antike Taschenuhr

Diskutiere antike Taschenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; hallo, Ich habe eine taschenuhr weiss aber nicht von welchem jahr geschweige denn wie viel es wert ist habe schon das ganze internet durchsucht...
K

kaktus85

Guest
hallo,

Ich habe eine taschenuhr weiss aber nicht von welchem jahr geschweige denn wie viel es wert ist habe schon das ganze internet durchsucht war aber nicht fündig. so weit ich ablesen konnte ist das ziffernblatt aus bronze das innenleben also die zahnreder usw besteht aus silber ähnlichem matrial und 17 jewels eingraviert die zeiger sind meiner meinung nach aus gold. auf dem ziffern blatt steht Ankra 70, 17 jewels und Schockproof. und an der halterung ist Plaque eingraviert. ich hoffe jemmand kennt diese uhr oder hat schon mal was davon gehört mir würde es intressieren aus welchem jahr es stammt und was es wert ist.

die fotos sind zwar nicht so gut aber hoffe das man was erkennen kann.




 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
@kaktus85,

hallo erstmal. Da man auf den Fotos leider fast nichts erkennt, nur soweit:

Hersteller ist Ankra, sie hat 17 Rubine (= Lagersteine, auch Jewels genannt). Die Zeiger und Indexes sind "vergoldet" und passen gut zum bronzefarbenen Zifferblatt. Shockproof heißt, dass das Uhrwerk gegen leichte Stöße gesichert ist.

Vom Design her würde ich die Uhr in die 60er oder frühen 70er Jahre des 20. Jahrhunderts einordnen.

Zum Wert von solchen Uhren äußere ich mich gar nicht oder zurückhaltend. In diesen Fall würde ich nicht zuviel erwarten - eher im niedrigen zweistelligen Bereich.

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
K

kaktus85

Guest
danke für die schnelle antwort...
wieso kann man nichts über diese ankra uhren im internet finden das einzige was ich weiss das die firma 1925 gegründet wurde und eben 1945 wieder geschlossen deswegen dachte ich die wäre älter.

mfg

kaktus
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Die Marken oder Namen alter Firmen werden und wurden oft von anderen Herstellern oder Markenrechte-Inhabern weitergeführt.

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Thema:

antike Taschenuhr

antike Taschenuhr - Ähnliche Themen

  • "Antike" Taschenuhr läuft vor, lässt sich aber nicht mehr langsamer stellen

    "Antike" Taschenuhr läuft vor, lässt sich aber nicht mehr langsamer stellen: Hallo liebes Forum! Ich bin seit heute Mitglied und schon schwer begeistert. Das Problem, das ich hier an Kenner herantrage, ist eine Taschenuhr...
  • Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung

    Antike IWC Taschenuhr, Brauche Hilfe bei Typ-bestimmung: Hallo alle zusammen, Ich beschäftige mich sehr viel mit Taschenuhren und bin mittlerweile Uhrmacher Azubi in Glashütte im zweiten Lehrjahr...
  • Antike Taschenuhr 18k Gold

    Antike Taschenuhr 18k Gold: Diese Antike Taschenuhr soll von ca. 1870 sein. Bin mir aber nicht sicher. War ein Dachboden Fundstück. 18 k Gold und voll funktionsfähig. Würde...
  • Tipps für den Kauf einer antiken Taschenuhr

    Tipps für den Kauf einer antiken Taschenuhr: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich spiele mit dem Gedanken, eine alte Taschenuhr zu erwerben. Leider bin ich in dieser Richtung ein absoluter Neuling...
  • [Erledigt] FW Arminia. Swiss Made Antike Taschenuhr aus Silber 800

    [Erledigt] FW Arminia. Swiss Made Antike Taschenuhr aus Silber 800: Servus Zum Verkauf kommt diese antike Taschenuhr von FW Arminia aus Silber 800. Beide Aussendeckel sind Silber, die Punzen sind nur noch schwer...
  • Ähnliche Themen

    Oben