Accutron Spaceview (2020 und DNA)

Diskutiere Accutron Spaceview (2020 und DNA) im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Die Citizen-Gruppe hat das Thema Accutron von der Marke Bulova gelöst und zur eigensständigen Marke "Accutron" gemacht. Darunter erscheinen nun...
pesete

pesete

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
41
Ort
Hamburg
Die Citizen-Gruppe hat das Thema Accutron von der Marke Bulova gelöst und zur eigensständigen Marke "Accutron" gemacht. Darunter erscheinen nun Uhren mit dem neuen elektrostatischen Antrieb, der ähnlich wie die Springdrive-Technik von Seiko eine flüssige Bewegung des Sekundenzeigers ermöglicht.
  • die Accutron Spaceview 2020
  • und die Accutron Spaceview DNA
Hier die Daten entnommen von der Hodinkee Homepage:
The Accutron Spaceview DNA and Accutron Spaceview 2020 watches: cases, 316L stainless steel, 30 meters water resistant; diameter 45.10mm (DNA) or 43.50mm (2020); thickness, 15.41mm. Movement, Miyota/Accutron caliber NS30-Y8A, quartz resonator with dual stepper motor and electrostatic drive system for the hands. Straps, leather (2020) or rubber (DNA) with folding buckles. Spaceview 2020, $3,450; Spaceview 2020 Limited Edition, $4,000. Spaceview DNA, grey/blue, grey/black, grey/gold-tone, and grey/silver tone models all $3,300.

Ich find sie toll die Spaceview 2020 aber leider etwas groß, und anscheinend sind die ersteinmal nur in den USA erhältlich.

Fotos auch von Hodinkee:
07-22-20200767.jpg
accutronnew086316by9.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
1.163
Sehr sehr geil! Zu groß ist relativ, auf mich wirkt das ganze harmonisch und mein HGU sind eh 20cm. Ich finde den Blick in die Technik faszinierend.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
14.380
Ort
Mittelhessen
Technisch hochinteressant, aber für mich deutlich zu groß. Bin gespannt, was da künftig noch kommen wird.
 
pesete

pesete

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
41
Ort
Hamburg
Ja, ich finde die super und auf diesem Wristshot auch sehr hübsch (typisches Hodinkee-Foto)
wäre interessant wie man hier in Europa da drankommt.
Ob der Preis fair ist, bleibt abzuwarten...
032A8106.jpg
 
pesete

pesete

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
41
Ort
Hamburg
Jo, danke...hab ich schon editiert. ich meinte auch Citizen, hab aber an Seikos Springdrive gedacht beim tippen, sorry
 
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.576
Ort
Münsterland
Sehr cool, würde ich trotz der Größe tragen. :super:

Grüße, RvB.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
18.435
Ort
Bayern
Das war Citizen, zu der Bulova und Accutron gehören. ;-)

Gruß
Mike
Richtig. Da steckt das enorme Know-How von Citizen dahinter und das Ergebnis ist (auf dem Papier) beeindruckend. Ich werde mich diesmal entspannt zurücklehnen und abwarten, bis a) die Kinderkrankheiten abgestellt sind, b) die weitere Entwicklung der Technik zu flacheren Uhren führt und c) die Preise entsprechend purzeln. Und dann hole ich mir auch eine. Bis dahin überlasse ich das Feld den gut betuchten "Early Adoptern" wie das neudeutsch so schön heißt... Ich habe mir schon bei der Accutron II-Technik die Finger verbrannt und viel zu früh viel zu teuer gekauft.

Gruß
Helmut
 
Puncheye

Puncheye

Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
488
Fand die Accutrons schon immer interessant und auch das hier ist wirklich spannend. Aber bei den Preisen bin ich leider raus.
 
G

Gran2rismo

Dabei seit
13.07.2016
Beiträge
367
Über den kernigen Preis will ich mal nicht reden, aber sind diese üppigen Maße der besonderen Technik geschuldet? Fast 16 mm dick in dem Design hat schon fast etwas von einem UFO...
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.120
Ort
Niederösterreich
Sehr schön, ja dem kann ich zustimmen, mal abwarten wie sich der Preis entwickelt.
Die grüne Accutron würde mich schon sehr ansprechen.
 
H

hrboehm

Dabei seit
04.02.2016
Beiträge
544
Ort
Berlin
Uhrentechnik von Morgen, jedoch heute noch zu teuer. Es wird sich zeigen, wie sich dieser Antrieb weiterentwickeln wird. Ich bin gespannt.

lg,

Steffen
 
hhoefi

hhoefi

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
482
Ort
Wien Umgebung
Sehr schade.
Ich verfolge die Uhr schon lange, wollte die unbedingt haben.

