!!ACHTUNG!! Betrüger bei eBay-Kleinanzeigen! Abgezockt!

Diskutiere !!ACHTUNG!! Betrüger bei eBay-Kleinanzeigen! Abgezockt! im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich möchte euch warnen bei ebay-Kleinanzeigen Uhren zu kaufen. Seid vorsichtig!! Ich selbst bin Opfer eines vorsätzlichen Betrugs geworden...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

HelgeSchneider

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
114
Ich möchte euch warnen bei ebay-Kleinanzeigen Uhren zu kaufen. Seid vorsichtig!! Ich selbst bin Opfer eines vorsätzlichen Betrugs geworden.

Anfang Mai habe ich auf eine Verkaufsanzeige bei ebay-Kleinanzeigen reagiert und Kontakt mit dem Verkäufer aufgenommen. Hierbei ging es um eine Omega Seamaster Planet Ocean (8500, 45 mm). Nachfolgend der Ablauf im Telegrammstil.

+ Uhr: Omega Seamaster Planet Ocean (8500, 45 mm) mit Box, Papieren, Kautschukarmband, 11/2012, sämtliche Fotos von der Uhr etc.
+ per Mail Preis von VB 2.850 € auf 2.600 € runtergehandelt
+ Paypal wurde abgelehnt
+ Banküberweisung wurde akzeptiert
+ persönliche Abholung wurde in der Anzeige angeboten, war aber aufgrund von 600 km zu weit
+ Perso mit Vorder- u. Rückseite vom Verkäufer wurde per Mail geschickt
+ Uhrenkaufvertrag mit allen relevanten Angaben/Daten wurde per Mail geschickt
+ Handy-Nr. wurde mitgeteilt
+ Bankverbindung (1822direkt Bank - Frankfurter Sparkasse) wurde vom Verkäufer mitgeteilt
+ am 06.05. wurde das Geld von mir überwiesen
+ seit diesem Tag warte ich auf die Uhr bzw. auf mein Geld
+ in unzähligen Mails wurde ich seitdem mit fadenscheinigen Ausreden/Gründen hingehalten
+ dann forderte ich mein Geld zurück
+ Geld wollte er dann zurücküberweisen
+ dann wieder irgendwelche Ausreden bzgl. Rückerstattung (Fehler der Bank; ist irgendetwas schiefgelaufen etc.)
+ Deadline für Rückerstattung bis 19.05. gesetzt, ansonsten Anzeige bei Polizei und Rechtsanwalt
+ Verkäufer nahm die Androhung so hin und schrieb nur: OK, ich werde mich darum kümmern was da schiefgelaufen ist...
+ Do., 21.05. Anzeige bei der Polizei wegen vorsätzlichen Betrugs erstattet; 27.05. Termin beim Rechtsanwalt
+ Beweismittel: Perso (Vorder- u. Rückseite) mit Adresse, Handy-Nr., Bankverbindung, E-Mail Adresse

Die Polizei meinte, es ist fast unmöglich aufgrund der o.g. Beweismittel eine komplett neue Identität anzunehmen. Es ist eine bekannte Betrugsmasche mit dieser HINHALTETAKTIK Vertrauen/Glaubwürdigkeit zu erringen. OK, aber da frage ich mich, warum kassiert der Verkäufer nicht das Geld ein und weg ist er..?

Bei Interesse schicke ich gern Screeni´s von der Uhr/Anzeige. Vielleicht hat ja jemand die Anzeige gesehen ODER sogar Kontakt diesbezüglich mit dem Verkäufer aufgenommen.
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.256
Ort
Von A bis Z
Hallo,
kannst Du sagen in welcher Region du die Uhr gesucht/gefunden hast ?
 
H

HelgeSchneider

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
114
Baden-Würtenberg (Villingen-Schwennigen)

Villingen-Schwenningen
 
Zuletzt bearbeitet:
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.703
Ort
NRW
Hoffe es geht gut für dich aus.

Leider gibt es immer neue "Maschen" oder einfach einige die "abgezockt" sind - Haben kein Geld und ist eh alles egal.

Aufpassen, auch beim Verkauf gibt's so einige "Ars......"

Aus diesem Grund habe ich schon auf einen guten Deal verzichtet oder fahre immer persönlich hin oder verkaufe via Abholung - leider - 8-)

Drücke dir die Daumen

Andreas
 
Jean paul

Jean paul

Dabei seit
13.04.2013
Beiträge
1.192
Ort
Clockwerk County
Erstmal schade ums Geld und um den TS! Tut mir leid für dich !

