Alter Neu-Einsteiger

Diskutiere Alter Neu-Einsteiger im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Leute, danke für die Aufnahme. Bin ich hier richtig, wenn ich mich vorstellen muss? Ich bin nicht mehr der Jüngste - der güldene...

glitzerFunkel

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2020
Beiträge
41
Hallo liebe Leute,

danke für die Aufnahme. Bin ich hier richtig, wenn ich mich vorstellen muss?

Ich bin nicht mehr der Jüngste - der güldene Schein des Rentnerdaseins leuchtet hoffnungsvoll am Horizont.

Eigentlich habe ich schon seit vielen Jahren keine Uhr mehr getragen. Durch die neumodische Technik angesteckt, habe ich mir zunächst eine billige Smart-Watch zugelegt, diese gegen eine Hybriduhr ersetzt. Dann habe ich den Fehler gemacht zu recherchieren, ob es noch die gute „alte“ Analoguhr überhaupt noch gibt … und siehe da, der Himmel öffnete sich.

Nun habe ich mich schockverliebt in eine Pointtec Zeppelin Atlantic mit Gangreservezeiger (verlinken erlaubt? HAU, Zeppelin Atlantic Automatik Gangreserve Cal. 9133 26Jewels, Steelcase wr 5atm, MineralK1 ). Egal, was ich mir jetzt noch anschaue, ich muss so ein Dingelchen haben. Dieser Habenwollenreflex kribbelt mich, wie ein Kind kurz vor Weihnachten.

Jedenfalls möchte ich mir das Teil im neuen Jahr kaufen. Vielleicht hat jemand schon dieses Modell und kann mir was dazu schreiben.

So das wollte ich nur mal loswerden.

Bis demnächst mal wieder….
 

Frankfurterkranz

Dabei seit
31.12.2020
Beiträge
8
Hallo glitzerfunkel,

Ich habe mich ebenfalls in diese Uhr verguckt und sie mir kurzerhand vor Weihnachten gegönnt. Sie trägt sich sehr angenehm und passt trotz der Größe gut unter das Hemd. Ich trage sie jetzt seit 3 Wochen und habe sie nur zu Duschen abgelegt. Anfangs war ich sehr skeptisch was Automatik Uhrwerke angeht. Mittlerweile muss ich feststellen das die Uhr Recht genau ist. Ich habe zumindest bis dato keine signifikante Abweichung festgestellt, sie geht ein wenig vor ca. 30 s in 3 Wochen. Das ist für meine Bedürfnisse völlig okay. Es ist meine erste Automatik Uhr und ich erfreue mich immer noch daran dem Sekundenzeiger bei seiner Wanderung auf dem schönen Zifferblatt zuzusehen. Einziges Manko was ich gefunden habe ist die Dornschließe. Die geht zwar einfach anzuziehen, aber wenn ich Versuche die Uhr abzumachen dann naja ist sie noch etwas Schwergängig und ich muss sie manuell dazu überreden das Armbandloch zu verlassen. Die Gangreserve Anzeige finde ich setzt einen schönen Akzent auf dem Zifferblatt und war für mich der Grund die Uhr den anderen blauen Uhren der Atlantic Serie vorzuziehen. Als die Uhr bei mir ankam lief sie bereits war aber im roten Bereich. Aber die Uhr lädt sich durch trage sehr schnell auf. Jetzt zeigt sie eigentlich immer die 45h Reserve an. Nach dem Schlafen fällt sie auf 38h zurück ist aber sehr schnell wieder auf 45h. Woran ich mich die ersten Tage gewöhnen musste war die "Lebendigkeit" eines mechanischen Werkes. Wenn alles ruhig ist und man die Uhrenhand in Bewegung setzt dann hört man ein sehr leises klackern des Rotors und spürt ihn in sehr ruhigen Minuten auch ein wenig wie er sich dreht. Das machte keine meiner bisherigen Quarz oder Smartwatches.
Ich möchte erwähnen ich bin jetzt kein ausgeprägter Uhrenexperte bin. Wenn vor dem Kauf aber noch Fragen sind kann ich gern versuchen diese zu beantworten.
 

Anhänge

  • IMG_20201229_134316.jpg
    IMG_20201229_134316.jpg
    302 KB · Aufrufe: 7

DonFabrizio

Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
551
Ort
Tief im Süden
Hallo Ihr zwei!

Schöne Beschreibung der Trageeindrücke - einen Zahn müsste man dem Neueinsteiger vielleicht noch ziehen:

30 S Vorgang in drei Wochen sind nicht nur "OK", das sind Traumwerte, mit denen man eher nicht rechnen sollte.

"OK" wäre alles unter 10 S pro Tag, mehr sollte man, zumal bei Automatik-Stangenware, nicht erwarten. Sonst wird man leicht enttäuscht. Ists doch weniger - umso besser!

Viel Spass noch mit Euren Uhren, die wirklich schön gestaltet sind!
 

Beckosis

Dabei seit
06.02.2017
Beiträge
1.077
Ort
Europe
Stimmt. Wenn ich richtig gerechnet habe, sind es circa 1,3 Sekunden Vorgang pro Tag. Das ist unanständig präzise. Herzlichen Glückwunsch dazu. Bitte erwartet nicht, dass jede mechanische Uhr diesen Traumwert erreichen kann.
 

glitzerFunkel

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2020
Beiträge
41
Hallo Leute,

vielen Dank für Eure Infos. Da habe ich was angerichtet ... ich habe versehentlich einen zweiten Thread eröffnet.

Jedenfalls habe ich die Uhre schon gekauft und sie macht meinen Äuglein sehr viel Freude.

Soll ich jetzt den anderen Thread hier verlinken?

Schöne Grüße und einen guten Start in das neue Jahr.
 
Thema:

Alter Neu-Einsteiger

Oben