Uhrenbestimmung Alte Standuhr - Belon

Diskutiere Alte Standuhr - Belon im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Liebes Uhrforum, mein Vater ist etwas älter und hat kann mit dem Computer nichts anfangen, deswegen versuche ich ihm zu helfen etwas über sein...
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #1
B

Binci

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2020
Beiträge
3
Liebes Uhrforum,

mein Vater ist etwas älter und hat kann mit dem Computer nichts anfangen, deswegen versuche ich ihm zu helfen etwas über sein alte Standuhr herauszufinden.
Normaleweise kann mir Google alles sagen, aber ich habe leider nur sehr wenig gefunden. Er weisst nur dass sie sehr alt sein soll, aber genaueres weiss er leider nicht.

Vielleicht gibt es hier jemand der sich mit Standuhren auskennt der mir etwas zu der Uhr sagen kann? Das Alter würde mich besonders interessieren, und auch der Uhrmacher.
Auf dem Zifferblatt steht "Belon", was soweit ich finden könnte ist der Name der Uhrmacher, und "Moissac", eine Stadt in Frankreich.
Es gibt auch ein Schild, wo drauf steht "BELON HORL A MOISSAC (MF & S brevetés S.G.D.G). Ich weiss das brevetés S.G.D.G ein altes Franzözisches Patent ist.

Ich konnte durch googlen ein Uhrmacher Herr Belon aus Frankreich finden, allerdings ist der Mann in 1590 geboren. Sein Sohn, der genauso Pierre Belon hiess geboren 1636 , ist auch Uhrmacher geworden.
Kann die Standuhr wirklich so alt sein? Hier die Quelle diese Information: Belon, Pierre – Watch-Wiki

Vielen Dank im Voraus, und bitte entschuldigen Sie Schreib/Grammatische Fehler, ich bin Engländerin :-)
Anbei Fotos
 

Anhänge

  • IMG_20200609_175157.jpg
    IMG_20200609_175157.jpg
    179,7 KB · Aufrufe: 79
  • IMG_20200609_165257.jpg
    IMG_20200609_165257.jpg
    256 KB · Aufrufe: 47
  • IMG_20200609_175016.jpg
    IMG_20200609_175016.jpg
    195,1 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20200609_175038.jpg
    IMG_20200609_175038.jpg
    222,4 KB · Aufrufe: 38
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #2
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
532
Um mehr über die Uhr sagen zu können, müssten wir ein Foto des Werkes haben. Aus dem 16. oder 17. Jahrhundert ist die Uhr mit Sicherheit nicht. Es kann sich um ein Comtoise-Werk handeln. Die Belon-Familie hat höchstwahrscheinlich weiterhin Uhrmacher "produziert". Die Comtoise Zifferblätter tragen in der Regel den Namen des Bestellers (Uhrmacher einer Ortschaft oder Privatperson der Ortschaft). Die Werke wurden im französischen Jura hergestellt.

Gruss
milou
 
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #3
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrmacher im Ruhestand
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
6.249
Ort
O W L
Das ist eindeutig ein Comtoise- Werk mit Lyrapendel. Zur Altersbestimmung wäre es wichtig zu wissen, ob Spindel- oder Hakengang. Also gute Bilder vom Werk wären erforderlich.
 
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #4
M

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
1.852
Vielleicht reicht fürs erste schon, mal mit Smartphone und Licht (oder mit einem Handspiegel) von oben ins Werk reinzufotografieren. Das Uhrwerk auszubauen ist zwar meistens kein Hexenwerk, kann man aber immer noch machen, wenn man so überhaupt nicht weiterkommt.
Läuft die Uhr? Schlägt sie?
 
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #5
B

Binci

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2020
Beiträge
3
Vielen Dank für die Antworten. Ich werde am Wochenende noch mal hin und versuche das Werk zu fotographieren.
Sie läuft noch, und schlägt zur Stunde, und noch mal um 5 nach.
 
  • Alte Standuhr - Belon Beitrag #7
dreiwirbel

dreiwirbel

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
58
Späte Comtoise mit Ankergang natürlich, für Spindelhemmung wäre das Pendel viel zu schwer
 
Thema:

Alte Standuhr - Belon

Alte Standuhr - Belon - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Unbekannte alte Taschenuhr Chr. Reithmann: Geschätzte Gemeinde. Mir wurde eine alte, Taschenuhr zugetragen, zu der ich leider keine Infos habe und deshalb hier etwas schlauer werden möchte...
Schmuck-Goldemail-Taschenuhr aus dem frühen Frankreich: Guten Tag, liebe Taschenuhr-Freunde, mit ein wenig Geduld zu lesen, kann es für den Liebhaber alter Uhren wieder ein wenig Unterhaltung bedeuten...
Uhrenreise von Ebner-Media: Liebe Forianer(innen), Ebner-Medien, Herausgeber der Zeitschriften Uhren-Magazin und Chronos, veranstaltet gelegentlich Reisen zu...
Audemars Piguet Royal Oak 15450 (Stahl-Roségold): Georges standen die Schweissperlen auf der Stirn. Es ist der Vorabend der Baselworld 1971. Schweizer Unternehmen gehen bankrott, die Kunden gieren...
Aus der Mythologie der Griechen: Frühe Emaille-Arbeiten auf Taschenuhren um 1650 Es ist inzwischen allgemein akzeptiert, dass die Technik der Emaille-Malerei wie sie heute...
Oben