AP Royal Oak Offshore vs. Seamaster Diver 300M Abmessungen / Gehäuse

Diskutiere AP Royal Oak Offshore vs. Seamaster Diver 300M Abmessungen / Gehäuse im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich hätte eine Frage zu einer AP. und zwar gefallen mir die AP Chronos sowie die Offshores. Am liebsten wäre mir eine Uhr mit...

LSRLSR

Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
20
Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage zu einer AP.

und zwar gefallen mir die AP Chronos sowie die Offshores.

Am liebsten wäre mir eine Uhr mit Kautschukband, da würde sich die Offshore anbieten (wäre auch auf dem Gebrauchtmarkt günstiger).

zum Vergleich habe ich eine Sub Date 116610 LN, eine EXII aus 2007 sowie eine neue Omega Seamaster Diver 300 M

Die Seamaster ist vom Gehäuse her optisch größer als die Rolex Modelle.

Kann man die Uhr mit einer AP Royal Oak vergleichen? Habe ein relativ schmales Handgelenk und möchte nicht das die zu "fett" aussieht.
Die Seamaster passt gerade noch so dass es mir gefällt.

Hat evtl. jemand gehäuseabmessungen der Omega sowie der AP? Dass ich dies evtl. mal vergleichen könnte?

Wäre sehr nett, vielen Dank
 

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
1.563
Ort
Zwischen den Meeren
Hallo LSRLSR,

mit einem schmalen Handgelenk kannst Du die Offshore von Deiner Liste streichen. Das sieht furchtbar aus, die Uhr ist RIESIG! Groß, hoch, schwer und kippt bei schmalem Arm ständig zur Seite. Ich rate Dir davon ab.
Wenn Du noch keine hast, nimm eine Explorer oder eine Submariner, die gehen immer.
Von der Omega Diver gibt es 25.000 Varianten. Welche meinst Du genau?

Bis dann:
Der Schraubendreher
 

emdi

Dabei seit
22.05.2017
Beiträge
273
Ort
Zug
Die 42mm Offshore´s bauen schon ziemlich hoch. Meiner Meinung nach kommen diese Modelle eher wie 44-45mm rüber.
 

5277

Gesperrt
Dabei seit
26.03.2020
Beiträge
50
Ist ja wie fast alles reine Geschmackssache.
Sonst würden tolle Frauen wie Kim-Eva Wempe an ihren ca.15cm Handgelenken
nicht Tagelang 47mm Panerai tragen ;-)
Ich als Klassiker und "Alter" Sack habe Hgu von 17,5cm und sie wirkt etwas zu Groß bzw. Grenze

Gruss Lasse
 

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.768
Ort
Trier
Ist ja wie fast alles reine Geschmackssache.
Sonst würden tolle Frauen wie Kim-Eva Wempe an ihren ca.15cm Handgelenken
nicht Tagelang 47mm Panerai tragen ;-)

Das ist halt der boyfriend style, sieht an Frauen nett aus, an Männern aber leider gar nicht. Da sieht es dann aus, wie vom großen Bruder geklaut...
 

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
1.563
Ort
Zwischen den Meeren
Wenn Frau Wempe eine Panerai oder eine Offshore trägt, ist das keine Uhr sondern ein Statement Piece. Sprich ein Modeaccessoire. Das ist etwas ganz anderes als bei einem Mann. Da wirkt eine zu große, auffällige und teure Uhr nur so, als würde man Defizite an anderen Stellen dadurch kompensieren wollen. :D
 

LSRLSR

Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
20
Die 42mm Offshore´s bauen schon ziemlich hoch. Meiner Meinung nach kommen diese Modelle eher wie 44-45mm rüber.
Genau das war meine Befürchtung...

OK dann schreibe ich die Leider ab:(
Hallo LSRLSR,

mit einem schmalen Handgelenk kannst Du die Offshore von Deiner Liste streichen. Das sieht furchtbar aus, die Uhr ist RIESIG! Groß, hoch, schwer und kippt bei schmalem Arm ständig zur Seite. Ich rate Dir davon ab.
Wenn Du noch keine hast, nimm eine Explorer oder eine Submariner, die gehen immer.
Von der Omega Diver gibt es 25.000 Varianten. Welche meinst Du genau?

Bis dann:
Der Schraubendreher
Die 16570 ex2 hab ich schon, die ist perfekt, die Sub date auch, bekomme als nächstes eine yachtmaster in dark Rhodium, denke die wird ähnlich wie die Sub date sein... Aber mir gefallen eigentlich Kautschuk armbänder so gut...

Was wäre mit einer 26331 AP und da dann ein Kautschuk Band hin? Das wäre jetzt die nächste Überlegung
 
Thema:

AP Royal Oak Offshore vs. Seamaster Diver 300M Abmessungen / Gehäuse

AP Royal Oak Offshore vs. Seamaster Diver 300M Abmessungen / Gehäuse - Ähnliche Themen

[Verkauf] Audemars Piguet Royal Oak Offshore Alinghi Polaris Fullset aus Komplettrevision AP ROO: Ich biete euch meine AP Royal Oak Offshore Alinghi Polaris an, limitiert auf 2000 Stück, in Edelstahl. Referenz ist 26040ST00. Die Uhr wurde von...
Revision Vintage Audemars Piguet Royal Oak: Hallo in die Runde! Ich würde gerne meine Royal Oak aus Anfang der 90er zur Revision geben. Hat jemand hier im Forum Erfahrungen dazu sammeln...
Kaufberatung Kautschukbänder für die Omega Seamaster Diver 300M (2018): Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach Erfahrungen zu verschiedenen Kautschukbändern für die aktuelle Omega...
AP Royal Oak Diver Lünette aufgearbeitet: Noch einmal Thema Lünette und Schliff. Hatte damals kaum Fotos gemacht, aber zeigen möchte ich es hier dennoch. Patient war eine Royal Oak...
Audemars Piguet Royal Oak Offshore Diver Khaki: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Diver Khaki - Hands-On, Price Case: 42mm diameter x 14.1mm height - stainless steel, brushed and...
Oben