Armband am (Uhren)arm?

Diskutiere Armband am (Uhren)arm? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; :hmm: Wir sehen es in letzter Zeit immer öfter im Forum, dass einige neben der Uhr am Arm ein Band aus Leder, Metall, Stoff etc. tragen. Eine...
Klausuhr

Klausuhr

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
4.847
:hmm: Wir sehen es in letzter Zeit immer öfter im Forum, dass einige neben der Uhr am Arm ein Band aus Leder, Metall, Stoff etc. tragen. Eine Modeerscheinung eben! -

Ich mag diese kleinen Bänderlein, trage sie jedoch auschließlich am anderen Arm - falls ich mal eines anlege:D.
Was haltet ihr davon, sie am Uhrenarm zu tragen? (Blöde Wortmeldungen sind ausdrücklich erwünscht:lol:)

...natürlich auch gern jede Menge Fotos!!
 
Zuletzt bearbeitet:
mmm79

mmm79

Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.685
Ort
Parts Unknown
Ich trage Leder-, Stoff- od. Silberbänder schon seit je her (immer mal wieder Pausen dazwischen gehabt). Früher habe ich die Bänder immer auf der rechten Seite getragen, für die linke Seite war ausschließlich die Uhr vorgesehen. Da ich seit ein paar Jahren auf der rechten Seite beim Puls ein Tattoo habe und ich dieses mit nichts verdecken will, trage ich meine Bänder nun auf der linken, somit Uhrenseite.

Hier mein derzeitiges Band; habe ich von meiner Lebensgefährtin letztes Jahr zum Nikolo (od. wars eher der Krampus hehe) bekommen und bleibt solange oben bis es mir abfällt :D

Band.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Ich halte nichts von Bändern am Arm, aber vielleicht meldet sich ja noch Wolfgang Petry hier zu Wort. :D
 
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Männer tragen keine Bändchen aus Stoff ;-)

Leder und Metall ist ok.
:D

Ich trag Leder rechts. Uhr links.
Mein Wellensittich Metall links.
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.827
Ort
Exil-Franke in NRW
So ein zusätzliches Band nimmt der Uhr ein Stück ihrer Wirkung, finde ich. Daneben fände ich persönlich es störend.
 
dornroeschen

dornroeschen

Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
2.769
Ort
Schlicktown
Ich bin bekennender Nichtbändchen-Träger. Stahlband mit Uhr reicht.
 
mmm79

mmm79

Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.685
Ort
Parts Unknown
Chris123

Chris123

Dabei seit
24.05.2013
Beiträge
890
Ort
Krakau
Da bin ich anderer Meinung, ich finde (vorausgesetzt man übertreibt es nicht) ein, maximal zwei Bänder verstärken die Wirkung einer Uhr noch.
genau!

Ich halte sehr viel von Accessoires neben der Uhr, wenn sie diese ergänzt und nicht übertrumpft!

b3c9150e85f911e3a943128efa3d5264_8.jpg

Ich trage IMMER ein oder manchmal zwei Lederarmbänder zur Uhr. Allein eine Uhr fühlt sich schon recht nackt an :D

Dieses gute handgemachte und sehr robuste Stück habe ich aus Medellín, Kolumbien. Das trage ich täglich zur Uhr!

image.jpeg

Hier mal das Probe-Tragen der GMT Master eines Freundes in Kombi mit Armband
19c74b7e644811e39e200ed7e3db63ea_8.jpg
(Genau die werde ich mir diese Woche noch zulegen :klatsch:)

Bei WatchAnish & Co. (die prinzipiell geile Bilder schießen) gibt es manche die es ziemlich übertreiben, auch diese HD Strings gefallen mir nicht ... wie gesagt, es soll die Uhr nicht übertrumpfen!
 
Chris123

Chris123

Dabei seit
24.05.2013
Beiträge
890
Ort
Krakau
Gelungene Kombinationen! Chris's haben halt Geschmack! :D

Mir gefällt das, ich nehme an Holz?, Armband! Darf ich fragen wo du das her hast? Bislang bin ich bei Leder geblieben. So ein Holzarmband finde ich auch interessant.

Klasse (Aber verdammt teuer) finde ich auch die Lederarmbänder von Louis Vuitton und Porsche Design.
 
queequeg

queequeg

Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
1.288
Ort
B**L*F*LD
Jederzeit und sehr gerne .......
Solang die so geschmackvoll und stilsicher kombiniert sind wie bei Dir, spricht nichts dagegen :super: ....
Sieht doch top aus !!
Wenn sich allerdings, wie bei dem Petry, schon Amöbe und Vogelgrippe in dem Gedöns "Guten Tag" sagen, hört bei mir die Begeisterung auf ...... ;-)
LG, micha!
 
Klausuhr

Klausuhr

Themenstarter
Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
4.847
@ mistertomcat: .....und trägst dazu....diese Uhr:D

orient-star-car_7bd_640.jpg
 
W

whynot

Dabei seit
21.02.2013
Beiträge
131
Ort
Wien
genau!

