Auf was muss ich beim Kauf einer Mariage-Uhr achten?

Diskutiere Auf was muss ich beim Kauf einer Mariage-Uhr achten? im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich möchte mir eine Mariage-Uhr (Taschenuhrwerk in Armbanduhrgehäuse) von einem privaten Anbieter kaufen. Ich habe mit solchen...
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Hallo zusammen,
ich möchte mir eine Mariage-Uhr (Taschenuhrwerk in Armbanduhrgehäuse) von einem privaten Anbieter kaufen. Ich habe mit solchen Uhren noch keinerlei Erfahrung. Es handelt sich um ein altes Omega-Uhrwerk, ich hab die Nummer mal recherchiert, vermutlich so um 1920-1930. Kann man evtl. Defekte leicht erkennen? Oder ist ein Gang zum Uhrmacher unumgänglich? Würde mich über ein paar Tipps freuen.
 
Ruebennase

Ruebennase

Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
2.861
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Absolut unumgänglich bei unbekannter Wartungshistorie...das ist immer so bei uralten Uhrwerken die getragen werden sollen. Es reicht nicht wenn Sie ticken und die Zeit gut an zeigen. Wenn das Uhrwerk unsichtbar durch Staub und alte Öle verdreckt ist, machen das die Zapfen nicht lange mit. Zumindest die ursprünglichen Gehäuse waren nicht 100% staubgeschützt. Generell kann niemand von Außen gestauchte Zapfen oder ausgeschlagene Lager bzw. gesprungene Steinlager ZB seitig sehen. Wer weiß ob beim Umbau eine aufwändige Reinigung der Einzelteile erfolgt ist.... Es ist immer ein No Risk - no Fun Lotterie Spiel. 'You sell the Buyer' und auch dessen vorhande oder nicht vorhandene Kompetenz.

Grüße Rübe
 
Zuletzt bearbeitet:
5231N1324O

5231N1324O

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
975
Nun ja. Mariage ist ja eigentlich nur der verkaufsfördernde Euphemismus für Bastelwastel.
Das hat aber den Vorteil, dass sich die Frage nach dem Originalzustand nicht stellt.
Es sollte halt alles gut in Schuss sein und technisch gut zusammenpassen. Da wird dann gern mal mit unpassenden Werkhalteringen, verbogenen Briden und lausig angeklebten Füßen am Blatt passend gemacht, was eigentlich nicht passt. Wenn’s geht, schau‘ doch zumindest mal unter den Deckel, da kann man zumindest schon einmal ahnen, wie der/die Mariagistin gearbeitet hat. Wenn da schon nichts passt, sieht es an den nicht so offensichtlichen Stellen häufig noch fieser aus.

Beste Grüße,
Christoph
 
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.455
Ort
Cremlingen + Area 42/75
Willst Du die Uhr tragen, dann ist der Gang zum UM unabdingbar.
Es sei denn, der VK kann Dir nachweisen, dass die letzte Revision
erst ein paar Tage her ist.

Dennoch Vorsicht, Uhren vor dem Krieg, speziell Taschenuhren
und damit auch Mariagen, haben idR keine Stosssicherung. das bedeutet
im Ernstfall, dass wenn Du mir der Uhr am Türrahmen hängenbleibst,
oder sie Dir mal runterfällt, meist eine aufwändige Reparatur nach sich
zieht (U-Welle gebrochen o.ä.).
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Vielen Dank für Eure Antworten. Die Uhr ist vom verstorbenen Mann einer Arbeitskollegin, er hat 7 Stück solcher Mariagen. Von der Optik gefiel mir eine besonders. Ich hab sie mir heute Nachmittag mal geholt (probehalber). Ich würde ja mal ein Foto einstellen, hab leider keine Ahnung ob u. Wie das hier geht.
Tragen möchte ich Dir Uhr schon mal, wohl aber eher selten, mal zum ausgehen oder so. Muss man eigentlich beim aufziehen etwas beachten?
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Jetzt hab ich Dateianhang entdeckt ……
 

