Alltagsuhr um die 1000,-Euro ??

Diskutiere Alltagsuhr um die 1000,-Euro ?? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, bin ja ein absoluter Vinatge Sammler und hab auch für meine Verhältnisse eine teure Ausgehuhr:-) Glashütte Chrono mit NP...
purpur73

purpur73

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Hallo Uhrenfreunde,
bin ja ein absoluter Vinatge Sammler und hab auch für meine Verhältnisse eine teure Ausgehuhr:-) Glashütte Chrono mit NP 5k.Jetzt muss ich mir aber mal eine neue Alltagsuhr kaufen und hoff auf Ideen von Euch. Preis um die 1000,-Euro. Ein Automatikwerk soll drinn sein´und dass Gehäuse soll mindestens 40mm haben und sportlich-elegant sein. Ein klares ZB ist ein muss.
Hab die letzten Jahre im Alltag eine Sector 975 getragen und hab aber jetzt die Chronographen irgendwie über.Also über Anregungen von Euch wär ich dankbar:-)

Gruss
purpur
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.877
Ort
United Kingdom
Jens, bleib doch in Glashütte und dort dann bei Nomos - ich weiss, nicht "richtig" Glashütte, aber erfüllt so im Grossen und Ganzen Deine Kriterien.
Gruss, der eigentlich sich fragende warum keine Spezimatik im Alltag -
Steffen ;-)

PS Longines Conquest Automatik dürfte auch ne Begutachtung wert sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Moin!

Da fällt mir direkt Mido ein - die Multifort dürfte Deinen Vorgaben entsprechen:

Mido Multifort.jpg

(gibt es auch mit anderen Zifferblättern)

Oder passt vielleicht die Sinn 856 (etwas sportlicher):

Sinn 856.jpg

Die Davosa Pares könnte auch gefallen:

Davosa Pares.jpg

Oder darf es etwas mit Manufaktur-Werk sein? Dann wäre eventuell die Revue Thommen 14200.2532 SL eine gute Wahl:

Revue Thommen.jpg

(gibt es hier: MANUFACTUR Herrenarmbanduhr Revue Thommen 14200.2532 SL: Amazon.de: Uhren - oder auch mit schwarzem Zifferblatt: MANUFACTUR Herrenarmbanduhr Revue Thommen 14200.2537 SL: Amazon.de: Uhren)

Viele Grüße
Malte
 
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.157
Nomos..

Certina DS 1, Podium, Tradition

Stowa Antea, Flieger, Marine

Hamilton Jazzmaster

Oris

Ich glaube, Du musst konkreter werden, da gibts zuviele Möglichkeiten:???:

viele, viele mehr zeigt z.B. der Preisführer vom Uhrenmagazin:
Watchtime.net - Das Uhrenportal

Walter
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Mh,die Mido gefallen mir schon ganz gut und die NOMOS auch,nur sind die zu NOMOS zu klein. Die Union sind mir zu klassisch. Ja da gibts schon viele in der Klasse.Mh.....
Hab gerad gestöbert und ich finde die MIDO BIG Gent ziemlich gut. Haben die in der Preisklasse dann auch noch ein Chronometer Zertifikat.

http://www.juwelier-burck.de/Mido/Mido_All_Dial_Big_Gent_CHM_Automatik_Sport_Chronometer_Titan_Titanium_Preis_Preise_watch_Uhren_Shop/Mido_All_Dial_Big_Gent_CHM_M8340.4.C8.9_Automatik_Chronometer_Preis_Preise_watch_Uhren_Shop.html
 
Zuletzt bearbeitet:
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

zapp Dich mal bei Frederique Constant durch.....da gibt es etliche Modelle, die passen könnten.
Die Werke stammen durchwegs von Sellita, oder auch Manufaktur.
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Danke erstmal für die Ideen.Das hab ich erstmal die Qual der Wahl:-)
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Die All Dial-Uhren von Mido sind grundsätzlich eine gute Wahl!

Allerdings sei darauf verwiesen, dass die Uhren durch ihr spezielles Gehäuse (sie verjüngen sich konisch nach oben) am Arm schon etwas besonders wirken. Daher muss man diese Uhren unbedingt mal am Arm sehen.
Ich hatte mich auf Bildern unsterblich in einen All Dial-Chrono verliebt. Beim Juwelier war ich dann von der Wirkung am Arm ganz furchtbar enttäuscht - und habe von der Uhr Abstand genommen.

Viele Grüße
Malte
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Jens, bleib doch in Glashütte und dort dann bei Nomos - ich weiss, nicht "richtig" Glashütte, aber erfüllt so im Grossen und Ganzen Deine Kriterien.
Gruss, der eigentlich sich fragende warum keine Spezimatik im Alltag -
Steffen ;-)

PS Longines Conquest Automatik dürfte auch ne Begutachtung wert sein.
Glashütte wäre auch meine Empfehlung.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.081
Ort
Braunschweig
Hallo purpur 73,
Du bist fast ein Jahr hier unterwegs, über 1.400 Einträge, und Du weisst nicht was für eine Uhr Du Dir für gute € 1000.- kaufen sollst oder möchtest ?

Das ist nicht Dein Ernst......oder doch ?
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Hallo purpur 73,
Du bist fast ein Jahr hier unterwegs, über 1.400 Einträge, und Du weisst nicht was für eine Uhr Du Dir für gute € 1000.- kaufen sollst oder möchtest ?

Das ist nicht Dein Ernst......oder doch ?
Das finde ich jetzt nicht so schlimm...man nimmt doch gern noch einmal ein paar Denkanstöße der kompetenten Kollegen mit. Es gibt doch soooo viele Uhren, die man eventl. gar nicht auf dem Schirm hat.

