Uhrenbestimmung Alte Anker aus der Kramkiste eines Trödlers

Diskutiere Alte Anker aus der Kramkiste eines Trödlers im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen, ich kann sie einfach nicht liegen lassen, diese traurig dreinblickenden, etwas verwahrlosten alten Schätzchen... Nur noch ein...
ZaphodB.

ZaphodB.

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2009
Beiträge
281
Ort
Mönchengladbach
Guten Morgen,

ich kann sie einfach nicht liegen lassen, diese traurig dreinblickenden, etwas verwahrlosten alten Schätzchen... Nur noch ein Schatten ihres ehemals stolzen und glänzenden Selbsts.
So erlag ich auch am Sonntag wieder ihrem morbiden Charme und erlöste - für einen niedrigen einstelligen Eurobetrag - eine alte Anker von ihrem tristen Dasein in der unwürdigen Kramkiste eines Supermarkt-Pakplatz-Trödlers...



Von der Vergoldung des Gehäuses ist nicht mehr allzuviel vorhanden, die Krone ist rundgelutscht und auch das Plexiglas lässt nicht mehr viel Blick auf das eigentlich noch ganz gut erhaltene ZB zu....

Nach öffnen des verschraubten Deckels präsentierte sich mir zu meiner Überaschung allerdings kein Stiftankerwerk einfachster Bauart, sondern ein hübsches mechanisches Kleinod mit Steinanker und Schraubenunruh. Das Platinenlay erinnert mich etwas an FHF-Werke, jedoch habe ich diese Brückenkonstruktuion so noch nie gesehen. Auch bei Ranfft konnte ich nicht finden. Das Werk hat ca. 12 Lignien, unter der Unruh eine Gravur, welche ein "K" darstellen könnte und sieht so aus:



hat jemand von Euch vielleicht eine Idee was das für ein Werk sein könnte?

Danke und liebe Grüße,
Thomas
 
ZaphodB.

ZaphodB.

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2009
Beiträge
281
Ort
Mönchengladbach
Hallo Badener,

danke! Das ist es :)
Ich muss nochmal an die Umrechnung Lignen <-> mm gehen. Ich hatte ø27mm gemessen und dann in 12''' umgerechnet. Das 12.75''' HPP-Werk habe ich so dann nicht gefunden.

Danke nochmals und viele Grüße,
Thomas
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Da die Uhr ein vergoldetes Messinggehäuse hat solltest Du dieses wieder gut aufpolieren können. Das Glas scheint mir auch noch heil zu sein und das Zifferblatt ist in gutem Zustand. Eine schöne Uhr.

Gruess hampe...
 
ZaphodB.

ZaphodB.

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2009
Beiträge
281
Ort
Mönchengladbach
Hallo Hampe,

das was im oberen Bild als hellere Stellen am Gehäuse sichtbar ist, ist der letzte Rest der ehemaligen Vergoldung. Alles andere ist nur noch plain Messing. Da hilft wohl nur noch eine neue Vergoldung. Das Glas hat sehr tiefe Kratzer, da lohnt sich sicherlich ein neues.
Ob ich das alles mache, weiss ich noch nicht. Jetzt sofort sicherlich nicht.
Falls unter euch jemand ist, der diesen Aufwand betreiben würde und dies auch tut, kann die Uhr gerne haben.

Viele Grüße,
Thomas
 
Thema:

Alte Anker aus der Kramkiste eines Trödlers

Alte Anker aus der Kramkiste eines Trödlers - Ähnliche Themen

  • Anker 060 Chronograph - aus Alt mach Neu und mein Einstand hier im Forum

    Anker 060 Chronograph - aus Alt mach Neu und mein Einstand hier im Forum: Da dies meine erste Vorstellung hier im Forum ist, hole ich mal ein bisschen weiter aus und fange so früh an, wie ich mich noch erinnere. :hmm...
  • Schöne alte Anker - leider eine Baustelle

    Schöne alte Anker - leider eine Baustelle: Hallo Uhrenfreunde und Experten! Ich habe kürzlich eine schöne Anker erbeutet, die nicht laufen wollte. Der Zustand der Uhr ist optisch prima und...
  • Uhrenbestimmung Informationen zu einer alten Anker Uhr?

    Uhrenbestimmung Informationen zu einer alten Anker Uhr?: Tag zusammen, habe heute eine alte Anker Uhr geschenkt bekommen. Leider finde ich über sie nichts. Sie hat auch keine Serien- oder...
  • Ich suche ein Glas für eine alte viereckige Anker Uhr mit Handaufzug

    Ich suche ein Glas für eine alte viereckige Anker Uhr mit Handaufzug: Hallo, wie ich schon im Flohmarkt-Faden geschrieben hatte, suche ich ein Glas für folgende Uhr. Der Glassitz ist von 3 nach 9 und 6 nach 12...
  • [Erledigt] Anker Vintage Diver, alte Lagerware zum Aufarbeiten

    [Erledigt] Anker Vintage Diver, alte Lagerware zum Aufarbeiten: Moin, es sind einfach noch zu viele Uhren in der Box , auch viele Projekte , für die einfach nicht die Zeit da ist . Deshalb wird jetzt...
  • Ähnliche Themen

    Oben