Archimede Pilot Chronograph Referenz #UA7939-C1.1

Diskutiere Archimede Pilot Chronograph Referenz #UA7939-C1.1 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, diese Archimede Uhr wurde bereits mehrfach hier vorgestellt, daher möchte ich mich kurz fassen. Auch wenn die Uhr nicxht wirklich...
freemind1

freemind1

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.328
Ort
Rheinland
Hallo Zusammen,
diese Archimede Uhr wurde bereits mehrfach hier vorgestellt, daher möchte ich mich kurz fassen. Auch wenn die Uhr nicxht wirklich neu ist, habe ich zumindest ein paar schöne Bilder gemacht.
Zunächst einmal die wichtigsten Daten der Uhr:

Werk: Automatisches Chronographenwerk Schweizer Eta 7750 Elaboré
Gehäuse: Edelstahlgehäuse, matt satiniert
Durchmesser: 42 mm Höhe 13,6 mm
Glas: Doppelt entspiegeltes Saphirglas, gewölbt
Fliegerkrone: Wasserdicht 50 m
Boden: Vollgewindeboden mit Mineralglas
Armband: schwarzes Leder mit Dornschließe

Ca. zwei Wochen nach der Bestellung kam die Uhr per DHL Paket an und ich war überrascht, als ich den Karton aufmachte - nicht die silberne Version, sondern ein Chrono mit PVD Beschichtung kam zum Vorschein! Die Reklamation ging schnell und unkompliziert, nach einer guten Woche hielt ich die bestellte Uhr in Silber in den Händen. Das gewölbte Glas (als extra Option) ist doppelt entspiegelt, welches sehr gut aussieht und man fast den Eindruck gewinnt, das Gehäuse kommt ganz ohne Glas aus. Gespannt bin ich, wie hart und widerstandsfähig die Beschichtung auf dem Saphir ist.
Das Zifferblatt ist perfekt abzulesen, die Krone schön griffig. Das Leder des Armbandes ist sehr weich und angenehm zu tragen.
Insgesamt ein sehr schnörkelloser Flieger, der wohl aufgrund diverser Auszeichnungen leider auch preislich mittlerweile über die 1000€ Marke gesprungen ist. An einen Sinn 358er Flieger kommt die Uhr dennoch nicht heran, hierzu fehlen technische Finessen wie ein antimagnetisches oder oberflächenveredeltes Gehäuse, ein verziertes Werk und der Saphirglasboden.

Optisch macht dieser Zeitmesser dennoch eine Menge her, siehe meine Fotos vom letzen Wochenende:

140112-Archimede-Pilot-04sw.jpg140112-Archimede-Pilot-02.JPG140112-Archimede-Pilot-06.JPG140112-Archimede-Pilot-08.JPG140112-Archimede-Pilot-14b.jpg140112-Archimede-Pilot-09.JPG140112-Archimede-Pilot-05sw-a.jpg140112-Archimede-Pilot-05.JPG140112-Archimede-Pilot-04a.jpg

Schöne Grüße,
freemind1
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.028
Ort
Bayern
Glückwunsch zum Fliegerchrono.
Gefällt mir sehr gut:super:
Archimede sind tolle Uhren hatte die Dreizeiger Version schon zweimal,und leider wieder verkauft :face:
Viel Freude mit der Uhr.
 
H

Hotschy

Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
180
Ort
Dresden
Glückwunsch zur tollen Uhr, danke für die Vorstellung und die erstklassigen Fotos!
 
uhrengeist

uhrengeist

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
831
Ort
Wien
wunderschöner Fliegenchrono - Viel Freude damit - wenn ich mal einen Fliegerchrono suche, ist dieser jedenfalls in der engeren Auswahl - hat alles, was man braucht und scheint auch eine gute Höhe zu haben

Gruß uhrengeist
 
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Glückwunsch zur Archimede!

Für mich einer der schönsten Chronos im Flieger/B-Uhrenstil!:super:
Und deine Bilder sind auch Top!:-D

Gruß der Lazarus!
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.891
Ort
Exil-Franke in NRW
Der Archimede Fliegerchrono kommt ohne angeschnittene Ziffern aus und die Datumsscheibe hat auch noch die Farbe des Zifferblatts. Schon zwei Pluspunkte. Sehr schöne Uhr. Viel Freude damit.
 
Pazifikblau

Pazifikblau

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
460
Ort
Schwabenland
Tolle Uhr!