Ich find's o.k., hier zu fragen...

Viele Grüße
Malte
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.081
Ort
Braunschweig
Hallo Malte,

sicher kann und darf er hier fragen. Ich kann das meistens nur schwer nachvollziehen. Ich bin da anders......

Meine letzten Uhren, die neu waren: Auf Sylt eine Gucci Taucheruhr, einfach gekauft. Und, die im Forum vorgestellte LOWIN, auch gekauft. Ohne Beratung und Nachfragen.

Wenn mir eine Uhr gefällt, und ich das Geld habe, wird sie gekauft. So einfach ist das bei mir.
 
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
...Ich find's o.k., hier zu fragen...
Ich auch, Malte. :super:

Ich zitiere mal:

Forum: Herrenuhren
Probleme mit der eigenen Uhr oder einfach nur eine Frage zu einer Armbanduhr? Kaufberatungen zu z.B. Automatikuhren gibt es hier auch.

@BSBV, Bernd, das hat doch nichts mit der Anzahl der Posts und der Zugehörigkeitsdauer im Forum zu tun.:roll:
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Hallo Malte,

sicher kann und darf er hier fragen. Ich kann das meistens nur schwer nachvollziehen. Ich bin da anders......

Meine letzten Uhren, die neu waren: Auf Sylt eine Gucci Taucheruhr, einfach gekauft. Und, die im Forum vorgestellte LOWIN, auch gekauft. Ohne Beratung und Nachfragen.

Wenn mir eine Uhr gefällt, und ich das Geld habe, wird sie gekauft. So einfach ist das bei mir.
Hi Bernd!

Ich bin ja eigentlich auch so - bzw. wenn ich hier einen meiner vielen "Will neue Uhr"-Threads starte, wird es letztlich doch immer eine Uhr, die so gar nicht dazu passt ;-)

Aber so ein paar Anregungen für den Hinterkopf nehme ich immer mal mit. So für den nächsten, unüberlegten Spontankauf... :D

Viele Grüße
Malte
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.081
Ort
Braunschweig
Hallo Axel,
wenn man hier seit fast einem Jahr unterwegs ist, dann hat man sichlich zig Uhrenvorstellungen, Kaufberatungen u.s.w. gelesen und beschrieben.

Ich kann das nur schwer verstehen, ich bin eben anders, und kaufe Uhren, die ich mag. Aber jeder kann und darf hier Fragen.
 
Thema:

Alltagsuhr um die 1000,-Euro ??

Alltagsuhr um die 1000,-Euro ?? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Auf der Suche nach der Alltagsuhr

    Kaufberatung Auf der Suche nach der Alltagsuhr: Abend zusammen. Habe mir letztes Jahr eine Breitling Superocean II zugelegt. Die wird aber mehr geschont als getragen, Für den Alltag nutze ich...
  • Kaufberatung Neuling bis ~1000 Euro Alltagsuhr

    Kaufberatung Neuling bis ~1000 Euro Alltagsuhr: Hallo Zusammen, zunächst einmal kurz etwas zu mir und meiner Uhrenerfahrung: Ich bin 27 aus dem Saarland und Arbeite als Ingenieur. Ich war schon...
  • Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro

    Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro: Hallo liebe Uhrforisten, Ich möchte gerne eure Expertise für eine Kaufberatung nutzen. Ich suche eine neue Alltagsuhr, im Stil eines klassischen...
  • Neue Alltagsuhr für bis zu ~1000 Euro

    Neue Alltagsuhr für bis zu ~1000 Euro: Hallo liebes Uhrenforum, es ist wieder so weit, ich würde gerne meine fortwährende Suche nach der perfekten Alltagsuhr intensivieren & wäre sehr...
  • Kaufberatung Zeitlose, elegante Alltagsuhr bis ~1000€

    Kaufberatung Zeitlose, elegante Alltagsuhr bis ~1000€: Hallo Uhrenfreunde, ich bin bereits seit mehreren Monaten auf der Suche nach einem Begleiter "fürs Leben". Ich stehe kurz vor meinem 20...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Auf der Suche nach der Alltagsuhr

      Kaufberatung Auf der Suche nach der Alltagsuhr: Abend zusammen. Habe mir letztes Jahr eine Breitling Superocean II zugelegt. Die wird aber mehr geschont als getragen, Für den Alltag nutze ich...
    • Kaufberatung Neuling bis ~1000 Euro Alltagsuhr

      Kaufberatung Neuling bis ~1000 Euro Alltagsuhr: Hallo Zusammen, zunächst einmal kurz etwas zu mir und meiner Uhrenerfahrung: Ich bin 27 aus dem Saarland und Arbeite als Ingenieur. Ich war schon...
    • Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro

      Kaufberatung für neue Alltagsuhr bis 1000 Euro: Hallo liebe Uhrforisten, Ich möchte gerne eure Expertise für eine Kaufberatung nutzen. Ich suche eine neue Alltagsuhr, im Stil eines klassischen...
    • Neue Alltagsuhr für bis zu ~1000 Euro

      Neue Alltagsuhr für bis zu ~1000 Euro: Hallo liebes Uhrenforum, es ist wieder so weit, ich würde gerne meine fortwährende Suche nach der perfekten Alltagsuhr intensivieren & wäre sehr...
    • Kaufberatung Zeitlose, elegante Alltagsuhr bis ~1000€

      Kaufberatung Zeitlose, elegante Alltagsuhr bis ~1000€: Hallo Uhrenfreunde, ich bin bereits seit mehreren Monaten auf der Suche nach einem Begleiter "fürs Leben". Ich stehe kurz vor meinem 20...
    Oben