600 - UhrGedanken

Diskutiere 600 - UhrGedanken im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, nun bin ich 600 Einträge in diesem Forum und treibe hier mein Uhrwesen. Ich habe hier gleichgesinnte Forenfreunde/innen...
ug-san

ug-san

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
4.900
Ort
Moenchinguradebachi
Hallo zusammen,

nun bin ich 600 Einträge in diesem Forum und treibe hier mein Uhrwesen.

Ich habe hier gleichgesinnte Forenfreunde/innen gefunden, kompetente Fachleute, nette Benutzer, ebenso Trolle, lustige Typen und Freaks. Was soll ich sagen, es macht immer noch, oder gerade deshalb viel Spass.

Darüber hinaus und das ist letztendlich ebenso wichtig und an sich auch der Sinn so eines Forums, habe ich viel gelernt, und meine Einstellung hat sich auch geändert.

An sich hatte ich mein Leben lang eine, oder mal zwei Uhren. Eine trug ich immer, das war die "Gute" und die andere, die "Billige" für grobmotorische Arbeiten kam sporadisch zum Einsatz und damit konnte ich gut leben, aber die Geschichte habe ich ja schon früher erzählt und ich will mich nicht wiederholen. Noch in meinen ersten UhrGedanken im Januar 2008, sollten es max. 5 Uhren werden, auf keinen Fall mehr. Eine Uhrenbox für 5-6 Uhren habe ich gesucht, aber was ist aus mir und den guten Vorsätzen geworden!? Ein inkonsequenter Uhrensüchtiger, mit einem Rest von Selbstbeherrschung.



Die gerade gekaufte Uhrenbox hat Platz für 10 Uhren, gefüllt sind schon 8 Fächer und es sind erst 6 Monate um, was soll nur aus mir werden?

Eine neue Uhr ist schön, edel makellos und macht Freude sie am Arm zu tragen und ihr glückliche Blicke zu zu werfen. Sie geht genau (sollte sie zumindest) und man ist recht sorglos (und arbeitslos) damit.
Doch was ist dagegen eine Vintage, wie ist ihr Zustand, wie die Gangwerte, Gedanken die einen beschäftigen bis sie endlich eintrifft (ich gehe mal vom Internetkauf aus). Dann die lange Begutachtung, polieren, wischen und ein neues Band, toll sieht sie aus, ach noch eine matte Stelle und wieder polieren. Dafür habe ich mir eine kleine Werkzeugbox angeschafft, eine klitzekleines Uhrbandlager wird integriert.





Nun noch feststellen wie genau ist sie denn und auch da Zufriedenheit und wenn nicht, ein Besuch beim Uhrmacher um ihr wieder auf die Sprünge helfen zu lassen. Obschon die Genauigkeit zwar sehr schön ist, aber hin und wieder mal ein wenig nachstellen ist bei einem alten Schätzchen eine gern hingenommene Tätigkeit. Die bei einer Ladenneuen natürlich nicht akzeptiert werden kann und darf!

Was will ich damit sagen, mein Herz schlägt Richtung Vintage. Ein, zwei, drei Neue zum normalen Tragen sind ja in Ordnung, aber für das richtige mit grossen glänzenden Augen Tragegefühl kommt mir eine Vintage an den Arm! Wieso?

Um es mal so zu formulieren, jede schöne, schicke neue Uhr kann man kaufen, jeder sofern er nur das nötige Kleingeld (meist allerdings Grossgeld) besitzt. Bei den Alten ist das etwas anders, leider ist es auch hier eine Frage des Geldes, den Instandsetzung, Wartung haben natürlich ihren Preis. Doch man erhält und besitzt dann ein Stück was nicht gerade Einzigartig ist, meistens nicht, aber eine Uhr mit Geschichte, ihrer Geschichte und eine damit verbundene ihr eigenen Ausstrahlung. Solch eine Uhr kann man eben nicht mal eben so kaufen, sie ist etwas eigenes und auf ihre Weise auch Einzigartiges!

