A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik mit blauem Zifferbatt

Diskutiere A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik mit blauem Zifferbatt im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Heute will ich mal eine einfache Uhr meiner Lieblingsfirma A. Lange & Söhne vorstellen. Es handelt sich hierbei um eine Saxonia Automatik...

A. Lange

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
1.788
Hallo

Heute will ich mal eine einfache Uhr meiner Lieblingsfirma
A. Lange & Söhne vorstellen.

Es handelt sich hierbei um eine Saxonia Automatik mit blauem Zifferblatt.

Die Uhr wurde im September 2017 im Rahmen der "Blauen Serie" zusammen mit der Lange 1,
der Lange 1 Daymatic und der Saxonia mit Handaufzug vorgestellt.
Die Uhren waren nicht limitiert, wurden aber nur über einen kurzen Zeitraum gebaut.
Aus der Linie hatte ich mir im Sommer 2018 ja schon eine Lange 1 gekauft.

Als ich im letzen Juli die "1815 Homage to Walter Lange" abholte, hatte ich keine
Uhr mehr im Vorlauf.
Ich wollte den Oktober und die Vorstellung der Lange Sportuhr abwarten.
Leider bekommt mein Juwelier die neue Odysseus aller Voraussicht nach nicht vor Mitte 2020.

Somit musste zu Weihnachten noch eine kleine "Ersatzbefriedigung" her.

Ich hatte in Erinnerung, dass ich im Sommer die blaue Saxonia im Geschäft
gesehen hätte.
Tatsächlich war die Uhr noch da - aber bereits an einen anderen Kunden versprochen.
Mein Juweliere hat mich dann um 14 Tage Zeit gebeten.
Er meinte, er könnte den Kunden auch noch von einer anderen Lange "überzeugen"

Und so ist es dann auch gekommen.
Pünktlich zum Nikolaustag bekam ich die positive Benachrichtigung.

Ich hab ja schon ein paar Uhren aus der Saxonia-Linie.
Mit dem blauen Zifferblatt und dem blauen Band wirkt diese Uhr fast schon sportlich.

Sie hat einen für mich idealen Durchmesser von 38,5 mm und misst 7,8 mm in der Höhe.
Das Gehäuse besteht aus Weißgold.
Das Zifferblatt ist aus massivem Silber gefertigt und mit Appliken aus massivem Gold versehen.
Die Zeiger bestehen aus rhodiniertem Gold.
Das Kaliber L086.1 besitzt einen automatischen Aufzug und einen Zentralrotor mit
stoßabsorbierender Aufhängung.
Die Gangreserve liegt bei 72 Stunden.

Die Saxonia Automatik ist jetzt keine Überuhr!
Aber dafür eine recht dezente und unauffällige Dreizeiger-Uhr
in perfekter Verarbeitung.

Zwischen den Jahren habe ich die Saxonia abgeholt.

Und nun viel Spaß mit den Bildern:

37665533pe.jpg


37665532rg.jpg


37665536ig.jpg


37665538kk.jpg


37665539lp.jpg


37665540dq.jpg


37665541vt.jpg


37665545mm.jpg


37665546aj.jpg


37665547ua.jpg


37665548wv.jpg


37665549xk.jpg


37665550yy.jpg


37665551yc.jpg


37665552fu.jpg


37665553cn.jpg


37665554zn.jpg


37665555fc.jpg


37665556ri.jpg


37665557md.jpg


Wegen der Bildanzahl geht es gleich mit Teil 2 weiter...
 

Tapestry

Dabei seit
27.02.2019
Beiträge
1.001
Sehr lecker! Weder an der Vorder-, noch an der Rückseite würde ich mich schnell sattsehen - aus jeweils anderen Gründen. Toll.
 

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
16.597
Ort
Mittelhessen
Wie immer ganz großes Kino, Andreas :super: Sowohl die Vorstellung mit den hervorragenden Bildern als auch die Uhr selbst! Vorne herrlich schlicht und hinten ein Gedicht:-) Glückwunsch zur neuen Lange und allzeit gute Gangwerte!
 

100th

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
2.553
Knaller-Vorstellung mit Knaller-Bilderm einer Knaller-Uhr.
Es ist immer wieder klasse das Du uns alle hier an Deinen Schätzen teilhaben lässt.

