Auktion, Versteigerung von Boris Beckers Uhren u.a.

Diskutiere Auktion, Versteigerung von Boris Beckers Uhren u.a. im Small Talk Forum im Bereich Community; Ich tippe mal, das sich diese ausgelatschten Klamotten oder Tennisschläger in irgendwelchen Tennis Vereinen an der Wand wiederfinden werden.
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
334
Ort
jetzt in Bayern
Ich frage mich ja wirklich wer sich solche Auszeichnungen kauft? Gibt es einen Personenkult um den Herren Becker?

Die Zielgruppe für die angebotenen Gegenstände ist doch eher gering? Boris Becker ist doch nur ein Begriff im deutschen Tennis und für eine gewisse Art der Stand-Up-Comedy mit der Besenkammer. Ansonsten gibt es doch relativ wenig was man mit einem Herrn Becker verbindet?
Ich tippe mal, das sich diese ausgelatschten Klamotten oder Tennisschläger in irgendwelchen Tennis Vereinen an der Wand wiederfinden werden.
 
haumti

haumti

Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
319
Boris hat sicher auf zu großem Fuß gelebt was das Finanzielle angeht.
Aber seine größten Probleme hat er wohl mit einem Geschäftsmann der zu recht oder zu unrecht sehr große Forderungen in Millionenhöhe hat.
Das er nun zum 2.ten mal geschieden wird ist heutzutage wahrlich nichts besonderes.

Ansonsten gehen uns die Privaten Probleme eines 50 Jährigen nichts an, daran ändert auch sein Promistatus nichts.

Gruß
Alex
 
Luckytiger

Luckytiger

Dabei seit
03.04.2015
Beiträge
67
Ort
Im Ländle
Sich dumm zu stellen war schon immer das einzige was Boris Becker wirklich gut konnte. :-)

Carsten
Na ja, um der Wahrheit die Ehre zu geben - Tennis spielen konnte er schon auch! :ok:

Ansonsten sehe ich es sich so ähnlich wie fletch01. Boris war für viele von uns ein Idol, zusammen mit Steffi Graf.

Wenn man heute sieht was aus ihm geworden ist . . . . (Besenkammer - Millionen Schulden - die Diplomaten Posse und auch wie er seine Frau Lilly mehrfach in der Öffentlichkeit gedemütigt hat).

Übel!
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Als Tennisspieler sicher für viele ein Idol wobei ich zu meiner aktiven Zeit eher Pat Cash gut fand:super:
Viele im Club mussten dann den Puma Schläger haben etc.....hab ich nie verstanden.:D
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.131
Ich habe früher lieber Sqash gespielt. Mit einem Donnay-Racket.
 
H

Horologist

Gast
Ah, der Boulevard weitet sich aus ... :D

Sich dumm zu stellen war schon immer das einzige was Boris Becker wirklich gut konnte. :-)
Ja

Mit halbwegs Grips könnte er noch heute einen gottgleichen Status wie Beckenbauer haben
Welcher Gott sollte das sein? Hades? Beckenbauer hat es sich in D fast ebenso versaut, wie des Bobbele.

Sich in der Öffentlichkeit rar machen, ganz ins Privatleben gehen und einem so coolen Typen wie Agassi heiraten und mit ein bischen Werbung für Nudeln heute 200 Mio auf der hohen Kante haben.
Er soll einen Typen, wie Agassi heiraten? Mhm :D
Und dazu noch Werbung für Nudeln machen? Mhmhm :ok:
 
M

Martin.S

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
2.129
Mir blieb da mal ein Satz zu Ihm in Erinnerung: "Im Gegensatz zu den meisten seiner Kritiker konnte Becker wenigstens eine Sache richtig gut!"
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.586
Hat doch bei der Scheidung damals den Großteil seiner Kohle abgedrückt, der Rest reichte dann wohl nicht mal für die fälligen Steuernachzahlungen.
Danach gab es doch die ganzen Almosen Werbeverträge, wenn ich mich recht erinnern kann.
Er hält sich wohl auch für einen guten Pokerspieler.
Leider wird er mir statt für sein gutes Tennisspiel immer mit dem Satz "Das ist nicht mein Kind" im Gedächtnis bleiben.
 
