Archie Luxury? Wa will der Spinner?????

Diskutiere Archie Luxury? Wa will der Spinner????? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; UF User @Dukie hat den Archie doch schon mal "analysiert": Watch People – Analyzing Archieluxury
Chrysipp

Chrysipp

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
84
Archie ist unter'm Strich doch klasse. Wer sich von ihm auf den Schlips getreten fühlt braucht vielleicht.... -> 🥚🥚

Wenn ihr ihn mal "privat" erleben wollt hört euch den Podcast an. Genauso humble und sincere wie jeder andere.

Scottish Watches Podcast #50 : With Archie Luxury - And Its Not What You'd Expect - Scottish Watches
Die habe ich auch gehört. Sehr erhellend! Vor allem, wie er die Figur "Archie Luxury" erklärt. Ich denke, der macht sich einen ganz guten Spaß draus und vermittelt wertvolleres Wissen als so manch andere Kanäle!

Eigentlich ist AL wie eine Soap - wenn man länger mal nicht reinschaut, verpasst man nix, dann und wann ist es aber ganz unterhaltsam. Vor allem, weil er einer ist, der das mit dem Story Telling echt gut hinbekommt. Es ist halt Trash, aber mein Gott. 8-)
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.067
Ort
Von A bis Z
🤪Erstaunlich.
Es gibt Kanäle die andere Youtuber analysieren, kommentieren und sogar interviewen.


Hier wie in YT dreht man sich am liebstenum die eigene Nase.
So ein Journalistisches Prinzip - scheint mir.
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.778
Dieser Teddy Triefnase ist ein Paradebeispiel der neuen Möchtegern-Uhrenexperten-Hipster Fraktion.

Ursprünglich gestartet als (oh Wunder) Möchtegern-Modeexperte und kläglich gescheitert, sind Uhren jetzt der zweite Versuch mit Google Fakten und einem poshen IG account Geld zu machen und hintenrum ein paar Seiko5 zu verticken. Gern hält man dazu auch mal die Boobs der eigenen Freundin in die Kamera unter dem Vorwand sie nach ihrer Meinung zu div. Uhren zu fragen. Kicker: Kennt sie nicht, Uhren interessieren sie auch nicht.
 
Dukie

Dukie

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
307
Ort
Hamburg
Porträts und Interviews sind völlig normale journalistische Formen. Insofern finde ich immer etwas erstaunlich, wenn Leute das erstaunlich finden. Archie ist halt Talk of the town. Es wäre eine recht eigenwillige Entscheidung nicht darüber zu berichten.
Im direkten Kontakt ist er übrigens wirklich ein ganzes Stück normaler und durchaus nett. Fast ein wenig enttäuschend ;-)

🤪Erstaunlich.
Es gibt Kanäle die andere Youtuber analysieren, kommentieren und sogar interviewen.
So ein Journalistisches Prinzip - scheint mir.
Das fand ich auch ziemlich krass. Funktioniert aber tadellos, wie es scheint.

Gern hält man dazu auch mal die Boobs der eigenen Freundin in die Kamera unter dem Vorwand sie nach ihrer Meinung zu div. Uhren zu fragen.
 
Pausini

Pausini

Dabei seit
28.05.2019
Beiträge
331
All die TGVs, Theo & Harris und wie sie alle heissen, die nur Videos machen um unterschwellig bis scharmlos ihren Mist zu verhökern.
@Vincent_Rock: Da gebe ich dir Recht. Zumindest finde ich keinen Grund, es anders zu sehen.

Das tut Archie nicht, er hat im Grunde nur eine große Message und die ist: Investiert euer Geld in solide Uhren und kauft die EINE Uhr, die maximal im Budget möglich ist.
Jain. Er sagt: Kauft Rolex und Patek. Weil diese Marken die zurzeit einzigen gehypten Wertstabilitätsbomben sind. Und er bashed gegen alle übrigen. So gesehen läuft er der Herde nach, er führt sie nicht an, er parodiert sie aber maximal und ja, er glaubt wirklich, was er trällert. Er identifiziert sich damit, da ist nichts gespielt. Menschen, die statusgetrieben Uhren kaufen, bestätigt er, alle anderen nervt oder belustigt er. So erreicht er die gesamte Youtube-affine Gemeinde (irgendwie). Der Typ ist nicht dumm.
 
Zuletzt bearbeitet:
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
631
Kann den Typ nicht sehen und nicht hören. Wird mir mal was vorgeschlagen, sage ich Youtube ich will das nicht sehen. Wenn ich mich hinsetze und Youtube-Videos genießen will, erwarte ich, daß sich ein Channel etwas Mühe gibt. Bei ihm gibt es weder gute Bild und Ton Qualität, noch gibt er sich Mühe in irgend einer Form. Man merkt das auch daran, daß seine Videos nicht viel Klicks haben, im Vergleich zu den anderen. Ich finde übrigens auch Kanäle gut, die wenig Klicks haben, schon mal vorweg. Hohe Klicks sind kein Qualitätsmerkmal. Es ist mir ein Rätsel, wie man ihn gut finden kann, aber TGV, Federico und co nicht... alleine wenn ich an Watchfinder denke, wie informativ und schön präsentiert alles ist. Anscheinend ist es der YT Channel für andersdenkende und nicht mitschwimmende. Dann bin ich ausnahmsweise mal Spießer und erwarte ein wenig mehr Ernst bei der Sache. Jedem das seine, wenn ihr Spaß daran habt, dann let´s go, aber irgendwie glaube ich euch das nicht ... wie kann man sich das freiwillig antun? Er schreit, und sagt 5 mal die gleichen Wörter hintereinander... schreiend 😆 das ist keine Parodie, er meint das ernst
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.778
wie man ihn gut finden kann, aber TGV, Federico und co nicht...
TGV, der James McCabe Uhren als große Heritage Marke verkauft (gegen Bezahlung) wobei es die Chinakracher in den USA beim Teleshopping gibt? Oder aufgrund seines legendärem Fremdschäminterview bei WatchBox? Oder generell weil er für Geld als in dem Himmel lobt? Zudem hat er leider von Uhren von Tuten und Blasen keine Ahnung, daher werden ja auch ständig Bilder und Texte im Netz geklaut.

Federico... naja.... 5 Dinge, die ich an der Speedmaster mag Videos kommen leider 8 Jahre zu spät. Zudem soll er ja recht aktiv in div. Replica Foren sein.

Aber allein deine Fragestellung ist merkwürdig, da Archie die komplette Antithesis zu den anderen beiden ist.



Watchfinder ist zumindest in Sachen Produktion eine Liga für sicher, allerdings hat man als einer der größten Händler Europas auch etwas andere Mittel zur Verfügung.
Und da heisst es leider auch immer mehr "Rolex, Rolex, Rolex". Wer das nicht glaubt kann der die videos der vergangenen Wochen schauen und drauf achten wie alle behandelten Uhren IMMER mit Rolex verglichen werden.
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.778
Was ihr alles kennt? Ich bin nach

ausgestiegen...😳
Instagram. Früher zählte unter den Kids die Meinung derer, die am meisten Erfahrung haben, heute die Meinung derer mit den meisten Instagram Followern. Die man ja praktischerweise sogar ganz einfach kaufen kann.

Außerdem ist Archie der Luxury Goods Guru (Zitat Ende), das vergessen viele.
 
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
631
TGV, der James McCabe Uhren als große Heritage Marke verkauft (gegen Bezahlung) wobei es die Chinakracher in den USA beim Teleshopping gibt? Oder aufgrund seines legendärem Fremdschäminterview bei WatchBox? Oder generell weil er für Geld als in dem Himmel lobt? Zudem hat er leider von Uhren von Tuten und Blasen keine Ahnung, daher werden ja auch ständig Bilder und Texte im Netz geklaut.

Federico... naja.... 5 Dinge, die ich an der Speedmaster mag Videos kommen leider 8 Jahre zu spät. Zudem soll er ja recht aktiv in div. Replica Foren sein.

Aber allein deine Fragestellung ist merkwürdig, da Archie die komplette Antithesis zu den anderen beiden ist.



Watchfinder ist zumindest in Sachen Produktion eine Liga für sicher, allerdings hat man als einer der größten Händler Europas auch etwas andere Mittel zur Verfügung.
Und da heisst es leider auch immer mehr "Rolex, Rolex, Rolex". Wer das nicht glaubt kann der die videos der vergangenen Wochen schauen und drauf achten wie alle behandelten Uhren IMMER mit Rolex verglichen werden.


Das ist mir egal was die nebenbei machen. Die Videos sind trotzdem informativ und man schreit mir nicht ins Ohr. Habe mir viele Videos von allen angeschaut, da wird mir nichts verkauft. Da sind viele Mutmaßungen vor dir jetzt auch dabei, Replica Foren usw...

Meine Fragestellung ist nicht merkwürdig. Es ist mir ein Rätsel, wie man ihn gut finden kann, wo es andere gibt, die nicht so unangenehm sind, und sich wesentlich mehr Mühe geben als er.