Ich halte sehr viel von Accessoires neben der Uhr, wenn sie diese ergänzt und nicht übertrumpft!

Anhang anzeigen 792122

Ich trage IMMER ein oder manchmal zwei Lederarmbänder zur Uhr. Allein eine Uhr fühlt sich schon recht nackt an :D

Dieses gute handgemachte und sehr robuste Stück habe ich aus Medellín, Kolumbien. Das trage ich täglich zur Uhr!

Anhang anzeigen 792118

Hier mal das Probe-Tragen der GMT Master eines Freundes in Kombi mit Armband
Anhang anzeigen 792115
(Genau die werde ich mir diese Woche noch zulegen :klatsch:)

Bei WatchAnish & Co. (die prinzipiell geile Bilder schießen) gibt es manche die es ziemlich übertreiben, auch diese HD Strings gefallen mir nicht ... wie gesagt, es soll die Uhr nicht übertrumpfen!

Danke für die beiden geiles Links.

Hab selten so viele gute Fotos von guten Uhren gesehen,
 
Chris123

Chris123

Dabei seit
24.05.2013
Beiträge
890
Ort
Krakau
Instagram...für die tägliche Dosis geiler Wrist-Shots :super:
Die Jungs gibts aber natürlich auch bei Facebook.
 
countrytom

countrytom

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
689
Ort
Hauptstadt
Howdy,
Leder & Soffarmbänder finde ich durchaus akzeptabel (viele gute Beispiele in den Posts über mir). M.M. nach gehen zusätzlich zu Uhr Metallarmbänder gar nicht am selben Arm.

Gruß Thommy

P.S. Nagellack geht m.M. nach nur in einer zum Ziffernblatt passenden Farbe und an der Hand des Armes an dem sich die Uhr berfindet. Nagellack in der Farbe des ZB ist uncool (frei nach Knigge).
 
eh-dr

eh-dr

Dabei seit
02.03.2010
Beiträge
568
Ort
Zürich (CH)
Ich mag keine Bänder. Trage eigentlich abgesehen von Uhren allgemein keine Accessoires, keine Halskettchen, keine Piercings etc. Was auch immer mehr in Mode zu kommen scheint sind so "Handtaschen" für Männer, womit ich ebenfalls nix anfangen kann.

Aber jeder so wie er mag.
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Ich mag keine Bänder. Trage eigentlich abgesehen von Uhren allgemein keine Accessoires, keine Halskettchen, keine Piercings etc. Was auch immer mehr in Mode zu kommen scheint sind so "Handtaschen" für Männer, womit ich ebenfalls nix anfangen kann.

Aber jeder so wie er mag.
Handtaschen für Männer? Da fällt mir nur Horst Schlämmer vom Grevenbroicher Taachblatt ein. :D
 
Thema:

Armband am (Uhren)arm?

Armband am (Uhren)arm? - Ähnliche Themen

  • AP: gibt es für ausrangierte Uhren noch Armbänder?

    AP: gibt es für ausrangierte Uhren noch Armbänder?: Hallo zusammen Ich bin mir am überlegen eine second-hand Royal Oak Offshore Grey Elephant Ref: 26470ST.OO.A104CR.01 zu kaufen. Die Uhr wurde...
  • Uhrenbestimmung Was ist das für eine Uhr? Armband+Taschenuhr

    Uhrenbestimmung Was ist das für eine Uhr? Armband+Taschenuhr: Hi uhrenfreunde Kann mir jemand was zu dieser uhr sagen? Hat sie so in dem Zustand überhaupt noch wert? Wie alt wird sie sein und was kann man...
  • [Erledigt] Seiko SNK809K1 Automatik Uhr mit Edelstahl Armband

    [Erledigt] Seiko SNK809K1 Automatik Uhr mit Edelstahl Armband: Verkaufe hier meine Seiko SNK809K1 als Privatanbieter und NICHT als gewerblicher Anbieter . Die Uhr ist knapp 2 Jahre alt und wurde nur 2-3x...
  • [Verkauf-Tausch] Garmin Fenix 5 - GPS Multisport Uhr & 4 extra Armbänder – Fullset

    [Verkauf-Tausch] Garmin Fenix 5 - GPS Multisport Uhr & 4 extra Armbänder – Fullset: Verkaufe eine Garmin Fenix 5 GPS Multisport Uhr. Kaufdatum Jan 2019. Es besteht entsprechend noch lange Restgarantie über Garmin. Die Uhr wurde...
  • Armbänder mit Magnetverschluß neben der Uhr am Arm

    Armbänder mit Magnetverschluß neben der Uhr am Arm: Hallo Zusammen Ich hab da mal eine Frage, seit Jahren trug ich neben meiner Tag Heuer ( Quarz, 15 Jahre alt) ein Lederarmband mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben