Apple Watch 6

Diskutiere Apple Watch 6 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus Zusammen, ja ne mir ist klar, dass ne Smartwatch nicht zu unserem Hauptaugenmerk gehört, trotzdem habe ich soeben meine erste Smartwatch...
Terence

Terence

Themenstarter
Dabei seit
30.10.2019
Beiträge
250
Servus Zusammen,

ja ne mir ist klar, dass ne Smartwatch nicht zu unserem Hauptaugenmerk gehört, trotzdem habe ich soeben meine erste Smartwatch (nur fürs Training uns Musik hören) bestellt.
Seht das auch gleich als meine Präsentation/Uhrenvorstellung ;P an. :face:

Deshalb jetzt einfach mal ein paar Infos zur neuen und paar Bilder.

LG

Direkter Link:
Apple Watch Series 6

Technische Daten:

Series 6 (GPS) Features
  • Aluminium erhältlich in Silber, Space Grau, Gold, Blau und (PRODUCT)RED
  • GPS/GNSS
  • Kompass
  • Immer aktiver Höhenmesser
  • Wasserdicht bis 50 Meter3
  • Blutsauerstoff Sensor (Blutsauerstoff App)1
  • Elektrischer Herzsensor (EKG App)2
  • Optischer Herzsensor der 2. Generation
  • Internationale Notrufe4
  • Notruf SOS5
  • Beschleunigungssensor bis zu 32 G mit Sturzerkennung
  • Gyrosensor
  • Umgebungslichtsensor
  • Lautsprecher 50 % lauter
  • Mikrofon (ermöglicht die Geräusche App)
  • Apple Pay
  • GymKit
  • 32 GB Kapazität
  • Gehäuseboden aus Keramik und Saphirglas
  • 44 mm (368 x 448 Pixel, 977 mm² Anzeigebereich)
  • 40 mm (324 x 394 Pixel, 759 mm² Anzeigebereich)
  • Always-On Retina LTPO OLED Display (1000 Nits Helligkeit)
  • S6 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor, bis zu 20 % schneller als der S5
  • W3 Apple Wireless Chip
  • U1 Chip (Ultrabreitband)
  • WLAN (802.11b/g/n 2,4 GHz und 5 GHz)
  • Bluetooth 5.0
  • Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie bis zu 18 Stunden7
  • Magnetisches Ladekabel
Series 6 (GPS + Cellular) Features
  • Aluminium erhältlich in Silber, Space Grau, Gold, Blau und (PRODUCT)RED
  • Edelstahl erhältlich in Silber, Graphit (DLC) und Gold (PVD)
  • Titan erhältlich in natürlich gebürstetem Titan und Space Schwarz
  • GPS/GNSS
  • Kompass
  • Immer aktiver Höhenmesser
  • Wasserdicht bis 50 Meter3
  • Blutsauerstoff Sensor (Blutsauerstoff App)1
  • Elektrischer Herzsensor (EKG App)2
  • Optischer Herzsensor der 2. Generation
  • Internationale Notrufe4
  • Notruf SOS5
  • Beschleunigungssensor bis zu 32 G mit Sturzerkennung
  • Gyrosensor
  • Umgebungslichtsensor
  • Lautsprecher 50 % lauter
  • Mikrofon (ermöglicht die Geräusche App)
  • Apple Pay
  • GymKit
  • 32 GB Kapazität
  • Gehäuseboden aus Keramik und Saphirglas
  • 44 mm (368 x 448 Pixel, 977 mm² Anzeigebereich)
  • 40 mm (324 x 394 Pixel, 759 mm² Anzeigebereich)
  • Always-On Retina LTPO OLED Display (1000 Nits Helligkeit)
  • S6 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor, bis zu 20 % schneller als der S5
  • W3 Apple Wireless Chip
  • U1 Chip (Ultrabreitband)
  • LTE und UMTS6
  • WLAN (802.11b/g/n 2,4 GHz und 5 GHz)
  • Bluetooth 5.0
  • Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie bis zu 18 Stunden7
  • Magnetisches Ladekabel
Abmessungen

Kleine_

Höhe: 40 mm
Breite: 34 mm
Tiefe: 10,4 mm
Gehäuse (GPS): 30,5 g
Gehäuse (GPS + Cellular): 30,5 g

Große_
  • Höhe: 44 mm
  • Breite: 38 mm
  • Tiefe: 10,4 mm
  • Gehäuse (GPS): 36,5 g
  • Gehäuse (GPS + Cellular): 36,5 g

Die Gehäuse gibt es als Aluminum, Edelstahl und Titan... ich glaub Keramik gibt es auch konnte ich aber aktuell nicht finden.

Die Preise fangen bei 418 Euro an und gehen bis gute 1000 Euro, je nach Band und Gehäusematerial.


nun #meine bestellte und dann paar andere Versionen...
1600196169607.png


1600196807942.png


1600196914976.png








Quelle:
Apple Inc.
 
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
679
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Was ich an Apple gut finde, ist der Zeitraum zwischen Bekanntgabe und möglichem Kaufdatum.
Veröffentlicht wurde die Uhr am 15.09.2020, zu kaufen ist sie ab 18.09.2020.

Zur Uhr selbst fällt mir leider nur ein Schulterzucken ein.
Lebloses Stück Computer, dass nach fünf Jahren veraltet ist.
 
Terence

Terence

Themenstarter
Dabei seit
30.10.2019
Beiträge
250
Da gebe ich Dir teilweise Recht Lancer, aber beim Standard-Preis und auf 5 Jahre isses doch ein witzges und manchmal sehr sehr brauchbares Tool, für manche Menschen.

Ich möchte es als Fahrradcomputer/GPS-Gerät zum Sport oder zum/als Fitnesstraining/tracker und als MP3 Player nutzen.
Zusammengefasst... für sowas halte ich es doch für ganz Sinnvoll.
 
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
679
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Natürlich wird die Apple Watch für manche Mehrwert liefern, klar.

Gerade die EKG Überwachung des Trägers soll ja sehr gut funktionieren.

Bei den Fans von Apple wird auch die wieder Absatz finden.

Ich hatte eine 5er für eine Woche geliehen, konnte mich aber nicht damit anfreunden. Die Akkulaufzeit finde ich einfach furchtbar, noch ein Gerät, dass fast täglich an den Strom muss um zu funktionieren. Deswegen habe ich nach dem einwöchigen Test für mich damit abgeschlossen.

Edit: Und pünktlich mit den Veröffentlichungen sind die auch:
iOS14 wurde gerade veröffentlicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.908
Ort
BB in BW
Mir würde die Apple-Watch fehlen, es ist die Uhr der Computer, den ich am häufigsten am Arm habe.
Erstaunlicherweise ist die 6er sogar einen Hauch billiger als die 5er, die ich zwar nicht billig aber dem Preis angemessen fand.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
13.323
Ort
Mittelhessen
Ich habe ja mit einer Apple Watch Series 1 überhaupt erst zu den Uhren gefunden. Meine trage ich nur noch selten, aber verfolge die Entwicklung nach wie vor mit großem Interesse. Schon faszinierend, wie weit sich das Ganze in den letzten 5 Jahren entwickelt hat!
 
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
4.383
Stimmt - heute war ja Apple-Hochamt...

Irgendwas wichtiges? Ich bin zwar selbst ziemlich umfassend „ver-Appled“ (außer der Wegwerfuhr), aber die Entwicklung der letzten 2-3 Jahre fand ich ehrlich gesagt eher zum Gähnen...

EDIT: Was soll denn ein „immer aktiver Höhenmesser“ sein? Barometrisch?
 
CertinaBazi

CertinaBazi

Dabei seit
16.08.2014
Beiträge
1.722
Bin kein Handgelenkscomputer Fan - ist eben Geschmacksache 😎 Dennoch finde ich es erstaunlich was die aktuellen Smartwatches (egal ob Samsung / Apple) alles können. Echt stak
 
moe1981

moe1981

Dabei seit
22.03.2014
Beiträge
1.024
Ort
Sachsen
Ich bin seit vielen Jahren Marathonläufer und habe schon fast alles am Markt getestet was es an GPS-Sportuhren gibt. Keine kann der Apple Watch das Wasser reichen. Ich hatte schon unzählige GPS-Abbrüche mit diversen Marken. Wenn man mit Trainingsplan läuft, der reinste Horror. Die Apple-Watch hat mich noch nie im Stich gelassen, die funktioniert tadellos. Von der Seite betrachtet ein sehr empfehlenswerter Sportcomputer. :super:
 
steso

steso

Dabei seit
19.04.2013
Beiträge
1.097
Ort
Mittelhessen
Ich finde die Apple Watch als Ergänzung zu meinen mechanischen Uhren echt cool. Ich mache viel Sport und da ist die AW genial :super:. Sie lädt Nachts und dient mir morgens als Wecker. Also da geht auch sehr wohl ein Miteinander ;-).
 
odo

odo

Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
258
Die neue 6er kann wohl die Sauerstoffsättigung im Blut ziemlich genau messen. Das und die Sturzerkennung und die EKG Funktion (funktioniert die nun auch in D?) sind für mich ein Kaufargument - für Ältere Menschen. Leider braucht man mindestens ein iPhone 6s um die in Betrieb zu nehmen...
 
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
4.802
Ort
Schleswig-Holstein
EKG funktioniert schon etwas länger in Deutschland. Das klappt auch mit der Applewatch 5.

Ich bin gespannt wie das neue WatchOS so ist. Ein Update von der Applewatch 5 auf 6 werde ich jedoch nicht machen.
 
T

TaifunDB

Dabei seit
13.01.2015
Beiträge
2.565
Ich würde das Ding glatt kaufen, aber ich habe kein iPhone. Wohl ein iPad und zwei Mac, aber damit geht es nunmal nicht.

Die Variante mit dem blauen Band finde ich super.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
13.649
Ort
Bärlin
Das größte Problem bei der Apple Watch ist, das sie immer gleich aussieht, das wäre mir auf Dauer zu langweilig, ich habe zwar ein ähnlich aussehendes China Teil (aber ohne sichtbare Bedienelemente) die kann alles was ich brauche und der Akku hält gefühlt ewig (2 Wochen) daher fiele mir kein Grund ein, mehr als 50,- € für sowas auszugeben, ok ich habe auch kein iPhone. ;-)

Gruß
Mike
 
O

OWLer

Dabei seit
21.07.2018
Beiträge
491
Leider wurde die 5. Generation damit offenbar eingestampft - ich hatte gehofft, dass diese die 3. Generation als preiswerte Variante ablösen würde. Stattdessen gibts jetzt analog zum iPhone eine SE-Variante- leider ohne EKG und Permanentanzeige.

Lebloses Stück Computer, dass nach fünf Jahren veraltet ist.
Ganz so schlimm ist es nicht mehr. Die Geräte mit dem Apfel sind auch nach dieser Zeit noch gut nutzbar. Meine AW Series 2 ist auch schon gut in die Jahre gekommen, funktioniert aber dennoch einwandfrei und wird mit Updates versorgt.
Grund für ein Update wäre für mich eigentlich nur das ständig aktivierte Display.
 
domaß

domaß

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
3.382
Ort
Mitteleuropa, sehr gerne: München und Innschprugg
Hallo Freunde der Zukunft!

Ich bin all die Jahrhunderte meines lustvollen Lebens Applefrei durchgekommen.
Liebe, sehr, sehr liebe Freunde haben mich belächelt, angelpflaumt, mich als Dosendepp und so weiter bezeichnet.
Nun, ich war in der absoluten Profiseite des Hochbaus.
Alle anderen Planer (Tragwerk, Elektro, HSW, ..) hatten, wie wir diese "KleinWeich CAAD.
Nie, nix, garnix Apfel!
Auf unserem Tisch zu Hause liegen:
Iphone (mäderl), Laptop ( Windows 7, mäderl), Asus Laptop 17'' (Windows 10 Prof, bub), tscheinahändibomber (android 10, bub)
Bunt, ja.

Nun zum Smartwatch.
Mein Sohn (Master of Dings, ja EDV) hat immer das Neueste Garmin und so kam ich auch zu sonem Zeuch.
Das Erste war mir zu "komplex", jetzt ist das vivoactive 3 (fast immer) am Arm.

Viel zu langes Vorspiel?
Sicher.

Die Apple Uhr (??) ist für mich sehr überraschend gut ausgestattet.
Einiges mehr, und zwar Sinnvolles, als meine Uhr.
Zum Thema des sehr lästigen, häufigen, täglichen Aufladen, kann ich nix sagen.

Meine Garmin ist hier sehr lieb und vorsorglich zu mir! 1x die Woche will sie den Stecker in sich haben, brav! Küsse sie sofort!

Zum Design der Apple Smartwatch?
Interessant, beinahe elegant.

Preis?
Da ist bei mir Schluss mit lustig.

Für ein, zwei, kaum drei Jahre, und dann ist sie nichtmal für das Museum interessant ist mir das zuviel Geld!
(schreibt einer mit GS, ElPrimeros und Krönchens)

War irgendwas nachvollziehbar oder gar interessant?

Liebe Grüße, domaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
kage-ul

kage-ul

Dabei seit
25.03.2020
Beiträge
98
Derartige "Uhren" leiten den ersten Schritt zum totalen Überwachungsstaat ein. Und deshalb bleibe ich lieber bei meiner Damasko DC 57 Si. Analoge Technik und Mechanik haben auch ihre Vorteile.
 
L

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
1.128
Apple spielt hier mir der Angst vor Krankheiten und Tod. Es nützt nichts, für den Preis empfehle ich einem Fitnessstudio beizutreten, da beugt man gerade als älterer Mensch dem Verfall vor und es gibt gerade für Senioren gute abgestimmte Angebote u. a. Sturzprävention. Das sog. Pulsen, wie es immer propagiert witd, a la '' So Herr Maier, immer schön bei 130 bleiben '' ist einfach Unsinn, die Varianz zwischen den Menschen ist für solche simplifizierten Aussagen viel zu groß, wichtiger ist da schon der Frequenzabfall nach der Belastung, dafür reicht aber die normale Armbanduhr. Wer ohnehin lieber auf ein Gadget als auf die Signale seines Körpers hört, dem ist eh nicht zu helfen. Diese Uhr könnte einem Facharzt evtl. Werte liefern, aber ich denke bei Bedarf gibt es dort doch spezielle Geräte.

Das Design ist recht gefällig, die Akkulaufzeit zu kurz und Vendor LockIns mag ich nicht. Zum Thema Nachhaltigkeit braucht man wohl nichts zu sagen, es handelt sich nach relativ kurzer Zeit, um schlecht recyclebaren Elektroschrott.
 
descentropy

descentropy

Dabei seit
25.03.2019
Beiträge
58
Ort
🇨🇭
Gibt es hier Leute, die beides tragen? Mechanische Uhr an einem Arm, Smartwatch am anderen?
 
Thema:

Apple Watch 6

Apple Watch 6 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Apple Watch Series 5 Cellular Aluminum 44mm

    [Verkauf] Apple Watch Series 5 Cellular Aluminum 44mm: Hallo zusammen, verkaufe eine nur sehr selten genutzte Apple Watch Series 5. Leider war es unvermeidbar, dass sich am Gehäuse ein paar Kratzer...
  • [Reserviert] Apple Watch Series 5 GPS 44mm

    [Reserviert] Apple Watch Series 5 GPS 44mm: Verkauf von privat. Liebe Uhrenfreunde, eine weitere Uhr aus meiner Box soll einen neuen Liebhaber finden. Ich verkaufe eine Apple Watch series...
  • [Verkauf] Bluestein Gliederarmband Space Grey für Apple Watch 44mm

    [Verkauf] Bluestein Gliederarmband Space Grey für Apple Watch 44mm: Verkauf von privat. Liebe Uhrenfreunde, ich verkaufe hier mein fast unbenutztes Bluestein Gliederarmband Space Grey aus Edelstahl für die Apple...
  • [Suche] Apple Watch 2 oder 3 in 42mm

    [Suche] Apple Watch 2 oder 3 in 42mm: Hallo, ich suche o.g. Apple Watch, es muss jetzt kein neuwertiges Teil sein, weil ich einfach mal testen will, ob sie was für mich ist. Wichtig...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Apple Watch Series 5 Cellular Aluminum 44mm

    [Verkauf] Apple Watch Series 5 Cellular Aluminum 44mm: Hallo zusammen, verkaufe eine nur sehr selten genutzte Apple Watch Series 5. Leider war es unvermeidbar, dass sich am Gehäuse ein paar Kratzer...
  • [Reserviert] Apple Watch Series 5 GPS 44mm

    [Reserviert] Apple Watch Series 5 GPS 44mm: Verkauf von privat. Liebe Uhrenfreunde, eine weitere Uhr aus meiner Box soll einen neuen Liebhaber finden. Ich verkaufe eine Apple Watch series...
  • [Verkauf] Bluestein Gliederarmband Space Grey für Apple Watch 44mm

    [Verkauf] Bluestein Gliederarmband Space Grey für Apple Watch 44mm: Verkauf von privat. Liebe Uhrenfreunde, ich verkaufe hier mein fast unbenutztes Bluestein Gliederarmband Space Grey aus Edelstahl für die Apple...
  • [Suche] Apple Watch 2 oder 3 in 42mm

    [Suche] Apple Watch 2 oder 3 in 42mm: Hallo, ich suche o.g. Apple Watch, es muss jetzt kein neuwertiges Teil sein, weil ich einfach mal testen will, ob sie was für mich ist. Wichtig...
  • Oben