Aufarbeiten einer Uhr, aber wie?

Diskutiere Aufarbeiten einer Uhr, aber wie? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; immer wieder lese ich hier, wie kollegen "alten" schätzchen wieder den Glanz vergangener Tage (mehr oder weniger ;-) ) verleihen. Da ich auch das...
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.273
Ort
Schwobaländle
immer wieder lese ich hier, wie kollegen "alten" schätzchen wieder den Glanz vergangener Tage (mehr oder weniger ;-) ) verleihen.
Da ich auch das ein oder andere betagte Modell mein Eigen nenne, würde ich mich auch gerne mal versuchen.

Step 1: Glas polieren

mit was?

Step 2 : Gehäuse polieren

da las ich schon diverse Tips, das mit den Kanten gilt es zu beachten!


Gibt es da irgendwo bereits "Lektüre" oder Berichte, welche man mal nachstellen kann?

Vermisse hier so ne Art Technik Ecke.......

:wink:
 
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
GLAS POLIEREN
Geht nur bei Plexigläsern. Polierpaste nehmen bzw. Handypolierpaste.

GEHÄUSE
Je nach dem wie tief die Macken sind kann man:
- Material auflasern lassen (Bei tiefen Macken oder Dellen)
- Mit Cape-Cod Tüchern selbst polieren
- Mit dem Dremel die Uhr aufarbeiten (Einige Anleitungen sind im www zu finden)
- oder ganz einfach zum Konzi/Uhrmacher gehen und die Uhr zu einer Komplettrevision abgeben
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.775
Ort
Ostfriesland
Ich empfehle das watch-time-forum für technische Hilfen... . Dort gibt es eine eigene Abteilung, in der Du alle Antworten mithilfe der Suchefunktion findest.

Grüße

Axel
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Also interessant wär's sicher sowas selbst zu machen, aber wenn ich mir den Aufwand so überlege (auch zeitlich gesehen) und dann schaue was ein Uhrmacher für eine Aufarbeitung so verlangt da lege ich die Uhr lieber in seine Hände... ;-)

lg Chris
 
Steinheim

Steinheim

Dabei seit
21.12.2007
Beiträge
77
Ort
Steinheim
Hallo Richy,

hast Du Fotos von Deiner Uhr. Ich würde sie mir gern mal ansehen. Dann kann ich Dir auch schreiben, was Du selbst machen kannst und was Du an Werkzeugen brauchst. Falls das Hesalitglas noch poliert werden kann, sende ich Dir gern kostenlos eine Tube Poliermittel zu.

Viele Grüße
Thomas
 
Thema:

Aufarbeiten einer Uhr, aber wie?

Aufarbeiten einer Uhr, aber wie? - Ähnliche Themen

  • Uhren mit Diashield aufarbeiten lassen

    Uhren mit Diashield aufarbeiten lassen: Guten Morgen Ist es eigentlich möglich,Uhrengehäuse mit dieser Technologie aufarbeiten zulassen? Diese Frage bezieht sich eigentlich direkt auf...
  • Uhr aufarbeiten lassen in Berlin o. Hamburg

    Uhr aufarbeiten lassen in Berlin o. Hamburg: Hallo, ich habe kürzlich eine gebrauchte Uhr gekauft, die leider doch einige Kratzer am Geäuse und vorallem am Armband hat. Meine Frage ist...
  • Certina DS2 Stimmgabelwerk 29-152 / ESA 9164 - Einige Fragen zur Aufarbeitung der Uhr

    Certina DS2 Stimmgabelwerk 29-152 / ESA 9164 - Einige Fragen zur Aufarbeitung der Uhr: Salu liebe Mitschrauber Ich habe hier wieder mal ein paar Probleme mit einer Uhr welche ich gestern erstanden habe. Auf einer Verkaufsplattform...
  • [Erledigt] Corsar, Prätina, Parat und Anker 100 - zum Aufarbeiten- Vintage - 4 Uhren - Handaufzug

    [Erledigt] Corsar, Prätina, Parat und Anker 100 - zum Aufarbeiten- Vintage - 4 Uhren - Handaufzug: Hallo Zusammen, hier könnt Ihr 4 Uhren zum Aufarbeiten erwerben. Die Uhren laufen alle, haben aber gewisse Makel. Prätina - läuft sofort an...
  • Es ist geschafft.. meine erste Aufarbeitung einer Uhr (Seiko 7A28-7010)

    Es ist geschafft.. meine erste Aufarbeitung einer Uhr (Seiko 7A28-7010): Hallo Uhrenfreunde, nachdem mein erstes Projekt jetzt doch endlich zum Abschluss gekommen ist, möchte ich Euch das Ergebnis nicht länger...
  • Ähnliche Themen

    Oben