Mega :super:
 

Heros

Dabei seit
26.08.2009
Beiträge
650
Ort
Landkreis LB
Begeisterung macht sich bei mir breit. Was für eine schöne Uhr. Vorne, nun gut, aber hinten? Und dann deine Bilder, dagegen wirken die Bilder der HP wie von Amateure gemacht....
 

horstweihrauch

Dabei seit
26.04.2019
Beiträge
219
Wow... Die Uhr strahlt auf mich etwas sehr beruhigendes aus, ohne langweilig zu sein:-)
 

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
6.665
Sehr schön Andreas:super:gefällt mir besser, als Manche mit überladenem Blatt. Bilder natürlich wieder grandios:klatsch:
 

Bodensee_Uhr

Dabei seit
19.03.2013
Beiträge
1.544
Ort
Badnerland
Ersatzbefriedigung, Du Witzbold :D
Glückwunsch, schön einfach, einfach schön :klatsch:
Na ja, wenigstens erinnert die ZB Farbe an den alten Griechen, den Du so sehnsüchtig erwartest ;-)
Ich warte auch auf meine nächste Lange, in ein paar Wochen ist es so weit, kann es kaum erwarten. Keine Sorge, es wird keine Stahluhr :-P
 
Zuletzt bearbeitet:

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.946
Glückwunsch! Deine Vorstellungen hier sind ja legendär und Lange wäre schön blöd, dir kein Angebot für deine Fotos zu machen. Im Gegensatz zu vielen anderen deiner Uhren finden ich diese allerdings recht ... unspektakulär. Den goldenen Rotor bei so einer dezenten nur verstehe ich auch nicht. Bitte nicht falsch bestehen: ich will (und werde) dir deine Freude sicher nicht nehmen ... doch du hast sie ja schon selbst als „keine Überuhr“ eingeordnet.
Ich knie aber nieder vor den Fotos, auch wenn ich gerne mal einen Wristshot bei Mäcces über einem Maxi Menü oder vergleichbar sehen würde :D:prost:
 

marunner

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
953
Ort
in der Mitte Deutschlands
Vielen Dank für Deine großartige Vorstellung einer großartigen Uhr. Kurz vor Weihnachten wäre ich auch fast bei der 1815 Hommage to Walter Lange schwach geworden
 

Paulchen

Gesperrt
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.953
Schön schlicht, schlicht schön.
Danke für die Bilder und viel Spaß mit dem Neuerwerb.
 

DasUhrteil

Dabei seit
03.11.2015
Beiträge
630
Wunderschöne Uhr und wunderschöne Fotos! Steht Dir unfassbar gut.

Viel Freude mit der schlichten Schönheit! 👍
 

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
484
Beeindruckend diese Detailqualität. Dank dieser unfassbar tollen Bilder wird das erst richtig klar. Großes Kino, Glückwunsch und Hochachtung!
 
Thema:

A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik mit blauem Zifferbatt

A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik mit blauem Zifferbatt - Ähnliche Themen

ALS Saxonia Automatik Terrabraun: SAXONIA AUTOMATIK Die flachste Automatikuhr der Manufaktur Mit einer Gehäusehöhe von 7,8 mm ist die SAXONIA AUTOMATIK die bisher flachste...
A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik Mondphase: Liebe Uhrenfreunde Bevor es in Urlaub geht, will ich heute noch meinen vom spontansten Spontankauf vom Mai vorstellen. Eigentlich war ich nur...
A. Lange & Söhne: Die Odysseus in Weißgold: Liebe Uhrenfreunde Heute geht es weiter mit der Vorstellung einer weiteren Uhr, meiner Lieblingsmarke, A. Lange & Söhne. Und zwar mit der neuen...
A. Lange & Söhne: Die neue Lange 1 Zeitzone: Hallo Und weiter geht es im Garten Eden Heute möchte ich meine neue Uhr, die LANGE 1 ZEITZONE vorstellen. Die Uhr hat Lange erst vor ein paar...
Vorstellung A.Lange & Söhne Lange 1 Ref. 191.032: Guten Abend zusammen, ich hoffe ihr seid alle gesund und hattet ein gutes Wochenende. Wie ich bereits einmal im Uhrencafé (hier der Link Meine...
Oben