Uhrenbestimmung Action Automatic mit ETA 2789 NOS aus den 70ern

Diskutiere Action Automatic mit ETA 2789 NOS aus den 70ern im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich war wieder mal auf "Fischzug" und habe aus dem sonnigen Spanien eine tolle 70er Vintage Automatic im NOS Zustand der mir völlig...
kater7

kater7

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Hallo,
ich war wieder mal auf "Fischzug" und habe aus dem sonnigen Spanien eine tolle 70er Vintage
Automatic im NOS Zustand der mir völlig unbekannten Marke "Action" (ev. von Vaccuum
Chronometer Corp., Biel, Schweiz) erstanden.
Verbaut ist hier die 17 Steinige Variante des ETA 2789 mit Incabloc und Day-Date mit
Schnellverstellung.
Wer Info`s über dieses Werk oder andere ETA`s im Detail benötigt und PDF auf dem Rechner hat kann ja
mal hier nachsehen (mit Explosions- bzw. Einzelteile-Zeichnung) : ETA PARTS & SCHEMATICS

Die Uhr macht vom Gehäuse und vom Armband her einen recht wertigen Eindruck, ohne jedoch Seiko-
Niveau zu erreichen was die Verarbeitung betrifft, am NOS-Zustand habe ich jedoch keine Zweifel
und das traumhafte 70er ZB in Blau-Lila mit dem erhabenen, goldfarbenen Action Schriftzug und den
ebenfalls erhabenen goldfarbenen Indizies mit passenden Zeigern sind einfach Klasse! Dies können die
Bilder leider nur sehr unzureichend wiedergeben!

Zum Preis nur soviel: inclusive Versand aus Spanien (etwa 14 Tage) lag dieses Schmuckstück um etwa
15 Euro unter(!!) dem Preis eines NOS-Ersatz-ETA bei Uhren-Römer! Aber zum "Schlachten" wurde
diese hier natürlich nicht gekauft.

Über jegliche Informationen zu der Marke "Action" würde ich mich sehr freuen!

Genug der Worte - Bilder sagen mehr!
LG, Frank
 

Anhänge

BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
16.162
Ort
Braunschweig
Eine schöne Uhr aus den 70er.

Aber, was soll das
ohne jedoch Seiko-Niveau zu erreichen was die Verarbeitung betrifft
heißen ?

Na dann schau Dir mal Seiko´s aus den 70er an, und dann vergleiche mal. Aber bitte wirklich objektiv und neutral.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.775
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch, wirklich schön erhaltene Uhr mit gutem Werk. An einen Zusammenhang mit Vacuum Chronometer Corp. mag ich aber nicht glauben, dazu ist das Gehäuse zu konventionell.
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Frank,

eine sehr schöne, wunderbar erhaltene Uhr, diese "Action", herzlichen Glückwunsch dazu!:klatsch: Hinter der Marke vermute ich eher die französische Paul Maillardet & Fils SARL aus Morteau in Frankreich, auch wenn bei deinem Exemplar "Swiss" auf dem Blatt steht. Ich habe nämlich auch eine Uhr dieses Familiennamens, mit dem gleichen Schriftzug: https://uhrforum.de/mein-neuester-zugang-action-mit-kleiner-sekunde-t90222 Französisches Werk (FE 233-6x) und auch das Gehäuse wurde bei einem französichen Hersteller gefertigt... Vielleicht bezieht sich das "Swiss" auch auf das schweizerische Uhrwerk, das bei deiner "Action" seine Arbeit verrichtet.

Übrigens hat deine Uhr ein richtig tolles Zifferblatt, das mit dem meiner schrägen "Tressa-Lux" https://uhrforum.de/etwas-schrilles-aus-den-1970ern-bi-color-tressa-lux-25-crystal-t105563 und der nicht minder ungewöhnlichen "Stowa" https://uhrforum.de/etwas-andere-stowa-t71911 aus den 1970ern mithalten kann:-). Und das muss was heißen.;-). Hans (hansvonholstein) als großer Fan von Uhren aus dieser Dekade wird sicher auch lobende Worte für die "Action" finden:-D

Nochmals herzlichen Glückwunsch zu der tollen NOS-"Action"!

Viele Grüße, Otto
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Eine schöne Uhr aus den 70er.

Aber, was soll das heißen ?

Na dann schau Dir mal Seiko´s aus den 70er an, und dann vergleiche mal. Aber bitte wirklich objektiv und neutral.
Es heißt genau das, was ich gesagt habe - für mich reicht die Verarbeitungsqualität/Qualitätsanmutung eben nicht an die
der Seiko`s der 70er bis 90er Jahre heran - das Armband ist z.B. im direkten Vergleich primitiver gefertigt und auch eine
gebrauchte Seiko von mir kann hier in der Gehäusequalität problemlos mithalten. Ist eben meine (subjektive) Meinung im direkten Vergleich.

