Alpha "Paul Newman" Chronograph

Diskutiere Alpha "Paul Newman" Chronograph im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo *, als bekennender Seikoholic und Japanuhrensympathisant ist mir unlängst ein "Ausflug" ins nahe China nicht schwer gefallen. Grund des...
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo *,

als bekennender Seikoholic und Japanuhrensympathisant ist mir unlängst ein "Ausflug" ins nahe China nicht schwer gefallen. Grund des Trips: der Alpha "Paul Newman" Chronograph - hier im Forum bekannt und schon einige Male gesichtet. Eine Vorstellung und ein paar Bildchen hat er trotzdem verdient, denn - schonmal vorab - ich bin sehr positiv überrascht von dem Ticker.

Die Daten:

  • Werk: Seagull ST-19 mit 17 Steinen, 30 Min.-Chronograph und 24h-Anzeige
  • Durchmesser: 39mm ohne Krone und Drücker
  • Gewicht: 128g
  • Glas: gewölbtes Plexi
  • Band: massives Oysterband mit geschraubten Gliedern
  • Gehäuse: verschraubte Krone und Drücker, massiver verschraubter Boden, 3 ATM WaDi

Und nun ein paar Bilder vom Chinesen-Paule...

Frontal...




... und im Profil...


Die Schließe: etwas blechern aber sie erfüllt ihren Zweck und passt irgendwie zum Vintage-Appeal...


Rückansicht mit verschraubten Drückern...


... rechter Drücker aufgeschraubt (die Verschraubung funktioniert einwandfrei ohne hakeln)...


Ein paar Fotos aus der Nähe - auch bei näherer Betrachtung ist die Verarbeitung einwandfrei (für den Staub auf dem Glas kann Alpha nix, da hätte ich mal vernünftig wischen sollen ;-))...




Ein recht "optimistischer" Schriftzug, die Chronometer-Norm dürfte er nicht knacken...


"Chronograph" stimmt dagegen zweifelsohne... ;-)


Eins geht noch...


Zum Schluss am Arm...


Mein erstes Fazit:

Von dieser Art Uhren mag jeder halten was er will. Jedem seine Meinung. ;-)

Objektiv betrachtet ist die Alpha "Paul Newman" schlichtweg eine sehr günstige Möglichkeit einen mechanischen Chronographen in ordentlicher Qualität zu erwerben, dazu noch mit einem ansehnlichen Werk, über das man kaum Schlechtes liest. Von der Verarbeitungsqualität bin ich sehr positiv überrascht, obwohl ich schon einige entsprechende Meinungen dazu gelesen habe. Die Chronozeiger nullen exakt, das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und das teilweise kritisierte Band ist so schlecht auch nicht. Der Chrono läßt sich mit exaktem Druckpunkt in Gang setzen und butterweich auf Null stellen. Wie es mit der Haltbarkeit von Werk und Gehäuse aussieht, kann ich freilich noch nicht beurteilen. 85,- €uronen war der Uhrenspaß jedoch allemal wert. :-D

Grüße
benutzername
 
Zuletzt bearbeitet:
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.209
Ort
Bayern
Jau!

Gefällt mir sehr!

Und so sollten die Innereien aussehen:
=>


Gruss,
BB
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Yepp - ein schönes Motörchen hat der Newman - ganz verschämt hinter massivem Stahl versteckt.

Grüße
benutzername
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
Der alte Paul haette so eine Uhr sicherlich nicht getragen. :| Deine Bilder sind aber Top. Man koennte meinen eine tolle Kreation zu besitzen.
 
WatchME

WatchME

Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.076
Ich finde die Uhr spitze, gerade wegen des unschlagbaren Preis/Leistungs-verhältnisses. Anfangs dachte ich sie wäre einer Omega Speedmaster nachempfunden....Newman ist aber doch Rolex....oder?

Nur die etwas unscharfe Beschriftung der Totalisatoren missfällt auf den dritten Blick.