Aber ja, jedem das seine, ich sage nicht, du sollst ihn nicht gucken. Ich tue es aber nicht und bin froh darum.
Ich schaue sowieso meistens deutsche Videos, da gibt es mehr als genug, was mir zusagt.
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.778
Habe mir viele Videos von allen angeschaut, da wird mir nichts verkauft.
Merkst du nur ned. ;)


Alles andere ist subjetiv. Wie gesagt, mir ist hingegen rätselhaft wie man Leute schauen kann die keine Ahnung haben wovon sie erzählen oder ihre Texte und Bilder klauen. TGV wurde bei Youtube deswegen sogar 3 Monate gesperrt.

Danke @Vincent_Rock ."Account" kenne ich. Fehlt nur noch "posh"....😁
Heisst schick, fein, schnieke, poliert in UK. :)

. . . und Luxury Goods Guru: gehört Steinhart da nicht zu?
Nee, Nomos auch nicht.

 
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
631
Merkst du nur ned. ;)


Alles andere ist subjetiv. Wie gesagt, mir ist hingegen rätselhaft wie man Leute schauen kann die keine Ahnung haben wovon sie erzählen oder ihre Texte und Bilder klauen. TGV wurde bei Youtube deswegen sogar 3 Monate gesperrt.


Weil es mich nicht bockt 😁🤟

Subjektiv, du sagst es... woher weißt du, daß sie keine Ahnung haben??? Kennst du sie persönlich? Also auch subjektiv. Daß TGV geklaut haben soll, habe ich mitbekommen, ist sehr uncool. Ändert aber nichts daran, daß ich ihn angenehmer zum schauen finde. Ich schaue, wie schon erwähnt hauptsächlich deutsche Kanäle, bin da nicht so involviert. Wie gesagt, kannst ihn gerne schauen. (AL) Der TS hat gefragt, was man von ihm hält, ich habe meine Meinung dazu "gesagt", thats all.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chrysipp

Chrysipp

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
84
Der TS hat gefragt, was man von ihm hält, ich habe meine Meinung dazu "gesagt", thats all.
Ja, du hast aber auch gefragt, wie man AL gut finden kann, die anderen aber nicht. Einen Grund hat dir Vincent_Rock geliefert.

BTW: "The Urban Gentry" ist alles das, was an YouTube generell mies ist, wenn man sich mal vor Augen hält, wie der arbeitet. Dass es trotzdem unterhaltsam sein kann – geschenkt!
Federico ist sympathischer und hat etwas mehr Ahnung. Aber der wurde ja auch vom "Paradegentleman" TGV übers Ohr gehauen. Federico fällt halt nur nix mehr ein; dieses Problem teilt er allerdings mit den meisten anderen Kanälen :-(
 
Thema:

Archie Luxury? Wa will der Spinner?????

Archie Luxury? Wa will der Spinner????? - Ähnliche Themen

  • Luxury Time

    Luxury Time: Hallo alle, hat jemand von Euch beim Uhrenkauf Erfahrung gemacht mit Luxury Time, Daniel Walpuski, in Hannover? Wenn ja: welche? Gruß Manfred
  • [Erledigt] BluShark AlphaPremier Ultra Luxury Strap Natoband schwarz/orange schwarz PVD Hardware

    [Erledigt] BluShark AlphaPremier Ultra Luxury Strap Natoband schwarz/orange schwarz PVD Hardware: Verkaufe privat ohne Garantie und Gewährleistung ein BluShark AlphaPremier Ultra Luxury Strap Seatbelt Natoband in schwarz/orange mit schwarzer...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe Tissot Luxury oder Mido Multifort Gent 42

    Kaufberatung Entscheidungshilfe Tissot Luxury oder Mido Multifort Gent 42: Hallo zusammen, ich sitze jetzt schon seit Tagen mit rauchendem Kopf und kann mich nicht entscheiden, welches die bessere Uhr ist. Ich schwanke...
  • [Crowdfunding] CYGNUS Watch - Luxury Automatic Timepiece under 200 USD

    [Crowdfunding] CYGNUS Watch - Luxury Automatic Timepiece under 200 USD: Hallo, schon seit ein paar Tagen auf Kickstarter: CYGNUS Watch - Luxury Automatic Timepiece under 200 USD. Eigentlich geht es in dem Projekt um...
  • Was haltet ihr von Archie Luxury?

    Was haltet ihr von Archie Luxury?: Bin durch Zufall bei Youtube auf die Sendungen von "Archie Luxury" gestoßen und habe mich mit einer Mischung aus Faszination und Grauen durch die...
  • Ähnliche Themen

    Oben