Ausgeleiertes Armband

Diskutiere Ausgeleiertes Armband im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Gemeinde Beim Stöbern im Internet bin ich in letzter Zeit öfters mit der Tatsache konfrontiert worden, dass (bei Rolexuhren) öfters...
  • Ausgeleiertes Armband Beitrag #1
G

Gerret

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
Hallo liebe Gemeinde

Beim Stöbern im Internet bin ich in letzter Zeit öfters mit der Tatsache konfrontiert worden, dass (bei Rolexuhren) öfters die Rede von ausgeleierten Armbändern ist. Handelt es sich da um ein Phänomen was hauptsächlich bei Goldarmbändern zu finden ist oder trifft das bei Stahl auch zu? Und wenn ja warum?
Bei so weichem Gold könnte ich mir ja einen erhöhten Materialabtrag und dadurch größere Spaltmaße vorstellen, bei Stahl halte ich das aber für abwegig oder liege ich da falsch.
 
  • Ausgeleiertes Armband Beitrag #2
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Eine Erklärung dazu aus einem anderen Forum:

Weil die Stifte nachgeben und durch die Reibung auch Material an den Hülsen abgetragen wird. Gerade ein Jubileeband kann sehr dünn werden.

Kommt also bei Stahl, Gold und Materialmix vor.
 
  • Ausgeleiertes Armband Beitrag #3
G

Gerret

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
Cave schrieb:
Eine Erklärung dazu aus einem anderen Forum:

Weil die Stifte nachgeben und durch die Reibung auch Material an den Hülsen abgetragen wird. Gerade ein Jubileeband kann sehr dünn werden.

Kommt also bei Stahl, Gold und Materialmix vor.

Uff. Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Gerade bei hartem Stahl. Soll wohl so sein, dass nichts für die Ewigkeit ist. :cry:
 
  • Ausgeleiertes Armband Beitrag #4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Gerret schrieb:
Uff. Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Gerade bei hartem Stahl. Soll wohl so sein, dass nichts für die Ewigkeit ist. :cry:

Nicht alles, was der "nationale Volksmund" so behauptet ("hart wie Kruppstahl", entspricht der Wirklichkeit. Diamanten sind hart, nicht Stahl. Oder wie sonst erlärst Du Dir die viele Jammerei über Kratzer, rundpolierte Uhren usw.? :D

eastwest
 
  • Ausgeleiertes Armband Beitrag #5
F

Franziskuss

Gast
Nur eben ein Armband rein aus Diamanten dürften sich hier im Forum wohl nur wenige leisten :twisted: :twisted:
 
Thema:

Ausgeleiertes Armband

Ausgeleiertes Armband - Ähnliche Themen

Ein ultraflaches glitzerndes Wunderding mit 250 Jahren Geschichte: Breguet Classique 5157: Eines Morgens wachte ich mit einem Gedanken auf: Warum immer nur Stahlsportuhren hinterherrennen, oder sich mit einer etwas wonneproppigen...
TUDOR Black Bay GMT S&G (M79833MN-0001): Meine Neue Vorgeschichte: Nachdem ich die ein oder andere Uhr veräußert hatte, da ich sie nicht mehr oder kaum noch getragen hatte, sah ich...
Sommer-Projekt: G-Shock GW-M5610-1ER Umbau auf Weiß: Liebes UF, das Leben kommt langsam zurück und neuer Tatendrang kommt auf, also dachte ich mir mal ein mini Sommerprojekt anzugehen. Prolog Nach...
Uhrenreise von Ebner-Media: Liebe Forianer(innen), Ebner-Medien, Herausgeber der Zeitschriften Uhren-Magazin und Chronos, veranstaltet gelegentlich Reisen zu...
Die Brücke zwischen Eleganz und Sport, in allen Belangen: Rolex Datejust 41mm Wimbledon - 126333: Freunde der Uhrmacherkunst, seid mir alle miteinander allerherzlichst gegrüßt :winken::winken::winken: Es ist mal wieder so weit... Wie bei allen...
Oben