Kaufberatung Alternative zur Sinn 556i

Diskutiere Alternative zur Sinn 556i im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen! Mein Sohn (13 Jahre) ist seit ein paar Monaten vom Virus infiziert...:klatsch::klatsch::klatsch: Generell: TOP! Aber er hat...

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Hallo zusammen!

Mein Sohn (13 Jahre) ist seit ein paar Monaten vom Virus infiziert...:klatsch::klatsch::klatsch:
Generell: TOP!

Aber er hat einen erlesenen Geschmack (Rolex Daytona, Patek Nautilus, Sinn, etc.), der sich m.M. nach nicht mit seinem Alter und seiner Gehaltsklasse (50,-€/Monat) vereinbaren lässt...
Aktuell ist er von der Sinn 556i mit blauem ZB fasziniert.
Da ich nur Uhren >42mm trage und besitze, und er ein eher schmächtiges Handgelenk hat, ist es mit dem "ich leih dir eine von meinen" auch schwer.

Also bin ich auf der Suche nach einer qualitativ guten & preislich vertretbaren Alternative zur 556i.

Vielleicht kann mir der eine oder andere da was empfehlen...


Besten Dank im voraus & schönen Abend,

Pit
 

kreindinho67

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
129
Servus Pit,

das kommt natürlich ganz darauf an, wieviel genau er ausgeben will. Unschlagbar wäre die SNXS77, welche Momentan um etwa 115 € erhältlich ist. Da hätte er einen soliden Sportdresser mit blauem Blatt und 37 mm Durchmesser.

Wenn er mehr Ausgeben will, wäre die SARB033/35 auch noch eine Alternative (+-400 €). Diese haben allerdings kein blaues Blatt.
 

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
1.262
Orient 3-Star, 94,-- EURO

Bild von orientuhren.de

BEM5C006B6-1.jpg
 

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Sie Seiko SNXS77 geht in die richtige Richtung, könnte allerdings etwas größer sein. 39-40mm wäre ideal.
Die Orient gefällt ihrer Durchlaucht wegen des Logos nicht...
Trotzdem Danke für die ersten Vorschläge!
 
G

Gast72838

Gast
Es wäre dem Filius zu wünschen, dass er altersgerecht mit einer G-Shock oder ähnlichem durch sein junges Leben stapft und hoffentlich noch recht lange von oberflächlichen Gedanken um teure Uhren verschont bleibt. Meine ganz persönliche Meinung.
 

kreindinho67

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
129
Welchen Armumfang hat er denn?

Meine erste Armbanduhr war damals eine Citizen "Submariner" (0510-S004466) mit 37 mm. Da war ich auch etwa 10 Jahre alt. Wenn ich einen Teilespender finden würde, würde ich diese Uhr auch heute noch tragen :D

Ich trage bei mittlerweile meinen 17 cm Armumfang meistens +-42er Diver, bevorzuge allerdings bei Sportdressern Größen um 38 mm.
Ich habe dir ein Foto einer Seiko 5 an meinem Arm angehängt.

Abschließend muss ich noch sagen, dass es am wichtigsten ist, dass ihm die Uhr gefällt. Der Rest ist Nebensache
 

Anhänge

  • 20191006_221642.jpg
    20191006_221642.jpg
    259,4 KB · Aufrufe: 131

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Es wäre dem Filius zu wünschen, dass er altersgerecht mit einer G-Shock oder ähnlichem durch sein junges Leben stapft und hoffentlich noch recht lange von oberflächlichen Gedanken um teure Uhren verschont bleibt. Meine ganz persönliche Meinung.
Da lasse ich ihm schon seine eigene Meinung, was das Thema Design / Qualität angeht und er weiß ja auch, was in sein Budget passt... Quarzer sind jedenfalls ein No-Go, was ich durchaus unterstütze!
 

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
2.080
Ort
Mayence
Meine Meinung: Lass ihn noch etwas köcheln und schenk ihm dann die 556. Dann wird es ein Geschenk fürs Leben sein. So hab ich von meinen Eltern 1985 eine Sinn 142 geschenkt bekommen, die habe ich heute noch und werde sie nie verkaufen.

GShock ist Bullshit, wäre mir mit 15 schon nicht an den Arm gekommen (nix gegen die Uhren, aber für Mechanik-Fans sind die halt nix).

Pitt
 

Uhrrakel

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
631
Ort
<°) K ( I ( E ( L ><
Ich vermute mal, Sohnemann hätte schon gerne einen der genannten Herstellernamen auf dem Zifferblatt stehen, dann könnte es schwer mit der Suche nach Alternativen werden. ;-)
 

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
10.548
Für mich war die Tisell 40mm A Blatt eine Alternative. Allerdings nur in schwarz erhältlich. :super:
 
G

Gast72838

Gast
Mehr muss ich über die Jugend in unserem Lande nicht wissen: Ein Dreizehnjähriger lässt vage erkennen, dass er auf exklusive Uhren steht und prompt machen sich 5-10 erwachsene Männer tagelang Gedanken, was dem jungen Herrn vielleicht gefallen könnte. Ich hoffe für den Vater, dass der Junge sich zu Weihnachten für ihn wenigstens halb so viel Gedanken macht.
 

therock124

Dabei seit
22.08.2017
Beiträge
187
Ort
Norddeutschland
Mehr muss ich über die Jugend in unserem Lande nicht wissen
Aber sagt das nicht eher was über die erwachsenen Männer? :hmm::face:
Kaufberatungs-Threads gibt es hier doch zu genüge, da wird dieser hier doch keinen Unterschied machen, vor allem weil ja schon ab und zu nach Geschenkuhren gesucht wird.

Die Sinn 556I ist ja eine schlichte, toolige Uhr. Da fällt mir spontan die Hamilton Khaki Field (Mechanical) ein, etwas mehr Vintage-angehaucht, aber auch ein Klassiker.
 

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Ich vermute mal, Sohnemann hätte schon gerne einen der genannten Herstellernamen auf dem Zifferblatt stehen, dann könnte es schwer mit der Suche nach Alternativen werden. ;-)

Herstellername ist nicht wirklich wichtig. Allerdings hat er schon erkannt, dass Qualität etwas mehr kostet als das ganze China-Zeugs. Die Uhr soll ihn ja auch eine gewisse Zeit begleiten...
 

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Mehr muss ich über die Jugend in unserem Lande nicht wissen: Ein Dreizehnjähriger lässt vage erkennen, dass er auf exklusive Uhren steht und prompt machen sich 5-10 erwachsene Männer tagelang Gedanken, was dem jungen Herrn vielleicht gefallen könnte. Ich hoffe für den Vater, dass der Junge sich zu Weihnachten für ihn wenigstens halb so viel Gedanken macht.

Kleine Anekdote am Rande: Letztes Wochenende war er mit einem Freund im CentrO ( Einkaufs-Mall in Oberhausen). Das einzige was er gekauft hat war eine LP für seinen Vater ( The Queen is dead von den Smiths) 🥰🥰🥰
 

Pitman

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
474
Erstmal Danke für die Vorschläge eurerseits. Es hat sich herauskristallisiert, dass Seiko nicht seine Marke ist. Die Uhr sollte im Idealfall 39-40 mm im Durchmesser haben, schwarzes oder blaues Ziffernblatt, und auf jeden Fall ein Diver sein. Quarz geht gar nicht, Automatik oder Handaufzug ist die einzige Möglichkeit…
 
Thema:

Alternative zur Sinn 556i

Alternative zur Sinn 556i - Ähnliche Themen

Kaufberatung Vorstellung & Kaufberatung - Breitling, Omega - DIE ERSTE RICHTIGE / Vorsicht textlastig!: Hallo zusammen, sorry wenn mein nachfolgender Text und meine Anfrage zur Kaufberatung etwas ausartet, aber ich möchte mich und die Intention...
Oben