Angekommen & ausgepackt: Seiko SKX009

Diskutiere Angekommen & ausgepackt: Seiko SKX009 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Als ich eben von der Arbeit nach Hause kam, ahnte ich noch nicht, daß eine freundliche Nachbarin heute morgen ein Päckchen für mich...
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Als ich eben von der Arbeit nach Hause kam, ahnte ich noch nicht, daß eine freundliche Nachbarin heute morgen ein Päckchen für mich entgegengenommen hatte...





... nämlich dieses:





Von der Unterseite her läßt es sich am besten öffnen:







Wieder eine der netten, blauen, gut gepolsterten Schatullen:





Dann wollen wir sie mal aufklappen!







Zum ersten Mal in der Hand...





Nach dem Entfernen der Schutzfolien





Dezente Rückansicht





Armband kürzen - und ab ans Handgelenk!







Übrigens meine erste Seiko dieser Art!


@ benutzername: Bin mal gespannt, wann Deine zu Dir findet!



Viele Grüße

Wolfgang
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
Glückwunsch,

die 009 ist für mich schon so was wie ein moderner Klassiker. :D
Hab natürlich auch eine. ;)
 
P

pille2k5

Gast
dir uhr an sich gefällt mir auch sehr gut. nur das armband ...... hmmm.....also irgendwie gefallen mir da die polierten glieder nicht :-) ..... ! by the way ich war heute auch bei meiner netten nachbarin uhr abholen foto folgt :-).
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Gratulation zur SKX009 - die war mal wirklich flott bei Dir! Wo hast Du geordert? Meine dürfte sich gerade erst auf die lange Reise aus Singapur gemacht haben. Rechne eigentlich nicht vor zwei Wochen mit Ihr.

Die Bilder steigern in jedem Fall die Vorfreude deutlich.
Das Armband sieht auf Deinen Bildern gar nicht soooo extrem *blingbling* aus, wie auf den meißten ebay-Photos.

Auch haben will - JETZT!!! :-D

Grüße!
benutzername
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Da liege ich mit meinem Singapur-Import gar nicht mal so viel günstiger (knapp 90 Öre inkl. Versand - MwSt. kommt aber noch drauf) - aber die lange Vorfreude (evtl. verlängert um einen Aufenthalt bei Seiko), der Ausflug zum Zoll und die netten Diskussionen mit den Zollbeamten sind ja schließlich auch was wert. ;)

Hatte überlegt mir noch ein Kautschuk-Band (keins von den verbeulten Seiko-Kautschuks) oder wasserfestes Lederband zu besorgen. Werde jetzt aber erstmal warten, bis ich das Jubileeband in natura begutachtet habe.

Grüße!
benutzername
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
diese uhr und ihre varianten genießen unter seiko fans absoluten kultstatus! ich hatte auch zeiten wo ich gleich mehrere von denen hatte.

also: herzlichen glückwunsch!

btw: das armband im jubilee stil hat schon immer polarisiert. diese uhren gibts jetzt seit geraumer zeit auch mit sog. oysterband oder im präsident-style. find ich alles tinnef. das jubilee war das erste stahlband für diese uhr und ist auch von den trageeigenschaften das allerbeste.
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Rainer - hörst Du wohl auf damit!!! :evil:

Ich bin heilfroh, dass mir die Uhr garnicht gefällt und dann sowas! :twisted:

Aber ein Neo-Klassiker ist sie auf jeden Fall, auch für die, die sie nicht mögen!
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Eigentlich wollte ich heute nur ein Einschreiben bei der Post abholen. Während ich mich noch fragte, was das wohl sein mag, holte die nette Dame von der Post dieses mir wohl bekannte Verpackungsformat hervor (naja in der Postfiliale war es noch verschlossen...).



Der Zoll hat wohl beschlossen, mir diesmal meinen längst fälligen Mengenrabatt anzurechnen... ;)
Mit einem breiten Grinsen verließ ich die Postfiliale und machte mich, zuhause angekommen, sofort ans Auspacken.

Was drin ist, ist ja nun nicht mehr wirklich eine Überraschung. Nicht schön, aber pragmatisch verpackt:



Meine neue SKX009:



Armband gekürzt und sofort ans Handgelenk - passt! :-D



Erster Eindruck:

Die Uhr: in gewohnt hoher Seiko-Qualität. Satt rastende Lünette, sehr schönes Finish, mit dem etwas grobschlächtigen Auftritt, den ich an den Singapur-Seikos so liebe.
Das Band: zunächst: "Oh Gott ist das lommelig(!)". :?
Nach dem Kürzen und anlegen hat sich mein Eindruck deutlich verbessert: es macht am Arm überhaupt keinen klapperigen Eindruck und trägt sich "bauartbedingt" (gute Belüftung durch große Gliederabstände) bei den aktuellen Temperaturen (jetzt gerade etwas unter 30°C) äußerst angenehm. Der "blingbling-Faktor" ist in Natura nicht so hoch, wie man aus diversen Fotos schließen könnte. Das Jubilee bleibt erstmal dran!

Insgesamt eine sehr schöne Uhr, die in nächster Zeit viel "wristtime" bekommen dürfte.

Grüße!
benutzername
 
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
@ benutzername:

Freut mich, daß Deine Seiko nun auch sicher angekommen ist. Ich hatte ja mit Sendungen aus Singapur bis jetzt nicht so viel Glück, wie Du weißt!


Wünsche Dir viel Spaß mit Deiner Uhr und gute Gangwerte!


Viele Grüße

Wolfgang
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
@Junnghannz: Danke! Bin auch froh, dass sie gut und relativ schnell angekommen ist (10 Tage sind i.O.). Nach Deinen Erfahrungen war ich doch auch ein wenig "nervöser" als sonst.

Sollten wir jetzt auch noch einen SKX009-Owners-Club gründen??? ;) :-D
 
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
benutzername schrieb:
Sollten wir jetzt auch noch einen SKX009-Owners-Club gründen??? ;) :-D
Gerne - wenn Du das Amt des Vorsitzenden übernehmen willst! Ich bin ja mit meiner Tätigkeit als Ehrenvorsitzender des ODOC schon hoffnungslos überlastet! ;-)

No nebenbei: Ich werde mir vielleicht demnächst noch die SKX007 mit schwarzer Lünette/schwarzem Zifferblatt bestellen. Allerdings nicht bei pokemonyu... :cry:


Viele Grüße

Wolfgang
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.227
Ort
HH
Das optimale Band für die 007bzw009 ist das Hirsch Carbon.Das wertet diese Teile richtig auf :!:
Gruß Rainer
http://www.watchband.de/pd782779516.htm?defaultVariants=search0_EQ_Schwarz_AND_search1_EQ_18%20mm_AND_search2_EQ_M-Standard_AND_search3_EQ_Stahl_AND_{EOL}&categoryId=8
 
D

dafa

Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
126
Ort
Baden (D)
rainers schrieb:
Das optimale Band für die 007bzw009 ist das Hirsch Carbon.Das wertet diese Teile richtig auf :!:
Gruß Rainer
http://www.watchband.de/pd782779516.htm?defaultVariants=search0_EQ_Schwarz_AND_search1_EQ_18%20mm_AND_search2_EQ_M-Standard_AND_search3_EQ_Stahl_AND_{EOL}&categoryId=8
geniales band. will es mir auch bestellen. hat jemand nen tipp, wie man das band am einfachsten wechseln kann.. scheint bei der 007 garnich so einfach zu sein.

grüßle

dafa
 
L

Luckie

Dabei seit
14.10.2007
Beiträge
707
Also zweifarbige Lünetten sind, glaube ich, nicht so mein Ding. Da gefällt mir die einfarbige der SKX007 besser.
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
dafa schrieb:
rainers schrieb:
Das optimale Band für die 007bzw009 ist das Hirsch Carbon.Das wertet diese Teile richtig auf :!:
Gruß Rainer
http://www.watchband.de/pd782779516.htm?defaultVariants=search0_EQ_Schwarz_AND_search1_EQ_18%20mm_AND_search2_EQ_M-Standard_AND_search3_EQ_Stahl_AND_{EOL}&categoryId=8
geniales band. will es mir auch bestellen. hat jemand nen tipp, wie man das band am einfachsten wechseln kann.. scheint bei der 007 garnich so einfach zu sein.

grüßle

dafa
Hach - da kommen nostalgische Gefühle hoch. Jetzt ist die 009 auch schon fast ein Jahr bei mir und ich mag sie immer noch mit dem Jubilee am liebsten.

@dafa: Ein Bandwechsel bei der 007/009 ist nicht komplizierter als bei jeder anderen Uhr. Ein einfaches Bandwechseltool (Federstegwerkzeug) genügt dafür, z.B.:

http://www.uhrenarmband-versand.de/Uhrenbandversand-p44h36s38-Federstegwerkzeug-St.html

...oder etwas einfacher und noch günstiger...

http://www.uhrenarmband-versand.de/Uhrenbandversand-p44h36s38-Federstegwerkzeug-St.html

Grüße!
benutzername
 
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Und so werden Thread-Dinosaurier wieder zu neuem Leben erweckt... ;-)


Viele Grüße

Wolfgang
 
Thema:

Angekommen & ausgepackt: Seiko SKX009

Angekommen & ausgepackt: Seiko SKX009 - Ähnliche Themen

  • Mit der Deepsea 116660 irgendwie angekommen

    Mit der Deepsea 116660 irgendwie angekommen: Hallo liebe Uhrenfreunde, das man Rolexmodelle untereinander nicht unbedingt miteinander vergleichen kann , war mir eigentlich bewusst. Unklar...
  • Endlich angekommen Panerai PAM 172 Tantalium

    Endlich angekommen Panerai PAM 172 Tantalium: Hallo Uhrenfreunde, Ich möchte Euch heute mein neues Schmuckstück vorstellen. Von der PAM 438 Tuttonero über die JLC Deep Sea, der Rolex EX II...
  • Kemmner Rhino Premiere bei den Uhrvorstellungen - am Ende doch angekommen

    Kemmner Rhino Premiere bei den Uhrvorstellungen - am Ende doch angekommen: Guten Tag zusammen Ich möchte euch heute die Kemmner Rhino vorstellen, laut meiner Suchfunktion hat es diese schöne Uhr noch nicht in diesen Teil...
  • Rolex Datejust 41, Ref. 126334: mit 22 Jahren bei der Traumuhr angekommen

    Rolex Datejust 41, Ref. 126334: mit 22 Jahren bei der Traumuhr angekommen: Hallo zusammen Meine Uhrenkarriere ist aufgrund meines geringen Alters im Vergleich zu vielen Mitgliedern hier wohl eher kurz, jedoch in Relation...
  • Angekommen & ausgepackt: Seiko SKXA49K1

    Angekommen & ausgepackt: Seiko SKXA49K1: Gestern: Ein Päckchen aus Berlin! Den Hersteller kennen wir Und noch 'ne Schachtel Klappe auf! Ohne...
  • Ähnliche Themen

    Oben