A. Lange & Söhne Datograph Auf und Ab in Platin: Der Frustkauf

Diskutiere A. Lange & Söhne Datograph Auf und Ab in Platin: Der Frustkauf im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrenfreunde Wie Ihr ja vielleicht mitbekommen habt, tut sich Lange & Söhne sehr schwer damit, mir eine Odysseus in Titan zu verkaufen. Da...
A. Lange

A. Lange

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
2.096
Liebe Uhrenfreunde

Wie Ihr ja vielleicht mitbekommen habt, tut sich Lange & Söhne sehr schwer damit, mir
eine Odysseus in Titan zu verkaufen.

Da habe ich mir gedacht, Euch zeige ich es!

Ich kaufe mir ganz einfach eine andere Uhr... :D

Ok, Spaß beiseite.

Mitte März war ich bei meinem Juwelier um eine Rolex abzuholen.
Bei A. Lange & Söhne sah es sowohl im Schaufenster sowie den Schaukästen im Laden
sehr mau aus.
Es waren gerade mal noch rund zehn Uhren im Geschäft. Damit es nicht ganz so leer aussieht,
hat mein Konzessionär sogar seine privaten Uhren ausgestellt.

Da ich ja aktuell noch auf drei Uhren von Lange warte, habe ich mich gar nicht so sehr um
die Uhren gekümmert.

Ende April war ich dann so richtig gefrustet.
Die Odysseus in Stahl lässt weiter auf sich warten.
Der Lange 1 Ewige Kalender wurde schon wieder nach hinten verschoben.
Und die Auslieferung der Zeitwerk Lumen wird nach Auskunft meines Juwelieres wahrscheinlich
erst Sommer 2023 erfolgen (oder noch später).
Und wie Eingangs schon gesagt, bekomme ich wahrscheinlich keine Odysseus in Titan, da Lange keine
Ausnahmen mehr macht und nur über die Boutiquen verkauft.

Spät am Abend habe ich dann noch mit meinem Konzessionär telefoniert und er hat es bedauert,
dass er an der Situation auch nichts ändern kann.
Ich weiß dann gar nicht mehr genau, wie wir darauf gekommen sind.
Jedenfalls haben wir noch über die Preiserhöhung gesprochen, die am 1. Mai kommen soll.
Und das dann wohl ein Datograph Auf/Ab in Platin die 100.000 Euro überschreiten wird.

Ich wusste noch, dass ich die Uhr beim letzten Besuch im Laden gesehen habe.
Mein Juwelier hat mir bestätigt, dass er die Uhr auch noch hat.
Jedenfalls haben wir uns verabschiedet und sind miteinander verblieben, dass Er sich
bei mir meldet, wenn sich Neuigkeiten seitens Lange ergeben.

Ich mache es kurz:
In meinem Kopf begannen sich im wahrsten Sinne des Wortes die Zahnräder zu drehen und
ich habe die Nacht nicht gut geschlafen!
Gleich morgens habe ich meinem Juwelier noch vor Ladenöffnung auf seinem Handy erwischt
und ihm gesagt, er soll die Uhr reservieren - ich hole sie nächste Woche ab.

Und so kam ich völlig unverhofft und ganz spontan zu einem Datographen Auf/Ab in Platin, der mir eh noch
in der Sammlung gefehlt hat!

Zur Uhr selbst:
Der Datograph Auf/Ab wurde zur Messe in Genf 2012 vorgestellt.
Er löste damit den den alten Datographen ab.

Der Durchmesser wurde von 39mm auf 41mm vergrößert.
Zusätzlich erhielt die Uhr eine Anzeige der Gangreserve und erhöhte diese gleichzeitig
auf 60 Stunden.
Die Höhe der Uhr liegt bei 13,1mm.
Das Kaliber L951.6 besteht aus 451 Teilen.

Für mich ist das Handaufzugswerk immer noch das Schönste überhaupt!

