Alpha - Chronodrücker kaputt

Diskutiere Alpha - Chronodrücker kaputt im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forum, durch einen schrecklichen Unfall ist der Chronographendrücker an meiner Alpha zu Bruch gegangen, sprich, das Gewinde des...
Anthony Zimmer

Anthony Zimmer

Themenstarter
Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
264
Hallo Forum,

durch einen schrecklichen Unfall ist der Chronographendrücker an meiner Alpha zu Bruch gegangen, sprich, das Gewinde des verschraubten Drückers ist versprungen und der Drücker lässt sich nicht mehr aufschrauben und dreht durch... :-(

Bei Speedtimerkollektion gibt es keine passenden Drücker auf Lager, wenn dann nur das ganze Gehäuse...
KLICK

ich habe jedoch die Version mit schwarzer Tachymeterlünette, das sollt ja keinen Unterschied machen, oder?

Frage A: kann man den Drücker als Laie selber tauschen, wenn nein, mein Uhrmachermeister wird das wohl können wenn ich ihm die Teile alle bringe...
dann hätte ich wenigstens Gleich ein "Ersatzteillager"

beste Grüße

Anthony
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rostfrei

Rostfrei

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
1.728
Ort
Jena & Dresden
Wenn Du Dir ein neues Gehäuse kauft, wieso willst Du dann noch die Drücker tauschen?
Als Laie würde ich Dir davon abraten die Drücker zu ersetzen, da diese vmtl. aus dem Gehäuse geschlagen werden müssen - dafür benötigt man das richtige Werkzeug.
 
Anthony Zimmer

Anthony Zimmer

Themenstarter
Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
264
es geht leider darum, dass ich das gehäuse mit schwarzer lünette habe, aber es nur das silberne gibt :(
und nur den drücker gibt es eben nicht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.715
Ort
Bremen
Wäre es angesichts der Material- und Lohnkosten (und auf lange Sicht) nicht sinnvoller gleich eine komplette Uhr zu kaufen?
 
Anthony Zimmer

Anthony Zimmer

Themenstarter
Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
264
leider auch keine option, da es die uhr so nicht mehr gibt!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.715
Ort
Bremen
na, da bin ich ja froh daß ich eine habe...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rostfrei

Rostfrei

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
1.728
Ort
Jena & Dresden
dann halte ich es aber für sinnvoller die Drücker in dem neuem Gehäuse zu lassen und einfach die Lünetten zu tauschen.
 
Anthony Zimmer

Anthony Zimmer

Themenstarter
Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
264
leider wird auch das nicht gehen, da die silberne lünette nicht tauschbar ist :(

also ab zum uhrmachermeister, oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rostfrei

Rostfrei

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
1.728
Ort
Jena & Dresden
den Fotos nach scheint es sich doch um ein zweiteiliges Gehäuse zu handeln, wo man die Lünette entfernen kann. In dieser Preisklasse kann es aber auch alles ganz anders sein.

Auf zum Uhrmacher. Ob er 'sowas' jedoch annimmt, ist eine ganz andere Frage.
 
Anthony Zimmer

Anthony Zimmer

Themenstarter
Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
264
um die geschichte weiterzuführen:

war beim uhrmachermeister, der meint, es handelt sich um ein zweiteiliges gehäuse und will mir das gehäuse und die lünette tauschen, alles zusammen für rund 30 euro, hinzu kommt noch das neue gehäuse mit ebenfalls 30 euro (dafür dann mit bandanstoßlöchern aussen - so wie am original - wie ich finde eine verbesserung)

mal sehen wies weitergeht!

danke jedenfalls für die hilfe hier!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bulopha

Bulopha

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
52
Mit der Beschreibung "Drückergewinde versprungen" kann ich mir nicht genau vorstellen, was du meinst.
Ist Dir Vielleicht der Drücker-Kopf von dem Splint, welcher ins Gehäuse führt und die Funktion auslöst, abgerissen?
Kurz gesagt der Drück-Kopf ist abgerissen. Dann musst du den Splint wieder in den Drückerkopf treiben, dazu Gehäuse
aufschrauben und mit einem Schraubenzieher den Splint nach aussen drücken, bzw. fixieren. Wenn der Splint fixiert ist,
einen kleinen Tropfen Hypozement (vorsichtshalber) in den Drücker geben und einfach zusammendrücken, aushärten lassen und fertig.

