Aeromatic 1912: welches Werk?

Diskutiere Aeromatic 1912: welches Werk? im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Unser User Spitfire73 hat hier im Forum vor einer Weile eine Aeromatic 1912 angeboten. Ich habe eine mit gleichem Gesicht und ein bißchen anders...
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
771
Ort
Leipzig
Unser User Spitfire73 hat hier im Forum vor einer Weile eine Aeromatic 1912 angeboten. Ich habe eine mit gleichem Gesicht und ein bißchen anders bedrucktem Zifferblatt.

Nur zu meiner Wissenserweiterung: was könnte das für ein Werk sein? Hier finde ich die Kombination aus Vollkalender mit Großdatum und Sonne/Mond nicht.

Nebenbei bemerkt: nachdem sie mal beim Uhrmacher war und der sie schön reguliert hat, kann sie es vom Gang her fast mit einer Quartzuhr aufnehmen!
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.190
Das müsste es sein:

Chinese Made Watch Movement R16-1

mt-r16-1.jpg

(im unteren Drittel der verlinkten Seite)

Grüsse,

Günter
 
Zuletzt bearbeitet:
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
771
Ort
Leipzig
Eher nicht :-(. Ich habe den Tag auf der 9 und den Monat auf der 3, wie bei @Spitfire eben - nicht Sekunden und Minuten, denn es ist kein Chrono.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.481
Ort
Bayern
Hallo Rollo,

Oelfinger hat schon Recht, es ist das R16. Das Werk ist trotz der verwirrenden Bezeichnung der Totalisatoren kein Chrono sondern hat Kalenderfunktion. Ich hatte insgesamt zwei Uhren mit diesem 35steinigem Werk und war von allen letzten Endes enttäuscht. Sei froh, dass Dein Uhrmacher sie so gut einregulieren konnte.

Viele Grüße
Helmut
 
Rollo

Rollo

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
771
Ort
Leipzig
Ah, danke Euch!

Ja, da hat mein Uhrmacher gute Arbeit geleistet :-)
 
Thema:

Aeromatic 1912: welches Werk?

Aeromatic 1912: welches Werk? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister

    [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister: Verkaufe meine getragene Tauchmeister Uhr, Masse ohne Krone: 48/45mm, Helium-Safe, Gebrauchsspuren vorhanden, Batterie neu, original Kautschukband...
  • Aeromatic 1912 Modell A 1348

    Aeromatic 1912 Modell A 1348: warum habe ich eigentlich diese Uhr gekauft? Vor nicht allzu langer Zeit mußte ich ja meine Orient ablösen durch eine Seiko...
  • [Erledigt] Aeromatic 1912 Retro XL Automatik Fliegeruhr A1347

    [Erledigt] Aeromatic 1912 Retro XL Automatik Fliegeruhr A1347: Diese große Fliegeruhr bekommt keine Tragezeit und darf mich daher verlassen. Das Automatikwerk läßt sich butterweich aufziehen, hat Sekundenstop...
  • Meine Aeromatic 1912

    Meine Aeromatic 1912: Hallo zusammen, es ist jetzt ein Monat her dass ich meine Aeromatic 1912 besitze. Die Uhren dieser Marke werden hier im Forum gerne als...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister

    [Erledigt] Aeromatic 1912-Tauchmeister: Verkaufe meine getragene Tauchmeister Uhr, Masse ohne Krone: 48/45mm, Helium-Safe, Gebrauchsspuren vorhanden, Batterie neu, original Kautschukband...
  • Aeromatic 1912 Modell A 1348

    Aeromatic 1912 Modell A 1348: warum habe ich eigentlich diese Uhr gekauft? Vor nicht allzu langer Zeit mußte ich ja meine Orient ablösen durch eine Seiko...
  • [Erledigt] Aeromatic 1912 Retro XL Automatik Fliegeruhr A1347

    [Erledigt] Aeromatic 1912 Retro XL Automatik Fliegeruhr A1347: Diese große Fliegeruhr bekommt keine Tragezeit und darf mich daher verlassen. Das Automatikwerk läßt sich butterweich aufziehen, hat Sekundenstop...
  • Meine Aeromatic 1912

    Meine Aeromatic 1912: Hallo zusammen, es ist jetzt ein Monat her dass ich meine Aeromatic 1912 besitze. Die Uhren dieser Marke werden hier im Forum gerne als...
  • Oben