Viel Spass damit!
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
@BB, WatchMe und P.Henlein: Danke! :-D

Der alte Paul haette so eine Uhr sicherlich nicht getragen. :| Deine Bilder sind aber Top. Man koennte meinen eine tolle Kreation zu besitzen.
Die Bilder allein sind's sicher nicht. Das Objekt muss auch was hergeben. Das Teil ist wirklich nicht schlecht gemacht. Aber wie gesagt: jedem sei seine Meinung zu dieser Art Uhren gestattet. ;-)

Grüße
benutzername
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Ich finde die Uhr spitze, gerade wegen des unschlagbaren Preis/Leistungs-verhältnisses. Anfangs dachte ich sie wäre einer Omega Speedmaster nachempfunden....Newman ist aber doch Rolex....oder?

Nur die etwas unscharfe Beschriftung der Totalisatoren missfällt auf den dritten Blick.

Viel Spass damit!
Newman ist Rolex, genau :-) Das "Vorbild" der Alpha sieht so aus:

 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hmmm - ziemlich ambitionierte Preise. Ob die das wert sein können, kann ich nicht beurteilen. Die Alpha ist nach meinem ersten Eindruck ihren Preis jedenfalls wert.

Grüße
benutzername
 
R

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
6.837
Ort
Münsterland
Jau, ich find die auch schick. :-) Viel Spaß damit und Glückwunsch!

Grüße, RvB.
 
Jake Cutlass

Jake Cutlass

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
977
Ort
Berlin
Interessant: Mit solchen Paul Newman "Anlehnungen" ist Alpha nicht alleine: Gevril Tribeca Chronograph Armbanduhr zu verkaufen - EUR 674 - Chrono24.com ... laut diesem Link hier sogar "Swiss Made": FS Gevril Tribeca - WATCH TALK FORUMS .

Na ja aber für den 6 fachen Preis.... ist ja wie mit den Marinas da gibt es die "MM" für nen Hunni und die "besseren" für 300...
Die Gevril hat aber auch ein Automatikwerk mit echtem Stundenzähler, wenn die Bilder nicht lügen. Falls es tatsächlich "Swiss Made" ist, ist es wohl ein modifiziertes VJ 7750 (?) jedenfalls bestimmt teurer als ein Seagull. Und sooo teuer ist es denn auch nicht, es gibt ja 7750-Chronos kaum unter 500 €, neu.
 
judaspriest

judaspriest

Dabei seit
12.12.2008
Beiträge
1.055
..also mir gefällt die gezeigte Newman-Alpha ebenfalls, auf den Bildern wirkt sie recht ansehnlich und wenn sie zudem gut im Gangverhalten ist kann man sich nur über das sehr schöne Preis- Leistungsverhältnis freuen. Ein funktionierender mechanischer Chronograph für weniger als 100€..das hat doch was.:-D. Die Frage nach der Originalität des Designs stellt sich mir jedenfalls nicht mehr, gibt es doch zig Hersteller die einander ähnelnde Varianten ein+derselben Ur-Uhr auf den Markt bringen.:|
mfg jp
 
Kwisatz

Kwisatz

Dabei seit
24.12.2008
Beiträge
227
benutzername,

könntest du nicht irgendwo das deckelchen mal öffnen und das werk fotografieren lassen ? ich bin absolut kein chronofan, aber da ja deshalb sowas noch fehlt (flöt)...
:-)
 
F

Foxbat

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
204
Ort
Hessen
benutzername,

könntest du nicht irgendwo das deckelchen mal öffnen und das werk fotografieren lassen ? ich bin absolut kein chronofan, aber da ja deshalb sowas noch fehlt (flöt)...
:-)
Bilder vom Werk gibt es doch schon weiter oben...
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Ich will das Ding irgendwann schon mal aufmachen, dann mache ich ein Foto. Mir fehlt allerdings noch ein passender Gehäuseöffner.

Grüße
benutzername
 
Brighty

Brighty

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
711
Ort
HH
Dem Bild kannst du trauen. Die ST-19 von Seagull sehen eigentlich alle so aus. Gibt ein paar, die nachträglich modifiziert werden, aber das bekommst du dann nicht für den Preis.
 
