Aristo Apucto HP1

Diskutiere Aristo Apucto HP1 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, mir gfällt die Apucto (Aristo) HP1 ganz gut. Sie erinnert mich an eine ital. Uhr, die ich mir nicht leisten kann. Als Automatikwerk wird...
F

ferom

Gast
Hallo,

mir gfällt die Apucto (Aristo) HP1 ganz gut. Sie erinnert mich an eine ital. Uhr, die ich mir nicht leisten kann. Als Automatikwerk wird ein Molnija 3603 verwendet. Der Preis für diese Uhr beträgt etwa 200-250 Uhr. Ich habe leider noch keinen Händler gefunden (in DE).

AristoHP12L.jpg


Wie ist die Qualität des Uhrwerks zu beurteilen ?

Macht das Gehäuse etwas "her" oder wirkt es billig ?

Vieleicht hat ja jemand diese Uhr und kann mal etwas aus dem täglichen Leben davon berichten.

Gruss und Danke,

K!
 
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Hallo,
die Apucto HP1 wirde von Aristo gebaut. Sie hat kein Automatikwerk sondern ein Molnija Handaufzugswerk. Die Uhr ist nach dem Vorbild der Panerai gestaltet. Lieferzeit 3 Tage.http://www.zeitmessinstrumente.de/start.htm?d_ariApuctoHP1_Aristo__Apucto_HP1_1131.htm

Das Uhrwerk stammt u(h)rsprünglich aus einer Taschenuhr und wurde mit zusätzlicher Stoßsicherung ausgestattet. Das Uhrwerk ist kaum kaputt zu kriegen. Die hochglanzpolierte Oberfläche ist etwas empfindlich gegenüber Fingerabdrücken, Kratzer lassen sich gut auspolieren.
 
I

inbrand

Dabei seit
25.03.2007
Beiträge
82
..die gibt es auch von Aristo als HP1 mit oben römischen und unten arabischen Zahlen - exakt wie die erste Panerai Kampfschwimmer Uhr mit Rolex Werk. Die ist Stahl gebürstet - wie das Original..leider rund 150 EUR teurer als die russiche Variante


Wenn einer von Euch die (oder die APUCTO) hat, dann wäre es super, Ihr würde mal ein paar Bilder posten.
 
T

Törner

Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
141
Die Apucto 1 ist super verarbeitet. Das Molnija-Werk dem Unitas
sehr ähnlich. Die Uhr wird momentan für 148,99 Euro unter
www.abramo.de angeboten. Sicher ein Toppreis.
 
jjb

jjb

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
869
inbrand schrieb:
..die gibt es auch von Aristo als HP1 mit oben römischen und unten arabischen Zahlen - exakt wie die erste Panerai Kampfschwimmer Uhr mit Rolex Werk. Die ist Stahl gebürstet - wie das Original..leider rund 150 EUR teurer als die russiche Variante


Wenn einer von Euch die (oder die APUCTO) hat, dann wäre es super, Ihr würde mal ein paar Bilder posten.

Moin,
hier hast Du ein Bild (für bessere Auflösung anclicken). Ist allerdings ein ETA 2824-2 drin.

californiadialkm7.jpg


Gruss jjb
 
A

anschl61

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
26
Eine Frage, wenn die Uhr von Aristo ist, warom steht dann Aristo in kyrillischen Buchstaben drauf? was hat das für eine Bedeutung?
 
G

geraldn

Dabei seit
19.02.2006
Beiträge
269
Ort
Heidelberg
Servus striehl

Wie mann´s nimmt. Die Apukto werden auch ausschließlich mit russ. Werken bestückt. Insofern besteht da schon ein wesentlicher Unterschied zu den "normalen" Aristo-Uhren. Das wird durch den kyrillischen Schriftzug nur noch deutlicher. Ich weiß auch, dass HJ Vollmer auch mehrfach in Russland ist (war) um Apukto eben dort zu etablieren. Das gibt mir schon ein eindeutiges Indiz dass die Uhr tatsächlich für den hiesigen Markt gedacht gewesen ist. Dass die Uhren aber auch im Land des Herstellers zu erhalten sind, ist aber, denke ich, nicht sonderlich verwunderlich....