Würde ich gern mal mit einem Lederband im Racing-Design sehen.
 
freak31

freak31

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
625
Schöne Uhr. Tolle Bilder hast du gemacht.
Viel Spass damit
 
Silky Johnson

Silky Johnson

Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
640
Eine sehr schöne Uhr! Gefällt deutlich besser als der Pendant von Steinhart. Einzig das Band... Zwei Nieten pro Seite und eine bessere Schließe. Dann wäre alles Top. :super:
 
A

Ansi

Dabei seit
22.09.2013
Beiträge
369
Ort
Irgendwo links von Bremen und rechts von Emden
Eine sehr schöne Uhr! Gefällt deutlich besser als der Pendant von Steinhart. Einzig das Band... Zwei Nieten pro Seite und eine bessere Schließe. Dann wäre alles Top. :super:
Da schließe ich mich an. Habe allerdings das Pendant von Steinhart, gekauft wegen des etwas günstigeren Preises. Einzig das Band.....

Pluspunkte für mich gegenüber der Steini (die ich trotzdem gerne mag) die satinierte statt polierte Lünette und die tiefer gelegten Totis. Tolle Uhr! Wünsche gute Gangwerte!
 
freemind1

freemind1

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.328
Ort
Rheinland
Vielen Dank an alle! Das Band wollte ich auch zunächst austauschen. Als ich die Uhr in den Händen hielt war ich erstaut darüber, wie weich und angenehm es ist. Also bleibt es dran und wird irgendwann mal ausgetauscht gegen ein Band mit zwei Nieten...
 
X

-XtReMe-

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
11
Tolle Uhr! Ich will mir jetzt auch die Archimede Pilot Chrono kaufen. Allerdings weiß ich noch nicht so recht, ob ich mir das gewölbte Saphirglas oder das flache Saphirglas holen soll.
Was denkt ihr? Ist das gewölbte Saphirglas schöner bzw. hochwertiger an einer Uhr? Oder sollte man bei Fliegeruhren lieber flaches Glas verwenden? Soweit ich weiß, gibt es da ja nur
ästhetische Gründe und keinen wirklichen Vor\Nachteil.

Ich habe eine Uhr mit gewölbtem Saphirglas und finde das eigentlich ganz schön, wobei ich keine wirkliche Präferenz habe und den Aufpreis von ca. 200€ schon viel finde.
Weiterhin habe ich in einem anderem Forum gelesen, dass bei der Archimede das gewölbte Glas mehr reflektieren soll, als das flache Glas. Kannst du das bestätigen?
Reflektiert das Glas schon oder sieht es wirklich so aus, als wäre kein Glas vorhanden - bei Fotos kann man das ja nie so wirklich beurteilen.

Eure Meinungen dazu wären echt hilfreich! - P.S.: das ist mein erster Beitrag :) und ich freue mich Teil der Community sein zu dürfen! Danke für die Beitrittsbestätigung.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.432
Gefällt mir ausgesprochen gut. Das dunkle Blatt mit den klaren, großen weißen Ziffern, die Zeiger, das Band, ein sehr gutes Werk - tolle Uhr! Herzlichen Glückwunsch dazu und viel Spaß mit dem tollen Teil
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.753
Ort
Ostfriesland
Gratulation zum Fliegerchrono!

Sehr ausgewogen. Die Datumsintegration gefällt mir richtig gut. Lustig finde ich die Aufpreise für signierte Rotoren und massive Deckel. Auch das gewölbte Glas kommt jetzt nicht so deutlich rüber, als dass sich der Aufpreis lohnt. Kannste ja mal von der Seite fotografieren...

Viel Spaß an dem schönen Stück!

Axel
 
uarfaen65

uarfaen65

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
2.964
Ort
Ruhrgebiet
Irgendwann landet ein Flieger auch mal in meinem Hangar.
Sollte mich dann sehr wundern, wenn es nicht dieser ist...:super:
Wirklich, da paßt für mich alles...sehr schön

Herzlichen (wenn auch verspäteten) Glückwunsch zum klasse Flieger

Grüße
Frank
 
klausthaler

klausthaler

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
949
Herzlichen Glückwunsch zu der Schönen!

Ich habe meine Anfang letzten Jahres gekauft. Allerdings mit dem geraden Glas.
Die Entspiegelung ist schon super. Man hat den Eindruck es wäre kein Glas vorhanden.
Kann mich auch nicht erinnern das gewölbtes Glas damals bestellbar war. :hmm:

Ich habe damals viele Fliegerchronos verglichen, und die Archimede gefiel mir von allen am besten.
Die Gründe dafür hast Du sehr schön mit deinen Fotos dokumentiert. :-)

Wünsche dir weiterhin viel Freude an der Archimede!

LG
Thomas
 
Luximage

Luximage

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
921
Ort
Darmstadt
Bingo.
Wirklich einer der schönsten Fliegerchronos.

Perfekte Zeigerlänge mit Zeigern, die endlich mal nicht blau angemalt sind.
Das war damals der Grund, warum ich mit meiner Steini nie wirklich glücklich geworden bin.

Das Datum finde ich auch perfekt integriert. Dazu noch Ziffern, die nicht angeschnitten sind und ein optimaler Durchmesser von 42 mm.

