Astboerg Jakarta?

Diskutiere Astboerg Jakarta? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! bin Laie was Uhren betrifft, d.h. eine Uhr muss für mich zuverlässig sein und mir vom Design her gefallen. Habe seit einigen...
M

maxxee

Gast
Hallo zusammen!

bin Laie was Uhren betrifft, d.h. eine Uhr muss für mich zuverlässig sein und mir vom Design her gefallen.

Habe seit einigen Jahren eine Tissot mit der ich sehr zufrieden bin. Möchte mir jetzt aber zusätzlich eine weitere Uhr zulegen. Die Astboerg Jakarta sagt mir dabei zu:





Stutzig macht mich, dass Sie nur über das Internet zu beziehen ist. Ist diese Uhr die ca. 180€ wert?

Gibt es Alternativen?

- die Uhr sollte aussehen wie die oben abgebildete
- es sollte eine Quarzuhr sein
- bis ca. 500€


Danke
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
N Abend,

willkommen im Forum. Zu Astboerg...naja, such mal hier im Forum nach "China"... ;)
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
maxxee schrieb:
Stutzig macht mich, dass Sie nur über das Internet zu beziehen ist. Ist diese Uhr die ca. 180€ wert?
Sagen wir mal so: Für € 180 gibt es deutlich bessere Quarz-Chronos. Schau 'mal die Seikos oder Citizen an, die haben auch welche im ähnlichen Design. Bei bis zu € 500 hast Du im Quarzbereich eine fast unendliche Auswahl.

In gleicher (Astbörg)-Qualität bietet Tchibo immer mal wieder was für € 39 bis € 59 an.

eastwest
 
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
zur zeit wieder eine schwemme an fragen über china-watches hier im forum....ist ja auch kein wunder bei dieser schier endlosen internetpräsenz.

man braucht nur automatic-uhr bei google eintippen und hat schon sämtliche china-gurken mit am start.


@ maxxee - schau dich ein bisschen bei uns im forum um - erstmal nicht schlecht um einen überblick zu gewinnen.

gruß dirk
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.726
Ort
WWWEUDNRWHS
Hallo,

ich schäme mich nicht es zu schreiben:

Ich habe mir auch mal zwei Astboerg-Quartzer zur Ansicht kommen lassen - und innerhalb meines 14tägigen Rückgaberechts wieder retourniert :shock: :wink: !

Warum?

1.) Die Batterien waren leer (bei beiden Uhren)!

2.) Die Haptik der Uhren war sehr "toolig" - Gehäuse und Bänder waren zwar aus ordentlichem Stahl geschnitzt, aber augenscheinlich nicht nachbearbeitet! Die Uhr fühlte sich an und roch so, als ob sie gerade aus der Maschine geplumpst wäre - scharfe Kanten am Gehäuse, hakeliges Metallband und die gesamte Uhr ziemlich "eingeölt"! Wären die Uhren anständig nachbearbeitet worden, wären sie sicherlich sehr tauglich gewesen - die Quartzwerke konnte ich wegen fehlender Batteriepower nicht testen und bewerten!
 
K

Kornfredo

Dabei seit
30.05.2007
Beiträge
69
Ort
Hannover
Aber warum darf Astboerg "SWISS MADE" auf ihre Uhren drucken oder ist das "SWISS MADE" nur in Verbindung mit der Herkunft der Uhrwerke zu sehen???
 
Z

Zaunstein

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
5
Ort
Steina bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Liebe Fan-Gemeinde



Zitat von HolgerS:
"..im Forum. Zu Astboerg...naja, such mal hier im Forum nach "China"... ;"

Um es vorweg zu nehmen, ich bin absoluter "Frischling" hier im Forum und auch sonst Laie in Sachen Uhrentechnik.
Ich hatte aber den Wunsch, mir eine dritte Uhr (wenn die alle diese Bezeichnung verdienen) zuzulegen. Kriterien waren: weg vom Quarz,
eine Automatic soll es sein und die Rente wirft ja nun auch kaum was ab....,also kurz und knapp "viel Uhr-wenig Geld"
Da war außerdem der Wunsch nichts falsch zu machen, also keine "Chinagurke" zu erwischen.
Bei konkretem Suchen bei Astboern erschien mir eigentlich alles offen gelegt: Das Designe wird in Berlin gemacht und es werden japanische und Schweizer Werke verbaut.
Bei der Modellreihe Jakarta , wo ich dann für 110,00€ eine erwerben konnte, wird als Werk ausgewiese:"Mechanisches Uhrwerk aus der Miyota-Manufaktur (Citizen, Japan)".
Ich bekomme leider kein anständiges Foto hin (hätte dazu auch ein paar Tips notwendig), aber sie besticht durch schlichte Eleganz. Nun ja, das das Firmenlogo sehr einer bekannten Marke nachempfunden wurde..habe sogar ich als Laie erkannt. Aber was viel wichtiger ist, sie geht wunderbar genau. Ich dachte somit, etwas Ordentliches gekauft zu haben.
Jetzt haben mich aber Eure Beiträge irritiert-handelt es sich nun um ein Chinaprodukt, oder kann man im konkreten Fall nicht davon sprechen? Über die Garantiebedingungen bei Astboern wurde an anderer Stelle auch schon berichtet.
Zaunstein
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zaunstein