Schönen Gruß
Gerald
 
R

Raphael

Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
445
Ort
Gundelsheim/Württemberg
Was für eine Anstossbreite hat den die Aristo (Apukto :lol2: :lol2: ) HP1?
Den gleichen wie die Kampfschwimmer oder handelt es sich um ein gänzlich anderes Gehäuse :?:
 
G

Geisterfahrer

Gast
Raphael schrieb:
Was für eine Anstossbreite hat den die Aristo (Apukto :lol2: :lol2: ) HP1?
Den gleichen wie die Kampfschwimmer oder handelt es sich um ein gänzlich anderes Gehäuse :?:

Weil ihr gerade bei rusischen Uhren seid, weiß jemand wo ich eine, ABUATOP, BOCTOK oder AMOUDUR her bekomme :lol2:

Geist
 
G

Geisterfahrer

Gast
Raphael schrieb:
Geisterfahrer schrieb:
Weil ihr gerade bei rusischen Uhren seid, weiß jemand wo ich eine, ABUATOP, BOCTOK oder AMOUDUR her bekomme :lol2:

Geist
Die Aviator und die Vostok habe ich erkannt :wink: Aber was ist Amoudur :roll: :?:

Na gut war auch schwer, da es das russische F in keine Form bei uns gibt

Amphibia
amphibia.gif


Gruß, der Geist eine der noch bisschen Russssssisch kann
 
Nolle

Nolle

Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
314
Ort
Borken
Ich weiß, der Thrad ist schon älter;-) Aber weiß einer ob es die Apucto hp1 noch gibt!?
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.991
Die Produktion dürfte so ein zwei Jahre her sein. Das Molnija-Werk wird aktuell auch nicht mehr gebaut.

Du könntest bei Arisot-Uhren mal fragen oder eine Anfrage an den Shop hier

Marineuhren - ARISTO-online.de
 
Nolle

Nolle

Dabei seit
01.07.2011
Beiträge
314
Ort
Borken
Laut Aristo gab es wohl Probleme mit einem größeren Uhrenhersteller bezüglich der Gebrauchsmuster, leider ist die Uhr nicht mehr zu bekommen.
Auch der Kampfschwimmer wird nicht mehr hergestellt:-(
Falls also jemand eine solche Uhr sieht oder weiß wo man eine bekommt, lasst es mich wissen;-)
 
Thema:

Aristo Apucto HP1

Aristo Apucto HP1 - Ähnliche Themen

Aristo im Doppelpack: 4H13TU Aquaristo und 3H39 Kampfschwimmer: Hallo, ich möchte über meine neuesten Käufe bei dem kleinen Juwelier/Uhrmacher in meiner Nähe berichten. Angefangen hat es damit, dass meine Frau...
Mal was anderes: EDOX Chronorally S: Hallo, ich möchte Euch heute meinen letzten Neuerwerb vorstellen, die EDOX Chronorally S, Ref 08005 3BUCBU BUBG. Fragt mich jetzt bitte nicht...
Transformation zwischen Tradition und Moderne ... Titoni Seascoper 600 vs. Oris Aquis Date 400: Der Anfang der Zeit … Reyna schrieb einmal: „Es ist diese erstaunliche Wahrheit, dass die Zeit sich in Unwirklichkeit verflüchtigt und...
The Chocolate Side of the Moon(watch) – Die OMEGA Speedmaster 311.30.42.30.13.001: Liebe Forianer, liebe Uhrenfreunde und Uhrenverrückte, nachdem ich bereits drei Uhrenvorstellungen hier im Forum veröffentlicht habe, wage ich...
Auf Umwegen zum (O-)Mega-Traum meine Seamaster 150 Aqua Terra Ref.: 220.12.41.21.03.002: Teil 1 Und so nahm die Feschichte ihren Lauf... Die Luft war stickig in der ganzen Stadt und roch noch vom Smog, der tagsüber das ganze Viertel...
Oben