Macht das die Uhr deshalb schlechter? Wohl kaum, das Werk würde ich als hochwertiger einschätzen und es wird wohl
eine Frage des Preises gewesen sein, das irgendwo Abstriche gemacht werden mussten!

Anbei mal ein Bild meiner Seiko aus den 70ern und mein "Daily-Ticker" aus den 90ern!

LG, Frank

IMG_2745_zpsceaff90f.jpg
PS: Bildnutzung mit Genehmigung, Uhr in meinem Besitz!
seiko 90er.jpg

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo, Frank,

eine sehr schöne, wunderbar erhaltene Uhr, diese "Action", herzlichen Glückwunsch dazu!:klatsch: Hinter der Marke vermute ich eher die französische Paul Millardet & Fils SARL aus Morteau in Frankreich, auch wenn bei deinem Exemplar "Swiss" auf dem Blatt steht. Ich habe nämlich auch eine Uhr dieses Familiennamens, mit dem gleichen Schriftzug: https://uhrforum.de/mein-neuester-zugang-action-mit-kleiner-sekunde-t90222 Französisches Werk (FE 233-6x) und auch das Gehäuse wurde bei einem französichen Hersteller gefertigt... Vielleicht bezieht sich das "Swiss" auch auf das schweizerische Uhrwerk, das bei deiner "Action" seine Arbeit verrichtet.
Viele Grüße, Otto
Ja - wenn Deine Uhr mit gleichem "Familiennamen" aus Frankreich kommt und sollte sich "Swiss" auf das Werk beziehen,
ist das gut möglich. Bei "mikrolisk" sind beide Möglichkeiten aufgeführt - nur bringt mich das alles noch nicht so richtig
weiter - entweder bin ich zu d..f, im Netz zu suchen, oder es gibt da keine weiteren Info`s!

Übrigens finde ich Deine "etwas andere Stowa" gar nicht so schrill! Ist doch sehr hübsch und blau mag ich sehr! Bei der
"Tressa Lux" bin ich mir nicht mehr so sicher, ob ich die noch tragen würde - da braucht`s wirklich eine Sonnenbrille...8-)

Auch an meiner "Action" finde ich wenig schrilles - schriller ist schon die hier: https://uhrforum.de/ogival-automati...annte-schoenheit-mit-bekanntem-herzen-t130209

LG, Frank
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Frank,

Informationen zu dem Hersteller "Paul Maillardet & Fils" und der Marke "Action" sind in der Tat sehr rar. Im französischen Forum à Montre gibt es aber auf der Suche nach der anderen Marke des Herstellers, "Ultra", einen Thread, bei der vor Allem der letzte Absatz interessant ist. Ich habe diesen Teil mal durch "babelfish" gejagt und setze ihn hier als Zitat ein:

Ich suchte im Internet Informationen über dieses Uhrenmarke, dabei stieß ich auf dieses Forum und diesen Thread. Ich bin kein großer Fan von Uhren, aber ich fühle mich ein bisschen verpflichtet, Ihnen einige Details über diese Marke mitzuteilen. Ich habe 2 ULTRA Uhren, weil mein Großvater der CEO des Uhrmachers, Maillardet PIERRE, Sohn von Paul Maillardet, gewesen ist. In der Tat war der Sitz Fauche Straße (24 glaube ich), 25500 Morteau (Doubs). Es gab eine Produktionsstätte in Morteau, aber auch in Besançon (25). Die Fabrik produzierte eine andere Marke neben ULTRA (wenn ich mich an das erinnere, was meine Großmutter mir als kleines Kind gesagt hat), aber ich kann mich nicht an den anderen Namen nicht errinnern. Das Unternehmen ging im Jahr aus verschiedenen Gründen 1968 oder 1969 Konkurs, und die Marke gab es sicherlich bis zu diesem Zeitpunkt. Es waren 250 Personen in beiden Standorten beschäftigt. Und in der Tat, ich erinnere mich: Meine Großmutter erzählte mir, dass mein Großvater Reisen in Asien unternam, um die Marke in den frühen 60er Jahren dort zu vertreiben (Japan, aber auch China). Es scheint, dass es sich um eine zu dieser Zeit erfolgreiche Uhrenmarke handelte. Das Problem ist, dass mein Großvater kurz nach der Schließung des Unternehmens im Jahr 1970 starb, als ich 6 Monate alt war. So hatte ich noch nicht die Möglichkeit, mehr zu erfahren! Weitere Mitglieder der Familie, die beiden Brüder meines Großvaters, die ebenfalls zum Direktorium gehörten, leben auch nicht mehr. Meine Mutter, Françoise Maillardet, Tochter von Pierre Maillardet ehemaligen CEO und damit Enkelin des Gründers Paul Maillardet, lebt noch in der Nähe der alten Uhrenfabrik in Mortlake. Viele Fabriken wurden in den 1970ern und 1980ern in der gesamten Region von Morteau und Besançon geschlossen. Jedes Know-how in dieser Region und in Frankreich ist im Allgemeinen verschwunden. Nur die Herstellung in der Schweizer Nachbar- und Grenz-Region Mortlake und in Haut-Doubs (25) wurden bis knapp in den 1980er Jahren gerettet. Der Großteil der guten französischen Uhrmacher arbeiten heute in der Schweiz.
Quelle: A la recherche d'info sur le marque ULTRA