Aber auf meine Ärmchen passt die einfach nicht mit 43,5 oder gar 45mm.
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.245
Faszinierende Technik - praktisch in der heutigen Zeit nicht wirklich notwendig - aber eben sehr faszinierend :super:

Die Uhr / das Werk ist mir aber optisch zu unruhig und kompliziert gestaltet :| - das Gehäuse hier etwas zu gross.

Persönlich fehlt mir hier aber der Charme der "alten" Stimmgabeluhren - für eine behutsam gelaunchte Neuauflage des

214 oder 218er Kalibers wäre ich eher bereit Geld auszugeben - diese Werke hatten auch eine gefälligere Symmetrie

(bei den SpaceView Modellen)
 
R

Radiopirat

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
883
Richtig. Da steckt das enorme Know-How von Citizen dahinter und das Ergebnis ist (auf dem Papier) beeindruckend. Ich werde mich diesmal entspannt zurücklehnen und abwarten, bis a) die Kinderkrankheiten abgestellt sind, b) die weitere Entwicklung der Technik zu flacheren Uhren führt und c) die Preise entsprechend purzeln. Und dann hole ich mir auch eine. Bis dahin überlasse ich das Feld den gut betuchten "Early Adoptern" wie das neudeutsch so schön heißt... Ich habe mir schon bei der Accutron II-Technik die Finger verbrannt und viel zu früh viel zu teuer gekauft.

Gruß
Helmut
Du meinst das 262 kHz-Kaliber? Inwiefern hast du dir die Finger verbrannt?
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
18.435
Ort
Bayern
Naja, wie ich schon schrieb: ich habe früh nach Markteinführung mehrere Exemplare gekauft und kurze Zeit später konnte man sie schon zum halben Preis neu bekommen, den ich (trotz Rabatt) bezahlt hatte. Sowas ärgert mich schon und ich ziehe daraus meine Lehren für die Zukunft. Das 262er Kaliber an sich finde ich schon super: schleichende Sekunde, wirklich extrem ganggenau auf dem Niveau von Hochpreisquarzern. Ich kenne keine Uhren, die dieses Paket günstiger bieten. Schade, dass Citizen diese Technik nicht breiter ausrollt.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Accutron Spaceview (2020 und DNA)

Accutron Spaceview (2020 und DNA) - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Accutron Spaceview 2020 Gelbgold LE

    Neue Uhr: Accutron Spaceview 2020 Gelbgold LE: Gehäuse: Gelbgold Durchmesser: 43,5mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: Caliber 214 Extra: Auf 60 Stück limitiert Preis: 19.600 USD
  • [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview 214 Originalbox aus 1974 Topzustand !!!

    [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview 214 Originalbox aus 1974 Topzustand !!!: Bulova Accutron Spaceview Cal. 214 mit Originalbox aus 1974 im Topzustand !!! Hat vor 2 Wochen eine neue Batterie mit Diode bekommen. Läuft sehr...
  • [Erledigt] Bulova Accutron SpaceView M9 Kaliber 214 - Frischer Service von AccutronDoctor in Japan

    [Erledigt] Bulova Accutron SpaceView M9 Kaliber 214 - Frischer Service von AccutronDoctor in Japan: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine Bulova Accutron SpaceView M9 cal.214 aus dem Jahre 1969. Die Uhr hat im Februar 2020 einen frischen...
  • [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview Box, Original 70iger J. Silber/Holz

    [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview Box, Original 70iger J. Silber/Holz: Die Original Box für die alte Bulova Accutron Spaceview aus den 70igern, Silber mit Holzteilen, Überbox, dem Alter entsprechend in sehr gutem...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Accutron Spaceview 2020 Gelbgold LE

    Neue Uhr: Accutron Spaceview 2020 Gelbgold LE: Gehäuse: Gelbgold Durchmesser: 43,5mm Wasserdicht: 30m Uhrwerk: Caliber 214 Extra: Auf 60 Stück limitiert Preis: 19.600 USD
  • [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview 214 Originalbox aus 1974 Topzustand !!!

    [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview 214 Originalbox aus 1974 Topzustand !!!: Bulova Accutron Spaceview Cal. 214 mit Originalbox aus 1974 im Topzustand !!! Hat vor 2 Wochen eine neue Batterie mit Diode bekommen. Läuft sehr...
  • [Erledigt] Bulova Accutron SpaceView M9 Kaliber 214 - Frischer Service von AccutronDoctor in Japan

    [Erledigt] Bulova Accutron SpaceView M9 Kaliber 214 - Frischer Service von AccutronDoctor in Japan: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine Bulova Accutron SpaceView M9 cal.214 aus dem Jahre 1969. Die Uhr hat im Februar 2020 einen frischen...
  • [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview Box, Original 70iger J. Silber/Holz

    [Erledigt] Bulova Accutron Spaceview Box, Original 70iger J. Silber/Holz: Die Original Box für die alte Bulova Accutron Spaceview aus den 70igern, Silber mit Holzteilen, Überbox, dem Alter entsprechend in sehr gutem...
  • Oben