American Pocket Watch, wer sammelt und wer kennt sich aus?

Diskutiere American Pocket Watch, wer sammelt und wer kennt sich aus? im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Danke für die Info, das habe ich mir mit meinem Halbwissen schon gedacht. Für etwas weniger als 80 € war mir das aber ziemlich egal, ob sie noch...
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.423
Deine Rockford gehört eigentlich auch in ein Huntercase (Savonette-Gehäuse) und ist zum Sidewinder mutiert. Schick ist sie allemal, ich würde sie nicht aus der Sammlung werfen ;-)

Daten Deiner Uhr: Rockford Pocket Watch Information: Serial Number 519922 (Grade 835)
Danke für die Info, das habe ich mir mit meinem Halbwissen schon gedacht. Für etwas weniger als 80 € war mir das aber ziemlich egal, ob sie noch im originalen Häuschen wohnt. :D

Mir hat es, wie gesagt, eher das Werk mit dern verschraubten Chatons, Feinregulage, Verzierung und Schraubenunruh mit Temperaturkompensation angetan. Deine Elgins sind da auch nicht von schlechten Eltern. :super:

Ich will mich aber nicht in die Materie noch weiter reinfrickeln, sonst ufert das noch mehr aus und ich habe eh schon viel zu viele Uhren.
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Das wäre mir auch herzlich egal gewesen, hab selber genug Uhren die nicht im originalen Häuschen wohnen, die Uhr ist einfach wunderschön. 😍
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Wunderschön eure Uhren! Man kann echt neidisch werden....mir gefallen auch noch durch die Schlichtheit und Eleganz die Lord Elgin Uhren. Typisch Frack Uhrchen, aber lecker!
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Du brauchst nicht neidisch werden Roman, hast doch selbst eine hübsche Sammlung ;-)
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Noch was aus meiner Raritätenkiste: Aurora Watch Co von 1885, sozusagen die Ur-Urgroßmutter aller Hamilton Uhren. Auch diese Uhr mit ihrem sehr massiven Silbergehäuse hab ich vor längerer Zeit mal gezeigt
Aurora Watch Co von 1885

IMG_7301.JPGIMG_7303.JPGIMG_7304.JPGIMG_7306.JPGIMG_7308.JPG

Ich hab heute einen faulen Tag, demnächst gehts weiter ...

LG, Frank
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Hui.... die Aurora ist toll! Hab schon bei Ami Bucht gesehen...hmm... hast Du da vll. auch eine" Gladiator"?
 
monozelle

monozelle

Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
44
Ach, wie grandios. Lässt du die auch laufen, Frank?
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Ja, alle hier von mir gezeigten Uhren sind funktionsfähig und ich lasse sie auch mal laufen bzw nehme sie eben mal mit. Die wirklich seltenen lasse ich zugegebener Maßen auch selten laufen, so alle 1-2 Monate mal. Wenn ich frei oder Urlaub habe so wie jetzt dürfen sie mal ein paar Tage am Stück laufen, werden 1x in 24h aufgezogen. Die Gangabweichung interessiert mich aber bei diesen sehr alten Uhren eher nicht. Die Bilder sind bewußt bei noch stehendem Uhrwerk gemacht da die Details der Unruhe nur so zu erkennen sind. Eine sehr seltene Uhr ist derzeit zur Wartung und wird später mal gezeigt, die ist frisch aus den USA gekommen mit Revisionsbedarf und ich hab mich gar nicht getraut sie laufen zu lassen, hatte Angst das was beschädigt werden könnte.

LG, Frank
 
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.423
So einfach ist die gar nicht. Für eine moderne Uhr mit einem solch aufwendigen Werk müsste man heute ein Vermögen hinlegen. Die hat alles drin, was das Auge und den Technikliebhaber erfreut. :super:
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Das absolut andere Ende der Fahnenstange, die Billiguhren (Dollarwatches) von denen sich bei mir auch was herumtreibt in der Sammlung.

West Clocks Bull's Eye 1957-59

IMG_7368.JPGIMG_7371.JPG

.... und der Klassiker unter den Dollarwatches, Ingersoll Yankee von 1909

IMG_7372.JPGIMG_7376.JPGIMG_7378.JPGIMG_7379.JPG
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Sehr schöne Uhren Frank! Was ist Deine ABSOLUT die schönste?
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.579
Puuuuh was für eine Frage, kann ich so gar nicht beantworten. Ist es meine Illinois Bunn Special 60 Hours, oder doch eher die gerade mit neuem ZB versehene Hamilton 940 oder die Howard Series 10 mit ihrem phantastischen Uhrwerk? Vielleicht eine von den seltenen Stücken obwohl die Uhrwerke nicht mithalten können? Ich kann mich nicht entscheiden ...

LG, Frank
 
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
488
Schwer, das gebe ich Dir Recht! Entweder Technisch raffiniert oder Rar...ich hätte auch nicht besser gewusst. Deswegen jagen wir doch....?
 
M

MaBo18

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
9
Nicht annähernd so beeindruckend wie die Uhren von Frank, aber ich finde sie trotzdem schön und möchte sie euch gerne zeigen.

Westclox Scotty 1959-1973

IMG_20190712_160713220_PORTRAIT.jpg
 
Thema:

American Pocket Watch, wer sammelt und wer kennt sich aus?

American Pocket Watch, wer sammelt und wer kennt sich aus? - Ähnliche Themen

  • Hamilton American Classic INTRA-MATIC Auto Chrono

    Hamilton American Classic INTRA-MATIC Auto Chrono: Hamilton Intra-Matic Chrono in Blue - Review Die verbesserte Gangreserve auf 60 Stunden, macht die Uhr noch interessanter. Hamilton...
  • RGM Watch Co. PS-801-Skeleton – American and Openworked

    RGM Watch Co. PS-801-Skeleton – American and Openworked: Introducing - RGM Watch Co. PS-801-Skeleton (Specs & Price) Case: 43.3mm diameter x 12.3mm in height...
  • [Erledigt] HAMILTON American Classic RailRoad Auto Chrono im neuwertigen Zustand mit original HAMILTON Uhrenbeweger und Reisebox

    [Erledigt] HAMILTON American Classic RailRoad Auto Chrono im neuwertigen Zustand mit original HAMILTON Uhrenbeweger und Reisebox: HAMILTON American Classic RailRoad Auto Chrono Hallo liebe Mitglieder hier im Forum. Ich möchte mich heute von meinem neuwertigen Hamilton...
  • [Erledigt] Hamilton American Classic Intra-Matic

    [Erledigt] Hamilton American Classic Intra-Matic: Im Angebot ist eine Hamilton American Classic Intra-Matic Automatik. Wegen zu großer Konkurrenz durch Neuzugänge beim "Personal" kam sie leider...
  • Neue Uhr: Tourby Watches American Pilot 42 (Ref. 1200)

    Neue Uhr: Tourby Watches American Pilot 42 (Ref. 1200): Tourby hat eine neue Fliegeruhr mit wahlweise 3 (alten!) Hamilton-Werken aufgelegt: Kaliber 917: Kaliber 921: Kaliber 923: (alle Bilder ©...
  • Ähnliche Themen

    Oben