[Crowdfunding] AISION: The Modern Classic & High Quality Automatic Watch

Diskutiere AISION: The Modern Classic & High Quality Automatic Watch im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, ganz neu auf Kickstarter - eine Dresswatch aus Hong Kong. Natürlich kann man aufgrund der Bilder nicht sagen, wie letztendlich die...
F

Franz X. Glas

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
753
Hallo,

ganz neu auf Kickstarter - eine Dresswatch aus Hong Kong. Natürlich kann man aufgrund der Bilder nicht sagen, wie letztendlich die Qualität des fertigen Produktes sein wird und das verbaute Miyota 82S0 ist nun wirklich nicht der Brüller, aber aussehen tut die Uhr gut. Ich meine natürlich die AN-H02. Speziell in silbergrau gefällt sie mir. Immerhin ist ein Miyota 9015 als Stretch Goal angekündigt. Mal sehn....

Das Metallband erinnert übrigens stark an eine Schweizer Edelmarke, vermutlich auch das Design der Uhr, aber mit den Edlen kenne ich mich nicht so aus.


Ein paar Bilder:


1571043247140.png



1571043260619.png



1571043534584.png



1571043547677.png



1571043558880.png



1571043277514.png



1571043301822.png



1571043312232.png




Ein paar Specs:


1571043349093.png




Und dann natürlich noch der Link zum Angebot: AISION: The Modern Classic & High Quality Automatic Watch


Beste Grüße..... Franz
 
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.580
Ort
Westerwald
Das hab ich mir auch gedacht. Leider mit dem Werk für mich uninteressant. Wird am Ende auch wegen des Gehäuses und dem nötigen Import zu teuer sein.
Mit dem 90xx dann wiederum deutlich interessanter. Und auch der Name schreckt mit nicht komplett ab, wie das leider bei vielen Kickstartern der Fall ist.
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.111
Ort
HRO
Leider geil,könnte ich mich für erwärmen.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.105
Ort
Oberhessen
Die Skeleton ist interessant, das Stretch Goal für das 9015 utopisch.
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
532
Die Skeleton ist wirklich interessant. Leider ist das ohne ein entsprechend verziertes Werk trotzdem nix!

Bleibt noch die Hoffnung dass das geschlossene Blatt mit dem 9015 verwirklicht wird!
 
klausthaler

klausthaler

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.023
Die sieht echt klasse aus!
Leider werde ich mit dem Werk nicht glücklich, somit nichts für mich. :-(
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Danke fürs Teilen @Franz X. Glas. :)

Mir gefallen die Uhren sehr gut und ich werde wohl auch "backen".

Ich weiß nicht, ob ihr es schon mitbekommen habt, aber das 9015 wurde als Option mit Aufpreis für die AN-H02 hinzugefügt!
Kostet 325€.

Ich kann mich nicht zwischen Skeleton / rot und Black dial mit 9015 entscheiden... :roll:


Die blaue non-skeleton Variante ist mir definitiv zu nah an der Defy Classic.
Die anderen heben sich finde ich genug ab durch Lünette und Zifferblätter.
 
emach1967

emach1967

Dabei seit
24.03.2012
Beiträge
108
Ort
Wien, Österreich
Erinnert mich stark an die ML Aikon, sogar der Name...aber gute und günstige Hommage der Hommage eines Genta Designs...
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.278
Ort
Nahe Berlin
Schöne Uhr, mit 9015 gut bestückt, fairer Preis. Kann man kaufen.
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Erinnert mich stark an die ML Aikon, sogar der Name...aber gute und günstige Hommage der Hommage eines Genta Designs...
Also die Aikon ist da wirklich überhaupt nicht drin.

Die klaren Vorbilder sind Zenith Defy Classic und VC Overseas.
 
Bob Falfa

Bob Falfa

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
714
Ort
Mainz
Gut, es nicht schwer die Inspirationen zu erkennen, aber irgendwie wirkt die auf mich insgesamt sogar fast stimmiger als ihre Vorlagen. Zumal auch die Größe wirklich attraktiv ist.

Minuspunkte aus meiner Sicht sind die Schließe (Butterfly funktionierte bei mir bisher überhaupt nicht) und der bei nahezu allen Microbrands zu groß geratene Firmenschriftzug (bei der AN-H02).
Wann bekommen die alle dieses Thema endlich mal in den Griff?
 
Tapestry

Tapestry

Dabei seit
27.02.2019
Beiträge
812
Wirken sehr unterkühlt auf mich. Kein Pep. Geschmackssache.
 
