A. Lange & Söhne: Meine absolute Traumuhr! Datograph Perpetual

Diskutiere A. Lange & Söhne: Meine absolute Traumuhr! Datograph Perpetual im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Hallo Andreas, Danke für die Beschreibung. Die Schritte, die ich kursiv zitiert habe, kannst Du auch ausführen, falls Du den EK mal zu weit...
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.065
Und jetzt noch mal zur Einstellung des Ewigen Kalenders:
(...)
Zunächst sucht man sich am beiliegenden Kalender (geht bis 2050) das letzte Vollmonddatum heraus, welches
vor dem aktuellen Datum liegt.
Neben der Jahreszahl wird hier noch die Zahl angegeben, in welchem Jahr man sich nach dem Schaltjahr befindet.
Den Wochentag entnimmt man einem aktuellen Kalender.


Jetzt zieht man die Krone.
Drück das Datum auf den letzten Vollmondtag.
Stellt den dortigen Wochentag ein und drückt den Korrekturdrücker bis die
Mondphase genau auf Vollmond steht.
Jetzt wird noch die Schaltjahresanzeige in in die richtige Stellung gebracht, bis die Monatsanzeige
auf den richtigen Monat weist.

Nun muss man nur noch die Schnellkorrekturtaste bei der "Zehn" so lange drücken bis das aktuelle
Datum erreicht ist.
Der Kalender ist jetzt bis ins Jahr 2100 "programmiert".

Das hört sich komplizierter an als es ist.
Muss aber praktisch nur ein mal gemacht werden.

Die Schnellkorrektur funktioniert auch nur bei gezogener Krone.
Ein unabsichtliches Verstellen beim Tragen der Uhr ist somit ausgeschlossen.

Gruß
Andreas
Hallo Andreas,
Danke für die Beschreibung.
Die Schritte, die ich kursiv zitiert habe, kannst Du auch ausführen, falls Du den EK mal zu weit gedreht haben solltest, oder ?

Walter
 
Käpt'n Nemo

Käpt'n Nemo

Dabei seit
16.01.2018
Beiträge
38
Lieber Andreas,
es ist pure Freude, hier mitzulesen. Leidenschaft für schöne Uhren! Ich war auch kurz nach Weihnachten bei unserem Juwelier. Schade, dass wir uns verpasst haben. :-( Schöne Grüße von meinem kleinen, schweren Dato an seinen großen Bruder :-D Ich habe schon so lange nichts mehr von Dir lesen dürfen, von daher freue ich mich umso mehr. Und Deine Bilder sprechen mehr als tausend Worte :klatsch:

LG,
Holger
 
GOFan

GOFan

Dabei seit
29.04.2016
Beiträge
265
Ort
in Deutschland
Hallo Andreas - Danke für die gelunge Vorstellung und die faszinierenden Deatails. Du lebst den "Uhrenwahn" so richtig aus - dazu meinen Glückwunsch. Die Uhren von A.Lange & Söhne sind von der Anmutung, Verarbeitung und Wertigkeit für mich das Beste vom Besten. Ich hoffe auf weitere Vorstellungen von Dir. Was sagst Du zur neuen Zeitwerk Date? Kommt die auch noch?
Gruß Thomas
 
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
909
Ort
Hamburg
Moin,

die Uhr sagt mir vom Stil her zwar nicht zu, aber das Werk und vor allem deine fotos sind jawohl der Hammer.

Danke für die tolle Vorstellung.

Gruß
Henrik
 
S

sailor672

Dabei seit
10.06.2015
Beiträge
1
Lieber Andreas,
auch wenn dem bislang Gesagten nichts mehr hinzuzufügen ist, möchte ich dir noch ganz herzlich zu der Schönen gratulieren. Die tolle Story und die großartigen Bilder haben mich genauso geflasht wie alle anderen.

LG aus Gö
Ewa
 
A. Lange

A. Lange

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
1.402
Danke für die Beschreibung.
Die Schritte, die ich kursiv zitiert habe, kannst Du auch ausführen, falls Du den EK mal zu weit gedreht haben solltest, oder ?
Hallo Walter

Natürlich!
Den Kalender kann man nach einem überdrehen immer wieder neu einstellen.

Und noch was zum Fotografieren.
Die Bilder sind alle mit einer Canon 5D MarkIII gemacht.
Die normalen Bilder mit dem einfachen 100mm Makroobjektiv von Canon.
Für die extremen Markos verwende ich einen Retro-Adapter von Novoflex.
Hier wird dann das Objektiv falsch herum an die Kamera geschraubt. Die Blendensteuerung
bleibt voll erhalten.
Als Beleuchtung verwende ich eine kleine Studioblitzanlage und Tageslichtlampen.
Vor allem aber letztere.

Gruß
Andreas
 
darkhouse

darkhouse

Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
385
Ort
Leipzig
Wunderbare Uhr, leider unerreichbar für mich... Oder...? Warte mal... Ich bewerbe mich als Erbe! ;-) Deine Bilder im Prinzip vorn/hinten immer weiter rein ins Detail sind immer eine wahre Freude!
 
wer?

wer?

