Alte goldene Taschenuhr

Diskutiere Alte goldene Taschenuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich bin durch ein Erbe an eine alte goldene (?) Taschenuhr geraten. Ich kann darin nur "Cylindre Nr. 72413" und "trous en rubis"...
B

Bolles

Gast
Hallo,

ich bin durch ein Erbe an eine alte goldene (?) Taschenuhr geraten.

Ich kann darin nur "Cylindre Nr. 72413" und "trous en rubis" erkennen.
Im Deckel steht "18K" und noch einmal "72413".

Im Deckel sind zwei Löcher und mit dem "Stift" (oder wie man das nennt) dabei kann man sie aufziehen. Die Uhr läuft.

Kann mir jemand irgendwas zu dem Wert der Uhr oder ihrer Herkunft/Alter sagen?

Vielen Dank im voraus.
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.355
Ort
NRW / Deutschland
Hallo!

Anhand dieser mageren Beschreibung könnte die Uhr 20 Euro kosten, aber auch 20000.
Das "Cylindre" deutet schon mal auf eine Taschenuhr mit Zylinderhemmung, das "Trous en rubis" deutet auf einige Lagersteine hin (anstelle von Metallagern). Und einen Schlüsselaufzug hat die Uhr.
Das 18K sollte wohl der Goldgehalt des Gehäuses sein, ein recht hoher Wert!
Anhand der französischen Sprache in der Uhr könnte man auf die Schweiz oder Frankreich als Hersteller tippen.

Mehr geht nun nur noch mit vielen Bildern!

Andreas
 
B

Bolles

Gast
Okay, ich versuch mein Glück mal mit dem Upload (hab das noch nie versucht, also bitte Nachsicht, wenn das jetzt nicht auf Anhieb klappt)...









Ich kann partout keinen Herstellerhinweis oder sonstwas finden, auch nicht mit Lupe oder so...

Sind die Bilder hilfreich?
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.355
Ort
NRW / Deutschland
Ganz meiner Meinung...
den inneren Staubdeckel bekommst Du ähnlich auf wie den äußeren...

Sieht aber schon mal vielversprechend aus!

Andreas
 
B

Bolles

Gast
So, habe es geschafft...

Hier also die nächsten Bilder:









Edit:
Habe an der Innenseite des Deckels zum Uhrwerk noch einmal die Zahl gefunden und eine Eingravierung "CUIVRE" (sehr klein, konnte ich nur mit der Lupe erkennen.

Sind die Bilder in Ordnung? Hat leider nicht besser hingehauen. Wenn Ihr mehr oder aus einer anderen Perspektive sehen wollt, versuch ich mein Glück nochmal!
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.785
Ort
Nähe Nürnberg
ich denke, das sieht fürs grobe ganz gut aus, aber um was genaues sagen zu können, müsstest du noch ein paar nahaufnahmen machen, also wirklich NAHaufnahmen
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.355
Ort
NRW / Deutschland
Das ist ein einfaches schweizer Standard-Kaliber, was man in vielen Uhren der Zeit von 1860-80 so findet. Nichts wirklich dolles, aber dennoch mit einigen Lagersteinen verfeinert und schön eingeschalt. Also gute Mittelklasse.

Andreas
 
Thema:

Alte goldene Taschenuhr

Alte goldene Taschenuhr - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Taschenuhr Bestimmung 1/4 Repetition: Hallo Uhrenfreunde Ich benötige eure Hilfe bei der Bestimmung einer Taschenuhr mit 1/4 Repetition Bin in den Taschenuhren nicht so fit. Mich...
[Erledigt] Taschenuhr, Savonette, Sprungdeckel, Gold 585 defekt: Hallo ich verkaufe diese Sprungdeckel Savonette mit Goldgehäuse. Ich habe absolut keine Verwendung und zum Spielen für die Kinder liegen hier noch...
Uhrenbestimmung 5 alte Taschenuhren aus Nachlass: Hallo zusammen, ich habe hier 5 Taschenuhren aus einem Nachlass bekommen. War eine Art Beifang und ist überhaupt nicht mein Gebiet. Ist hier was...
Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr, Eclipse, 585: Hallo, Ich wollte nach Infos zu einer älteren Taschenuhr in der Familie suchen. Die Uhr ist entweder vom Ur- oder Ururgroßvater und dürfte laut...
Hilfe bei goldener Taschenuhr: Hallo liebe Forumsmitglieder Habe diese schöne goldene Taschenuhr bekommen. Alle 3 Deckel sind mit 585er Gold gestempelt Gewicht sind 116g. Kann...
Oben