Aber ! Uhren die ich nicht abholen kann kaufe ich nicht!

EBay warnt selber in seinen Statuten davor auf EBay Kleinanzeigen gekaufte Artikel per Überweisung zu bezahlen.
 
H

HelgeSchneider

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
114
@Freelancer: Warum, hast du was ähnliches erlebt? Vllt. treibt der ja auch woanders sein Unwesen. Nur unter anderer Identität...
@Sigi: Aktivität kann ich leider nicht mehr sagen. Habe nur Screenis von der Anzeige. Da steht leider keine Aktivität.
@Danielham: Danke!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@Jean Paul: Du hast natürlich Recht, aber ich dachte mit den ganzen pers. Angaben/Nachweisen bin ich abgesichert. FALSCH GEDACHT!
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.256
Ort
Von A bis Z
Hallo,
Nein, glaube ich nicht. Aber die von Dir erwähnten Punkte 1-5 und 8 fanden im Zuge des Geschäfts ( das schließlich nicht zustande kam ) auch so statt. Das mit Ausweis und Kaufvertrag fordere ich gar nicht. Ein bißchen Vertrauen gehört dazu. Möchte ich auch nicht, wenn ich etwas anbiete.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HelgeSchneider

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
114
Hallo,
Nein, glaube ich nicht. Aber die von Dir erwähnten Punkte 1-5 und 8 fanden im Zuge des Geschäfts (das schließlich nicht zustande kam) auch so statt. Das mit Ausweis und Kaufvertrag fordere ich gar nicht. Ein bißchen Vertrauen gehört dazu. Möchte ich auch nicht, wenn ich etwas anbiete.
Aber du siehst ja, wo VERTRAUEN hinführt.
 
P

Pug206

Dabei seit
13.07.2012
Beiträge
21
Hallo schade um das Geld , und deine nerve ich bin selber auch Opfer gewesen bzw bin immer noch, bei mir ist zum Glück keine größere Summe gewesen aber mein Geld ist auch weg . Ich habe mir selber bei EBay Kleinanzeigen IPad gekauft und es ist nie angekommen , Anzeige bei Polizei , das Ganze drum rum , Brief von statanwalschaft bekommen das die Dame muss mir entweder ware oder Geld zurück erstatte , aber davon ist 1 Jahr vorbei , kein Geld keine Ware . Finde ich persönlich sche... Das die Leute kommen davon ohne Probleme quasi nach dem Motto bei die ist nicht zum holen und die lassen wir in Ruhe . ich bin schlauer geworden traue niemandem und zahle nur per Paypal oder bleiben lassen . Hoffe das du dein Geld zurück bekommst .
 
H

HelgeSchneider

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
114
Wer persönliche Daten (Name, Anschrift, Foto etc.) vom Verkäufer möchte, bitte PN an mich.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@Pug206. Danke! Auch für dich, mein Beileid. Daraus habe ich gelernt. Sowas passiert mir NIE wieder.
 
P

Pug206

Dabei seit
13.07.2012
Beiträge
21
Das denke ich auch ,schade aber um das Geld und die ärger die auf dich kommen.
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.101
Ort
Saarland
Mal eine (vielleicht blöde) Frage: könnte man nicht - gerade wenn man bereits Anzeige erstattet hat - zur Bank gehen und die Überweisung zurückbuchen lassen? Meist hat man ja bei der Bank einen persönlichen Ansprechparter. Oder ist dazu schon zu viel Zeit vergangen (Stichwort Hinhaltetaktik). Fragen würde ich auf jeden Fall mal.

Es tut mir wirklich sehr Leid, was Dir da passiert ist. Ich hoffe, Du bekommst Dein Geld irgendwie wieder!

Bisher habe ich auch immer an das Gute im Menschen geglaubt und habe bedenkenlos Geld überwiesen bei eBay Kleinanzeigen. Allerdings waren das auch viel geringere Beträge.

Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass die Sache noch gut ausgeht!!