Weißt du zufällig, in welcher Ausbaustufe das verwendete Valjoux tickt?

Elaboré oder Top wie bei Sinn?
 
freemind1

freemind1

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.328
Ort
Rheinland
Bingo.

Weißt du zufällig, in welcher Ausbaustufe das verwendete Valjoux tickt?

Elaboré oder Top wie bei Sinn?
Es wird Elabore verbaut.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Weiterhin habe ich in einem anderem Forum gelesen, dass bei der Archimede das gewölbte Glas mehr reflektieren soll, als das flache Glas. Kannst du das bestätigen?
Reflektiert das Glas schon oder sieht es wirklich so aus, als wäre kein Glas vorhanden - bei Fotos kann man das ja nie so wirklich beurteilen.
Erstmal herzlich willkommen hier in dem Forum - Du wirst Dich unter lauter netten Leuten sicher wohl fühlen! Zum Glas - die Wölbung ist nicht sehr stark, nur so, dass halt die Refektionen eliminiert werden. Ich finde es sieht schon recht edel aus, man sieht das Glas wegen der Wölbung und doppelten Entspiegelung fast gar nicht. Ich bin nur gespannt, wie robust die Beschichtung ist - eigentlich macht ja Saphirglas mit einer Außenbeschichtung nur begrenzt Sinn. Bislang ist mein Glas bzw. die Beschichtung zum Glück noch ohne Kratzer, habe die Uhr auch nur behutsam getragen.
Ansonsten ist die Uhr sehr schön und perfekt abzulesen. Alternative wäre für mich noch die Sinn 358SA, die kostet aber auch > 2000 €, hat dafür das Top 7750er, Glasboden und ist magnetisch besser geschützt (wer es braucht...).
Viele Grüße!
 
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.434
Der Archimede Fliegerchrono kommt ohne angeschnittene Ziffern aus und die Datumsscheibe hat auch noch die Farbe des Zifferblatts. Schon zwei Pluspunkte. Sehr schöne Uhr. Viel Freude damit.

Genau das ist mir auch sofort aufgefallen. Ferner sieht man die Qualität des ZB´s auf den Fotos ganz genau.
Sehr schöne Uhr und eine ganz andere Liga als die Fliegerchronos aus Augsburg.
Vergleiche nicht mit Sinn, das hat deine Uhr gar nicht nötig! Mein Glückwunsch!:super:
 
Zuletzt bearbeitet:
X

-XtReMe-

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
11
danke freemind1 für die antwort! ist es denn so, dass man bei gewölbtem glas noch weniger spiegelungen sieht als beim flachen? oder was ist der vorteil eines gewölbten glases?
du würdest also das gewölbte glas schon empfehlen? ich war mir ein wenig unsicher weil ich gelesen habe, dass einer meinte, dass flache glas spiegelt noch weniger als das gewölbte bei der archimede.

ich weiß nicht, ob du das gewölbte saphir der archimede mal mit einer anderen uhr mit gewölbtem glas
vergleichen konntest oder nicht, aber wenn du meinst, dass es fast gar nicht spiegelt, ist das ja schon ein guter hinweis!

weiß einer auch noch, ob bei gewölbtem glas das glas weniger empfindlich gegenüber fingerabdrücken ist - oder gibts da keine unterschiede?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Archimede Pilot Chronograph Referenz #UA7939-C1.1

Archimede Pilot Chronograph Referenz #UA7939-C1.1 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph Needs Service

    [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph Needs Service: Hi all, first of all sorry to post in English as I'm not fluent in German I didn't want to rely on Google Translation as it is a sale related...
  • [Verkauf] Archimede Pilot Chronograph

    [Verkauf] Archimede Pilot Chronograph: Hallo Uhrenfreunde :super: Ich verkaufe hier einen Archimede Pilot Chronograph aus dem Jahre 2009. Der aktuelle Neupreis liegt bei 1.445,- Euro...
  • [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph

    [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph: Hallo, zum Verkauf steht eine meiner Lieblingsuhren, die Archimede Pilot Chronograph. Die Uhr ist in einem tadellosen Zustand, es gibt nur...
  • Archimede Pilot Chronograph - Update

    Archimede Pilot Chronograph - Update: Quelle nun (endlich) auch mit schwarzen Drückern/ Krone. Preis: 1445 €
  • [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph von 10/2013 wie neu mit gewölbtem Saphirglas

    [Erledigt] Archimede Pilot Chronograph von 10/2013 wie neu mit gewölbtem Saphirglas: Hallo, in letzter Zeit sind einige Uhren hinzugekommen, jetzt muss leider auch was gehen. Verkaufe diese schöne Archimede Pilot, welche von...
  • Ähnliche Themen

    Oben