AliExpress: China oder Europa?

Diskutiere AliExpress: China oder Europa? im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo an die Gemeinde, ich hab da mal ne Frage: Bei AliExpress gibt es manchmal die Möglichkeit, sich Gegenstände (also Uhren ;-)) sowohl aus...

MaDoLuBu

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2020
Beiträge
12
Hallo an die Gemeinde,
ich hab da mal ne Frage: Bei AliExpress gibt es manchmal die Möglichkeit, sich Gegenstände (also Uhren ;-)) sowohl aus China als auch aus anderen, näher gelegenen Ländern, z.B. Tschechische Republik oder Polen schicken zu lassen. Warum? Geht das dann schneller, als wenn die Uhr aus Asien kommt? Oder sind das versandkostentechnische Gründe, also die europäische DHL statt der wahrscheinlich teureren chinesischen Post? Oder ist es einfach sicherer, innerhalb der EU zu kaufen? Ich würde gern mal was beim Ali bestellen, weiß aber nicht, welcher Bestellweg der beste/sicherste/schnellste ist. Danke für die Aufklärung!
 

Merlinski

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
6
Ort
Schweiz
Ich habe diese Option auch schon öfters gesehen, aber immer wenn ich so eine wählte, hiess es, sie sei für mein Land (Schweiz) nicht verfügbar. Bin gespannt, was die anderen sagen.
 

MaDoLuBu

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2020
Beiträge
12
Vielleicht hängt das damit zusammen, dass die Schweiz nicht in der EU ist? Nur ne Vermutung...
 

Uhrma4

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
128
Zum einen sind die Produkte dann wesentlich schneller da (Zeitraum von 7 Tage; meine letzte Europa Bestellung aus Tscheschien kam 2 Tage nach Bestellung an) zum anderen kaufst du so ein Produkt aus Europa und musst keine Einfuhrsteuer bezahlen.
 

Akron1980

Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
Ich bin mir ziehmlich sicher das ist so wie bei Amazon und vielen anderen größeren Plattformen so das man einfach ein Depot in Europa hat von wo aus die Sachen verschicht werden. Damit kann natürlich einhergehen das die Waren schneller geliefert werden.
Btw: Neben dem Lockdown fand die Umstellung auf die neuen Seidenstraßen und Vertriebswege statt, hat man auch wieder hervorragend gesehen wieviel eigentlich aus dem Osten kommt. ;-)

@Uhrma4
Ich glaube es gibt ein Abkommen wo das vom Zoll berücksichtigt wird wenn was aus China kommt. Bei dem was ich bisher so bestellt habe, musste ich nie zum Zoll was China angeht. Gewisse Handelspartner werden halt bevorzugter behandelt als andere damit Sie Ihre Produkte absetzen können.
 

Heraisto

Dabei seit
08.03.2018
Beiträge
171
Wer welchen Versand aus welchem Land anbietet ist von Händler zu Händler unterschiedlich. Aliexpress ist ja lediglich eine Plattform, auf welcher Händler ihre Waren anbieten können.
Ich hatte jedoch bei keinem Händler die Option nutzen können, aus dem EU-Ausland beliefert zu werden. Entweder war kein Artikel verfügbar oder mein Zielort (Deutschland) funktionierte nicht.
Der Versand aus China dauert bei mir regulär 2-4 Wochen.
 

Uhrma4

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
128
@Uhrma4
Ich glaube es gibt ein Abkommen wo das vom Zoll berücksichtigt wird wenn was aus China kommt. Bei dem was ich bisher so bestellt habe, musste ich nie zum Zoll was China angeht. Gewisse Handelspartner werden halt bevorzugter behandelt als andere damit Sie Ihre Produkte absetzen können.

Ich musste bis jetzt ein mal mit einem AliExpress Screenshot/Rechnung zum Zoll und mein Paket öffnen, erklären was ich bestellt habe + ausweisen was ich bezahlt haben.
War zwar keine Uhr, sondern ein OrangePi, aber kam aus China 😉
Abholen muss man seine Bestellung wohl, wenn der Versender außen keine Rechnung aufs Paket aufklebt.
 