T

TaifunDB

Dabei seit
13.01.2015
Beiträge
2.347
BB war im Sport ein Vorbild. Für viele und auch für mich. Ich kann dazu auch stehen und finde das nicht peinlich. Aufgeben gab es bei ihm nicht, man kann jedes Spiel drehen.

Außerhalb von Tennis ... viel Kohle durch Frauen und falsche Freunde/Berater verloren. Die Frauen haben sich auf seine Kosten in die High-Society gehoben, insb. Lilly Becker wollte unbedingt hoch hinaus. Die Freunde/Berater haben sicher auch viel Geld an ihm verdient.

Zu seiner aktiven Zeit war er nicht der Kaviar-Typ, sondern der Curry-Wurst-Typ. Lilly Becker hat sein Geld mit großen Händen ausgegeben und da musste es Kaviar sein. Von ihr kommt doch der Spruch, dass man unter 600 Euro nicht essen gehen kann.

Die aktuelle Posse kommt sicher auch nicht von Becker, oder glaubt jemand ernsthaft, dass Becker sich mit Diplomatenrecht während der Insolvenz auskennt? Oder er die Idee hatte sich für Zentralafrika zu engagieren? Die Idee kommt mit Sicherheit von jemand anders.
 
M

Martin.S

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
2.129
Er hatte nie die Gelegenheit erwachsen zu werden.
Das wäre sogar gut gegangen, wenn er für immer Ion Tiriac als Berater und Manager an seiner Seite gehabt hätte.
 
wipeoutkln

wipeoutkln

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
1.765
Bin mal gespannt, wie sich seine Zukunft so aussehen wird.....
hoffe nach einer "gesunden Insolvenz/Pleite" kann er einen Schlussstrich ziehen, sich wieder einigermaßen fangen und vernünftig entwickeln und leben...
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.441
in irgendwelchen Tennis Vereinen an der Wand wiederfinden werden.
Da stellt sich jedoch die Frage; warum hängt sich ein beliebiger Verein oder auch eine Privatperson einen "Boris Becker" an die Wand?

Wenn man es geschenkt bekommt, also ein verbindenes Element existiert: völlig legitim.

Aber wenn ich nun einen Tennis Verein gründe und mir die Schuhe von Boris zusammen mit dem Bambi für den Mann des Jahres an die Wand dübel, ich würde mich selber einweisen und meinen Geisteszustand hinterfragen.

In einem Verein wo er gespielt hat; völlig legitim, aber ansonsten? Mir liegt dieser Personenkult halt überhaupt nicht.
 
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
334
Ort
jetzt in Bayern
Da stellt sich jedoch die Frage; warum hängt sich ein beliebiger Verein oder auch eine Privatperson einen "Boris Becker" an die Wand?

In einem Verein wo er gespielt hat; völlig legitim, aber ansonsten? Mir liegt dieser Personenkult halt überhaupt nicht.
Als Deko?

In Boxerkneipen hingen füher (wahrscheinlich auch noch immer) auch die Boxhandschuhe von vergangenen Größen.
Ich habe bestimmt schon 10 Hard Rock Cafes rund um den Globus besucht, u.a. waren wir auch im Hard Rock Hotel in Las Vegas,
da hängen auch die Fummel von Ex Rock Stars und aktuellen Pop Stars rum, teilweise sogar Unterwäsche.:shock:
Und warum? Weil es einfach als Deko gedacht ist.
Ich würde auch keinen Kult darum machen, aber mir ist es auch egal ob andere es tun.
Leben und leben lassen.
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.968
(...) oder hätte es zumindest wie Steffi Graf gemacht: (...)
Steffi hat nach der Karriere offensichtlich alles richtig gemacht! :super:
(...) Welcher Gott sollte das sein? Hades? Beckenbauer hat es sich in D fast ebenso versaut, wie des Bobbele. (...)
Der war gut! :lol:
(...)
Das wäre sogar gut gegangen, wenn er für immer Ion Tiriac als Berater und Manager an seiner Seite gehabt hätte.
Das dachte ich auch schon. Er hätte einfach mit Tiriac weiter machen sollen, denn der hat es wirklich drauf!

Ion hat für Boris zum Beispiel den Händlervertrage mit Mercedes an Land gezogen. Das alles hatte Boris damals komplett mit Eigenkapital finanzieren können. Hätte er nur dieses eine Ding konservativ betrieben, Boris wäre bis an Ende seiner Tage finanziell mehr als ausreichend abgesichert gewesen. Millionen Euro hätte er dort sicher und völlig legal parken können.