Flötenschniedel

Flötenschniedel

Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
611
Ort
Badnerland
Ich finde die Alpha jetzt nicht gerade häßlich! Paul Newman hin oder her - ich denke bei dem Preis machste nichts verkehrt.
Mich würde auch nur die schlechte Druckqualität bei der "6" an der 24 Std-Anzeige etwas stören, aber sonst find ich sie ganz nett! :-)
 
WatchME

WatchME

Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
2.076
Die Gevril hat aber auch ein Automatikwerk mit echtem Stundenzähler, wenn die Bilder nicht lügen. Falls es tatsächlich "Swiss Made" ist, ist es wohl ein modifiziertes VJ 7750 (?) jedenfalls bestimmt teurer als ein Seagull. Und sooo teuer ist es denn auch nicht, es gibt ja 7750-Chronos kaum unter 500 €, neu.
--> Das hat sich wohl gestern auch jemand gedacht und zugeschlagen ;-) Auf jeden Fall ist sie heute nicht mehr gelistet......war bereits am überlegen, da du mit deiner Preiseinschätzung eigentlich recht hattest ;-)
 
Thema:

Alpha "Paul Newman" Chronograph

Alpha "Paul Newman" Chronograph - Ähnliche Themen

  • [Suche] Alpha 'Paul Newman'

    [Suche] Alpha 'Paul Newman': Hallo Freunde, suche ein ALPHA „Paul Newman“ Handaufzug, der mit den Panda Zifferblatt mit silbrig sunburst und schwarze Minuterie mit...
  • [Erledigt] Alpha Paul Newman

    [Erledigt] Alpha Paul Newman: Hallo zusammen, die hier angebotene Alpha dürfte den meisten von Euch sicherlich bestens bekannt sein. Und wer mich kennt, weiß, wie penibel ich...
  • [Erledigt] ALPHA "Paul Newman" Handaufzug

    [Erledigt] ALPHA "Paul Newman" Handaufzug: Hallo community, aus meiner Sammlung verkaufe ich eine knapp 1,5 Jahre alte ALPHA „Paul Newman“ Handaufzug Leider hat auch diese Uhr keine...
  • [Erledigt] Alpha "Daytona Paul Newman" Chronograph - neu & ungetragen 2018

    [Erledigt] Alpha "Daytona Paul Newman" Chronograph - neu & ungetragen 2018: Hallo zusammen, Heute möchte ich mich von meinem neuen und ungetragenen Alpha „Daytona Paul Newman“ Chronograpchen trennen. Gekauft habe...
  • [Erledigt] Alpha Paul Newman Chronograph in Rot, wie neu

    [Erledigt] Alpha Paul Newman Chronograph in Rot, wie neu: Leider findet diese Hübsche zu selten an meinen Arm, so dass sie weiterziehen darf. Die Uhr wurde nur max. fünf mal getragen und ist deshalb fast...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Alpha 'Paul Newman'

      [Suche] Alpha 'Paul Newman': Hallo Freunde, suche ein ALPHA „Paul Newman“ Handaufzug, der mit den Panda Zifferblatt mit silbrig sunburst und schwarze Minuterie mit...
    • [Erledigt] Alpha Paul Newman

      [Erledigt] Alpha Paul Newman: Hallo zusammen, die hier angebotene Alpha dürfte den meisten von Euch sicherlich bestens bekannt sein. Und wer mich kennt, weiß, wie penibel ich...
    • [Erledigt] ALPHA "Paul Newman" Handaufzug

      [Erledigt] ALPHA "Paul Newman" Handaufzug: Hallo community, aus meiner Sammlung verkaufe ich eine knapp 1,5 Jahre alte ALPHA „Paul Newman“ Handaufzug Leider hat auch diese Uhr keine...
    • [Erledigt] Alpha "Daytona Paul Newman" Chronograph - neu & ungetragen 2018

      [Erledigt] Alpha "Daytona Paul Newman" Chronograph - neu & ungetragen 2018: Hallo zusammen, Heute möchte ich mich von meinem neuen und ungetragenen Alpha „Daytona Paul Newman“ Chronograpchen trennen. Gekauft habe...
    • [Erledigt] Alpha Paul Newman Chronograph in Rot, wie neu

      [Erledigt] Alpha Paul Newman Chronograph in Rot, wie neu: Leider findet diese Hübsche zu selten an meinen Arm, so dass sie weiterziehen darf. Die Uhr wurde nur max. fünf mal getragen und ist deshalb fast...
    Oben