Audemars Piquet Royal Oak 15500 in Silber

Diskutiere Audemars Piquet Royal Oak 15500 in Silber im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; @sasolit Hi Shanin, hab schon auf Deine Kommentierung gewartet, kenne ja Deine Sicht auf AP i.B. die neue 15500 und von Handarbeit hatte ich schon...
NorUhr

NorUhr

Dabei seit
14.06.2018
Beiträge
466
Ort
Franken
@sasolit
Hi Shanin, hab schon auf Deine Kommentierung gewartet, kenne ja Deine Sicht auf AP i.B. die neue 15500 und von Handarbeit hatte ich schon bewusst nicht gesprochen;-) Klar kein Vergleich mit Benzinger bzw. deren Auftragsarbeiten für die Glashütter Manufakturen.
Hab Sie ja auch nicht mit ALS auf eine Stufe stellen wollen (die sind ja deshalb auch noch leicht teurer), aber Du als Fan musst ja hier auch dahinter stehen, b.t.w. was ist denn Deine Sicht auf die neue Odysseus?
 
M

MeadowCologne

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
286
Ort
Rheinland
Lässt du den Schutz immer drauf?
Beim Auspacken schon, die Uhr kam am Dienstag per Bote. Sobald wir Corona halbwegs überstanden haben und die Juweliere wieder geöffnet wurden, werde ich mir vor Ort das Band einstellen lassen. Dann wird sicher auch der Schutz entfernt ;-)

Eine blaue AP RO möchte ich mir auch noch zulegen, dann aber vermutlich die 15202ST.

Die Wartezeiten bei der 15500ST steigen von schwarz auf grau auf blau. Ebenso die aufgerufenen Preise bei z. B. Chrono24. Wenn auf eine blaue RO warten, dann darf es auch direkt die 15202ST sein :-). War mir gar nicht klar, für die 15202ST wird ca. 60% über Liste aufgerufen
:shock:. Dann dürfte ich vermutlich ziemlich lange warten müssen :???:

Falls ich jemals in die „Verlegenheit“ kommen sollte eine 15202ST erstehen „zu dürfen“, dann wird mich die graue 15500ST verlassen müssen. Geld ist (bei mir) leider ein begrenztes Gut.
 
Nils0990

Nils0990

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
33
Ach cool, dann auf jeden Fall mein Glückwunsch zu der super schönen Uhr! Wie lange hast du gewartet? Grau gekauft, oder warum per Bote? Will auf jeden Fall eine blaue, da ich bisher kein blaues Ziffernblatt habe. Wird denk ich diese Jahr nichts mit der 15500. Die 15202 wäre als Erstkauf unmöglich wurde mir in der Boutique gesagt. Schade eigentlich...
 
M

MeadowCologne

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
286
Ort
Rheinland
Ach cool, dann auf jeden Fall mein Glückwunsch zu der super schönen Uhr! Wie lange hast du gewartet? Grau gekauft, oder warum per Bote? Will auf jeden Fall eine blaue, da ich bisher kein blaues Ziffernblatt habe. Wird denk ich diese Jahr nichts mit der 15500. Die 15202 wäre als Erstkauf unmöglich wurde mir in der Boutique gesagt. Schade eigentlich...
Ich kaufe nie eine Uhr über Liste, daher ist die Uhr nicht von einem Grauen. Sie ist von einem großen, deutschen Konzi :-). Eine graue, deutsche, 2020er 15500ST wird derzeit ~ 5k€ über Liste angeboten.
 
sasolit

sasolit

Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.532
Ort
Nämberch
Hab Sie ja auch nicht mit ALS auf eine Stufe stellen wollen (die sind ja deshalb auch noch leicht teurer), aber Du als Fan musst ja hier auch dahinter stehen, b.t.w. was ist denn Deine Sicht auf die neue Odysseus?
Als Lange-Fan würde ich mich nicht unbedingt bezeichnen, aber ich empfinde den Richemont-Vertreter aus Glashütte als deutlich weniger langweilig als AP momentan. Das gilt auch für die Odysseus, auch wenn sie aktuell nicht meinen Geschmack trifft. ;)
 
