ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen

Diskutiere ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Uhrforum, Ich möchte euch hier meine Geschichte erzählen, damit euch nicht dasselbe passiert... Habe meine neue Eterna Adventic GMT...
Maxi Ober

Maxi Ober

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
34
Ort
Planet Erde
Hallo liebes Uhrforum,
Ich möchte euch hier meine Geschichte erzählen, damit euch nicht dasselbe passiert...
Habe meine neue Eterna Adventic GMT auf Ebay Kleinanzeigen zum Tausch oder Verkauf angeboten, um zu sehen, was passiert. Daraufhin schreibt mich eine Frau an, sie hätte Interesse und ich solle ihr meine Mailadresse geben. Auch per Email wirkte sie extrem nett und vertrauenswürdig, all das nur eine professionelle Betrügermasche. Jetzt sitze ich hier, verzweifelt, traurig, enttäuscht und habe weder Geld, noch Uhr! Sie hat höchstwahrscheinlich nicht mal über PayPal bezahlt, sondern während ich mit ihr geschrieben habe, reine Fake-Mails (die täuschend echt aussahen. sodass sie wirklich von PayPal stammen könnten), die eine angebliche Bezahlung beweisen sollen, versendet. Ich musste diesen die Tracking-Nummer zukommen lassen und mir wurde bestätigt, ich erhalte das Geld sobald die Uhr angekommen ist.
Das beste der Geschichte kommt aber erst noch: Eine geschenkte Uhr war ihr oder ihm anscheinend immer noch zu wenig: Immer von dieser Mailadresse aus kam dann noch die Aufforderung, über eine Paysafecard eine Steuer zu entrichten, da dieser Deal im Ausland stattfand. Ich sollte dabei 300€ entrichten, die mir aber größtenteils wieser erstattet werden (hieß es). Als ich meine Kundin, der ich zu 100% vertraut habe, darauf angesprochen habe, meinte sie (natürlich), dass das so normal sei und ich als unerfahrener PayPalnutzer schöpfte keinen Verdacht. Außerdem wollte ich endlich mein Geld und es wurde betont, dies sei der letzte Schritt dafür - ich war schon zu tief in diesem Mist drin!
Kurz gefasst: Keine Uhr, kein Geld, -300€, - 30€ Versand... Das tut einfach nur weh... Bitte nehmt euch in Acht bei ähnlichen Fällen...
 
Maxi Ober

Maxi Ober

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
34
Ort
Planet Erde
Gutgläubigkeit... zu viel Vertrauen... würd ich niemals wieder machen!
Also in der ersten Mail, die ja angeblich von PayPal kam, wurde mir versichert, ich müsse (als Beweis) die Trackingnummer angeben, dann würde ich das Geld erhalten... dann kam plötzlich diese dubiose Mail mit den Steuern, die ich über eine Paysafecard entrichten muss, weil:
1. Der Verkauf ins Ausland ging (als Steuer)
2. Um mein Konto entgültig zu aktivieren
Hätte diese Dame nicht so professionell und glaubwürdig geschrieben, wäre das wahrscheinlich alles nie passiert, aber leider ist man ja erst im Nachhinein klüger
 
volkerjoschi

volkerjoschi

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
3.108
Ort
Bremen
Gutgläubigkeit... zu viel Vertrauen... würd ich niemals wieder machen!
Also in der ersten Mail, die ja angeblich von PayPal kam, wurde mir versichert, ich müsse (als Beweis) die Trackingnummer angeben, dann würde ich das Geld erhalten... dann kam plötzlich diese dubiose Mail mit den Steuern, die ich über eine Paysafecard entrichten muss, weil:
1. Der Verkauf ins Ausland ging (als Steuer)
2. Um mein Konto entgültig zu aktivieren
Hätte diese Dame nicht so professionell und glaubwürdig geschrieben, wäre das wahrscheinlich alles nie passiert, aber leider ist man ja erst im Nachhinein klüger
Dann hat die Dame einen guten Job gemacht.
Warum hast du nicht vorher gefragt, wäre besser gewesen.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.132
Ort
Nahe Berlin
Altbekannte Masche. Da hätten wir hier sicher helfen können.

Die Leute sind aber echt gut, bin selber schonmal auf eine ähnliche Masche reingefallen.

Geld ist weg, keine Chance mehr.

Du stehst jetzt wahrscheinlich auf einigen Listen und wirst in Zukunft weitere Geschäftsangebote bekommen, sei vorsichtig.

Evtl. neue Emailadresse zulegen. Hast Du irgendwann ein Passwort verwendet? Ändern!!!

Herzliches Beileid, ist Mega-Schxxxe. Geh gedanklich mal kurz über die Kinderkrebsstation, dann relativiert sich das.
 
Maxi Ober

Maxi Ober

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
34
Ort
Planet Erde
Altbekannte Masche. Da hätten wir hier sicher helfen können.

Die Leute sind aber echt gut, bin selber schonmal auf eine ähnliche Masche reingefallen.

Geld ist weg, keine Chance mehr.

Du stehst jetzt wahrscheinlich auf einigen Listen und wirst in Zukunft weitere Geschäftsangebote bekommen, sei vorsichtig.

Evtl. neue Emailadresse zulegen. Hast Du irgendwann ein Passwort verwendet? Ändern!!!

