Kaufberatung Auf der Suche nach einer neuen Uhr: Schwarzes Zifferblatt, Stahlarmband, Saphirglas -300€

Diskutiere Auf der Suche nach einer neuen Uhr: Schwarzes Zifferblatt, Stahlarmband, Saphirglas -300€ im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Mitgleider des Uhrforums! Ich bin neu hier, daher einige kurze Worte über mich: Ich bin 20 Jahre alt, Student, gern unterwegs und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

RokoIvan

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
209
Hallo liebe Mitgleider des Uhrforums!
Ich bin neu hier, daher einige kurze Worte über mich: Ich bin 20 Jahre alt, Student, gern unterwegs und daher auf der Suche nach eine zuverlässigen Uhr. Außerdem ist mein Budget begrenzt, viel mehr als 300 Euro sollte sie nicht kosten.

Folgende Eigenheiten sollte die Uhr aufweisen: Schwarzes Zifferblatt, Stahlarmband, Saphirglas, Größe von 36-42mm, über 38 jedoch bevorzugt und Spielereien wie Datumsanzeige, Chronograph oder Mondphase sind gern gesehen, jedoch in diesem Preissegment wohl schwer zu finden. Automatik währe natürlich die Krönung, ebenso ist das Prädikat "Swiss Made" ein Pluspunkt. Stil ist meiner Meinung nach zwischen dezent und sportlich. Das Non Plus Ultra stellt hierbei eine Longines Master mit Mondkalender dar.

Selbstverständlich habe ich mich bereits ein wenig im Forum umgesehen und durchs Inet gekämpft und habe neben einer mehr oder weniger genauen Vorstellung der künftigen Uhr auch einige Modelle die in frage kämen gefunden.

Bei der Marke Tissot bin ich recht fündig geworden:
Tissot Classic Dream Moonphase, diese Uhr hat fast alles und sieht recht flott aus, leider keine Automatik, und das Gehäuse könnte ein wenig auffälliger sein:
fullsize1.jpg
Preis: 235-250 Euro, dieses Modell gefällt mir auch ohne Mondphase sehr, Preis: 150-170 Euro (gibt es eine Dream Automatik?).

Die nächste wäre die Tissot Carson Automatik:
CARSON T95.1.483.51.jpg
Preis: 250-270 Euro

Es folgt die Tissot PR50 Automatik:
T34148352_L.jpg
Preis: 215-230 Euro, diese Uhr gibt es als Quartz mit Kalender und Mondphase, wirkt jedoch für mich fast überladen, Preis: 250 Euro

Diese hier ist die Tissot LeLocle, optisch fast perfekt, preislich etwas zu hoch angesiedelt, 385 Euro, mit Gangreservenanzeige fast noch schöner jedoch 985 Euro:
qu7sscvUNb_T41.1.483.53.jpg

Hier mein Lieblingsmodell Lonignes Master Moonphase (über 1600 Euro) (Die Longines und LeLocle sind Beispiele für meinen Geschmack[Vorschläge könnten sich hieran orientieren], diese beiden sind meiner Meinung nach die schönsten bezüglich der jetzigen Suche):
LonginesL267345169.jpg

Ich freue mich sehr über Kommentare, Einschätzungen, Bewertungen und Tipps bezüglich der von mir aufgeführten Uhren, ebenso stellt sich die Frage, ob die Automatik-Uhrwerke von Tissot langlebig und präzise sind, gleiches gilt für die konventionellen Quartz-Uhrwerke. Bei Citizen und Seiko, die ebenfalls Uhren mit Saphirglas in diesem Preisbereich bieten bin ich bisher leider nicht fündig geworden...

Ich bedanke mich im Voraus, MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Du könntest Glück haben und die Tissot LeLocle beim Grauhändler für 300€ bekommen !
Würde ich auf jeden Fall probieren.
 
Moguntius

Moguntius

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
329
Ort
Rhein-Main
Vielleicht noch 100,- mehr sparen. Für etwas über 400,- gibts z.B. die Archimede Pilot mit Stahlarmband (in 39 oder 42 mm) oder vielleicht eine Precista Speedbird III (IWC Mark XV Hommage) mit schönem massiven u. verschraubten Stahlband.

Beide mit Saphirglas u. Eta 2824-2, die Precista sogar mit Magnetfeldschutz.


Gruß Moguntius
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Könntest natürlich noch mit Hr. Kemmner Kontakt aufnehmen und dir deine Uhr "selber zusammenstellen".
Dann bekommst du für deine 300€ auf jeden Fall ein Schweizer Uhrwerk und oben und unten Saphirglas !

