Anfrage an die Kenner! Eberhard & Co

Diskutiere Anfrage an die Kenner! Eberhard & Co im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Also ich habe von meinem Opa eine Uhr geschenkt bekommen die aber schon ein bisschen (ziemlich doll) kaputt ist und so bin ich damit zu einem...
D

D4rKn3Z

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
6
Also ich habe von meinem Opa eine Uhr geschenkt bekommen die aber schon ein bisschen (ziemlich doll) kaputt ist und so bin ich damit zu einem uhrmachermeister gegangen und er meinte die Reperatur kostet so um die 400 Euro...(die Spirale (wenn das so genannt wird)ist kaputt)

Da ich aber keinen fabel für alte uhren habe will ich sie eigentlich verkaufen meine Frage jetzt an die wirklichen kenner: Wie viel bekomme ich in etwa für diese Uhr und wo werde ich sie los??

Typ: Armband-Uhr (Chronographe)
Hersteller: Eberhard & Co
Gehäuse: 925 Sterling Silber
Alter: keine Ahnung...aber doch schon ziemlich





 
coolken

coolken

Dabei seit
25.10.2008
Beiträge
79
Ort
Naehe Dortmund
Erstens sollte man Geschenke eigentlich nicht verkaufen, aber wenn du sie wirklich verkaufen willst, dann rufe doch mal direkt bei der Firma Eberhard & Co an! Die koennen dir bestimmt den genauen Wert dieser Uhr nennen! (Bitte den Defekt angeben!)

MFG

coolken
 
Mattclock

Mattclock

Dabei seit
20.06.2008
Beiträge
104
Ort
Bochum
Die arme schöne Uhr willst du verkaufen? Und dann noch ein Geschenk vom Opa? Na ja..deine Entscheidung. Mir wäre es die Reparatur wert. Ansonste stell die Uhr doch hier als Angebot rein, da landet sie sehr sehr wahrscheinlich in Liebhaberhände.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Lass sie dir nicht abschwatzen, ich würde noch bei nem anderen Uhrmacher ein Angebot einholen.


Behalten, auf jeden Fall!! Eberhart&Co is richtig gut und wertvoll :klatsch:




Glückwunsch
 
Fontainebleau

Fontainebleau

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.256
Ort
NRW
Na ja soooo alt ist die Uhr dann doch nicht.
Meines Wissens ( und sofern ich das anhand der Bilder erkennen kann) ein Sondermodell aus dem Jahre 1987. = 100 Jahre Eberhard.
Limitiert kann sein. Bin ich mir aber nicht sicher.


Gruß
Fontainebleau
 
Ronin

Ronin

Dabei seit
03.10.2008
Beiträge
555
Du wirst irgendwann bereuen, sie verkauft zu haben.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Na ja soooo alt ist die Uhr dann doch nicht.
Meines Wissens ( und sofern ich das anhand der Bilder erkennen kann) ein Sondermodell aus dem Jahre 1987. = 100 Jahre Eberhard.
Limitiert kann sein. Bin ich mir aber nicht sicher.


Gruß
Fontainebleau


1987 also ein Oldtimer;-)
 
EVO.

EVO.

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
430
DIE UHR VOM OPA VERKAUFEN ??????????

Das geht ja garnicht !!!!!!!!!
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
......... auf jeden Fall behalten. Wenn du dich nicht dran erfreuen kannst, vielleicht tun es irgendwann deine Kinder ;-) ........................
 
thesaint

thesaint

Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
735
Ort
Tirol
Lass sie reparieren und behalt sie, ist ein wunderschönes Stück, mit einem wunderbarem Chronographenwerk.
 
D

D4rKn3Z

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
6
Ja aber wie soll ich sagen...ich will diese Uhr nicht behalten weil die bei mir eh nur rum liegt und ich dafür nie eine Verwendung finden kann...!
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Brauchst du das Geld?

Wenn nein laß sie liegen, später freust du dich.
Wenn du es brauchst verkauf sie, wirst es aber bereuen....... irgendwann:-(
 
Bulbiker

Bulbiker

Dabei seit
15.12.2007
Beiträge
1.097
Ort
Bayern
Die würde ich auch auf gar keinen Fall verkaufen.
Irgendwann hast Du das Geld für die Reparatur und dann liegt sie auch nicht mehr rum, dann wird sie getragen.

Das ist eine Eberhard, die ist was ganz Feines, wenn sie erst etwas poliert ist.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.381
Ort
Rheinhessen
Das Kaliber dürfte ein Eberhard 14000 sein, eines der wenigen Manufakturkaliber, die Eberhard verbaut hat.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Für mich sieht es aus wie ein Landeron. Was nicht schlecht sein soll schliesslich ein Schaltrad.
 
Thema:

Anfrage an die Kenner! Eberhard & Co

Anfrage an die Kenner! Eberhard & Co - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Chronograph... die vermutlich 1000. Anfrage :)

    Kaufberatung Chronograph... die vermutlich 1000. Anfrage :): Hi zusammen, ich bin derzeit noch auf der Suche nach einem neuen Ticker.. Eigentlich war ich nie so der Fan von Chronographen, allerdings machen...
  • Anfrage zu Pirelli Tempo P Zero

    Anfrage zu Pirelli Tempo P Zero: Hallo, ich habe seit längeren Pirelli P Zero Armbanduhren in verschiedenen Armbandfarben (Rubber gelb, blau, schwarz und rot. Wer solch eine Uhr...
  • Re-Lume Anfrage / Hilfestellung / Uhr wurde von Vorbesitzer umgebastelt

    Re-Lume Anfrage / Hilfestellung / Uhr wurde von Vorbesitzer umgebastelt: Hallo, ich habe neulich eine Alpina Seastrong gekauft und erst jetzt festgestellt, dass an dieser schon was gemacht wurde, da die Zeiger nicht...
  • Anfrage Reperatur oder Aufbau Junghans Worldtimer

    Anfrage Reperatur oder Aufbau Junghans Worldtimer: Ich habe eine Junghans Uhr...Ein Dummy bei der ich Hilfe brauch. Sie ist aus einer Ramschkiste und würde Ich würde Sie so gern zum Leben erwecken...
  • Kaufberatung Seiko - Wo seltene Modelle anfragen? SARB021

    Kaufberatung Seiko - Wo seltene Modelle anfragen? SARB021: Hallo, ich bin aktuell auf der Suche nach einer SARB021. Das Modell gibt es kaum noch, ergo stelle ich mir die Frage, wen ich überhaupt alles...
  • Ähnliche Themen

    Oben