Beim Zusammendrücken aufpassen, dass du die beiden Fugen triffst und die Rückholfeder richtig positioniert ist.

Hab auf dem Wege einige Chronodrücker repariert, da Sie schlecht verpresst und unzureichend verklebt sind.

Der Spanier hat früher mal die Drücker einzelnd verkauft, hatte mir vorsichtshalber einen mitbestellt, der nun nicht mehr
verwendet wird. Der komplette Drücker wird, allerdings wie oben schon gesagt verklebt/verpresst.
Würde Dir daher empfehlen den Alten zu reparieren.

Falls das nicht funktioniert, kannst du mir eine Nachricht schicken, da ich noch einen kompletten neuen Drücker übrig habe.

Du kannst auch den Spanier, bzw. bei Speedtimerkollektion fragen, ob er Dir einen Drücker besorgt, aber meine Erfahrung ist,
dass außer leeren fachlich unkompetenten Versprechen absolut nichts passieren wird.
 
Thema:

Alpha - Chronodrücker kaputt

Alpha - Chronodrücker kaputt - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Alpha Mechanical Chronograph

    [Erledigt] Alpha Mechanical Chronograph: Liebe Mitforianer, Zum Verkauf steht meine Alpha. Die Alpha habe ich im Dezember 2019 gekauft und regelmäßig an einem Lederband getragen. Daher...
  • [Verkauf] Sony Alpha 6300 inkl Objektiv und Zusatzakkus

    [Verkauf] Sony Alpha 6300 inkl Objektiv und Zusatzakkus: Ich verkaufe ausschließlich als Privatperson. die Kamera hat nur wenige Auslösungen (unterer 3-Stelliger Bereich). Technische Daten sind online...
  • [Erledigt] Alpha 1993 Automatic Uhr m. Chronodrückern Wie Neu

    [Erledigt] Alpha 1993 Automatic Uhr m. Chronodrückern Wie Neu: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe heute hier eine sehr schöne "Alpha 1993 Automatik Uhr im Chronostil" anzubieten. (d.h. es ist keine echte...
  • Alpha PN kaputter Chronodrücker

    Alpha PN kaputter Chronodrücker: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich habe eine Alpha PN, doch leider ist ein Chronodrücker kaputt. Gibt es jemanden, der so etwas reparieren kann...
  • Alpha-Paul Newman Chronodrücker abgefallen?

    Alpha-Paul Newman Chronodrücker abgefallen?: Wo kriege ich einen Neuen her und wie befestige ich ihn? Im vorraus besten Dank! Grüße Ps:Nein,die Uhr ist nich dreckig...Das licht wird...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Alpha Mechanical Chronograph

      [Erledigt] Alpha Mechanical Chronograph: Liebe Mitforianer, Zum Verkauf steht meine Alpha. Die Alpha habe ich im Dezember 2019 gekauft und regelmäßig an einem Lederband getragen. Daher...
    • [Verkauf] Sony Alpha 6300 inkl Objektiv und Zusatzakkus

      [Verkauf] Sony Alpha 6300 inkl Objektiv und Zusatzakkus: Ich verkaufe ausschließlich als Privatperson. die Kamera hat nur wenige Auslösungen (unterer 3-Stelliger Bereich). Technische Daten sind online...
    • [Erledigt] Alpha 1993 Automatic Uhr m. Chronodrückern Wie Neu

      [Erledigt] Alpha 1993 Automatic Uhr m. Chronodrückern Wie Neu: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe heute hier eine sehr schöne "Alpha 1993 Automatik Uhr im Chronostil" anzubieten. (d.h. es ist keine echte...
    • Alpha PN kaputter Chronodrücker

      Alpha PN kaputter Chronodrücker: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich habe eine Alpha PN, doch leider ist ein Chronodrücker kaputt. Gibt es jemanden, der so etwas reparieren kann...
    • Alpha-Paul Newman Chronodrücker abgefallen?

      Alpha-Paul Newman Chronodrücker abgefallen?: Wo kriege ich einen Neuen her und wie befestige ich ihn? Im vorraus besten Dank! Grüße Ps:Nein,die Uhr ist nich dreckig...Das licht wird...
    Oben