Adventskalender – Wie das Geschäft mit den Türchen brummt

Diskutiere Adventskalender – Wie das Geschäft mit den Türchen brummt im Small Talk Forum im Bereich Community; Macht ihr dies auch mit......oder bleibt ihr auch bei dem Adventskalender für 0,79 Euro. Adventskalender – Wie das Geschäft mit den Türchen brummt
O

Oelfeld

Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
343
Total irre...Besonders, wenn man sich die Kinder-Kalender anschaut...Nix mehr Schokolade, Spielzeug muss es sein! Und zwar jeden Tag! Natürlich der hinterletzte Plastikschrott; Müll bei Kauf...Muss ja 24 Spielzeuge für unter 20 Euro herhalten...
Im Erwachsenenbereich halte ich es für ein eher gruseliges Zeichen der Infantilisierung...
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.122
Ich hab tatsächlich einen für knapp einem Euro mit einem klassischen Motiv. Meine Freundin ebenso.
 
O

Oelfeld

Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
343
Das finde ich auch gar nicht schlimm, hatten wir auch schon, so nen Schokokalender bzw. auch mal nen selbst gebastelten...Ist ja schön, auch für Erwachsene!
Mit Infantilisierung meine ich eher diese Menge an Angeboten und dass jeden Tag ein Geschenk drin ist...Dass man sich jeden Tag wie ein Kind freut/freuen soll über irgendeinen Quatsch...
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.718
Es gibt in jedem Jahr einen Adventskalender, einen selbst befüllten, also wiederverwertbaren. Spielzeugkram gibts nicht, Gab es auch nicht als die Kinder noch klein waren. Muß aber jeder selbst wissen was er macht, sonst landen wir wieder bei einer Art Brot für Böller Diskussion. :shock:

LG, Frank
 
heretic

heretic

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
1.340
Ort
Neuseenland
Meine Frau und ich haben - wie jedes Jahr jeweils einen IKEA-Kalender (nein, nicht zum zusammenbauen)...Tochter bekommt einen von uns selbst gefüllten Kalender und einen "!!!-Adventskalender" (mit Rätseln - Krimi-Geschichte)...
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.444
Ich habe einen Standard-Adventskalender für nen schmalen Euro. Ich muss gestehen dass ich letztes Jahr den Coca Cola Truck-Adventskalender hatte und ich hatte auch schon mal einen mit Ü-Eiern. Das Zeug ist aber dermaßen teuer geworden, dass ich diesen Irrsinn nicht mitmache. Downsizing, back to the roots :D
 
Z

ZeroKelvin

Dabei seit
07.02.2018
Beiträge
163
Seit Jahren habe ich keinen und brauche auch keinen. Die die mir mal geschenkt wurden, habe ich weitergereicht.

Ich habe allerdings Freunde, die 3-5 Adventskalender haben. Den traditionellen mit Schokolade, einen von Ikea, einen mit Kosmetikartikeln, etc.
Die Hersteller freuts.
 
Mithrandir

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
645
Ort
Austria
Falls jemad Josef Hader den österreichischen Kabarettisten mit dem sehr morbiden und schwarzen Humor kennt,
darf ich aus seinem Programm "Hader Privat" zitieren:

"...und dann hatten wir in der Schulzeit einen Lehrer der war ein echter Revoluzzer, da haben wir einen kritischen Adventskalender gebastelt; mit so Bildern von hungernden Kindern aus Afrika und jeden Tag haben wir ein Türl zugemacht..."

lg mithrandir
 
E

einwiener

Dabei seit
12.09.2018
Beiträge
416
mein Sohn hat einen LegaAdventkalender bekommen. Lego geht immer.
hat mich 12 EUR gekostet, letztes Jahr nach Weihnachten im Abverkauf.
Da hat mehr von als Schokolade und vor allem auch länger was davon. Und China Schrott ist es auch nicht.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
6.921
Ort
Mittelhessen
Ich hatte wohl in den letzten 40 Jahren jedes Jahr Adventskalender und daran wird sich auch in der Zukunft nichts ändern:D Dieses Jahr ist es besonders reichhaltig: ein selbstgekaufter von Milka, einen billigen vom Arbeitgeber, einen Lindt-gefüllten von der Bausparkasse, einen großen Lindt von einer Kundin und ich kriege wohl auch noch einen gebastelten von der Freundin, ebenfalls mit Schokofüllung. Bis Weihnachten kann ich mich wohl hauptsächlich von Schokolade ernähren:D
 
Alteisen

Alteisen

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
294
Ort
Wien, Wien, nur Du allein
Falls jemad Josef Hader den österreichischen Kabarettisten mit dem sehr morbiden und schwarzen Humor kennt,
darf ich aus seinem Programm "Hader Privat" zitieren:

"...und dann hatten wir in der Schulzeit einen Lehrer der war ein echter Revoluzzer, da haben wir einen kritischen Adventskalender gebastelt; mit so Bildern von hungernden Kindern aus Afrika und jeden Tag haben wir ein Türl zugemacht..."

Wenn die Geschichte von Hader ist, kommt der darin vorkommende Adventkalender sicher ohne das in D sehr inflationät verwendete Binnen-S aus.

Bei uns gibt es z. B. auch Schafkäse und keinen Schafskäse.
 
Martin.S

Martin.S

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
2.038
Adventskalender ist gestrichen und am 06.12. kommt Knecht Ruprecht :face:
 
Thema:

Adventskalender – Wie das Geschäft mit den Türchen brummt

Adventskalender – Wie das Geschäft mit den Türchen brummt - Ähnliche Themen

  • Virtueller Adventskalender 2019

    Virtueller Adventskalender 2019: Liebe Freunde! Gibt es Interesse am heurigen Adventskalender? Heute, 1.12. 2019 erstes Türchen: Bei mir liegt da ein Flugticket in die Heimat...
  • [Erledigt] Mühle Glashütte Sporttaucher aus der Adventskalender Aktion aus 12/2018

    [Erledigt] Mühle Glashütte Sporttaucher aus der Adventskalender Aktion aus 12/2018: Hallo! Ich verkaufe heute mal eine echte Rarität, meine Mühle Sporttaucher! Das besondere an der Uhr – sie ist aus der Adventskalender Aktion...
  • Adventskalender 2018 NOMOS und STOWA

    Adventskalender 2018 NOMOS und STOWA: Gerade geschaut. Die Aktion gibts auch wieder in 2018. NOMOS Glashütte – feinste mechanische Uhren STOWA GmbH+CO KG | Flieger- & Marineuhren...
  • Virtueller Uhrforum Adventskalender 2018

    Virtueller Uhrforum Adventskalender 2018: Hallo liebe Uhrforumler und -innen! Eine zarte Frage: Besteht Interesse an einem - ja der Titel sagt es schon - Virtuellem Uhrforums...
  • Großmann: Adventskalender 2018 für nur 1 Mio. USD

    Großmann: Adventskalender 2018 für nur 1 Mio. USD: Quelle: https://www.grossmann-uhren.com/news/?lang=de Heftig. Ein Türchen würde mir schon reichen. ;-)
  • Ähnliche Themen

    Oben