„Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten *

Diskutiere „Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten * im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Eine Sternstunde an Vorstellung. Perfekte Unterhaltung, informativ und launig. Danke für dieses wunderbare Kleinod! Und die Uhr, die überzeugt...
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.817
Ort
Bayern
Eine Sternstunde an Vorstellung. Perfekte Unterhaltung, informativ und launig. Danke für dieses wunderbare Kleinod! Und die Uhr, die überzeugt natürlich auch. Ho ho, Piraten joho.... :ok:

Gruß
Helmut
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.168
Ort
Winterbach
Sehr gelungene Vorstellung zu einer sehr gelungenen Uhr.
Evtl die beste, die ich je gelesen habe.

Wo ist der smiley der sich verbeugt? :)
Danke Dir, ist mir eine Ehre!

Vielen Dank für die kurzweilige Vorstellung! Das zaubert einem doch ein Lächeln ins Gesicht. 😀 Auch deinen Beitrag zur Geschichte der Schiffsuhr und Navigation auf See fand ich äußerst spannend und inspierierend. 👍⛴
Doppel-Dank, Karl-Heinz!
Eine Sternstunde an Vorstellung. Perfekte Unterhaltung, informativ und launig. Danke für dieses wunderbare Kleinod! Und die Uhr, die überzeugt natürlich auch. Ho ho, Piraten joho.... :ok:

Gruß
Helmut
Jo, Helmut! Danke für das große Lob aus berufenem Munde! :D

Beste Grüße,
Frank
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.168
Ort
Winterbach
Marinieren gefallen mit gut. Weiß hier jemand ob Dekla evtl. sogar eine Automatik bringen wird?
Ich nehme an, Du meinst speziell die Marineuhr als Automatik? Müsstest Du anfragen bei DEKLA. Sellita-Werke haben die vorrätig für ihre Flieger- und Einsatzuhren. Möglicherweise kannst Du eine Einzelanfertigung „Marine-Automatik„ bekommen.

Schreib mal @shaper per PN an. (Yuriy von DEKLA)

Beste Grüße,
Frank
 
F

flieger47

Dabei seit
14.09.2014
Beiträge
197
Ich nehme an, Du meinst speziell die Marineuhr als Automatik? Müsstest Du anfragen bei DEKLA. Sellita-Werke haben die vorrätig für ihre Flieger- und Einsatzuhren. Möglicherweise kannst Du eine Einzelanfertigung „Marine-Automatik„ bekommen.

Schreib mal @shaper per PN an. (Yuriy von DEKLA)

Beste Grüße,
Frank
Ja genau, mir gefällt z.B. auch die Stowa Marine Automatik. Dekla bietet meiner Meinung nach jedoch das bessere PL Verhältnis.
 
Uhren_Freund

Uhren_Freund

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
338
Ort
Unruh
Danke für den Ausflug auf hohe See ins Reich von Zamonien, hat Freude gemacht deine etwas andere Vorstellung zu lesen.
Toll wenn sich jemand soviel Mühe macht! :super:

Nur eines macht mir Sorgen:
Der große zamonische Philosoph und Dichter Hildegunst von Mythenmetz beschrieb die Zwergpiraten einmal so:

„Anstelle von Händen besitzen sie kleine Eisenhäkchen......
Nicht, dass ich jetzt den vieräugigen zamonischen Teufel an die Wand malen will, dennoch würde ich mir die Dekla nochmal genauer anschauen, nicht das die kleinen Eisenhände beim Versuch die Uhr zu stehlen Kratzer hinterlassen haben....

Wobei, wer kann schon eine Uhr seinen Eigen nennen, welche Spuren von den sagenumwobenen zamonischen Zwergpiraten trägt!?

Limited Edition würde ich sagen... 8-)
 
tba7

tba7

Dabei seit
22.12.2009
Beiträge
358
Fein fein!!!
Und wo wir schon bei Piratenzitaten sind: mein Favorit:

"You're the worst pirate I've ever heared of!" - "But you've heared of me!"
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.168
Ort
Winterbach
Wie versprochen, Bilder von der Marine am dunkelbraunen RIOS1931 „Seattle“ Shell Cordovan

E0944796-A985-4A15-B541-C0556B967E14.jpegF9D5D084-39C2-4524-BBFD-C48E78084CA4.jpegBBA80EE2-3E9B-4E17-9C57-2DBC205761C3.jpeg

Da das „Seattle“ ungepolstert und damit am Bandanstoss recht flach ist, entsteht ein ziemlicher Spalt zwischen Band und Gehäuse. Aber es trägt sich genial! Man spürt die Uhr noch weniger.

Beste Grüße,
Frank
 
watch-fanHH

watch-fanHH

Dabei seit
06.02.2020
Beiträge
46
Ort
HH
Für mich schon jetzt die Vorstellung des Jahres, denn ich könnte mir nicht vorstellen, wie das noch getoppt werden soll. Vielen, vielen Dank und die Uhr gefällt auch.
 