Das absolute Erlebnis allerdings war der Tag, als meine bessere Hälfte auf die letzte Woche gekommene Primato sah und feststellte "die sieht aber gut aus, wenn Du mal eine mit hellem Zifferblatt bekommst, dann wäre das etwas für mich"! Ja was sagt man dazu, diese Person die mit Argumenten gegen mehr als eine Uhr nie zu Ende kam, sagt so etwas! Das lässt mich hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Ein kleiner Traum sei noch verraten, eine schöne alte Omega Speedmaster...

Vielleicht wird man mit zunehmendem Alter auch sentimental, aber was soll´s! Ich gebe es zu, ich liebe Oldie´s und Vintage Uhren und beides passt zusammen und zu mir - Danke für Eure Aufmerksamkeit!!
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.501
Ort
Wien Floridsdorf
Lieber Uwe!

Wir alle erinnern uns noch gerne an Deinen Einstieg zurück:

ug-san schrieb:
ich bin hier neu, aber ein alter Uhrenfan!
Deine liebenswerte und freundliche Art hat sich im Gegensatz zur Anzahl Deiner Uhren nicht geändert - man liest immer wieder gerne von Dir.

Genauso sind Deine "Uhr-Gedanken" verfaßt - voller Wärme, ehrlichen Empfindungen, Freude ...

ug-san schrieb:
aber was ist aus mir und den guten Vorsätzen geworden!? Ein inkonsequenter Uhrensüchtiger, mit einem Rest von Selbstbeherrschung ...
... und der Fähigkeit, sich selbstironisch einen Spiegel vors Gesicht zu halten - und zu erkennen, daß "der ganze Haufen hier" keinen Deut besser ist! :wink:

Lieben Gruß,
Richard

PS: Und daß wir einmal einen Beitrag von Dir ohne Smiley (der in der Signatur gilt nicht) lesen dürfen, das alleine ist schon bemerkenswert! :D
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Tja zu deiner wachsenden Uhrenanzahl kann ich nur eins sagen: Shigataganei (es kommt wie es kommen muss) :wink:

Gruß
Markus
 
ug-san

ug-san

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
4.900
Ort
Moenchinguradebachi
RiGa schrieb:
Lieber Uwe!
Genauso sind Deine "Uhr-Gedanken" verfaßt - voller Wärme, ehrlichen Empfindungen, Freude ...
... und der Fähigkeit, sich selbstironisch einen Spiegel vors Gesicht zu halten - und zu erkennen, daß "der ganze Haufen hier" keinen Deut besser ist! :wink: Lieben Gruß, Richard
Lieber Richard,
da werde ich ja glatt noch verlegen!


P.S. ...und ohne soll nicht wieder vorkommen


Mxxxer schrieb:
Tja zu deiner wachsenden Uhrenanzahl kann ich nur eins sagen: Shigataganei (es kommt wie es kommen muss) :wink: Gruß Markus
Das versuche ich ja meiner Frau auch schon länger einzureden...
 
E

Eisbär

Dabei seit
20.02.2008
Beiträge
74
Lieber Uwe,

Richard ist mir zuvorgekommen - Deine freundliche Art auch bei kontroversen Themen hat eine eigene Qualität.
Meinen ersten Kauf im Internet und bei einem Forumianer konnte ich bei Dir mit einem guten Gefühl wagen. Enttäuscht wurde ich natürlich nicht, 6 ( bisher) weitere Uhrenkäufe aus dem Forum waren die Folge, sie alle wurden angenehm und zügig abgewickelt.
Ich darf daher meinen 1.Internet-Uhrendeal durchaus als Initialzündung betrachten und Deine Präsenz als vorbildlich sehen.
Gruß an Alle, und besonders an jene, deren "Ex-Uhren" mein Handgelenk ( und meine Augen) verwöhnen.(':lol2:')
Hark
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
7.328
Ort
HRO
Lieber ug-san! So lange bin ich auch noch nicht dabei und empfand deine Kommentare oft sinn-voll und vorurteilslos.Und unser Denken über Uhren hat Parallelen in Bezug auf Anzahl und Vintage.Daher sehe ich dich als Bereicherung für dieses Forum.
Grüezi
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Gratuliere zum 600. Posting!:)

Aber dass Du meinst, immer noch mehr Uhren kaufen zu müssen...