DaeMa9

DaeMa9

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
402
Ort
place to be
War am 29.02 da :) puh Dummies... aber so kann man sich wenigstens mal die unterschiedlichen Größen anschauen. Würde mal gerne eine 15202 im Vergleich zu der 1500 sehen. Denke die 15202 würde mir besser passen. Naja steh auf der Liste, jetzt heißt es erstmal warten. Schönen Sonntag noch!
Da hast ja dann Glück gehabt :klatsch: Schaut gut aus an Deinem Arm! Also stehst für die blaue 15500 auf der Liste? Glückwunsch, hoffentlich dauert es nicht zu lange.

Das mit der 15202 wurde mir auch so gesagt. Aber da ich mir nur 1 AP RO kaufen möchte, muss ich alle Größen und Farben mal gesehen haben, bevor ich mich entscheide. Auf den Produktfotos auf der Webseite sehen sie doch etwas anders aus als in Natura. Die 15500 schaut auf den Bildern in schwarz, grau und blau gut aus. Die neue silberne gefällt mir nicht so. Die 15202 in blau und auch die mit dem goldenen Ziffernblatt finde ich stark. Die Ewigen Kalender sind natürlich auch zum niederknien 🤩 Wenn der aktuelle Wahnsinn mal durch ist, werde ich mal im AP House in

Beim Auspacken schon, die Uhr kam am Dienstag per Bote. Sobald wir Corona halbwegs überstanden haben und die Juweliere wieder geöffnet wurden, werde ich mir vor Ort das Band einstellen lassen. Dann wird sicher auch der Schutz entfernt ;-)

Eine blaue AP RO möchte ich mir auch noch zulegen, dann aber vermutlich die 15202ST.
Glückwunsch zur grauen 15500 und guter Plan mit der 15202 :super:
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.268
Mögtest eigentlich jemand mal das « Piquet » im Fadentitel korrigieren?
:face:
 
Eskala75

Eskala75

Dabei seit
04.07.2014
Beiträge
760
Ich finde die Royal Oak ist eine der schönsten Uhren, die es gibt...
Aber wenn ich auch kein Wasserdichtigkeitsfanatiker bin, könnte man diese Uhren doch wohl locker mal auf 100 m abdichten, damit sie auch im Strandurlaub getragen werden kann. Schließlich ist es eine Sportuhr und eine verschraubte Krone hat sie schon...
Finde ich schade und werde ich nie verstehen!
Strandurlaub 😱
Die Uhr lebt dermaßen vom Schliff und der wäre nach einer ausgelassenen Runde im Sand ruiniert.
Kann ja jeder halten wie er will, aber eine klassiche Royal Oak ist keine Uhr zum Sport treiben oder im Pool Chillen.
Sportlich oder Sportuhr bezieht sich hier mehr oder weniger auf die Optik.

Eher ein Kunstwerk das man vorsichtig trägt und sich an der Perfektion des traumhaft verarbeiten Edelstahls erfreut.
Nicht jede Uhr ist für jeden Einsatzzweck geeigent nur irgendwie hat dafür scheinbar nicht jeder Verständnis.
Zumindest liest man überraschend oft bei irgendwelchen Ewigen Kalendern oder Minuten Repetitionen es sei doch lächerlich, dass eine so teure Uhr nicht Wasserdicht sei usw. Dito bei der Royal Oak. Dafür sind diese Uhren weder gedacht noch gebaut.
Ist ein bisschen so, als beschwert man sich, dass der teure Smoking nicht als Taucheranzug auf den Malediven taugt :D

Für die lässige Freizeit hat der Royal Oak Träger in aller Regel noch was anderes im Portfolio.
Sei es eine Rolex/Omega/Tudor etc. oder eben eine Royal Oak Offshore.
Die macht deutlich mehr mit und als Diver ist die auch am Pool nicht deplatziert.