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
5
Ort
Steina bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.995
Ort
Luxembourg
Hallo Zaunstein,

Mach Dich bitte nicht verrückt, wenn die Uhr läuift und Dir gefällt, ist ja alles perfekt. Hier im Forum ist man ja ein wenig sensibel mit dem Thema Chinauhren, zumal wenn ein "nichtchinesischher" Name draufsteht.

Ich selbst habe einige davon und das, seit Jahren. Es sind sogar Skelettuhren, die hier ganz unten in der Beissordnung rangieren ;-) Aber ich bin sehr zufrieden und erfreue mich jeden Tag auf's Neue an ihnen.

Sonnige Grüsse,
Ivo
 
Z

Zaunstein

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
5
Ort
Steina bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Hallo Skletti,
vielen Dank für Deine tröstenden Worte.
Ich benötigte gestern erst mal ca. eine Stunde, das (Dein) Forum zu den Skelettuhren zu lesen, alle Achtung!
Ja, man muss sie wirklich mögen, oder eben nicht. Bei 407 Beiträgen müssen einige noch wo anders stecken. Ich werde mich freuen, sie anderweitig zu sehen, wenn ich die Foren durchforste und immer mit Freude an Dich denken!
Ich hätte aber eigentlich eine sachliche Antwort aus dem Kreis der Experten hier erwartet, wo man sagt, ja die Jakarta Automatik ist nicht von schlechten Eltern (Zusammenhang mit China?), oder das verbaute Werk ist unterstes Niveau weil......, also konkrete Antwort auf konkrete Frage!
Die Fragen von Kornfredo sind auch noch offen.
Herzliche Grüße aus der Nähe der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Zaunstein
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Astboerg Jakarta?

Astboerg Jakarta? - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] (echter) Tourbillon Astboerg, Regulatorstil, vergoldet

    [Reserviert] (echter) Tourbillon Astboerg, Regulatorstil, vergoldet: Zum Verkauf kommt eine von mir lediglich zwei Tage getragene echte Tourbillon Uhr, die ich vor einiger Zeit gebraucht erstanden habe. Ich bin...
  • [Verkauf] Uhrenbeweger für 4 + 4 Uhren von Astbörg mit Kieninger Uhr edel und sehr schön

    [Verkauf] Uhrenbeweger für 4 + 4 Uhren von Astbörg mit Kieninger Uhr edel und sehr schön: Uhrenbeweger für 4 + 4 Uhren von Astbörg mit Kieninger Uhr Zum Verkauf steht hier einer meiner Uhrenbeweger der Fa. Astbörg in sehr schönem Holz...
  • [Erledigt] Astboerg KingSize Megalock

    [Erledigt] Astboerg KingSize Megalock: Liebe Forumsfreunde. Ich möchte Euch meine Astboerg KingSize Megalock AT 5061SS anbieten. Details Limitiert auf 2000 Stück weltweit mit...
  • [Verkauf] Astboerg Grand Royal Tirol AT719LSW, Swiss Made

    [Verkauf] Astboerg Grand Royal Tirol AT719LSW, Swiss Made: Moin Moin aus dem hohen Norden! Ich trenne mich nach und nach von einigen meiner Uhren wegen Tragemangel. Hier kommt zum Verkauf eine Astboerg...
  • [Erledigt] Astboerg , wunderschöner 36-er Quartz-Uhr für die Gemahlin?

    [Erledigt] Astboerg , wunderschöner 36-er Quartz-Uhr für die Gemahlin?: Schöne Ostern zusammen, biete einen neuw. Quartz-Uhr der (deutschen) Firma Astboerg an, den ich hier im MP letzten Herbst für meine Frau...
  • Ähnliche Themen

    Oben