Ich lasse einfach die Bilder für sich sprechen:


Teil 1:

43685654nc.jpg


43685655hk.jpg


43685659lr.jpg


43685660yh.jpg


43685663oa.jpg


43685664qb.jpg


43685667ce.jpg


43685668rz.jpg


43685670pw.jpg


43685671yh.jpg


43685672kc.jpg


43685673xp.jpg


43685674sg.jpg


43685676iv.jpg


43685677hd.jpg


43685678lp.jpg


43685679rx.jpg


43685681nx.jpg


43685682ix.jpg


43685687vj.jpg
 
Paulchen

Paulchen

Sieger Fotochallenge 1/2022
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
8.019
Ich wünsche dir viel Spaß mit dem "Frust".
Danke fürs mitnehmen, wie immer großes Kino! :super:
 
El_Watch

El_Watch

Dabei seit
10.11.2021
Beiträge
290
Ich lasse einfach die Bilder für sich sprechen
Schön
Man sieht sehr selten ein so schön bearbeitetes und gefertigtes Kaliber.
Das ist bei Lange ja mehr oder weniger Usus.
Bei dieser gefällt mir auch das Zifferblatt ausnehmend gut.
Viel Freude mit dem guten Stück

PS
Danke für die Mühe der Vorstellung und fürs Zeigen
 
Veguero

Veguero

Dabei seit
09.12.2010
Beiträge
141
Ort
Münster
Danke dir fürs Zeigen und Teilen! Für mich ist es immer wieder verblüffend, dass die Werke mit jeder neuen Nahaufnahme einfach nicht nachgeben. Diese "Reise" in die wahnwitzige Ausführungsgüte gefällt mir an deinen Vorstellungen immer am besten.
 
lambda89

lambda89

Dabei seit
09.01.2013
Beiträge
234
Ort
CH
Was soll man dazu sagen, besonders hinten.
Ein Traum. Punkt. :shock::super:
Glückwunsch.
 
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
2.592
Ort
Bayern
Wie immer bei deinen Lange Vorstellungen eine traumhafte Uhr und Bilder zum niederknien :klatsch:
 
Steven Rogers Capt

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
2.735
Ort
Diaspora
Tolle Uhr und wie immer wunderschöne Fotos!

Wir müssen einmal "Made in Germany" abziehen, da doppelt! Bei der Sicherung der Lagersteine werde ich den Verdacht nicht los man wollte die Teileanzahl im Werk hoch halten?

Die Uhr hast du aber schon in 39mm und Rotgold?
 
christian2010

christian2010

Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
1.647
Ort
Wien
Auch wenn das Lange Design nicht meins ist, so bin ich jedesmal von der Finissierung im Makrobereich fasziniert. Dass sich aber Lange bei der Odysseus so ziert, finde ich bei einem treuen Stammkunden wie dir schon schade.
 
Ragnarök

Ragnarök

Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
5.329
Servus Andreas,

sensationelle Bilder dieser wunderschönen Uhr.
Vielen Dank, dass Du sie hier vorstellst.👍

Boy
 
P

Pede

Dabei seit
10.01.2022
Beiträge
76
Absolut traumhafte Uhr! In der Werkansicht hab ich mich eben wieder mal sehr lang verloren :-D

Danke fürs Zeigen und viel Freude mit diesem genialen Teil 😎
 
Thema:

A. Lange & Söhne Datograph Auf und Ab in Platin: Der Frustkauf

A. Lange & Söhne Datograph Auf und Ab in Platin: Der Frustkauf - Ähnliche Themen

A. Lange & Söhne: Die Odysseus in Edelstahl - Ende gut, alles gut!: Hallo liebe Uhrenfreunde Endlich war es so weit! Länger habe ich bisher noch nicht auf eine Uhr gewartet - aber es hat sich gelohnt. Aber der...
Neue Uhr: A. Lange & Söhne - Odysseus Titan: Neue Uhr: A. Lange & Söhne - Odysseus Titan Gehäuse: Titan Durchmesser: 40,5mm Höhe: 11,1mm Wasserdicht: 120m Werk : L 155.1 Gangreserve: 50...
A. Lange & Söhne: Die Odysseus in Weißgold: Liebe Uhrenfreunde Heute geht es weiter mit der Vorstellung einer weiteren Uhr, meiner Lieblingsmarke, A. Lange & Söhne. Und zwar mit der neuen...
A. Lange & Söhne: Saxonia Thin Kupferblau oder was interessiert mich mein Geschwätz von gestern...: Hallo liebe Uhrenfreunde Normalerweise kann ich fast jede Uhr von Lange & Söhne blind bestellen. Bei meiner jetzt gekauften Uhr muss ich aber...
A. Lange & Söhne: 1815 THIN HONEYGOLD „Homage to F. A. Lange“: Hallo liebe Uhrenfreunde Heute darf ich wieder mal eine Uhr von A. Lange & Söhne vorstellen. Und zwar die 1815 THIN HONEYGOLD “Homage to F. A...
Oben