Antikuhrenwerkstatt

Diskutiere Antikuhrenwerkstatt im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin moin an alle Uhrenliebhaber. Zur Zeit helfe ich beim Verkauf einer ganzen Uhrmacherwerkstatt in der über 50 Jahre antike Uhren repariert...
D

Drareg

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
2
Ort
Bremen
Moin moin an alle Uhrenliebhaber. Zur Zeit helfe ich beim Verkauf einer ganzen Uhrmacherwerkstatt in der über 50 Jahre antike Uhren repariert worden sind. Entsprechend sind die anfallenden Ersatzteile, Werke, Werkzeuge etc. Alles wird in den nächsten Wochen über Ebay von : Langelady angeboten. Ein Artikel, ein wunderschönes Zifferblatt hat die Artikelnr.: 300228535071 darüber und über "weitere Artikel des Verkäufers" könnt ihr auch die anderen Sachen sehen. Es kommt noch mehr als drei mal so viel wie z.Z. vorhanden ist zu Ebay. Grüße an alle, Omit
 
F

Franziskuss

Gast
Kann es sein ,dass das Messingblatt zu einer Comtoise gehört hat??

Schade, dass das Werk nicht mehr erhalten ist :cry:
 
T Star

T Star

Dabei seit
29.03.2008
Beiträge
386
Ort
Bergstraße
Falls du einen Glasabnehmer, einen Zeigerabnehmer und einen Zeigeraufsetzer (heißt das so?) hast, stell mal Bilder hier rein. Ich suche die Werkzeuge und traue ebay nicht.

Ein großes Bitte

T Star
 
D

Drareg

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
2
Ort
Bremen
Franziskuss schrieb:
Kann es sein ,dass das Messingblatt zu einer Comtoise gehört hat??

Schade, dass das Werk nicht mehr erhalten ist :cry:

Hallo, nein, das Zifferblatt gehörte zu einer englischen Tischuhr. Das Werk dahinter ist nur durchschnitt, dafür ist das Zifferblatt eine Schönheit. Grüsse, Omit
 
F

Franziskuss

Gast
Drareg schrieb:
Hallo, nein, das Zifferblatt gehörte zu einer englischen Tischuhr. Das Werk dahinter ist nur durchschnitt, dafür ist das Zifferblatt eine Schönheit. Grüsse, Omit


Sah zumindest so aus und eine Comtoise wird irgendwann noch einmal den
Weg zu mir finden...irgendwann :cry:
 
Thema:

Antikuhrenwerkstatt

Oben