Almanus Soterus, Tonneau Uhr aus Bielefeld mit ETA Kaliber

Diskutiere Almanus Soterus, Tonneau Uhr aus Bielefeld mit ETA Kaliber im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenverrückte, heute geht es in meiner Vorstellung um einen Spontankauf. In dem etwa 30km entfernten Ort Herford sollte es an einem...
911RSR

911RSR

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2012
Beiträge
800
Ort
Minden
Hallo liebe Uhrenverrückte,

heute geht es in meiner Vorstellung um einen Spontankauf. In dem etwa 30km entfernten Ort Herford sollte es an einem Samstag mit der liebsten Ehefrau zum Shoppen gehen.
Da ich die Gewalt über das Fahrzeug hatte, wählte ich den Parkplatz natürlich so, dass auf dem Weg in die City meine mir bekannten Uhren-Händler lagen.

Bei Tempus Fugit bin ich auf eine mir völlig unbekannte Marke "Almanus" gestoßen. Da der Inhaber den Laden voll hatte, hab ich mir gedacht: Kannst auch während des Einkaufens Informationen darüber aus dem Netz heraussuchen. Dabei kam folgendes heraus:


Namensgeber dieser exklusiven Uhren ist der legendäre Bruder
Paulus Almanus, Augustinerpater und Uhrmacher des späten 15.
Jahrhunderts.
Sein „Almanus-Manuskript“ gehört zu den frühesten detaillierten
Aufzeichnungen mechanischer Uhren.
So wurde beispielsweise die Erfindung der Spindelhemmung vor dem
Auftauchen des Manuskripts in Augsburg auf das 16. Jahrhundert
datiert.
Doch Almanus, im englischen Sprachraum auch „Paul the German“
genannt, verfasste seine Konstruktionszeichnungen und Beschreibungen
bereits in den Jahren 1475 bis ca. 1480.
Darunter finden sich auch Details über die damals noch unübliche
Anzeige von Minuten auf dem Zifferblatt, erste Zeichnungen von
Rechenschlagwerken und die Verwendung von Federzügen.


Die Uhren stammen von der Firma Filius Zeitdesign in Bielefeld. Die Vorfahren haben wohl in Berlin einen Uhren-Großhandel betrieben. Dazu noch aus dem Netz:

Vor allem die seltenen Handaufzugskaliber haben es Andreas Filius angetan. Die neuen limitierten
Serien der Herrenuhren besitzen fabrikneue in Pforzheim aufwendig revisionierte AS 1800 und 1881
Werke sowie das sogenannte 13 linige Wehrmachts-Armbanduhrenwerk 6425 von Unitas. Darüber hinaus
gibt es auch eine spezielle Damenserie mit feinen ETA 2660 Handaufzugswerken.


Und damit war natürlich die Neugier so eine Uhr ans Handgelenk zu legen geweckt. Eine Uhr aus der lokalen Nähe Bielefeld fehlte mir noch in der Sammlung.
Auf dem Rückweg zum Auto war im Laden weniger los und die Gelegenheit die Uhr ans Handgelenk zu legen günstig. Die Gehäuseform sprach mich direkt an. Mit dem 2824er Etawerk kann man auch nichts falsch machen. Also war der Deal perfekt.

Jetzt zu den Bildern:


DSCN2793.JPGDSCN2794.JPGDSCN2795.JPGDSCN2796.JPGDSCN2797.JPGDSCN2798.JPGDSCN2799.JPGDSCN2800.JPGDSCN2801.JPGDSCN2802.JPG


Im aktuellen Katalog ist die Soterus nicht mehr aufgeführt. Somit kommt sie noch aus Altbeständen.

„Soterus“:
  • Gehäuse Edelstahl Tonneau
  • 27/35 x 38 mm
  • Wasserdicht bis 50 m
  • Mineralglas längs gewölbt
  • Boden Stahl poliert
  • Werk Eta Automatic 2824
  • mit Datum
  • 25 Steine
  • Leuchtmasse auf Indizes und Zeigern dezent vorhanden

Die Hochglanzpolitur zeigt natürlich schon die ersten Kratzer. Damit war zu rechnen. Das Band ist einfach verstiftet und kann ohne große Gewalt gekürzt werden.
Das Werk läuft sehr genau.

Bei meiner Suche nach Almanus hier im Forum habe ich kaum etwas gefunden. Hoffe der Bericht hat Euch gefallen!!;-)




 
Zuletzt bearbeitet:
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.368
Ort
Res Publica Germania
Sehr schöne Uhr. Ich mag ja Tonneau...aber sie haben natürlich einen entscheidenden Nachteil, dessen sich der Vintagekenner bewusst sein sollte: Wenn das Glas mal fertig sein sollte, dann wird es problematisch mit dem Ersatz, zumal das hier nur Mineralglas ist und die Wölbung zum Außenkontakt geradezu einlädt.