PuckCyber

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.849
Ort
Baden
Mich erinnert deine Vorstellung mehr an die Schatzinsel, als an Kap'n Blaubär. 8-)

Das mag aber daran liegen, dass ich schon etwas älter bin. :D

Eine Marineuhr insbesondere mit einem Unitas Werk sollte jeder in seiner Sammlung haben. :super:

Ich persönlich finde die römischen Ziffern und das Logo etwas zu groß
geraten, anderseits ist dadurch die Ablesbarkeit besser.

Uhren "Made in Germany" sind im UF etwas unterrepräsentiert. :klatsch:

Schöne Vorstellung, eine Marineuhr habe ich schon, ich mache mich deshalb auf
die Jagd nach ein paar Gold Dublonen. ;-)

Gruß
Puck
 
mcgregg

mcgregg

Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
355
Wie so oft habe ich mir erst die Uhr angeschaut. Die gefiel mir, also schnell die Vorstellung gelesen. Uff! Soviel Text. Aber dank der kurzweiligen Schreibweise war ich doch recht schnell am Ende. Gut gemacht! :klatsch:
 
Uhrrumpel

Uhrrumpel

Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
13
vielen Dank für diese kurzweilige Vorstellung einer Uhr(enmarke), die mir bisher nicht bekannt war.
 
music-power

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
2.168
Ort
Winterbach
@ Alle: Herzlichen Dank für die jüngsten Glückwünsche!

Und danke, @PuckCyber für die Erinnerung an die „Schatzinsel“. Natürlich hat mich dieser Fernseh-Mehrteiler in meiner Jugend über Jahre begleitet. Wenn ich mich recht erinnere, wurden die einzelnen Episoden immer an Ostern verteilt über die Feiertage ausgestrahlt. Eine wahre Perle Deutscher Fernsehkultur!

Beste Grüße,
Frank
 
Lucky_X

Lucky_X

Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
540
Danke für deine humorige und außergewöhnlich unterhaltende Vorstellung der Neuen.
Eine der besten Vorstellungen im UF. :klatsch: :klatsch::klatsch:
Übrigens: Auch die Uhr ist sehr schön. :-D
 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
2.238
Es gibt sie also doch noch, die Vorstellung, bei der man gleich den Wunsch verspürt des nochmaligen Lesens. Vielen Dank dafür. Die Uhr finde ich sehr schön und sie hat die Vorstellung wirklich verdient.
 
Thema:

„Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten *

„Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten * - Ähnliche Themen

  • Mann, der "sein Bier zurück gibt"

    Mann, der "sein Bier zurück gibt": Für alle, die wie ich an einer Modellbahn bauen, hier mal eine Idee, die ich auf diesem Wege auch gerne mit allen teilen möchte, die nicht im...
  • Artikel auf BUNTE.de: US-Trödelshow - Mann kollabiert nachdem er erfährt, wieviel seine Uhr wirklich wert ist

    Artikel auf BUNTE.de: US-Trödelshow - Mann kollabiert nachdem er erfährt, wieviel seine Uhr wirklich wert ist: Bin vorhin zufällig auf den folgenden Artikel gestoßen. Ist über die wohl amerikanische Version von Bares für Rares, hier hat angeblich ein...
  • Mal wieder, aber anders: Damenuhr als Mann tragen

    Mal wieder, aber anders: Damenuhr als Mann tragen: Liebe Forumsmitglieder, Das Thema gab es schon öfter, aber meistens drehte es sich um irgendwelche Anfragen, die hart am Fetisch kratzten. Mit...
  • Neue Uhr: Zodiac Super Sea Wolf 68 Saturation x Andy Mann

    Neue Uhr: Zodiac Super Sea Wolf 68 Saturation x Andy Mann: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45,0mm WaDi: 1000m Werk: STP 3-13 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 182 Stück Preis: US$ 2.295 Quelle: Zodiac
  • Ähnliche Themen
  • Mann, der "sein Bier zurück gibt"

    Mann, der "sein Bier zurück gibt": Für alle, die wie ich an einer Modellbahn bauen, hier mal eine Idee, die ich auf diesem Wege auch gerne mit allen teilen möchte, die nicht im...
  • Artikel auf BUNTE.de: US-Trödelshow - Mann kollabiert nachdem er erfährt, wieviel seine Uhr wirklich wert ist

    Artikel auf BUNTE.de: US-Trödelshow - Mann kollabiert nachdem er erfährt, wieviel seine Uhr wirklich wert ist: Bin vorhin zufällig auf den folgenden Artikel gestoßen. Ist über die wohl amerikanische Version von Bares für Rares, hier hat angeblich ein...
  • Mal wieder, aber anders: Damenuhr als Mann tragen

    Mal wieder, aber anders: Damenuhr als Mann tragen: Liebe Forumsmitglieder, Das Thema gab es schon öfter, aber meistens drehte es sich um irgendwelche Anfragen, die hart am Fetisch kratzten. Mit...
  • Neue Uhr: Zodiac Super Sea Wolf 68 Saturation x Andy Mann

    Neue Uhr: Zodiac Super Sea Wolf 68 Saturation x Andy Mann: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 45,0mm WaDi: 1000m Werk: STP 3-13 Gangreserve: 44 Stunden Limitierung: 182 Stück Preis: US$ 2.295 Quelle: Zodiac
  • Oben