Kaufberatung Ahnungsloser sucht Uhr - weiß nicht einmal was für eine :ohje:

Diskutiere Ahnungsloser sucht Uhr - weiß nicht einmal was für eine :ohje: im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo alle miteinander! Also das ist hier mein erster Beitrag und bin auf Eure Erfahrung angewiesen (ist auch nicht mein Account, gehört einem...

ElClasico

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
36
Hallo alle miteinander!

Also das ist hier mein erster Beitrag und bin auf Eure Erfahrung angewiesen (ist auch nicht mein Account, gehört einem Freund weil wir unsere Interesse an Uhren teilen).

Also ich war letztens auf der Suche nach einer Uhr und fand eine die mir sehr gefallen hat (eine von Boss). Als ich sie meinem Kollege gezeigt habe meinte er irg. dass die Uhr zwar genau laufen würde, aber es viel zu überteuert wäre (irg.was. von Quarzwerk was kaum was wert wäre und der Preis nur wegem Namen in die Höhe geht).. als ich ihn um eine Alternative gefragt habe wies er mich auf dieses Forum hin und dass er seine aktuellen Uhren durch dieses Forum/aufgrund von Hinweisen & Kaufberatungen gekauft hat.

Darum bin ich jetzt auch hier :D

Um mich nicht mehr allzu lange zu halten würde ich sehr gerne die Uhr zeigen die mir gefallen hat.
Demnach suche ich also eine Uhr mit diesem Design für max 300€ (etwas wenig wenn ich an Rolex denke, aber es soll ja auch keine Rolex sein):

BOSS Chronograph ´HB6030` aus Edelstahl Assorted-Pre-Pack versandkostenfrei bestellen!

Bin aber gegenüber solch Modelle auch nicht abgeneigt:
BOSS Chronograph ´5902` mit Quarz-Werk Assorted-Pre-Pack versandkostenfrei bestellen!

Was ein Muss ist, ist ein Edelstahlband und diese Stoppuhr-Funktion (Chronograph??).. Die Uhr sollte aber auch mit einem Lederband getragen werden können.
Darf sehr gern auch ein "Exot"/"Unbekanntes" sein, Design sollte dem aber entsprechen - aber keine Seiko/Casio (die gibt es hier wie Sand am Meer).

Übrigens, die Boss-Uhr hätte ich für 250€ bekommen - darum auch der Preis den ich allg. bezahlen möchte (300€, wie oben. Also packe ich 50€ auf den Preis der Boss-Uhr drauf) :) (war eine Art Angebot weil ich mir was anderes von Boss gekauft hatte, Anzug für Abschlussfeier).

Nachtrag: Bitte keine Quarz-Uhren empfehlen, nur Mechanische oder Automatik Werke gesucht. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Torrent

Dabei seit
21.07.2014
Beiträge
30
Willkommen, als ich die Bilder gesehen habe dachte ich sofort an Tissot.

Tissot PRC 200 Quarz. Je nach Ausführung zwischen 300 und 400 Euro zu bekommen.
 

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
14.433
Ort
Spinalonga
Oder was klassisches und einen Oldtimer mit topwerk und Revifähig.
Die 7A28-7020 in weiß hat auch schon James Bond gefallen.

7a28 7020 - Google-Suche

Edith sagt: umme 200 Steine Zustand 2
 
Zuletzt bearbeitet:

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.817

Er hat sich am Ende korrigiert.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Wenn du Boss-Chronographen bevorzugst: Schnell zu Karstadt, die haben da immer die ganze Vitrine voll und die meisten sind erheblich reduziert. Auf die reduzierten läuft eine Momentan-Aktion seit Jahresbeginn, wo nochmal 20% heruntergehen. Ob die immer noch aktuell ist, kann ich nicht sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ElClasico

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
36
Hallo !

Zitat Zitat von Dille Beitrag anzeigen
Darum hat er ja auch geschrieben, er will nur 250,- Euro bezahlen.
Nein 300.

Ich hatte gemeint die Uhr für 250€ bekommen zu können, bin aber bereit 300€ zu zahlen. Da war ich mit meinem Gedankengang schon weiter/schneller als dass ich schreiben konnte.
------------
Hallo Torrent, sieht nicht schlecht aus aber ist es nicht letzten endes auch nur "eine Quarzuhr"?
Bitte korrigieren wenn ich falsch liege!

Die MARC & SONS wäre ein Fall gewesen, wenn es die Uhr mit weißem ZB geben würde :)

Edit: Oh, die 7a28 ist wohl eine Seiko :/ Auch wenn sie nicht schlecht aussieht wird sie leider nicht gekauft..

Danke aufjedenfall für Eure Vorschläge!
 
Zuletzt bearbeitet:

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.874
Ort
da wo die Sonne aufgeht
... er will nur 250,- Euro bezahlen.