Das kann ich so gar nicht nachvollziehen...
 
intern

intern

Dabei seit
03.12.2007
Beiträge
362
Ort
Würzburg/nähe Koblenz
Wegen Leuten wie dir, die vorurteilsfrei und sachlich aber trotzdem nett hier ihre postings schreiben mag ich diese Forum so.
Ich hoffe du schaffts auch die nächste Null am Ende noch :ok:
 
M

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.505
Ort
Teutoburger Wald
Nun noch feststellen wie genau ist sie denn und auch da Zufriedenheit und wenn nicht, ein Besuch beim Uhrmacher um ihr wieder auf die Sprünge helfen zu lassen. Obschon die Genauigkeit zwar sehr schön ist, aber hin und wieder mal ein wenig nachstellen ist bei einem alten Schätzchen eine gern hingenommene Tätigkeit. Die bei einer Ladenneuen natürlich nicht akzeptiert werden kann und darf!

Was will ich damit sagen, mein Herz schlägt Richtung Vintage. Ein, zwei, drei Neue zum normalen Tragen sind ja in Ordnung, aber für das richtige mit grossen glänzenden Augen Tragegefühl kommt mir eine Vintage an den Arm!
Lieber ug-san,
genau das macht den echten Vintage-Sammler aus. Und ich habe das Gefühl: Bei Dir ist jede einzelne in guten Händen. Vielen Dank für diesen schönen Bericht.
Viele Grüße
Harald
 
ug-san

ug-san

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
4.900
Ort
Moenchinguradebachi
Hallo zusammen,

ich danke Euch und werde

aber ich denke es ist ein Grund ein wenig zu
und so lasst uns zusammen einen
und wenn keiner kommt, bleibt wieder alles an mir hängen
und morgen bin ich
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
875
ug-san schrieb:
intern schrieb:
und was mich auch noch interessiert:
wo nimmst du immer die ganzen Smilys her??

...es ist das Alter
,
da kommt ganz schön was zusammen!
Ahhhh, nicht nur viele Uhren, auch viele Smilies :-D :wink: ... Glückwunsch zum 600ert-sten. Weiterhin viel Spass!
 
glasone

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Servus ug-san!
Ein sehr emotionaler Beitrag. Da kann ich richtig mitfühlen.
Auch mir ging es wie dir. Bis ich auf dieses verflixte Forum gestossen bin, war für mich eine Uhr eigentlich nur ein Gebrauchsgegenstand. Im laufe der Jahre hat sich zwar auch eine schöne Sammlung gebildet, aber nur Quarzer, die halt ihren Dienst zu verrichten hatten.

Seitdem ich hier im Forum regelmäßig mitlese und vielleicht auch den ein oder anderen Beitrag beisteuern konnte, ist für mich das Thema "Uhr" zu einer richtigen Leidenschaft geworden. Seit kürzester Zeit hat sich nun meine Sammlung ziemlich schnell vergrößert, was ich natürlich auch nicht bereue.

Aber nun mal zu deiner Uhrenbox. Wenn die mal zu klein werden sollte, würde ich dir gerne helfen Platz zu machen. Ich würde nehmen die Bifora, in der oberen Reihe, ganz rechts und das Modell in der oberen Reihe ganz links. Was ist denn das für eine? Die hast du uns noch gar nicht gezeigt?

Also bei Lagerauflösung kurze PM an mich. :lol2: :lol2: :lol2:

:super:

VG

Gerhard
 
ug-san

ug-san

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
4.900
Ort
Moenchinguradebachi
glasone schrieb:
Servus ug-san! Aber nun mal zu deiner Uhrenbox. Wenn die mal zu klein werden sollte, würde ich dir gerne helfen Platz zu machen. Ich würde nehmen die Bifora, in der oberen Reihe, ganz rechts und das Modell in der oberen Reihe ganz links. Was ist denn das für eine? Die hast du uns noch gar nicht gezeigt? Also bei Lagerauflösung kurze PM an mich. :lol2: :lol2: :lol2:
VG Gerhard
Hallo Gerhard,

ich weiss Dein Entgegenkommen sehr zu schätzen, das Du Dich opfern willst um den Kleinen ein neues Zuhause zu geben ist sehr nobel und selbstlos!
(Vielleicht solltest Du ein Heim für Ührchen eröffnen!)