Anhänge

  • 7C0E5911-5016-4143-9A4B-222D6AABF3DC.jpeg
    7C0E5911-5016-4143-9A4B-222D6AABF3DC.jpeg
    134 KB · Aufrufe: 38
  • 59AED1E2-65A7-46A5-816E-EFBB3F46E3B3.jpeg
    59AED1E2-65A7-46A5-816E-EFBB3F46E3B3.jpeg
    348,3 KB · Aufrufe: 31
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
9.535
Ort
Seestadt Rostock
Eine schöne Marriage im besten Sinne. Das Werk sieht sauber aus,was natürlich über den Gang nichts sagt,aber ich finde sie toll.
Ja und aufziehen-immer schön gemächlich bis zum leichten Widerstand .
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Ja, finde ich auch sehr schön. Ich hab gelesen, aufziehen nur so weit, bis die Krone einen leicht spürbaren Widerstand spüren lässt.
 
5231N1324O

5231N1324O

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
975
Wär‘ jetzt nichts für mich, aber gestümpert sieht sie schon einmal nicht aus. Ich habe sogar die leise Vermutung, dass Ganze war nicht billig, wenn ich mir ansehe, wie das Gehäuse auf die Krone angepasst ist.

Beste Grüße,
Christoph
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Eine Historie gibt es leider nicht. Meine Kollegin weiß nur soviel, dass er alle Uhren bei einem Uhrmacher irgendwo in Niedersachsen gekauft hat. Belege etc. konnte sie partout nicht finden.
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Ups, da hat die Zensur zugeschlagen 😉
Ich habe die Marriage heute Mittag aufgezogen und jetzt, 4 Stunden später, läuft sie mit ca. 1 Minute nach, ist das okay? Was meint ihr, wie lange müsste sie ungefähr laufen? Die Krone rastet sauber, es ist nichts hakelig, auch nicht beim einstellen. Vom Gefühl her werde ich die Uhr bestimmt kaufen.
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
7.038
Da ist wohl eine Revision fällig. Meine Omega-TU aus dem frühen 20. Jh. läuft pro Tag mit nur einstelligen Sekunden Abweichung.
 
Hauke76

Hauke76

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2021
Beiträge
25
Habe die Mariage heute gekauft. Danke für Eure Tipps und Infos 👍
 
Thema:

Auf was muss ich beim Kauf einer Mariage-Uhr achten?

Auf was muss ich beim Kauf einer Mariage-Uhr achten? - Ähnliche Themen

Replica Tudor Pelagos LHD erkennen: Hallo Leute, ich benötige ein paar nützliche Tipps. Ich habe vor mir eine gebrauchte Tudor Pelagos LHD zu kaufen. Aus finanziellen Gründen...
[Erledigt] Flieger B-Uhr mit ETA 2824 neuwertig: Hallo zusammen, heute möchte ich eine meiner Fliegeruhren zum Verkauf/Tausch anbieten. Es handelt sich um eine klassische Flieger B-Uhr mit dem...
[Reserviert] Geneve Mariage Marine Uhr: Liebe Uhrenfans. Heute biete ich euch ein Unikat an. Es handelt sich um eine Mariage aus einer Geneve Taschenuhr in einem 45mm Edelstahlgehäuse...
Uhrenbestimmung

Omega Uhr ohne Referenz

Uhrenbestimmung Omega Uhr ohne Referenz: Hallo Leute, meine Mutter hat eine Omega Uhr von ihrem Onkel geerbt und hat mich gefragt, ob ich hier im Forum etwas mehr über diese Uhr in...
Sollte man Vintage kaufen oder lieber die Finger davon lassen ?: Vor kurzem fiel hier mal im Forum der Termius "Vintageproblem" und ich dachte mir in diesem Falle nur: "Wovon spricht sie?". Es gibt hier ja...
Oben