LG
Julia
 
Uhrenfan_PIR

Uhrenfan_PIR

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
191
Ort
Dresden
Hallo.
Leider ist eine Rückholung nicht möglich, wenn man das Geld vorher selbst ÜBERWEISEN hat. Das geht nur bei Lastschriften.
Selbst wenn man erreicht, dass der Betrüger rechtskräftig verurteilt wurde, hat man noch immer den Schaden und muss diesen zivilrechtlich einklagen, das Strafrecht holt den Verlust nicht zurück. In der Regel sind diese Leute auch mittellos, so dass man auf dem Schaden sitzen bleibt.
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
8.101
Ort
Saarland
Danke Uhrenfan_PIR, stimmt, ich habe das mit Lastschrift verwechselt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Nur mal generell aufgeworfen ohne besserwisserisch zu sein, aber die Risikobereitschaft der Käufer hat sich im Vergleich zu früher, als der Einzelhandel noch stärker im Visier war und es Internetkäufe nicht gab, doch deutlich gesteigert. Versandhausbestellung bei Neckermann und Co. zum Beispiel, mittlerweile ein Relikt, hätte SO nie funktioniert, dass man erst bezahlt und dann die Ware erhält; heutzutage überweist man wildfremden Menschen hohe Geldsummen. Da frage ich mich schon, woher man dieses per se-Vertrauen nimmt. Ich persönlich halte es auch so wie oben geschrieben wurde: Über privat nur durch Abholung.
Aber hoffentlich erhältst du dein Geld wieder.
 
jubifahrer

jubifahrer

Dabei seit
16.09.2014
Beiträge
1.033
Ort
Weinfranken
Ich finde 600 km sind kein Argument gegen eine Selbstabholung. Ich mach das dann meist via Bahn, was wenn Mann klug bucht und eine Bahn Card hat, gar nicht so teuer ist.
Erst im Frühjahr war ich so für 100 Euro im 550km entfernten Oldenburg.

Ich wünsch dem threadstarter viel Glück!

Lg jubifahrer
 
R

robert_do

Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
65
Hallo.
Leider ist eine Rückholung nicht möglich, wenn man das Geld vorher selbst ÜBERWEISEN hat. Das geht nur bei Lastschriften.
Selbst wenn man erreicht, dass der Betrüger rechtskräftig verurteilt wurde, hat man noch immer den Schaden und muss diesen zivilrechtlich einklagen, das Strafrecht holt den Verlust nicht zurück. In der Regel sind diese Leute auch mittellos, so dass man auf dem Schaden sitzen bleibt.
Versuch es mal mit einem gerichtlichen Mahnbescheid, dabei wird nicht überprüft, ob er gerechtfertigt ist, sondern der Schuldner muß nachweisen, dass der Bescheid unbegründet ist. Und es kostet dich nur die Verwaltungsgebühr. Der Gerichtsvollzieher holt für dich raus, was geht. Manchmal reicht auch die Androhung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

!!ACHTUNG!! Betrüger bei eBay-Kleinanzeigen! Abgezockt!

!!ACHTUNG!! Betrüger bei eBay-Kleinanzeigen! Abgezockt! - Ähnliche Themen

  • ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen

    ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen: Hallo liebes Uhrforum, Ich möchte euch hier meine Geschichte erzählen, damit euch nicht dasselbe passiert... Habe meine neue Eterna Adventic GMT...
  • Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay

    Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay: Hallo ans Forum. Aus gegebenem Anlass. Wollte Heute eine vor kurzem bei Ebay ersteigerte (Neue!) TISSOT PRS 516 weiter verkaufen! Kurz darauf...
  • Achtung Vintage: Pallas Eppo Scheibenuhr

    Achtung Vintage: Pallas Eppo Scheibenuhr: Hallo zusammen, heute möchte ich euch eine Uhr vorstellen, die man nicht allzuoft zu Gesicht bekommt. Nichts wertvolles, keine Luxusmarke oder...
  • ACHTUNG BETRUG: der user Richie3 ist offensichtlich ein Betrüger!

    ACHTUNG BETRUG: der user Richie3 ist offensichtlich ein Betrüger!: Es läuft ein Betrugsverfahren gegen Richie3. Keinen Handel mit ihm betreiben! Ich wurde selber geschädigt. Später mehr!
  • !! Achtung !!- Uhrforum Phishing Versuch

    !! Achtung !!- Uhrforum Phishing Versuch: Achtung Kollegen ich erhielt um 14.17 Uhr eine E-Mail mit einem Link zum Uhr Forum das ich eine PN bekommen habe. Beim öffnen des Links startet...
  • Ähnliche Themen

    Oben