Aeromatic?

Diskutiere Aeromatic? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, kann mir jemand sagen wie die Uhren o.g. Firma zu bewertensind?
Y

ykcul59

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
13
Ort
Grosskrotzenburg
Hallo,

kann mir jemand sagen wie die Uhren o.g. Firma zu bewertensind?
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo y,

etwas präziser bitte! (zB. Link, Modelle, Bilder o.ä.)

eastwest
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Geisterfahrer schrieb:
Auch bekannt durch Tachmeister.
Du meinst vermutlich Tauchmeister; das sind dann wohl die Unterwasser-Schwestermodelle.

Ich kenne sie nicht aus eigener Anschauung; aber wirkt auf mich eher billig und unseriös. Ganz subjektiver Eindruck.

eastwest
 
Y

ykcul59

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
13
Ort
Grosskrotzenburg
Hallo Geisterfahrer,

besten Dank für die Links! Aber ich habe bisher noch keine genaueren Infos über diese Uhrenmarke.
Vieleicht kommt ja etwas positives raus, dann werde ich es mir ernsthaft überlegen.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Meines Wissens zählt diese "Marke" zu den sogenannten "Chinaböllern"...

Also, besser die Finger weg!!!

Gruß
Treets
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
China-Ware, teilweise ganz nett gemacht, aber deutlich zu aufgeblähte Backen, was die Preisangaben angeht (UVP):

Preis: US $18.999,00
:roll:

Das soll Wertigkeit suggerieren, die nicht vorhanden ist. Die Taucher- und Flieger-Teile liegen realistisch bei ca. € 100,-, die China-Torbillons gehen im Schnitt für € 500,- weg. Mein Tip: Geld sparen und was vernünftiges kaufen.
 
W

wolfgang koch-2

Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
6
Hallo,
ich hatte mir vor ca. 1,5 Jahren mal 2 Chronographen dieser Marke über eBay gekauft, da mir die Uhren gut gefallen hatten und auch mit ca.80 EUR pro Uhr nicht zu teuer erschienen.
Eine Uhr war nachdem Besuch eines Schwimmbades von innen vollkommen beschlagen, und blieb stehen.
Die andere versagte auch nach kurzer Zeit ihren Dienst.
Ich habe Aeromatic als Erfahrung abgehakt, und die Uhren dahin entsorgt wo sie hin gehören.

Gruß Wolfgang
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
wolfgang koch-2 schrieb:
Ich habe Aeromatic als Erfahrung abgehakt, und die Uhren dahin entsorgt wo sie hin gehören.

EBAY ?

Aber mal im Ernst: Dasselbe habe ich auch schon von der 1000m-Tauchmeister gehört!

eastwest
 
G

Geisterfahrer

Gast
Hatte auch mal so ein Teil. Allerdings war sie selbst mir zu schwer. so brauchte es mit Stahlband auf ein Stück Butter (252g) Drin war ein Citizenautomatikwerk welches sehr genau ging. Gehäuseverarbeitung war für den Preis von weit unter 100€ Perfekt. Zum Großteil werden Citizenwerke verbaut. Wasserdicht sind sie auf alle Fälle! Es läuft nichts wieder raus!

Geist

 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Geisterfahrer schrieb:
Hatte auch mal so ein Teil. Allerdings war sie selbst mir zu schwer. so brauchte es mit Stahlband auf ein Stück Butter (252g) Drin war ein Citizenautomatikwerk welches sehr genau ging. Gehäuseverarbeitung war für den Preis von weit unter 100€ Perfekt. Zum Großteil werden Citizenwerke verbaut. Wasserdicht sind sie auf alle Fälle! Es läuft nichts wieder raus!

Geist

Und offensichtlich muß man sie falsch herum tragen! :shock: :motz: :motz: :motz: :motz:

eastwest
 
W

wolfgang koch-2

Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
6
Hallo,
diese Uhren konnte ich keinem mehr zumuten.
Die dürften sich jetzt auf einer Deponie befinden.

Gruß Wolfgang
 
Y

ykcul59

Themenstarter
Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
13
Ort
Grosskrotzenburg
Hallo und erst eimal vielen Dank für die abgegebenen Meinungen, obwohl ich es schade find denn einige von diesen Uhren gefallen mir recht gut.
Ausserdem wird ja auch irgendwie der Eindruck erweckt das Sie aus Frankfurt/M kommen sollen.
Aber ich werde dann doch, Dank dieses Forums, nach einer
besseren Markenuhr Ausschau halten.
Sollte ich dann noch weitere Fragen haben bringe ich Sie einfach hier ein.

Besten Dank! Tolles Forum und Mitglieder!!!
 
Thema:

Aeromatic?

Aeromatic? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister

    [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister: Verkaufe meine getragene Tauchmeister Uhr, Masse ohne Krone: 48/45mm, Helium-Safe, Gebrauchsspuren vorhanden, Batterie neu, original Kautschukband...
  • [Erledigt] Aeromatic Automatic Fliegeruhr Leuchtkecks

    [Erledigt] Aeromatic Automatic Fliegeruhr Leuchtkecks: Hallo, verkaufe hier eine Aeromatic Uhr mit einem Automatic Uhrwerk. Die Uhr hat ein Lume Zifferblatt wie auf dem Bild zu sehen, leuchtet sie...
  • [Verkauf-Tausch] Praesent – Aeromatic

    [Verkauf-Tausch] Praesent – Aeromatic: Liebe Freunde schöner Uhren, aus meiner privaten Sammlung möchte ich mich von ein paar schönen Stücken trennen. Die Uhr ist sehr selten. Habe...
  • [Erledigt] Aeromatic Fliegeruhr

    [Erledigt] Aeromatic Fliegeruhr: Hallo Forumskollegen, Ich biete euch die Aeromatic (40mm ohne Krone) zum Kauf an. Sie stammt aus einem Konvolut das ich erstanden habe. Das...
  • Aeromatic 1912 Modell A 1348

    Aeromatic 1912 Modell A 1348: warum habe ich eigentlich diese Uhr gekauft? Vor nicht allzu langer Zeit mußte ich ja meine Orient ablösen durch eine Seiko...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister

      [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister: Verkaufe meine getragene Tauchmeister Uhr, Masse ohne Krone: 48/45mm, Helium-Safe, Gebrauchsspuren vorhanden, Batterie neu, original Kautschukband...
    • [Erledigt] Aeromatic Automatic Fliegeruhr Leuchtkecks

      [Erledigt] Aeromatic Automatic Fliegeruhr Leuchtkecks: Hallo, verkaufe hier eine Aeromatic Uhr mit einem Automatic Uhrwerk. Die Uhr hat ein Lume Zifferblatt wie auf dem Bild zu sehen, leuchtet sie...
    • [Verkauf-Tausch] Praesent – Aeromatic

      [Verkauf-Tausch] Praesent – Aeromatic: Liebe Freunde schöner Uhren, aus meiner privaten Sammlung möchte ich mich von ein paar schönen Stücken trennen. Die Uhr ist sehr selten. Habe...
    • [Erledigt] Aeromatic Fliegeruhr

      [Erledigt] Aeromatic Fliegeruhr: Hallo Forumskollegen, Ich biete euch die Aeromatic (40mm ohne Krone) zum Kauf an. Sie stammt aus einem Konvolut das ich erstanden habe. Das...
    • Aeromatic 1912 Modell A 1348

      Aeromatic 1912 Modell A 1348: warum habe ich eigentlich diese Uhr gekauft? Vor nicht allzu langer Zeit mußte ich ja meine Orient ablösen durch eine Seiko...
    Oben