Das silbere Blatt ist nach wie vor mein Liebstes bei der Royal Oak.
Schön das es das jetzt auch bei der 15500 gibt nachdem die 15400 ja abgelöst wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nils0990

Nils0990

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
33
Da hast ja dann Glück gehabt :klatsch: Schaut gut aus an Deinem Arm! Also stehst für die blaue 15500 auf der Liste? Glückwunsch, hoffentlich dauert es nicht zu lange.

Das mit der 15202 wurde mir auch so gesagt. Aber da ich mir nur 1 AP RO kaufen möchte, muss ich alle Größen und Farben mal gesehen haben, bevor ich mich entscheide. Auf den Produktfotos auf der Webseite sehen sie doch etwas anders aus als in Natura. Die 15500 schaut auf den Bildern in schwarz, grau und blau gut aus. Die neue silberne gefällt mir nicht so. Die 15202 in blau und auch die mit dem goldenen Ziffernblatt finde ich stark. Die Ewigen Kalender sind natürlich auch zum niederknien 🤩 Wenn der aktuelle Wahnsinn mal durch ist, werde ich mal im AP House in



Glückwunsch zur grauen 15500 und guter Plan mit der 15202 :super:
Genau, steh auf der Liste für die blaue 1500. bin gespannt ob es dieses Jahr noch was wird. Bisher hab ich ne 116610LN one Watch Collection :)
 
DaeMa9

DaeMa9

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
402
Ort
place to be
Genau, steh auf der Liste für die blaue 1500. bin gespannt ob es dieses Jahr noch was wird. Bisher hab ich ne 116610LN one Watch Collection :)
Es gibt schlimmere Uhren für eine One Watch Collection :ok:

Ich drücke weiterhin die Daumen, dass es nicht so lange dauert bei Dir und freue mich schon auf die Vorstellung.

Bevor ich mich entscheide, muss ich mir - wie erwähnt - erstmal ein paar Modelle mehr in Natura ansehen...
 
Thema:

Audemars Piquet Royal Oak 15500 in Silber

Audemars Piquet Royal Oak 15500 in Silber - Ähnliche Themen

  • Audemars Piquet: Interview mit dem Chef F.-H. Bennahmias

    Audemars Piquet: Interview mit dem Chef F.-H. Bennahmias: Heute in der NZZ: Audemars-Piguet-Chef Bennahmias im Gespräch
  • [Verkauf] Audemars Piquet Royal Oak Boutique Edition Blue Dial Ref. #15400ST.OO.1220ST.03

    [Verkauf] Audemars Piquet Royal Oak Boutique Edition Blue Dial Ref. #15400ST.OO.1220ST.03: Zum Verkauf steht meine Royal Oak in der schwer zu bekommenden Boutique Edition mit der Referenz-Nr. #15400ST.OO.1220ST.03 Die Uhr kommt im...
  • Bulova oder Audemars Piquet - Wer war zuerst beteiligt?

    Bulova oder Audemars Piquet - Wer war zuerst beteiligt?: Hallo! Ich hoffe meine Schlagzeile ist nicht zu reißerisch. Ich stelle mir gerade die Frage ob das berühmte Genta-Design der wohl bekannteren...
  • [Verkauf] Audemars Piquet Cousu Main Alligator-Lederband 20mm Anstossbreite

    [Verkauf] Audemars Piquet Cousu Main Alligator-Lederband 20mm Anstossbreite: Verkaufe neues, ungetragenes Alligator-Lederband der Manufaktur Audemars Piquet. Passt zu Modellen der Royal Oak/Offshore Serie mit einer...
  • Suche Arnbandverlängerung für Audemars Piquet Royal Oak Stahl/Gold

    Suche Arnbandverlängerung für Audemars Piquet Royal Oak Stahl/Gold: Hallo, habe eine Royal Oak in Stahl/Gold mit dazugehörigem Armband. Da man über die Jahre sein schmales Handgelenk nicht immer halten kann...
  • Ähnliche Themen

    Oben