Die Primato Super (Die Uhr in der oberen Reihe ganz links) habe ich sogar 2x vorgestellt:

:arrow: Uhrvorstellung » [Vintage] Primato Super

und

:arrow: Uhrenwerkstatt » [Vintage] Ganggenauigkeit Eurer Vintage Uhren
 
glasone

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Ja ja ug-san, und ich hab sogar noch geantwortet.
Alzheimer lässt grüßen.

:oops: :oops: :oops:

VG

Gerhrd
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.933
Ort
United Kingdom
Hallo ug-san
Habe gerade erst Deinen Artikel gelesen und kann mich eigentlich allen hier anschliessen - geschrieben mit herzlicher Begeisterung.
Besonders gut hast Du die Bedeutung einer Vintage gegenüber einer Neu -Uhr. Ich bin mal meine Liste durchgegangen und bin nur auf eine BWC mit 2824-2, die ich mir 1992 neu gekauft habe und meine Seagull von vor 2 Jahren als Neu-Uhren gestossen.
Ja, auf viele weitere Beiträge dann, herzliche Grüsse aus England, Steffen
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Lieber ug-san,

ug-san schrieb:
Ich habe hier gleichgesinnte Forenfreunde/innen gefunden, kompetente Fachleute, nette Benutzer, ebenso Trolle, lustige Typen und Freaks. Was soll ich sagen, es macht immer noch, oder gerade deshalb viel Spass.
Damit sprichst Du mir aus der Seele. Die Mischung ist wichtig und steuert sehr viel zum Wohlfühl-Feeling bei. Ich möchte noch hinzufügen, daß ich auch einige näher kennengelernt habe, was für mich eine Bereicherung ist.

Darüber hinaus und das ist letztendlich ebenso wichtig und an sich auch der Sinn so eines Forums, habe ich viel gelernt, und meine Einstellung hat sich auch geändert.
Bezeichnenderweise haben wir ähnliche Erfahrungen gemacht. Man entwickelt sich halt weiter, wird von vielen Eindrücken beeinflusst - und das hat nichts mit dem Alter zu tun. Sollte es zumindest nicht.

Ich möchte noch hinzufügen, daß ich Deine besonnene Art, die so frei von Aggression und Zynismus ist, besonders schätze. Leider erlebt man es immer wieder, daß die Art sich auszudrücken, doch mitunter zu wünschen übrig läßt. ein Umstand, den es bei Dir nie zu beklagen galt. :super:
Ich lese Deine Beiträge sehr gern und mußte unter anderem lernen, daß meine Filmfestigkeit hinsichtlich der Zitate an Deine mitunter nicht heranragt. So lerne ich noch was dazu. :wink:

Ich weiß, daß Dein Herz für Vintage schlägt (Noch ein Kandidat für meine nächste Uhrenbörse ?) aber:

Ein kleiner Traum sei noch verraten, eine schöne alte Omega Speedmaster...
Meine letzte Omega in etwas moderner hatte Dir auch ganz gut gefallen.... :wink:

Und daß Uhren und Emotionen zusammenhängen kann ich nur bestätigen.
Ich hoffe, auch weiterhin interessante Beiträge und außergewöhnliche Smileys ( :-D ) zu sehen und verbleibe mit

vielen Grüßen....Frank.

