Armbanduhren im Winter

Diskutiere Armbanduhren im Winter im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich trage meine Uhr rechts. Meine Aktentasche ist (selbst mit einem Laptop drin) nicht so furchtbar schwer, so daß ich die rechte Hand (mit der...
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.432
Ort
Niedersachsen
Da ich mit der Straßenbahn fahre, ist es unterwegs schon für mich wichtig, die Uhrzeitabzulesen. Aber: Rechts habe ich eine Aktentasche in meiner Hand, die Uhr ist links. Will ich jetzt die Zeit ablesen, müßte ich die Aktentasche abstellen, Anorak oder Mantelarm hochziehen und dann eventuell noch das Hemd: total umständlich! Wie lest Ihr denn die Zeit ab?
Ich trage meine Uhr rechts. Meine Aktentasche ist (selbst mit einem Laptop drin) nicht so furchtbar schwer, so daß ich die rechte Hand (mit der Aktentasche) hoch hebe, mit zwei Fingern der linken Hand schiebe ich die Ärmel ein Stück zur Seite und lese die Uhrzeit ab. Vielleicht klappt es auch seitenverkehrt - Uhr und Aktentasche links und die Ärmel mit der rechten Hand zur Seite schieben.

Gruß, Bert
 
uhr83

uhr83

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
3.226
Ort
Mittelfranken
Es gibt hier verschiedene triviale Lösungen:
1. Ein Rucksack
2. Man schläft etwas länger und geht erst um 9 ins Büro, bekommt in der Straßenbahn auch einen Sitzplatz und muss den Koffer nicht festhalten.
3. Man sucht sich einen Arbeitsplatz, den man zu Fuß erreichen kann. Dann lohnt es sich nicht die Uhr zu bemühen.
4. Man arbeitet von Zuhause aus.
5. Ziehe in eine Stadt, die den ÖPNV mit einem modernen Fahrgastinformationssystem ausstattet. Dann bekommst du permanent die richtige Uhrzeit, die nächste(n) Haltestelle und ein wenig Werbung angezeigt.

Vor dem Verlassen des Hauses noch einen Blick auf die Uhr werfen?
Sollte für einen groben zeitlichen Überblick reichen. Und/Oder 5 Minuten
früher als sonst los starten und sodann keine Zeitprobleme haben.
Das hilft einem überhaupt nicht weiter wenn man umsteigen muss;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
real71

real71

Dabei seit
23.12.2012
Beiträge
1.015
Ort
CH
@wilke

Mein Vorschlag, schnall deine Uhr an den Aktentasche :lol:
 
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Ich fasse es nicht. :lol:
Den P.S. Zusatz nehme ich Dir ebenfalls nicht ab. :D

Aber ganz pragmatisch: Es gibt einen Hemdenhersteller in England, bei dem Du die Ärmellängen selbst bestimmen kannst.
Die haben auch Mäntel im Angebot. Also einfach etwas kürzer bestellen und dann verschwinden auch die Uhren nicht mehr unter dem Stoff.

P.S. Wie schwer ist denn Deine Aktentasche, das Du den Arm nicht mehr heben kannst? :shock:

Beste Grüße & und Kopf hoch; der Frühling naht.
 
starbuck

starbuck

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
103
Ort
Vulkan
Du könntest Dir von einem Schneider einen Schlitz in den Ärmel nähen lassen und dann die hier...

funny_watch_18858.jpg
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.841
Ort
Molwanien
Ich glaub...die wird am Flughafen bei der Sicherheitskontrolle einkassiert. :super:
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.790
Ort
Ostfriesland
Ich habe das Problem sehr elegant gelöst: Zum einen habe ich mir die eine oder andere Armbanduhr gespart und konnte mir so einen PKW leisten, der das Uhrablesen sehr vereinfacht.
Ferner wählte ich einen Beruf, der das Aktentaschentragen dezidiert ausschließt. Wieder ein Problem weniger.
Dir gebe ich den kurzfristigen Rat, auf einen Rucksack umzusteigen.

Sachen gibt's...:shock: ;-)
 
D

ducati900ss

Dabei seit
16.05.2014
Beiträge
1.723
Anorak,Rucksack,Hemd.......ANGST:shock:
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.432
Ort
Niedersachsen
Es gibt hier verschiedene triviale Lösungen: 1. Ein Rucksack ...
Es gibt Berufssituationen, in denen du ohne Rucksack auskommen mußt, und es gibt Konferenzen/Geschäftsverhandlungen, bei denen du ohne Aktentasche nichts zu sagen hast. ;-)

P.S. Und jetzt bitte keinen Thread "Zeig mir deine Aktentasche" starten!

Gruß, Bert
 
uhr83

uhr83

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
3.226
Ort
Mittelfranken
Drum entspannt 5 Minuten eher in den Tag
starten, vielleicht sogar die frühere Bim erwischen und alles
geht sich aus.
5 Minuten früher aufstehen bringt gar nichts. Je geringer der Zeitdruck ist, desto mehr trödelt man herum, und steht dann am Ende trotzdem zur gleichen Zeit an der Haltestelle. Da nutze ich die Zeit lieber sinnvoll, und schlafe ein wenig länger:D

Anorak ist übrigens auch ein ganz heftiges Wort :super:
...im zusammenhang mit Aktentasche und Hemd,macht mir das Angst.
[...]
Anorak,Rucksack,Hemd.......ANGST:shock:
Magst du uns deinen Gedankengang nicht ein wenig erläutern? Wo liegt das Problem:hmm:

Es gibt Berufssituationen, in denen du ohne Rucksack auskommen mußt, und es gibt Konferenzen/Geschäftsverhandlungen, bei denen du ohne Aktentasche nichts zu sagen hast. ;-)
In diesem Fall sollte das Geld auch für ein Taxi reichen.
 
atomino

atomino

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
1.011
Es gibt Berufssituationen, in denen du ohne Rucksack auskommen mußt, und es gibt Konferenzen/Geschäftsverhandlungen, bei denen du ohne Aktentasche nichts zu sagen hast. ;-)

P.S. Und jetzt bitte keinen Thread "Zeig mir deine Aktentasche" starten!