Guck dir mal meinen Vorstellungsthread an : https://uhrforum.de/puenktlich-zu-weihnachten-kemmner-fliegeruhr-mit-unitas-6498-a-t64368
Die Uhr ist nur ein Beispiel, was man alles für sein Geld bekommt, natürlich kannst du bei Hr. Kemmner ein anderes Gehäuse / Werk / Band etc. nehmen und so die Uhr deinen Vorstellungen anpassen und das zum äußerst fairen Preis.
Und hier der Link, der einen Großteil aufzeigt, was möglich ist : https://sites.google.com/site/rolandkemmner/1-kemmner-araber-blau--handaufzugsuhr-mit-seagull-3600-grade-i---pvd-schwarz
 
memo

memo

Dabei seit
18.01.2009
Beiträge
17

Hamilton Khaki King II H64455133

Wie wäre es mit dieser Uhr?

- Schwarzes Zifferblatt
- 40mm Durchmesser
- Automatik "Swiss Made"
- Saphirglas
- Stahlarmband

Bei amazon.com 395$ (303€). Wird halt knapp mit den 300€, wenn du die Uhr hier beziehen möchtest. :(
Bin selber Student, würde mir die aber gerne zulegen.
 
R

RokoIvan

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
209
Vielen Dank schonmal für die hilfreichen Antworten. Zur Precista und Archimede muss ich sagen, dass diese Uhren mir schon ein wenig zu schlicht sind, schöner wären etwas ziervollere Zeiger oder schöne Datums oder Mondphaseanzeigen sowie Chronographen. Ebenso muss ich sagen, dass die Hamilton mir fast zumassig erscheint. Kemmner erscheint mir wiederum sehr attraktiv... auf der Internetpräsenz werde ich mich einmal genauer umsehen, vielen Dank für den Tipp. @Delta 47: wo kann ich solch einen Grauhändler finden?
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Ein Grauhändler wäre : wortmann-uhren.com
 
ticktacklady

ticktacklady

Dabei seit
11.09.2009
Beiträge
518
Ort
Halle
Hier wäre die Archimede Pilot 42mm. Glasboden mit
den ETA 2824 Automatikwerk.
 

Anhänge

wuchst

wuchst

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
386
Ort
Wuppertal
R

RokoIvan

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
209
Hallo nochmal!
Die Suche ist noch nicht beendet. Ich möchte mich nochmal bedanken bei allen die an der Kaufberatung teilgenommen haben. Ich habe die letzte Zeit genutzt um mir einige der vorgeschlagenen Uhren anzusehen und ich muss sagen, dass mir neben der Tissot Classic Dream Moonphase einige Junkers und Zeppelin Modelle sehr gut gefallen. Ich werde mir das noch ein wenig durch den Kopf gehen lassen und dann zuschlagen.
 
R

RokoIvan

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
209
So die Suche ist beendet. Inzwischen habe ich eine Thomas Sabo Uhr geschenkt bekommen, mit schwarzem ZB und Stahlband,
27022011464.jpg27022011460.jpg

daher habe ich mich bei der weiteren Suche umentschieden und eine Uhr mit weißem ZB gekauft, es ist eine Tissot Le Locle geworden und ich habe sie sogar hier im Foum gekauft.
26022011447.jpg26022011449.jpg

Ich danke allen, die mir bei der Suche geholfen haben.
 
R

RokoIvan

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
209
Kann geschlossen werden, vielen Dank!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Auf der Suche nach einer neuen Uhr: Schwarzes Zifferblatt, Stahlarmband, Saphirglas -300€

Auf der Suche nach einer neuen Uhr: Schwarzes Zifferblatt, Stahlarmband, Saphirglas -300€ - Ähnliche Themen

  • [Suche] Suche Omega Seamaster 300 blau

    [Suche] Suche Omega Seamaster 300 blau: Suche Seamaster 300 mit blauem Welle Zifferblatt aus den 90ern. Gern nach Möglichkeit im Fullset. Bis maximal 1450€
  • [Suche] Suche Rolex Explorer 216570 BD

    [Suche] Suche Rolex Explorer 216570 BD: Suche Rolex Explorer 216570 mit schwarzem Zifferblatt. Fuillset, sehr guter Zustand, LC egal Gruß Bernhard
  • [Suche] Suche H2O Titanband

    [Suche] Suche H2O Titanband: Hallo miteinander, ich suche ein H2O Titanband. BItte alles anbieten. Liebe Grüße, THomas
  • [Suche] Suche eine Steinhart OCEAN 1 GREEN 42mm

    [Suche] Suche eine Steinhart OCEAN 1 GREEN 42mm: Hi zusammen, Ich suche die genannte Uhr. Wenn sie jemand verkauften möchte schreibt mich einfach kurz an. OCEAN 1 GREEN - Taucheruhren Liebe...
  • Suche Anker für Omega Kaliber 565. Hat jemand eine Alternative aus Schlacht- Werk?

    Suche Anker für Omega Kaliber 565. Hat jemand eine Alternative aus Schlacht- Werk?: Hallo Uhrenfreunde, habe eine alte Omega Dynamik mit kaputtem Anker und gerissenem Plexiglas, würde sie gerne wieder instand setzen, aber nicht um...
  • Ähnliche Themen

    Oben