Armbanduhr - Wo genau tragen?

Diskutiere Armbanduhr - Wo genau tragen? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo verehrte Kollegen! Jemand sagte mir neulich, man trägt eine Armbanduhr nicht genau auf dem Handgelenk sondern weiter oben. Ich trage...
ENZO

ENZO

Themenstarter
Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.369
Ort
San Leucio del Sannio
Hallo verehrte Kollegen!

Jemand sagte mir neulich, man trägt eine Armbanduhr nicht genau auf dem Handgelenk sondern weiter oben.

Ich trage die Uhr so, wie es mir am angenehmsten ist.

Ihr sicherlich auch, darum geht es mir aber nicht.

Meine Frage ist:

Gibt es wirklich so eine Etikette?

Gruss
ENZO
 
DCF77

DCF77

Gesperrt
Dabei seit
09.11.2009
Beiträge
293
Sowas habe ich noch nie gehört.
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.391
:hmm: Höchstwahrscheinlich gibt es dafür sogar eine EU-Norm.
 
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
3.019
Ich trage legere, Arm nach unten, Uhr nach Hand, Arm nach oben, Uhr nach Ellenbogen. Die Schwerkraft lässt grüssen;-) Von Etikette habe ich noch nix gehört!
In anderen Lebenslagen übrigens auch nicht:lol:
 
Farron

Farron

Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
254
ENZO schrieb:
Jemand sagte mir neulich, man trägt eine Armbanduhr nicht genau auf dem Handgelenk sondern weiter oben.
Ist das nicht logisch ??

Und wenn nicht ... ja, auch ich trage meine Armbanduhr nicht auf dem Gelenk sondern weiter oben, oben = Richtung Ellenbogen !

Fast 1800 Beiträge und dann sowas ... sorry aber ich fass es nicht. :???:

PS: Es kann aber auch sein, dass ich durch den Sieg von Gladbach über die Münchener so benebelt bin, dass ich den tieferen Sinn dieser Frage nicht richtig beurteilen kann. In diesem Fall natürlich ... tschuldigung
 
Zuletzt bearbeitet:
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.355
Solange sich die Krone nicht ins Fleisch des Handrückens schneidet ist doch alles OK. :D
 
jsimonis

jsimonis

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
1.252
Ort
Pfalz
Das einzige, was ich über "Etikette" in Zusammenhang mit Armbanduhren weiß, ist, dass man zum Frack keine solche trägt, sondern eine Taschenuhr, bevorzugt eine flache Lépine ;-)

Freundliche Grüße
Jürgen
 
S

Socorro

Dabei seit
07.07.2011
Beiträge
1.396
Locker und leger am Handgelenk, mit etwas Spiel zwecks Tragekomfort.

Knigges Handbuch für Uhrenträger - ja das wär doch mal etwas!!:D

Mit frohem, wenn auch müdem Gruß

Socorro:-D
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.355
Das einzige, was ich über "Etikette" in Zusammenhang mit Armbanduhren weiß, ist, dass man zum Frack keine solche trägt, sondern eine Taschenuhr, bevorzugt eine flache Lépine ;-)

Freundliche Grüße
Jürgen
Hast natürlich Recht.

Jetzt ist mir aber auch klar, warum ich (noch) keine Taschenuhr besitze, mir fehlt einfach der passende Frack. ;-)
 
P

Pegasus

Gast
Hmm...schwierig die Uhr etwas höher zu tragen. Wenn der Arm nach unten gehalten wird, will die Uhr zur Hand :-D Wie schreibt Michael1981 doch so treffend ''Die Schwerkraft lässt grüssen'' ;-)

Über das mit den anderen Lebenslagen muss ich nochmal nachdenken :lol:
 
DCF77

DCF77

Gesperrt
Dabei seit
09.11.2009
Beiträge
293
Manche glauben ja auch, daß man seine Hose unter den Achseln trägt.;-)
 
ENZO

ENZO

Themenstarter
Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.369
Ort
San Leucio del Sannio
@Farron

Von welchem tieferen Sinn sprichst du?

Die Frage war doch eindeutig.

Gibt es eine Etikette?

Was hat das mit meinen fast 1800 Beiträgen zu tun?

Kein Grund gleich Pampig zu werden.

Wenn du so schlau und allwissend bist, dann freu dich doch!
 
Farron

Farron

Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
254
@ ENZO

die Frage war: genau auf dem Handgelenk

Kein Mensch kann eine Armbanduhr genau auf dem Handgelenk tragen und wenn das nicht logisch ist, weiß ich auch nicht weiter. :???:

Was meinst du übrigens mit Etikette ?? Wo soll denn eine Uhr der imaginären Etikette nach getragen werden ??

Außerdem bin ich nicht pampig aber ich verlange einfach ein gewisses Maß an eigenständigem Denken.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.953
Ort
Bärlin
Ich trage meine immer am Arm, was anderes käme nicht in Frage! ;-)
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.890
Armbanduhr: links, auf dem Handgelenk, Taschenuhr: rechts, unterhalb des Gürtels. Etiketten: trage ich keine.

Grüsse,

Günter
 
Cato

Cato

Dabei seit
01.05.2011
Beiträge
3.371
Ort
MUC
Jemand sagte mir neulich, man trägt eine Armbanduhr nicht genau auf dem Handgelenk sondern weiter obe
Wer das gesagt hat, wollte vermutlich nicht das Band kürzen:D
 
Thema:

Armbanduhr - Wo genau tragen?

Armbanduhr - Wo genau tragen? - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Ultimo 800er Silber Armbanduhr

    [Verkauf] Ultimo 800er Silber Armbanduhr: Die Uhr ist aus 800er Silber und war früher vermutlich eine Herrenuhr. Leider ist die Uhr defekt. Genaue Aussagen zum defekt kann ich nicht...
  • BMW Chronograph He Armbanduhr

    BMW Chronograph He Armbanduhr: Hallo Zusammen, kann mir jemand über diese Uhr Auskunft bzgl. Modell Hersteller etc. erteilen? Herzlichen Dank
  • BMW Chronograph Herren Armbanduhr

    BMW Chronograph Herren Armbanduhr: Servus meine Damen und Herren, wer kennt diese Uhr und kann mir sagen um welches Modell es sich handelt!
  • Uhrenbestimmung Schöne grosse Art Deco Armbanduhr - wer kann ihr eine Revision geben ?

    Uhrenbestimmung Schöne grosse Art Deco Armbanduhr - wer kann ihr eine Revision geben ?: Hallo Habe gestern auf dem Markt für 5€ eine wirklich grosse Armbanduhr bekommen. Waren ja in den 30er Jahren wirklich meist recht klein. Nun...
  • Bulova Die genaueste Armbanduhr der Welt

    Bulova Die genaueste Armbanduhr der Welt: Hier ein paar Bilder von einer Werbebroschüre der Accutron. Viel Spaß beim lesen. Gruß Heiner
  • Ähnliche Themen

    Oben