Alpha 922C-SG2806 (3ter Versuch)

Diskutiere Alpha 922C-SG2806 (3ter Versuch) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Im Marktplatz wurde diese Uhr angeboten und ich konnte nicht "Nein" sagen. Seit ein paar Tagen ist sie hier und ich liebe sie. Als ich sie...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Freddy M

Freddy M

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
20.10.2010
Beiträge
165
Ort
NRW
Im Marktplatz wurde diese Uhr angeboten und ich konnte nicht "Nein" sagen.
Seit ein paar Tagen ist sie hier und ich liebe sie.
Als ich sie kaufte wusste ich nicht das es eine "Designanlehnung" ist.

Vollstahl Armband (auch die Anstöße), 155 Gramm so wie sie ist. Eine tolle Schließe die mir sehr gefällt. Glieder lassen sich per Schraube entfernen. 120 Klicks Lünette. Verschraubte Krone und Boden.

Ein wirklich gut gemachtes Stück Uhr.

Sie lässt sich prima tragen und fühlt sich toll an.

Für 50€ kann man definitiv nicht mehr erwarten.

ZB:
Unter der 12: Alpha 1993
Über der 6: Automatic Water Resistant
Unter der 6: CYL 1998

Deckel:
Automatic
All Satinless Steel
Water Resistant 3ATM
Alpha 1993
922C-SG2806
1098/1500 (Ist nicht wirklich limitiert, oder??)


Zum Werk kann ich nur sagen: Es geht super und hat eine Abweichung von ca. 3-5 Sekunden am Tag. Nicht wirklich genau geguckt.
Ist es ein Werk das von Alpha gemacht wird oder ist es ein beliebiges China Werk?

Nachdem ich die Fotos gemacht habe stellte ich fest das hinter dem Glas seltsame Punkte oder ein Schleier zu sehen ist. Also Uhr nochmal aufgeschraubt und gereinigt. Mikrofasertuch hat super Dienste geleistet. Jetzt ist das Glas auch ohne diesen Schleier.
Nochmal habe ich dann aber keine Fotos geknipst.
Also müsst ihr euch mit denen begnügen :-)

Alpha922CSG28061.jpg


Alpha922CSG28068.jpg


Alpha922CSG28069.jpg


Alpha922CSG280614.jpg


Alpha922CSG28067.jpg



Mehr Bilder hier im Album.

Meinungen, Kritik hierhin!

-------

Möchte jetzt erst mal was zu den anderen beiden Versuchen sagen.

Ich habe hier niemanden als "pr..." bezeichnet! Ich hatte es auch nicht vor. Ich besitze selber ein "Pr...ticker". Ich bezeichne mich ja nicht selber als eben solchen. Das wäre kontraproduktiv, ODER!
Das wegen einem Wort oder ein wenig kokettieren direkt ein ganzer Faden geschlossen wird kann und will ich auch gar nicht verstehen. Und ich muss mir auch nicht überlegen was ich schreibe. Jedenfalls nicht in solch einem Ausmaß.
Ich sagte hier schon mal in einem anderen Faden (nicht wortgleich), dass sich der Erfinder der Smilies diese auch hätte sparen können wenn man die hier eh nicht versteht oder verstehen will.
Hier gibt es hart arbeitende (hoffentlich) Menschen die sich teure Uhren kaufen weil sie es können und andere die es sich lange ersparen (So wie ich). Und diese Menschen würde ich nicht als "pr..." bezeichnen. Mag Ausnahmen geben aber ich mache nicht umsonst Anführungszeichen und einen zwinkernden Smilie dahin. Wenn ich etwas ernst meine dann bekommt man das mit, dass könnt ihr mir glauben.

Ich hoffe jetzt das diese Vorstellung offen bleibt und jeder sein Senf abgeben kann.
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.933
Wenn ich etwas ernst meine dann bekommt man das mit, dass könnt ihr mir glauben.
Ich auch. Versuch´s nochmal. Ohne Nachtreten. Das nächste Mal gibt´s eine Woche Pause. Und merk Dir eins: "rumprollen" auch in Anführungszeichen ist hier in diesem Forum absolut ungebräuchlich.
Denn das, was es ausdrücken könnte, das tut es auch. Und auf die Wirkung, die es entfalten könnte, legen wir hier absolut keinen Wert.
Die Vorstellung ist o.k. Den Nachtrag kannst Du Dir schenken. Ich meine genau, was ich sage. Diskutieren tu ich darüber nicht.

Grüße...carpediem.
 
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.157
Gratuliere Freddy,:klatsch:

Alpha-Träger halten zusammen!
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
19.011
Ort
Braunschweig
Hallo Freddy,

das wäre noch eine für meine Frau als Zweit-Uhr. Die hat die Schwester von Omega, würde ja passen.

Mein Glückwunsch zur Alpha.
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.933
So, ein Tag ist vergangen. Du hast ihn schlecht genutzt. Was man ankündigt, muß man auch einhalten. Nach interner Beratung wird wegen einem dritten Nachtreten - wenn man das überhaupt noch so bezeichnen kann - die versprochene Sperre ausgesprochen. Verständniswille war anscheinend keiner vorhanden. Man startet keine Vorstellungen mit Spalterscherzen oder mit offenem Messer, wie hier.

Alpha-Träger halten zusammen!
Welch tiefere Aussage mag sich wohl hinter dieser Aussage verbergen ? Nachdem Dir der Anlaß nicht geläufig sein dürfte, erschließt sich mir nicht, wobei hier Solidarität erforderlich sein sollte. Um die Uhr geht´s doch gar nicht. Man muß auch nicht wegen jeder eher harmlosen moderativen Ansage die Stacheln ausfahren.

Und da ich weder Lust noch Zeit habe, mich mit einer vergifteten Vorstellung auseinanderzusetzen, ist hier auch (nach Rücksprache) Pause.

Grüße....carpediem.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Alpha 922C-SG2806 (3ter Versuch)

Alpha 922C-SG2806 (3ter Versuch) - Ähnliche Themen

Die schiere Sucht gestillt - Favre-Leuba Deep Blue: Ich kann wirklich nichts dafür - ich wurde auf gemeinste Art und Weise angefixt und das hier im Uhrforum, einfach nicht zu fassen. Dazu kam dann...
Alpha Military Universal Time Automatic: Schon wieder eine Uhr. Langsam gehen mit die Ausreden aus. So oft, wie ich meiner Frau schon gesagt habe: „ Die war super günstig, habe ich im...
Der ultimative Vergleich: Citizen Promaster NY0040 gegen Seiko 7S26-0020 (SKX171): Der ultimative Vergleich: Citizen Promaster NY0040 gegen Seiko 7S26-0020 (SKX171) Eines vorab: Wegen vielen technischen Grunden fehlt mir die...
Eine Ricoh bleibt selten allein - Ricoh Sakura und ... :): Ja, nee, is klar. Ricoh gefällt mir nicht. Zu 70er, was findet der Stepi da nur dran?, kann mit 70er-Jahre-Uhren nix anfangen, sind ja schlimm...
Oben