Aufzug ölen?

Diskutiere Aufzug ölen? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forum, ich hab hier eine Orient aus den 70er Jahren. Lief seit ein paar Jahren nicht mehr, das Rotorlager ist daraufhin vor einiger Zeit...
N

neanderthaler

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2011
Beiträge
50
Hallo Forum,
ich hab hier eine Orient aus den 70er Jahren.
Lief seit ein paar Jahren nicht mehr, das Rotorlager ist daraufhin vor einiger Zeit mal mit Ballistol misshandelt worden. Erwartungsgemäß hat das die Gangreserve nicht ernsthaft erhöht.
Heute hab ich mir das Schätzchen mal angesehen und mutig Rotor und Rotorplatine abgeschraubt.

orient2.jpg
Nach Zerlegen, Wäsche, Ölung und Montage surrt der Aufzug wieder prächtig, ich bin schon ein bisschen stolz auf mich :-)
Jetzt kommen mir leichte Bedenken, ob die Klauen vom Magic Lever wirklich trocken auf dem Aufzugsrad schrappen sollen. Am Originalzustand konnte ich nicht erkennen, ob da irgendwas schmiert, oder sich Abrieb und Ballistol zu einer Feinschleifpaste verschworen hatten.
Also, finale Frage: Klauen und/oder Rad schmieren?

Danke und Grüße,
Jörn
(für den alle Schrauben unter M3 Teufelszeug sind)
 
Mic69

Mic69

Dabei seit
12.06.2010
Beiträge
416
Ort
Berlin
Ich nehm dazu ein feines Fett - sehr sparsam. Das verteilt sich dann während des Betriebs dünn auf den Zähnen und läuft nicht irgendwo hin, bleibt also da, wo es hingehört.
 
N

neanderthaler

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2011
Beiträge
50
Danke für die Antworten. Muss ich also nochmal ran.
@Uhrenfritz:
Die japanischen Chronos sind ja richtig lecker.

Grüße,
Jörn
 
Thema:

Aufzug ölen?

Oben