Herzliches Beileid, ist Mega-Schxxxe. Geh gedanklich mal kurz über die Kinderkrebsstation, dann relativiert sich das.
Danke dir, da hast du Recht... natürlich gibt es viel viel Schlimmeres, tut halt trotzdem weh :/ nein zum Glück sind alle Daten bei mir sicher, musste nie welche angeben... Beste Grüße
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.132
Ort
Nahe Berlin
P.S.: Danke dass Du hier so offen berichtest (man könnte auch sagen: Die Hose runter lässt) und damit andere warnst.

Ich hoffe hier kommen nicht so viele Selber-Schuld-Wie-Doof-Kann-Man-Sein-Reaktionen. Kann jedem passieren, v.a. den gutgläubigen Menschen, die sich garnicht vorstellen können, wie abgezockt andere Menschen sind...
 
Maxi Ober

Maxi Ober

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
34
Ort
Planet Erde
Danke dir, ja das habe ich Anfangs auch gedacht, aber ich hoffe, dass die Leute verstehen, dass ich diesen Beitrag nicht erstellt habe, um für blöd gehalten zu werden... dass das dumm war, weiß ich selber, aber das bringt jetz auch nichts mehr... will durch diese Anzeige nur ein Paar Betrugsfälle vermeiden, das ist alles...
Beste Grüße
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
1.764
Ort
Sande
Solche Reaktionen sind , so finde ich auch nicht angebracht , Betrüger gibt es überall und leider fällt man ab und zu darauf ein. Auch hier im Forum war ab und zu einer unterwegs und hat und hat einige um ihr Geld betrogen. Nein von mir bekommst du nur mein Beileid , aber leider wirst du weder die Uhr oder das Geld sehen. Und Danke für die Warnung , da sicher noch nicht alle diesen Trick kannten , und so mehr man liest um so vorsichtiger ist man.
 
Spezi Matik

Spezi Matik

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
2.284
Ort
Niederösterreich... in MUC geboren
Wäre das Paypal friends&family gewesen oder das normale?
Weil beim normalen der Betrug viel leichter wäre.
Ich persönlich wurde bei absolut Unbekannten nie Paypal verwenden.

Tut mir sehr leid für dich...
 
Zuletzt bearbeitet:
lechace

lechace

Dabei seit
15.12.2011
Beiträge
43
Danke fürs Berichten.
Auch für erfahrene, nicht gutgläubige Paypal-User gibt es Fallstricke die unglaublich sind.
Als Käufer gibt es mMn kaum etwas besseres als PayPal (DL&W). Als Verkäufer kann es da unter Umständen schon anders aussehen.
 
Maxi Ober

Maxi Ober

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
34
Ort
Planet Erde
Friends and Family... nein das werde ich auch nie mehr machen
 
lechace

lechace

Dabei seit
15.12.2011
Beiträge
43
F+F ist reine Vertrauenssache, das stimmt wohl. Bei höheren Beträgen für mich definitiv keine Option als Käufer.
 
uwe733

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
160
Vielen Dank für Deinen Beitrag, habe ich so noch nicht gehört und bin jetzt noch vorsichtiger. Fühle mit Dir, eine Anzeige würde ich pro forma trotzdem empfehlen. Das ist Internetkriminalität „at its best“, da gibt es bei der Polizei schon einige Anstrengungen dagegen.
Viele mitfühlende Grüße, Uwe
 
volkerjoschi

volkerjoschi

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
3.108
Ort
Bremen
Vollzitat gelöscht. MROH
Reden wir hier von europ. /nichteurop. AUSLAND?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.132
Ort
Nahe Berlin
Zuletzt bearbeitet:
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.479
Freunde, bitte verzichtet auf Vollzitate, wenn sie gar keinen Sinn machen und vor allem wenn sie viel Raum einnehmen. Danke.
 
Thema:

ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen

ACHTUNG beim Uhrenverkauf über eBay Kleinanzeigen - Ähnliche Themen

  • Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay

    Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay: Hallo ans Forum. Aus gegebenem Anlass. Wollte Heute eine vor kurzem bei Ebay ersteigerte (Neue!) TISSOT PRS 516 weiter verkaufen! Kurz darauf...
  • Achtung Vintage: Pallas Eppo Scheibenuhr

    Achtung Vintage: Pallas Eppo Scheibenuhr: Hallo zusammen, heute möchte ich euch eine Uhr vorstellen, die man nicht allzuoft zu Gesicht bekommt. Nichts wertvolles, keine Luxusmarke oder...
  • ACHTUNG BETRUG: der user Richie3 ist offensichtlich ein Betrüger!

    ACHTUNG BETRUG: der user Richie3 ist offensichtlich ein Betrüger!: Es läuft ein Betrugsverfahren gegen Richie3. Keinen Handel mit ihm betreiben! Ich wurde selber geschädigt. Später mehr!
  • !! Achtung !!- Uhrforum Phishing Versuch

    !! Achtung !!- Uhrforum Phishing Versuch: Achtung Kollegen ich erhielt um 14.17 Uhr eine E-Mail mit einem Link zum Uhr Forum das ich eine PN bekommen habe. Beim öffnen des Links startet...
  • ACHTUNG beim Uhrenkauf bei empire-watches ltd. in England !!

    ACHTUNG beim Uhrenkauf bei empire-watches ltd. in England !!: Vor einigen Wochen habe ich mir bei Christ einen Tissot-Couturier-Chrono T035.617.16.031.00, weisses Zifferblatt mit braunem Lederband in der...
  • Ähnliche Themen

    Oben