Dabei seit
23.02.2018
Beiträge
9
Ort
Köllefornia
Wunderschöne Uhr und noch schönere Bilder.

Mich fasziniert diese unglaubliche Technik auf 41mm Umfang. Was da möglich gemacht wurde.
 
B

bsbszackzack

Dabei seit
10.01.2013
Beiträge
963
Wurde die Vorstellung nicht im Wettbewerb eingereicht/angenommen? Ich meine in der Rubrik Fotos gibt es kaum etwas besseres als die Lange & Söhne Vorstellungen von Andreas. Die Makros sind einfach wirklich der Hammer.
 
DaSilva

DaSilva

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
102
Ort
Frankfurt
.... wow. Eine wunderschöne Vorstellung. Die Bilder sind ein Traum und präsentieren die Uhr wundervoll. Danke für deine Mühe.

Viele Grüße
 
N1k0l4s

N1k0l4s

Dabei seit
20.03.2013
Beiträge
496
Immer wenn ich sehe, dass es eine neue Vorstellung von dir gibt, freue ich mich wie ein kleiner Junge! :D
Vielen Dank für die Vorstellung und die tollen Fotos!
Wie immer einfach nur zum Staunen und genießen.
Die 30. Lange.... Du machst echt keine Gefangenen :D :D
 
M

mortenking

Gesperrt
Dabei seit
07.05.2018
Beiträge
66
Absolut unbezahlbar, sehen Sie eine gute Arbeit auf den Fotos.

Prost
 
N1k0l4s

N1k0l4s

Dabei seit
20.03.2013
Beiträge
496
Eine Frage hab ich ja mal:

Könntest du dir vorstellen mal ein "Familienfoto" deiner Lange-Collection zu machen?
Deine exquisite Sammlung gepaart mit deinem Foto-Können wäre bestimmt eine geniale Kombi :klatsch:
 
Zustimmungen: wer?
MWH2113

MWH2113

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
42
Ort
Vogesen, Frankreich
Zur Qualität dieser Vorstellung wurde ja schon alles gesagt, dem schliesse ich mich gerne an. Mein besonderer Dank gilt dir schon deshalb, weil nur wenige, die sich eine Uhr in dieser Preisklasse kaufen, diese auch vorstellen. Entsprechend selten kommt man in den Genuss, sich ein solches Highlight einmal im Detail anschauen zu können. Bitte weiter so ;-),

...ich schau mir jetzt erst mal auch die anderen 30 Vorstellungen an 8-)
Mike
 
jotbe

jotbe

Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
104
Ort
Im echten Norden
N1k0l4s

N1k0l4s

Dabei seit
20.03.2013
Beiträge
496
Ich hab die Vorstellung selbst sehr ausführlich genossen, 8 Seiten KOmmentare habe ich mir nicht durchgelesen...
 
Thema:

A. Lange & Söhne: Meine absolute Traumuhr! Datograph Perpetual

A. Lange & Söhne: Meine absolute Traumuhr! Datograph Perpetual - Ähnliche Themen

  • A. LANGE & SÖHNE LANGEMATIK PERPETUAL HONEYGOLD

    A. LANGE & SÖHNE LANGEMATIK PERPETUAL HONEYGOLD: Schon sehr schön... A. Lange & Söhne Langematik Perpetual Honeygold - Monochrome Watches
  • Neue Uhr: A. Lange & Söhne Kleine Lange 1 "25th Anniversary"

    Neue Uhr: A. Lange & Söhne Kleine Lange 1 "25th Anniversary": Nummer 3 (Nummer 1 und Nummer 2) im Jubiläumsjahr ist etwas kleines. Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 36,8mm Höhe: 9,5mm WaDi: 30m Werk: L121.1...
  • Lange & Söhne Uhr

    Lange & Söhne Uhr: Hallo alle zusammen, ich bräuchte Eure Hilfe.? Ich habe mal im Netz ein Video von Lange & Söhne gesehen wo die auf einer Art Messe eine Mega...
  • [Reserviert] A. Lange & Söhne, Eine Uhrmacher-Dynastie aus Dresden, wie neu

    [Reserviert] A. Lange & Söhne, Eine Uhrmacher-Dynastie aus Dresden, wie neu: Verkaufe dieses tolle Nachschlage-/Standardwerk zu A. Lange Söhne. Edel gebunden und im Schuber. Reich bebildert. 335 Seiten. Das Buch ist...
  • Neue Uhr: A. Lange & Söhne Große Lange 1 Mondphase "25th Anniversary"

    Neue Uhr: A. Lange & Söhne Große Lange 1 Mondphase "25th Anniversary": Jubiläumsuhr Nummer 2 (Nummer 1 siehe hier). Gehäuse: Weißgold Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,4mm WaDi: 30m Werk: L095.3 Gangreserve: 72 Stunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben