Alternative Stahlbänder Omega SMPc

Diskutiere Alternative Stahlbänder Omega SMPc im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Kollegen, ich könnte schwören ich hätte hierzu mal einen Thread gesehen, finde den aber nicht mehr :-(. Ich mag die SMPc, hatte...
theAzzi

theAzzi

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.379
Hallo liebe Kollegen,

ich könnte schwören ich hätte hierzu mal einen Thread gesehen, finde den aber nicht mehr :-(.

Ich mag die SMPc, hatte diese schon 2 mal, konnte mich aber nie mit dem Armband anfreunden... Aktuell überlege ich schon wieder eine zu kaufen :wand::hammer:

Welche Alternativen kennt Ihr?

Soweit ich weiß:

1610.930 - Schwerty Armband im Speedy Style. Mehrfach bestätigt und sieht top aus!
1589.858 - Planet Ocean Armband in 20mm (unsicher) - Nein, siehe Post von Neset
1567.693 - Aqua Terra Armband - bestätigt @Omega87

Falls wer ein gut erhaltenes 1610.930 übrig hat, gerne PN!! :-)

Liebe Grüße!

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
ExRockstar99

ExRockstar99

Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Hallo Michael

mir ging es genauso wie dir, ich habe sie mehrfach gekauft, aber das Band ging leider nie. Das 1610.930 hatte ich auch, hat für mich aber auch nicht gefunzt, da das Band meiner Ansicht nach an einer neueren SMP getragen doch recht fisselig und wackelig ist. Und das passt dann auch nicht richtig.
Ich musste dann feststellen: Nur das Originalband passt an diese Uhr - und da das Originalband mir nicht gefällt, geht die Uhr dann leider nicht. Hart, aber wahr.

P. S.: Einzig ein modernes Speedyband könnte ich mir vorstellen, von der Stärke und Stabilität her – wenn man es so umrüsten kann, dass man die Schließe austauscht gegen eine Schließe der SMP mit oder ohne Push. Und wenn die Anschlussstücke passen. Aber das weiß ich nicht.

Solidarische Grüße

Volker
 
theAzzi

theAzzi

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.379
Beim aktuellem Speedy Band (big box) passen leider die Anstöße nicht oder ich habe etwas falsch gemacht. Ich habe es schon mit meiner probiert als ich beide hatte :-). Wackelig wäre für mich leider auch ein KO Kriterium.
Wenn auf dem Band einfach "Speedmaster" stehen würde, würde mich das nicht einmal stören. Wobei man die ja sogar für 130€+x für links tauschen könnte beim Speedy Band. Überlege es aktuell umgekehrt zu machen, aber das ist ein anderes Thema (Seamaster Schließe an meine Speedmaster Verständnisfrage: Omega Schließen)
 
ExRockstar99

ExRockstar99

Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Sagen wir so: Das ist mit dem 1610 auch Geschmackssache. Die älteren Omegabänder sind halt "labberiger“, leichter, flexibler. Und das 1610 ist das im Vergleich zum bombenfesten Originalban der SMP erst recht.
Kommt auch darauf an, welchen Zustand "dein” 1610 hätte. Ich mochte es in der schwarzen Wellen-SMP nicht so, auch sitlistisch, ein Uhrenbekannter von mir fand es super. Es scheint aber eh die einzige Option zu sein, also würde ich es mal testen. Oder eben keine weitere SMP kaufen. Das könnte auch eine Option sein. ;-) Ist ein bisschen wie mit Paaren: Was zweimal schon nicht geklappt hat, muss das nochmal heiraten? Kommt nur ne teure Scheidung bei raus…
 
Omega87

Omega87

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
628
Ort
München
Also das der Aqua Terra Master Coaxial Kal. 8500 passt einwandfrei an die Uhr, zumindest anbautechnisch. Ob es optisch gefällt ist natürlich wieder was anderes. 1979047-04157b8ebc7814d3e9ca76707740166e.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
P4LL3R

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
249
Ort
Steiermark
Ich würde das Band nicht tauschen, das gehört zur Uhr einfach dazu.
Falls es dir nicht gefällt, könntest du evtl. gleich eine Christopher Ward C60 Trident Pro 600 kaufen, die hat ein "zeitgemäßes" Band und ist sonst auch recht ähnlich (C60 Trident Pro 600)
 
Omega87

Omega87

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
628
Ort
München
Das nehme ich dir gar nicht übel, aber katastrophal finde ich es auch nicht. Eigentlich wollte ich nur zeigen, dass es sehr wohl (technisch) anbaubar ist. Nachdem ich jetzt aber die Push Schließe am originalen Stahlband habe, trage ich sie eh nur noch an eben jenen.
 
theAzzi

theAzzi

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.379
Also das der Aqua Terra Master Coaxial Kal. 8500 passt einwandfrei an die Uhr, zumindest anbautechnisch. Ob es optisch gefällt ist natürlich wieder was anderes. Anhang anzeigen 2413681
Ist zwar auch nicht meins, aber kannst Du die oben genannte Referenz bestätigen? Eventuell hilft es ja mal jemand anderem.

Ich würde das Band nicht tauschen, das gehört zur Uhr einfach dazu.
Falls es dir nicht gefällt, könntest du evtl. gleich eine Christopher Ward C60 Trident Pro 600 kaufen, die hat ein "zeitgemäßes" Band und ist sonst auch recht ähnlich (C60 Trident Pro 600)
Jor, 43mm ist mir zu groß und ich mag eigenständige Uhren. Ist zwar keine Steinhart, aber mir auch nicht eigenständig genug. Ich probiere morgen mal meine Breitling GMT mit einem Erika wieder zu beleben, sonst geht es eventuell Richtung BB58... mal gucken.
Die Uhr (SMPc) mag ich, aber das Band wie gesagt nicht. Egal ob es dazu gehört oder nicht :-). Leider gefallen mir an der SMPc auch keine Natos oder sonstiges.
 
Thema:

Alternative Stahlbänder Omega SMPc

Alternative Stahlbänder Omega SMPc - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Alternatives Stahlband für Tisell Sub

    Kaufberatung Alternatives Stahlband für Tisell Sub: Hallo ins Forum! Ich erwarte in wenigen Tagen eine neue Uhr. Es geht um die in der Überschrift genannte Tisell Sub in grün. Hier mal ein Bild...
  • Der Stahlband- Alternative Thread

    Der Stahlband- Alternative Thread: Hallo miteinander, ich habe bisher keinen Thread gefunden über die Suchfunktion, der das Thema Stahlband-Alternative behandelt. Da ich gerne...
  • Kaufberatung Omega AT in 42mm / Alternative Original Stahlband

    Kaufberatung Omega AT in 42mm / Alternative Original Stahlband: Hallo zusammen, ich suche für meine AT eine alternative zum original Omega Stahlband. Natürlich mit Gehäuseintegration / 20mm Anstoß...
  • alternatives Stahlband für Omega 1957

    alternatives Stahlband für Omega 1957: Hallo zusammen! ich habe mich vor kurzem eine Omega Speedmaster '57 gekauft, siehe auch das Bild. Ich möchte die Uhr gerne mit Stahlband...
  • Stahlband-Alternative zu Omega 1573/897?

    Stahlband-Alternative zu Omega 1573/897?: Da es mir bislang nicht gelungen ist, das Band (wird an der 2500er AT in 42mm und der entsprechenden Railmaster verbaut) zu einem halbwegs...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Alternatives Stahlband für Tisell Sub

      Kaufberatung Alternatives Stahlband für Tisell Sub: Hallo ins Forum! Ich erwarte in wenigen Tagen eine neue Uhr. Es geht um die in der Überschrift genannte Tisell Sub in grün. Hier mal ein Bild...
    • Der Stahlband- Alternative Thread

      Der Stahlband- Alternative Thread: Hallo miteinander, ich habe bisher keinen Thread gefunden über die Suchfunktion, der das Thema Stahlband-Alternative behandelt. Da ich gerne...
    • Kaufberatung Omega AT in 42mm / Alternative Original Stahlband

      Kaufberatung Omega AT in 42mm / Alternative Original Stahlband: Hallo zusammen, ich suche für meine AT eine alternative zum original Omega Stahlband. Natürlich mit Gehäuseintegration / 20mm Anstoß...
    • alternatives Stahlband für Omega 1957

      alternatives Stahlband für Omega 1957: Hallo zusammen! ich habe mich vor kurzem eine Omega Speedmaster '57 gekauft, siehe auch das Bild. Ich möchte die Uhr gerne mit Stahlband...
    • Stahlband-Alternative zu Omega 1573/897?

      Stahlband-Alternative zu Omega 1573/897?: Da es mir bislang nicht gelungen ist, das Band (wird an der 2500er AT in 42mm und der entsprechenden Railmaster verbaut) zu einem halbwegs...
    Oben