Akron1980

Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@Uhrma4
Sicherlich gibt es genügend Fälle aber in der Summe bin ich überzeugt davon, dass man es größtenteils passieren lässt. Das bei bestimmten Marken oder Artikeln dies nicht der Fall ist, kann man sich denken. Auch spielt das Zufallsprinzip eine Rolle. Ich meine klar, wenn mal mehr Zeit und man was tun muss, greift man sich halt mal ein Paket und schaut rein. Bei all den Containern an den Häfen und wer sich damit ein bisschen beschäftigt, wird einem onehin klar dass es abgesehen von dem standardisierten technsichen Prüfverfahren kaum eine 100%ige Kontrolle gibt.
 

tschedde

Dabei seit
29.03.2019
Beiträge
35
Der Versand aus China wurde hier schon in einem anderen Thread thematisiert. Meistens werden mehrere Sendungen als eine große versendet (ich meine es war u.a. Belgien) und dann von dort aus umgelabelt und weiterversendet. Auf diese Art und Weise kommt die Ware auf den letzten Meter aus der EU und du zahlst auch keine EUSt. Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel.

Wenn du ungeduldig bist oder irgendwann die Gewährleistung in Anspruch nehmen möchtest, bestelle aus einem EU-Lager, sonst aus China.
 

MaDoLuBu

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2020
Beiträge
12
Danke an Alle!
Eure Tipps und Erfahrungen haben mir sehr geholfen. Ich werde meinen ersten China-Uhren-Einkauf starten, wenn der Weihnachtswahnsinn vorüber ist. Bis dahin: Alles Gute, schöne Feiertage und vor allem: GESUND BLEIBEN!!!
 

watchhans

Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
2.091
.....es läuft noch der Black Friday-Wahnsinn mit Sendungen aus China. Das dauert!!
Und das kollidiert mit den ersten Weihnachtsbestellungen!
Ich mach das hier nochmal auf.
Leider ist eine Bestellung aus China ( bestellt 11/20) nicht angekommen.
Lt. Sendungsverfolgung ist sie beim Zoll versandet.
Es handelte sich um Zeigerabheber, welche das ZB nicht berühren. Könnte sein, daß es da ein Copyright des Schweizer Herstellers gibt und die Sendung einbehalten und vernichtet wurde.
Das erfährt man ja leider nicht.
Zumindest habe ich den Kaufpreis, natürlich mit Umrechnungsverlust, erstattet bekommen.
Alles andere ist nach 4 - 8 Wochen angekommen.
Mich schrecken die extrem langen Lieferzeiten und Ungewissheiten mittlerweile ab, daß ich nach europäischen Alternativen Ausschau halte. Auch wenn's teurer ist. Es sei denn, es gibt keine hiesigen Lieferanten oder der Preisunterschied ist sehr hoch.
Denn mittlerweile sind chinesische Waren guter Qualität auch nicht mehr ganz so günstig.
 

Uhrma4

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
128
Ja NH35 ist drin.
ich hab die Uhr seit fast zwei Wochen und bin begeistert.
Uhr ist allerdings eher 40,5mm, als 42mm groß.
Trägt sich echt gut, hält die Zeit, Edelstahl und sollte auch Saphireglas sein.
Und Jubilee Band gefällt mir persönlich auch sehr gut.
20210208_091123 (1).jpg
20210205_163853.jpg
20210205_163404.jpg

Pagani Design finde ich selber auch nicht verkehrt.
Habe noch die Sea Dweller in ganz grün und bin mit der auch zufrieden.
werden auch eher nicht meine letzten Pagani Design Uhren sein 😉
 
Thema:

AliExpress: China oder Europa?

AliExpress: China oder Europa? - Ähnliche Themen

Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
SEIKO „Steelmaster“ auf der Suche nach Identität…. (Prospex Diver SPB185J1): Hallo hier bin ich. Ich wurde vor kurzem ungefragt von meiner (Konzern-)Mutter ins Leben gesetzt um für sie Geld zu verdienen. Ich bin ein Klon...
[Erledigt] Casio G-Shock Gravitymaster GPW-2000 1A2ER: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Casio G-Shock Gravitymaster GPW-2000 1A2ER Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Die Erfindung der Schiffsuhr und eine kurze Geschichte der Navigation auf See: Schon seit Jahrtausenden fahren die Menschen zur See. Heute vertrauen sie auf Satelliten, Funk- und Radargeräte, die sie sicher ans Ziel führen...
Oben