[Crowdfunding] Akrone K-04 "métiers d'art"

Diskutiere Akrone K-04 "métiers d'art" im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Momentan sind ein paar Exemplare der Métiers d'art mit Gun-Metal Rotor verfügbar, falls jemand seine Bestellung ändern möchte. @nuru Danke, dass...
#21
R

roh-bau

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
67
Momentan sind ein paar Exemplare der Métiers d'art mit Gun-Metal Rotor verfügbar, falls jemand seine Bestellung ändern möchte.

@nuru Danke, dass Du uns die Wartezeit so leicht wie möglich machst ;-)
 
#22
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Und ich dachte, ich müsste mich nicht entscheiden... :-P

Was meine Infos angeht, vieles davon kommt aus dem entsprechenden Forum-à-Montres-Thread. Dieses Wochenende ist in Paris auch eine Ausstellung "Made in France" - MIF EXPO - Le Salon des produits Made In France à Paris. Da wird Akrone einen Stand haben, und einige Mitglieder des FàM hoffen, sich die Prototypen persönlich anschauen zu können. Ich hoffe auf neue Fotos. ;-) Die werde ich dann natürlich hier verlinken.
 
#23
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.015
Neues Fotos, immer gerne.:-)
Zum Glück ist die Uhr schon für Dezember angekündigt und nicht erst irgendwann im nächsten Jahr.

@roh-bau & nuru: sind wir drei eigentlich die Einzigen aus dem Uhrforum die gebacked haben?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zustimmungen: nuru
#24
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Von der Messe gibt es nicht so viele Fotos, aber die die da waren scheinen zufrieden zu sein. Anmerkung: Die vollständig montiere Métiers d'art ist noch im "falschen" Gehäuse und mit der versehentlichen Chronometer-Prägung auf dem ZB. Es gab aber auch ein sandgestrahltes Gehäuse zum begrappeln:





















Und noch die Vipère:





 
#25
R

roh-bau

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
67
Danke für die Fotos. :super: Die Zifferblätter sehen echt toll aus. Beim Bild mit den zwei gravierten Gehäusen wird wunderbar deutlich, dass keine zwei Uhren gleich sein werden. Bin gespannt auf mein Exemplar.

Hat Dir die Messe bzgl. Entscheidungsfindung zur Vipère geholfen?
 
#26
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Hat Dir die Messe bzgl. Entscheidungsfindung zur Vipère geholfen?
Ich war ja leider nicht persönlich da. Das ZB der Vipère sieht auf einigen der Fotos schon sehr cool aus, ich bin mir aber generell nicht sicher was ich eigentlich von Fumé-Zifferblättern halte.

Mehr Fotos des nicht-finalen MdA-Prototypen:







 
#31
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Noch drei Fotos im französischen Foto gefunden. Weiß nicht genau, woher die ursprünglich kommen. Für mich sieht das nach den Zeigervarianten Gunmetal, Silber und Gold aus, bestätigen kann ich es aber nicht:





 
#33
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Mir gefallen - auf den bisherigen Bildern - gunmetal und blau gut. Andererseits ist silber auch nicht schlecht, weil es nicht zu sehr vom ZB ablenkt.
 
#34
R

roh-bau

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
67
rien ne va plus! @nuru bist Du mit beiden Uhren dabei?

Ich denke die Wirkung des Papiereffekts kann man nur live beurteilen - es bleibt spannend :-) Es ist in jedem Falle interessant, wie dieses Thema (strukturiertes ZB) sonst umgesetzt wird, z.B. bei Seiko:

Neue Uhr : Seiko Presage Cocktail ”Fuyugeshiki” LE

Bei den Zeigern tendiere ich zu blau oder silber. Alle Zeiger thermisch gebläut wäre ein schönes Extra gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#35
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Die ”Fuyugeshiki” LE habe ich auch gesehen, und sie gefällt mir ebenfalls. Ich habe das Gefühl, dass ihr ZB etwas glänzt. Einen Vergleich Seite an Seite mit der MdA, dazu noch der Seiko SJE073 und Citizen AQ4020-54Y fände ich spannend.

Über das ZB hinaus sind das dann natürlich wieder sehr unterschiedliche Uhren...

P.S.: Ja, ich habe uch die Vipère gebackt, denke aber dass ich eher die MdA behalten werde.
 
#36
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Es gibt jetzt Bilder der Sekundenzeigeroptionen. Die Bilder lassen sich gerade nicht einbetten - vielleicht sind sie zu große. Also Links:

Silber
Blau
Gun metal
Gold

Zu meiner großen Überraschung gefällt mir die güldene Variante sehr, sehr gut.
 
#37
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.015
Hast du schon gewählt? Ich habe mich letztendlich für den blauen Zeiger entschieden. Bin schon total gespannt auf die Uhr. :-P
 
#38
nuru

nuru

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
332
Ort
Toulouse (F)
Noch nicht. Silber passt gut zum Rest und lenkt nicht vom ZB ab. Blau ist ein dunkler Akzent, aber mit Farbe. Gun metal liegt irgendwo dazwischen, finde ich gerade am wenigsten ansprechend. Und Gold gibt dem ganzen einen wunderbar warmen Ton. Schwierig.
 
#39
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.015
Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Ich finde, zu der schlichten Uhr ist der blaue Zeiger das i-Tüpfelchen. Bringt ganz dezent ein wenig Farbe "ins Spiel".
 
Thema:

Akrone K-04 "métiers d'art"

Akrone K-04 "métiers d'art" - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • Neue Uhr : Vacheron Constantin MÉTIERS D'art Year Of The Pig

    Neue Uhr : Vacheron Constantin MÉTIERS D'art Year Of The Pig: Im Februar erst auf den Hund gekommen, jetzt Schwein gehabt. ;) Gehaeuse : Rosegold oder Platin Durchmesser : 40mm Hoehe : 12,74mm Wasserdicht ...
  • Neue Uhr : Blancpain Villeret Métiers d’Art Binchōtan

    Neue Uhr : Blancpain Villeret Métiers d’Art Binchōtan: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 42mm Hoehe : 10,55mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : 13R3A Gangreserve : 192 Stunden Spezial : Unique Piece...
  • Neue Uhr : Chopard Happy Sport Métiers d’art Collection - Happy Palm

    Neue Uhr : Chopard Happy Sport Métiers d’art Collection - Happy Palm: Lange gewuenscht, nun endlich erhaeltlich: die glueckliche Palme Gehaeuse : Gelbgold Durchmesser : 36mm Hoehe : 12mm Wasserdicht : 30m...
  • Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso "Métiers Rares" Ferdinand Hodler

    Neue Uhr: Jaeger-LeCoultre Reverso "Métiers Rares" Ferdinand Hodler: Gehäuse: Weißgold Maße: 45,5mm x 27,4mm Höhe: 9,73mm WaDi: 30m Werk: 822A/2 Gangreserve: 42 Stunden Spezial: Drei Varianten auf je acht...
  • Ähnliche Themen


    Oben