Eventuell stammt deine "Action" dann aus den bis in die 1980er geretten Teile der Fabrikation, aber leider ist das auch nur Spekulation..:???:

Viele Grüße, Otto
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.785
Hallo Otto,
vielen Dank für Deine hervorragende Recherche!:super: Wirklich interessant! Eventuell wurde die Uhr ja auch noch
vor dem Konkurs dort hergestellt? Das ETA 2789 gab es ja ab 1969! Es hat auch nur 17 Steine, meine andere
Automatik mit ETA 2789 (Ogival) hat 25 Steine, könnte also später entstanden sein...

Egal - wie auch immer - ich habe die Uhr gekauft, weil sie mir so oder so gefallen hat und das ein ETA 2789 verbaut
ist, war angegeben - also unbekannte Marke hin-oder her - ein Reinfall war unwahrscheinlich und PayPal als
Zahlungsmethode mindert das Risiko des Totalverlustes beträchtlich...

Das es so gut gelaufen ist und ich hier doch noch etwas mehr erfahren konnte, Dank Euch :klatsch: , ist natürlich
sehr schön!

LG, Frank
 
Thema:

Action Automatic mit ETA 2789 NOS aus den 70ern

Action Automatic mit ETA 2789 NOS aus den 70ern - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Certina DS action automatic, Ref. C032426A

    [Reserviert] Certina DS action automatic, Ref. C032426A: Ich verkaufe als Privatanbieter (nicht gewerblich): Certina DS Action automatic mit eta 2826 (Großdatum) aus Nachlass. Saphirglas, WR 200m...
  • Certina DS Action: Quarz vs. Automatic

    Certina DS Action: Quarz vs. Automatic: Servus Kollegen, ich würde mir gerne von Certina eine DS Action zulegen. Nun stellt sich ja normalerweise nicht unbedingt immer die Frage ob...
  • [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic Chronograph - C013.427.11.051.00

    [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic Chronograph - C013.427.11.051.00: Liebe Uhrenfreunde, Aufgrund einer Ausdünnung meiner Sammlung stehen nun eine Vielzahl meiner lieb gewonnen Uhren zum Verkauf. In folgender...
  • [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic

    [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic: Hallo Uhrenfreunde, zum Verkauf kommt meine Certina Ds Action Diver Automatic. Ich bin Privater Anbieter und kein Gewerblicher Händler. Zustand...
  • Ähnliche Themen
  • [Reserviert] Certina DS action automatic, Ref. C032426A

    [Reserviert] Certina DS action automatic, Ref. C032426A: Ich verkaufe als Privatanbieter (nicht gewerblich): Certina DS Action automatic mit eta 2826 (Großdatum) aus Nachlass. Saphirglas, WR 200m...
  • Certina DS Action: Quarz vs. Automatic

    Certina DS Action: Quarz vs. Automatic: Servus Kollegen, ich würde mir gerne von Certina eine DS Action zulegen. Nun stellt sich ja normalerweise nicht unbedingt immer die Frage ob...
  • [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic Chronograph - C013.427.11.051.00

    [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic Chronograph - C013.427.11.051.00: Liebe Uhrenfreunde, Aufgrund einer Ausdünnung meiner Sammlung stehen nun eine Vielzahl meiner lieb gewonnen Uhren zum Verkauf. In folgender...
  • [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic

    [Erledigt] Certina DS Action Diver Automatic: Hallo Uhrenfreunde, zum Verkauf kommt meine Certina Ds Action Diver Automatic. Ich bin Privater Anbieter und kein Gewerblicher Händler. Zustand...
  • Oben