Ich hoffe dabei natürlich auf Standardgehäuse, glaube aber nicht daran. Rund ist einfach...universell...leider.
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.935
Sieht ganz gut aus. Erinnert an verschiedene Uhrenmodelle der frühen 2000er - da war diese Gehäuseart noch häufiger anzutreffen (subjektiv empfunden) ;-)
Erfrischenderweise wurde auf den "obligatorischen" Glasboden hier verzichtet.
Passt gut am Arm und ordentliche Technik scheint verbaut. Somit: Top :super:
 
911RSR

911RSR

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2012
Beiträge
800
Ort
Minden
Sieht ganz gut aus. Erinnert an verschiedene Uhrenmodelle der frühen 2000er - da war diese Gehäuseart noch häufiger anzutreffen (subjektiv empfunden) ;-)
Erfrischenderweise wurde auf den "obligatorischen" Glasboden hier verzichtet.
Passt gut am Arm und ordentliche Technik scheint verbaut. Somit: Top :super:
Trägt sich auch hervorragend am Arm.:-)
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.572
Gefällt mir sehr gut !!!
 
Thema:

Almanus Soterus, Tonneau Uhr aus Bielefeld mit ETA Kaliber

Almanus Soterus, Tonneau Uhr aus Bielefeld mit ETA Kaliber - Ähnliche Themen

  • Zweites Leben einer ALMANUS Dual Time

    Zweites Leben einer ALMANUS Dual Time: Guten Abend in die Runde, eigentlich bin ich ja im Vintage, Mariage Bereich unterwegs, aber ab und zu Fall mir auch ein paar Uhren aus der...
  • [Erledigt] ALMANUS Automatik

    [Erledigt] ALMANUS Automatik: Servus Alle ich gebe meine ALMANUS Automatik mit geriffelter Lünette in bessere Hände. Die Uhr hat paar Tragespuren am Gehäuse und am Boden...
  • [Erledigt] Almanus Soterus mit ETA 2824-2

    [Erledigt] Almanus Soterus mit ETA 2824-2: Hier kommt eine kaum getragene Uhr aus dem Hause Almanus (Filius-Zeitdesign) zum Verkauf. Hatte ich für meine Tochter angeschafft, aber leider...
  • [Erledigt] Almanus Diver Automatic Ref. 6306 BK, schwarz, ETA 2824-2, Saphirglas

    [Erledigt] Almanus Diver Automatic Ref. 6306 BK, schwarz, ETA 2824-2, Saphirglas: Ich habe ihn eine Zeit lang gerne getragen, jetzt ruht dieser schöne und sehr wertige Diver aber schon geraume Zeit in der Box. Daher möchte ich...
  • Kennt jemand den Hersteller ALMANUS ?

    Kennt jemand den Hersteller ALMANUS ?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage an die Experten : Kennt jemand die Marke/Hersteller Almanus ? Woher kommen diese Uhren,wie sind diese...
  • Ähnliche Themen

    • Zweites Leben einer ALMANUS Dual Time

      Zweites Leben einer ALMANUS Dual Time: Guten Abend in die Runde, eigentlich bin ich ja im Vintage, Mariage Bereich unterwegs, aber ab und zu Fall mir auch ein paar Uhren aus der...
    • [Erledigt] ALMANUS Automatik

      [Erledigt] ALMANUS Automatik: Servus Alle ich gebe meine ALMANUS Automatik mit geriffelter Lünette in bessere Hände. Die Uhr hat paar Tragespuren am Gehäuse und am Boden...
    • [Erledigt] Almanus Soterus mit ETA 2824-2

      [Erledigt] Almanus Soterus mit ETA 2824-2: Hier kommt eine kaum getragene Uhr aus dem Hause Almanus (Filius-Zeitdesign) zum Verkauf. Hatte ich für meine Tochter angeschafft, aber leider...
    • [Erledigt] Almanus Diver Automatic Ref. 6306 BK, schwarz, ETA 2824-2, Saphirglas

      [Erledigt] Almanus Diver Automatic Ref. 6306 BK, schwarz, ETA 2824-2, Saphirglas: Ich habe ihn eine Zeit lang gerne getragen, jetzt ruht dieser schöne und sehr wertige Diver aber schon geraume Zeit in der Box. Daher möchte ich...
    • Kennt jemand den Hersteller ALMANUS ?

      Kennt jemand den Hersteller ALMANUS ?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage an die Experten : Kennt jemand die Marke/Hersteller Almanus ? Woher kommen diese Uhren,wie sind diese...
    Oben