P.S. ich habe auch schon zwei Uhrenboxen... :wink:
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.374
ug-san schrieb:
..............Uhrensüchtiger, mit einem Rest von Selbstbeherrschung.
DAS vergeht, ganz sicher, da brauchste keine Angst zu haben und dann gehts erst so richtig los :twisted: :!:
 
ug-san

ug-san

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2008
Beiträge
4.900
Ort
Moenchinguradebachi
carpediem schrieb:
Lieber ug-san,
Ein kleiner Traum sei noch verraten, eine schöne alte Omega Speedmaster...
Meine letzte Omega in etwas moderner hatte Dir auch ganz gut gefallen.... :wink: vielen Grüßen....Frank. :wink:
Lieber Frank,

ich habe eine kleine Omega Macke, warum mich diese Marke so anspricht
, aber man kann und muss auch nicht immer alles Erklären wollen und können!

Deine ist a) eine Omega und b) vom Design her sehr
, also wenn Du mal gar keinen Platz in Deinen 2 Uhrenboxen mehr hast, biete ich Dir an, bei mir ein Aussenlager einrichten zu dürfen!!!


Und ich bin so froh, das mir noch lange nicht jede Uhr gefällt, sonst
 
Thema:

600 - UhrGedanken

600 - UhrGedanken - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Seiko Marinemaster 600 Springdrive

    [Verkauf] Seiko Marinemaster 600 Springdrive: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluß der Gewährleistung bzw.Sachmängelhaftung .Ebenfalls ausgeschlossen ist ein Umtausch oder Rücknahme...
  • [Verkauf] Mido OceanStar Diver 600 COSC Chronometer

    [Verkauf] Mido OceanStar Diver 600 COSC Chronometer: Dies ist ein Privatverkauf und ich bin kein Gewerblicher Händler! OCEAN STAR DIVER 600M026.608.11.041.00 Hallo liebe Mitglieder :) Verkaufe...
  • Mido Ocean Star Diver 600

    Mido Ocean Star Diver 600: Hallo alle zusammen, ich war schon eine ganz Zeit unruhig. In meiner Box für die “guten” Uhren war schon seit Monaten noch ein Platz frei und der...
  • [Verkauf] Casio ProTrek PRT-600 "Trekking Counter"

    [Verkauf] Casio ProTrek PRT-600 "Trekking Counter": Vorweg: Ich bin Privatverkäufer und handle ohne gewerbliches Interesse! Deswegen keine Garantie, keine Gewährleistung und keine Rücknahme Casio...
  • [Suche] Lünette für Doxa Sub 600 T Professional

    [Suche] Lünette für Doxa Sub 600 T Professional: Liebe Forianer! Bitte um Hilfe! Wo bekomme ich (wohne in Österreich) eine Lünette für obiges Modell (0633/3000)? Wie viel kostet das Teil? Wäre...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] Seiko Marinemaster 600 Springdrive

      [Verkauf] Seiko Marinemaster 600 Springdrive: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluß der Gewährleistung bzw.Sachmängelhaftung .Ebenfalls ausgeschlossen ist ein Umtausch oder Rücknahme...
    • [Verkauf] Mido OceanStar Diver 600 COSC Chronometer

      [Verkauf] Mido OceanStar Diver 600 COSC Chronometer: Dies ist ein Privatverkauf und ich bin kein Gewerblicher Händler! OCEAN STAR DIVER 600M026.608.11.041.00 Hallo liebe Mitglieder :) Verkaufe...
    • Mido Ocean Star Diver 600

      Mido Ocean Star Diver 600: Hallo alle zusammen, ich war schon eine ganz Zeit unruhig. In meiner Box für die “guten” Uhren war schon seit Monaten noch ein Platz frei und der...
    • [Verkauf] Casio ProTrek PRT-600 "Trekking Counter"

      [Verkauf] Casio ProTrek PRT-600 "Trekking Counter": Vorweg: Ich bin Privatverkäufer und handle ohne gewerbliches Interesse! Deswegen keine Garantie, keine Gewährleistung und keine Rücknahme Casio...
    • [Suche] Lünette für Doxa Sub 600 T Professional

      [Suche] Lünette für Doxa Sub 600 T Professional: Liebe Forianer! Bitte um Hilfe! Wo bekomme ich (wohne in Österreich) eine Lünette für obiges Modell (0633/3000)? Wie viel kostet das Teil? Wäre...
    Oben