Hätte, hätte. Ist aber auch egal und mir kann es auch komplett egal sein. Geld ist nie weg, Geld ist dann eben woanders. Das Boris-Vermögen gibt es bis heute. Auf Konten anderer Leute. Die gehen damit vielleicht besser um und sichern sich ihrerseits den Lebensabend ohne finanzielle Sorgen.

Einiges Geld sollte bei Ex Frauen und Kindern noch vorhanden sein. Vielleicht bekommt Boris dort seine warme Suppe, damit er nicht verhungern muß.

Wie ich in einem anderen Thread bereits schrieb, habe ich kein Mitleid. Es ist völlig normal, dass Leute finanziell über die Klinge springen. Das gab es immer, das wird es immer geben.
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.968
Ich habe eben den Wikipedia Artikel Boris Beckers zu großen Teilen gelesen. Das bewog mich, hier zum zweiten mal zu schreiben. Bei diesem Satz...

Wikipedia schrieb:
Heute arbeitet Becker als Geschäftsmann im Bereich des professionellen Pokerspielens.
...ist mir richtig schlecht geworden! :???: Quelle: Boris Becker - Wikipedia
Was hatte er für Möglichkeiten, und nun das! :wand:
Dann lese ich jetzt eben den Artikel zu Michael Stich :super:, der liest sich bestimmt besser.
 
Thema:

Auktion, Versteigerung von Boris Beckers Uhren u.a.

Auktion, Versteigerung von Boris Beckers Uhren u.a. - Ähnliche Themen

  • Private Auktion bzw. Versteigerung

    Private Auktion bzw. Versteigerung: Hallo, kann man eigentlich - wenn man es nicht gewerbsmäßig macht, seine eigenen Uhren (oder vielleicht auch andere) privat versteigern? Ich...
  • Neue Auktion: F.P. Journe Tourbillon Zeichnung für die Unterstützung von COVID-19 Erforschung

    Neue Auktion: F.P. Journe Tourbillon Zeichnung für die Unterstützung von COVID-19 Erforschung: Falls noch jemand Platz an der Wand hat und etwas gutes tun möchte: Unique Pencil Drawing of F.P. Journe's first wristwatch (Gebot steht im Moment...
  • Rolex - Daytona Ghiera 200 - Herren - 1980-1989 Auf Auktion

    Rolex - Daytona Ghiera 200 - Herren - 1980-1989 Auf Auktion: Ich finde das ziemlich aufdringlich für jede Auktion einen neuen Thread zu eröffnen.
  • Rolex - Oyster Cosmograph F.A.P. Fuerza Aerea del Peru' - Auktion

    Rolex - Oyster Cosmograph F.A.P. Fuerza Aerea del Peru' - Auktion: Reicht für Eure Werbung nicht ein Thread? Es braucht doch jetzt nicht für jede Auktion einen neuen...
  • Ähnliche Themen
  • Private Auktion bzw. Versteigerung

    Private Auktion bzw. Versteigerung: Hallo, kann man eigentlich - wenn man es nicht gewerbsmäßig macht, seine eigenen Uhren (oder vielleicht auch andere) privat versteigern? Ich...
  • Neue Auktion: F.P. Journe Tourbillon Zeichnung für die Unterstützung von COVID-19 Erforschung

    Neue Auktion: F.P. Journe Tourbillon Zeichnung für die Unterstützung von COVID-19 Erforschung: Falls noch jemand Platz an der Wand hat und etwas gutes tun möchte: Unique Pencil Drawing of F.P. Journe's first wristwatch (Gebot steht im Moment...
  • Rolex - Daytona Ghiera 200 - Herren - 1980-1989 Auf Auktion

    Rolex - Daytona Ghiera 200 - Herren - 1980-1989 Auf Auktion: Ich finde das ziemlich aufdringlich für jede Auktion einen neuen Thread zu eröffnen.
  • Rolex - Oyster Cosmograph F.A.P. Fuerza Aerea del Peru' - Auktion

    Rolex - Oyster Cosmograph F.A.P. Fuerza Aerea del Peru' - Auktion: Reicht für Eure Werbung nicht ein Thread? Es braucht doch jetzt nicht für jede Auktion einen neuen...
  • Oben