"... max. 300,00 Euro ..." steht da. :D

Nr. 1 ist ein Daytona Design, Nr.2 ein IWC Design.

Wenn es denn mechanisch sein muß, dann würde ich mal nach der Firma Alpha-Watch googeln ... z.B. gibt es da den Newman Chrono, der sich hier einer Fangemeinde erfreut und über ein gutes Werk verfügt; Stahlband hat der auch.

Abgesehen davon finde ich es nicht gut, hier unter einem Fremdaccount erfahrungsbasierende Informationen abzuschöpfen.
Wie groß das Interesse an Uhren sein wird, kann man wohl an den in Aussicht genommenen Boss-Machwerken erkennen; was da an bereicherndem Feedback zukünftig kommen wird .... :hmm:
 

CitizenKane

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
29
Ort
Kleinmachnow
@ketap: Er wollte doch keine Seiko... Obwohl ich das nicht ganz verstehen kann ;-) In welchem James Bond kam die Uhr denn vor? Sieht ziemlich cool aus!

Gruß Karsten
 

ElClasico

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
36
Abgesehen davon finde ich es nicht gut, hier unter einem Fremdaccount erfahrungsbasierende Informationen abzuschöpfen.
Hmh was sollte daran falsch sein?
Versteh ich nicht - sofern beide Parteien es egal ist, ist es ja okey. :)

Wie groß das Interesse an Uhren sein wird, kann man wohl an den in Aussicht genommenen Boss-Machwerken erkennen; was da an bereicherndem Feedback zukünftig kommen wird ....
Interesse an Uhren ist auf das Design einer Uhr bezogen und eher weniger auf das innere. Manche mögen mich vielleicht verbrennen möchten nach dieser Aussage aber denke mal jedem die Vorliebe selbst zu überlassen, oder?

Werde mir aber aufjedenfall diese "Alpha" Uhren anschauen!
 

CitizenKane

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
29
Ort
Kleinmachnow
Danke für die Info's Uhr-Enkel! Dann würde ich mich in alter "Columbo-Manier" mal getrost als Bauerntrampel bezeichnen! :D

Und um den Thread nicht nur zum Smalltalk zu benutzen gebe ich mal eine Empfehlung an ElClasico ab: Schau mal bei Swiss Military Hanova nach, da könnte der passende Chrono für dich dabei sein! Und der Preis stimmt auch... :-)
 

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.437
Ort
Bayern
Wenn es denn mechanisch sein muß, dann würde ich mal nach der Firma Alpha-Watch googeln ...
z.B. gibt es da den Newman Chrono, der sich hier einer Fangemeinde erfreut und über ein gutes Werk verfügt;
Stahlband hat der auch.


Du sagst es, Renegat!

Dieser ALPHA-Chronograph rechnet unter die Uhren, die es immer wieder
mal an mein Handgelenk schaffen:
=>
42267317.jpg


tn_IMG_7217.JPG


Grüße!
BB
 
Zuletzt bearbeitet:

CitizenKane

Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
29
Ort
Kleinmachnow
@BBouvier: Die Alpha ist wirklich eine schöne Uhr...da könnt ich selber schwach werden :super: Woher kommt die Marke eigentlich?
 
Thema:

Ahnungsloser sucht Uhr - weiß nicht einmal was für eine :ohje:

Ahnungsloser sucht Uhr - weiß nicht einmal was für eine :ohje: - Ähnliche Themen

Kaufberatung Alter "Newbie" sucht seine erste "richtige" Uhr: Hallo erstmal... Nach langer Zeit nochmal ein Forum, bei dem ich mich neu anmelde. Bin irgendwie die Generation "Forum" mit Ü50. Also weniger FB...
Preiswerte Uhr für Student: Hallo liebe Forumsmitglieder, Mein Name ist Luke und ich suche eine schöne, besondere Uhr als Alltagsbegleiter. Sie sollte unter 200€ Kosten, 250€...
Kaufberatung Oris Aquis Date als erste Luxusuhr?: Hallo liebes UHRForum, ich möchte mich hier mal mit einer Kaufberatung zu Luxusuhren unter 2000€ zu Wort melden. Ich suche nach einer...
Kaufberatung Kaufberatung, Uhr fürs Leben: Hallo Leute ,ich hätte da mal eine Frage. Ich will mir schon seit längerem eine Uhr zulegen und habe mich deshalb über sämtliche Modelle im Thema...
Das unstete Herz wird ruhig: Rolex Oyster Perpetual Submariner Date in Edelstahl Oystersteel und Gelbgold: 1927 und Rolex, da war doch was?! 1927-Rolex-CFG? Ja, da gibt es einen Zusammenhang. Geschichte wiederholt sich nicht, Analogien gibt es...
Oben