Hipp_Chronoscope

Hipp_Chronoscope

Dabei seit
12.12.2018
Beiträge
51
Ich finde, die hat was - vor allem die AN-H02 mit blauem Zifferblatt und 9015 Kaliber. Eigenständiges Design, wenn auch Elemente der VC Overseas und Mido Commander (Indexe) aufgegriffen werden. Würde eher sagen "cool" statt unterkühlt, aber eben sehr modern. Das integrierte Stahlband finde ich wirklich gelungen. Bin mit dabei. Mit Steuern etc. wird das wohl um die €400 sein - da kann man wenig falsch machen.
 
emach1967

emach1967

Dabei seit
24.03.2012
Beiträge
108
Ort
Wien, Österreich
Also ich muss mein Vergleich zur ML Aikon revidieren, es ist eigentlich nur die Gehäuseform die mich an ML erinnerte...viele anderen Details sind in der Tat differenziert.
27478402747841
 
Hipp_Chronoscope

Hipp_Chronoscope

Dabei seit
12.12.2018
Beiträge
51
Minuspunkte aus meiner Sicht sind ... der bei nahezu allen Microbrands zu groß geratene Firmenschriftzug (bei der AN-H02).
Habe das auch schon beim Gründer moniert - die wollen das Logo nach meinem Kommentar nun 15-20% kleiner machen. Das ist das Tolle beim Crowdfunding, wenn man konstruktive Kritik hat, wird das aufgenommen.
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Sehr gut! :super:

Und damit das auch ja umgesetzt wird, habe ich die gleiche Anfrage auch noch einmal gesendet. :-)
 
Thema:

AISION: The Modern Classic & High Quality Automatic Watch

AISION: The Modern Classic & High Quality Automatic Watch - Ähnliche Themen

  • [Crowdfunding] Schon wieder: Ein UFO fürs Handgelenk - UFO Inspired Automatic Watch von AISION

    [Crowdfunding] Schon wieder: Ein UFO fürs Handgelenk - UFO Inspired Automatic Watch von AISION: Hallo, nach der OVD Object 1 (siehe hier: [Crowdfunding] - An automatic UFO watch: Object1) ist nun wieder AISION dran, mit einer UFO Uhr. In...
  • [Verkauf] Aision AN-S01 Neu/Ungetragen

    [Verkauf] Aision AN-S01 Neu/Ungetragen: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Aision", Ref. AN-S01. Die Uhr ist Fabrikneu, noch mit Folierung in der Schachtel. Geöffnet für die...
  • [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter

    [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter: Hallo, man muss halt Totenköpfe mögen - hier auch noch dreidimensional. Seit kurzer Zeit auf Kickstarter. Aber seht selbst: AISION: The first...
  • [Verkauf] Gigandet Sea Ground "Pan Am" Mod, Saphirglas, C3 Superluminova

    [Verkauf] Gigandet Sea Ground "Pan Am" Mod, Saphirglas, C3 Superluminova: Hallo liebes Uhrforum, ich biete hier eine besondere Uhr zum Verkauf. Diese Gigandet Sea Ground mit Seiko NH35A Automatikuhrwerk hat folgende...
  • Ähnliche Themen
  • [Crowdfunding] Schon wieder: Ein UFO fürs Handgelenk - UFO Inspired Automatic Watch von AISION

    [Crowdfunding] Schon wieder: Ein UFO fürs Handgelenk - UFO Inspired Automatic Watch von AISION: Hallo, nach der OVD Object 1 (siehe hier: [Crowdfunding] - An automatic UFO watch: Object1) ist nun wieder AISION dran, mit einer UFO Uhr. In...
  • [Verkauf] Aision AN-S01 Neu/Ungetragen

    [Verkauf] Aision AN-S01 Neu/Ungetragen: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Aision", Ref. AN-S01. Die Uhr ist Fabrikneu, noch mit Folierung in der Schachtel. Geöffnet für die...
  • [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter

    [Crowdfunding] Für Totenkopf-Fans: AISION: The first Stereoscopic Skull Watch on Kickstarter: Hallo, man muss halt Totenköpfe mögen - hier auch noch dreidimensional. Seit kurzer Zeit auf Kickstarter. Aber seht selbst: AISION: The first...
  • [Verkauf] Gigandet Sea Ground "Pan Am" Mod, Saphirglas, C3 Superluminova

    [Verkauf] Gigandet Sea Ground "Pan Am" Mod, Saphirglas, C3 Superluminova: Hallo liebes Uhrforum, ich biete hier eine besondere Uhr zum Verkauf. Diese Gigandet Sea Ground mit Seiko NH35A Automatikuhrwerk hat folgende...
  • Oben