Gruß, Bert
Alles kein Problem, solange die Aktentasche in den Rucksack passt und der Rucksack danach in die Aktentasche. Oder eben davor.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Es gibt Berufssituationen, in denen du ohne Rucksack auskommen mußt, und es gibt Konferenzen/Geschäftsverhandlungen, bei denen du ohne Aktentasche nichts zu sagen hast. ;-)
Wenn ich das lese muss ich feststellen, wie glücklich ich doch mit meinem Beruf bin, bei dem ich sowohl auf den Rucksack als auch auf die Aktentasche verzichten kann. ;)
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.776
Ort
Hannover
Hallo,
wie handhabt Ihr es eigentlich im Winter mit Euren Armbanduhren?
Welcher Winter ? :-)

Spaß beiseite: In der Ecke Deutschlands in der ich wohne, hat es diesen Winter insgesamt kaum 5 Tage Schnee gegeben, und die Temperaturen waren nur zwei, drei mal bei -5 Grad. Das war es schon. Groß was "hochschieben" an Winter-Klamotten musste ich das nicht.

Über das Thema "Wie lese ich meine Armbanduhr im Winter ab" mache ich mir erst Gedanken, wenn der nächste Winterurlaub in Sibirien mit durchgehend -30 Grad ansteht.

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
Michi-G

Michi-G

Dabei seit
14.05.2012
Beiträge
1.101
Habt ihr denn keine Angst, das das hin- und hergeschiebe von Ärmeln die Uhr verkratzt? :shock: :lol: :D
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Habt ihr denn keine Angst, das das hin- und hergeschiebe von Ärmeln die Uhr verkratzt? :shock: :lol: :D
Ich hätte eher Angst, dass beim Hin- und Hergeschiebe die Krone der Uhr die schöne Manschette des Hemds zerstört. Dann bleibt also nur die Seiko SNXS77K mit versenkter Krone. :D
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.790
Ort
Ostfriesland
:shock: Da wären wir wieder beim Thread: "Wie schone ich meinen Körper? Schadet das Atmen der Lunge, oder kann ich auch mal ohne Herz..." :shock:

Okay, ich habe auch Bedenken, beim Tragen von Uhren mit glanzpolierten Lünetten meinen rauen Anorak mit dem kernigen Funktionsstoff anzuziehen.

Die einzige, sinnvolle Idee, die mir dazu kommt ist, die Uhr an einem langen Armband auf dem Ärmel zu tragen. Gibt es da nicht sonne hässliche Omega mit Polarmäntelchen in dezentem Weiß?

Meiner Ansicht nach die einzige Alternative im zivilisationsumtobten Einzelkampf mit Aktentasche, Mäntelchen und Straßenbahn auf dem abenteuerlichen Weg zum Sesslpupsen im Referat 08/15 der Steuerfahndung Nord.

Go for it! Ich bin ganz bei Dir und weiß, dass Du alles richtig machst. ;-)

Munter!

Axel
 
U

Uhrlogisch

Gast
Im Winter bestimme ich die Uhrzeit nach dem Flug der Vögel, und wenn keine zu sehen sind, nach der Bräungsgeschwindigkeit einer Banane.
 
Thema:

Armbanduhren im Winter

Armbanduhren im Winter - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Erste Armbanduhr kaufen

    Kaufberatung Erste Armbanduhr kaufen: Hallo an alle, ich bin ganz neu hier im Forum und möchte mich vor dem Kauf meiner aller ersten Uhr informieren. Bestellt habe ich die Emporio...
  • [Erledigt] Adidas Edelstahl-Armbanduhr 42mm

    [Erledigt] Adidas Edelstahl-Armbanduhr 42mm: Privatverkauf, die Uhr befindet sich in meinem Alleineigentum. Keine Garantie, keine Rücknahme, keine Gewährleistung, Versandrisiko liegt beim...
  • Kaufberatung Armbanduhr mit zweitem analogen Ziffernblatt (andere Zeitzone) bis ca. 300€ gesucht

    Kaufberatung Armbanduhr mit zweitem analogen Ziffernblatt (andere Zeitzone) bis ca. 300€ gesucht: Hallo, ich bin jetzt schon einige Zeit am Stöbern nach einer Uhr mit folgenden Spezifikationen: analog, also Zeiger - nichts digitales auf dem...
  • Kaufberatung Armbanduhr mit LCD-Zeigern (keine Vintage)

    Kaufberatung Armbanduhr mit LCD-Zeigern (keine Vintage): Hallo (Digital)Uhren-Freunde, in den 80ern gab es digitale Uhren von Casio, vielleicht auch von anderen Herstellern, mit LCD-Zeigern; das Design...
  • [Verkauf] Tag Heuer Link Calibre 6 Armbanduhr Automatik WAT2114. BA0950

    [Verkauf] Tag Heuer Link Calibre 6 Armbanduhr Automatik WAT2114. BA0950: Zum Verkauf steht meine Tag Heuer Link Automatik Armbanduhr mit der Referenz WAT2114. BA0950 Calibre 6 Gehäusedurchmesser: 40mm Lünette mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben