Aphorismenthread

Diskutiere Aphorismenthread im Small Talk Forum im Bereich Community; Wir leben in minderheitsbewussten Zeiten. Oder sollte man besser sagen: minderheitsbesessenen? Fleischhauer 11/2019
Aeternitas

Aeternitas

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.476
Wir leben in minderheitsbewussten Zeiten. Oder sollte man besser sagen: minderheitsbesessenen?

Fleischhauer 11/2019
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
"Es ist ein zufälliges Universum, dem wir da Sinn geben."

Sheldon B. Kopp, eschatologischer Waschzettel
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
„Algorithmen sind alles Fachidioten“
John-Dylan Haynes, Hirnforscher
 
aspera

aspera

Dabei seit
24.09.2015
Beiträge
442
Ort
Saarland
"Viele Leute haben Kopfschmerzen und die meisten davon haben nichts ernsteres. Aber manche haben eben einen Hirntumor."

- Ein nicht näher zu benennender Arzt bei dem erfolgreichen Versuch, zu erklären, warum auch unspezifische Symptome in manchen Fällen überprüft werden sollen und dem gleichzeitig unerfolgreichen Versuch, die Überprüfung eines unspezifischen Symptoms zu erklären, ohne den Patienten dabei in Panik zu versetzen
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
"Die Ökonomen taugen nur für die Analyse der Vergangenheit.
Sollten sie etwas über die Zukunft sagen,
braucht man ihnen erst gar nicht zuzuhören."

(Helmut Schmidt, 1918 - 2015)
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
Kalorien sind kleine Tierchen,
die nachts die Kleidung enger nähen.

(Autor unbekannt)
 
Aeternitas

Aeternitas

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.476
It takes a man to suffer ignorance and smile.
Gordon Matthew Thomas Sumner
 
zeekaa

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
1.989
Wenn's nicht mit Gewalt geht,
dann geht's mit viel Gewalt.


Unbekannter Verfasser
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
Und bist du nicht billig,
so brauch ich Gehalt.

(die Abwandlung eines Goethe-Zitats)
 
omor

omor

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
182
Ort
Grauzone
"Es gibt keine größere Illusion als die Meinung, Sprache sei ein Mittel der Kommunikation zwischen Menschen."


Elias Canetti
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.107
Ort
Exil-Franke in NRW
Alle Menschen werden als Originale geboren, aber die meisten sterben als Kopien!


Vielfach plagiierter Spruch eines unbekannten Autors


 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
"Man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die gar nicht da ist."
(Albert Einstein)
 
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
438
Bakterien sind die einzige Kultur, die manche haben.

-Unbekannt-
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
"Hohle Töpfe haben den lautesten Klang."
(William Shakespeare, "Heinrich V.", vierter Akt, vierte Szene)
 
T

tickt´s?

Dabei seit
10.07.2017
Beiträge
303
Ort
z´Wean
... und der Ochs bekam ein Büschel Heu ins Maul gesteckt. Aber er fraß es ja nie.
Und so ist es mit allen Ochsen: Sie schauen nur und schauen und begreifen rein gar nichts.


Karl Heinrich Waggerl über das Vorbereiten der Weihnachtskrippe in seiner Kindheit
 
dr.-hasenbein

dr.-hasenbein

Dabei seit
02.12.2017
Beiträge
723
"Das Vokabular von Geld kennt kein nein"

Frederik Hahn
 
Thema:

Aphorismenthread

Oben