3 auf einen Streich...worauf sollte man achten?

Diskutiere 3 auf einen Streich...worauf sollte man achten? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend zusammen. Ich schreibe euch heute, weil ich die Möglichkeit habe mir: - meine erste Rolex - meine erste Bi-Color - und meine...
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Guten Abend zusammen. Ich schreibe euch heute, weil ich die Möglichkeit habe mir: - meine erste Rolex - meine erste Bi-Color - und meine Jahrgangsuhr – mit einem Kauf zuzulegen. Es wäre eine Submariner 16803. ohne Box und Papiere, mit Echtheitsbestätigung des Juweliers. Nun kenne ich mich auf dem Gebiet wenig aus, würde die uhr beim stammkonzi prüfen lassen....aber sonst "? ....besten Dank schonmal...Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Bilder sind geliehen vom juwelier.
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Wie in der Headline formuliert. Worauf sollte ich achten ? Ich das Uhrwerk anfällig, sind Box und Papiere ein must have, ist das Band klapprig, ist das Gehäuse rundgelutscht....ich kenn mich da echt wenig aus und möchte einfach verschiedene Expertisen einholen ...
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Ich finde zb, dass das kronenrelief an der schließe schon sehr glatt ist. Oder war das damals so? Auc/ der Hebel der Schließe scheint abzustehen?
 
Eddy Z.

Eddy Z.

Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
2.398
Band hat Stratch. Uhr wurde mit Sicherheit poliert. B&P fehlen, wäre für mich schon ausschlusskriterium. Solltest dich jedoch fragen, ob es eine Trageuhr werden soll, die du nie verkaufen würdest... oder aber eine sichere Bank, dann sind es offensichtliche Mängel
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.139
Das sehe ich auch so, die Schließe sieht arg poliert aus, der Sicherheitsbügel scheint abzustehen und das Band auch erheblichen Stretch zu haben - zumindest sieht man ja die Bandstifte schon kräftig durchscheinen...
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Ok...damit kann ich arbeiten. Es soll definitiv eine Trageuhr werden, wie alle meine anderen auch. Verkaufen möchte ich Sie wohl eher auch nicht. Neue Schließe bei Rolex? was würde denn eine Revision kosten ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Eddy Z.

Eddy Z.

Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
2.398
Was soll die Uhr denn kosten?
 
Eddy Z.

Eddy Z.

Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
2.398
Kauf dir lieber eine neue Sub Steel und erfreue dich an deinen Kratzern, anstatt so eine ausgetragene und runterpolierte Nudel.
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Ach, es wäre vllt noch anzumerken das die Uhr 35 Jahre jung ist...ist der Zustand dann nicht „normal“?
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Eine neue bzw. stahl sub würde nicht in frage kommen. Hab schon einen Stahl diver, der ein Keeper ist. Würde wenn dann eher Richtung dj41 oder milgauss gehen....
 
Eddy Z.

Eddy Z.

Dabei seit
05.01.2015
Beiträge
2.398
Ach, es wäre vllt noch anzumerken das die Uhr 35 Jahre jung ist...ist der Zustand dann nicht „normal“?
Okay dann ist der Zustand okay. Aber mehr nicht... sie wurde halt 35 Jahre getragen... das sieht man ihr an
 
Soulfly

Soulfly

Themenstarter
Dabei seit
18.11.2014
Beiträge
259
Naja,eine 35 jährige Safequeen möchte ich mir glaub nicht leisten.
 
buzze1

buzze1

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
1.918
Hallo Soulfly, Du hast Dir da eine schöne Uhr ausgesucht. Der Zustand ist bei den Bildern schwer zu beurteilen, das wirst Du live selbst entscheiden müssen. Die Uhr wurde aber sicherlich nicht wenig getragen. Die Schließe ist sehr poliert und das Band hat mE viel Stretch. Ein neues Band wird teuer sein (aktuelle Rolesor mW um die 2k). Eine Revi kostet rund 700 EUR in Köln. Schau Dir mal noch Zifferblatt und Zeiger an - müsste beides Tritium sein, sieht dafür aber sehr weiss aus und ist ggf getauscht worden. Wenn Du von einem seriösen Händler kaufst, ist das Risiko hinsichtlich Funktion ja recht gering, da Du Im Fall der Fälle die Uhr ja zu ihm bringen kannst. Ich würde sie von ihm mal öffnen lassen. Schau auch mal in den Deckel nach Vermerken von Revisionen.
Als Trageuhr braucht man mE keine Papiere, das Band wäre mir aber wichtig. Und schau dir mal die Federstege an bzw Bohrungen in den Hörnern, wenn die rausgucken ist schon zu viel poliert.
VG Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
F

f1Nal

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
2.751
Band hat Stratch. Uhr wurde mit Sicherheit poliert. B&P fehlen, wäre für mich schon ausschlusskriterium. Solltest dich jedoch fragen, ob es eine Trageuhr werden soll, die du nie verkaufen würdest... oder aber eine sichere Bank, dann sind es offensichtliche Mängel
Sehe ich auch so.
Klar, wenn du die Uhr auf ewig behalten willst, sind b+p nicht so wichtig, allerdings ist die Frage, ob man sich an der Kombi nicht doch irgendwann satt sieht.
Das band ist für mich der größte Störfaktor an dem Paket, wegen Stretch und Anfälligkeit für Kratzer.

Gut, 35 Jahre ist eine lange Zeit, das sieht man der Uhr an.
Der Preis ist ja recht okay im vgl. zu den Angeboten bei c24.
Da kommen auf jeden Fall Folgekosten auf dich zu.
 
Thema:

3 auf einen Streich...worauf sollte man achten?

3 auf einen Streich...worauf sollte man achten? - Ähnliche Themen

  • Zwei auf einen Streich: Die MeisterSinger Perigraph Bronze Line

    Zwei auf einen Streich: Die MeisterSinger Perigraph Bronze Line: Hallo, Mitforisti, nachdem der Macher meiner Exituhr (Herr Schauer in Engelsbrand) noch in Urlaub ist, habe ich mir zwei andere Uhren geleistet...
  • Marktplatzregel 2.7 streichen !

    Marktplatzregel 2.7 streichen !: Ich will ein Streichen der Marktplatzregel 2.7 anstoßen. Welchen Sinn soll denn bitte so eine Reglementierung haben ? Ich als privater Verkäufer...
  • 4 auf einen Streich

    4 auf einen Streich: Hallo liebe Uhrengemeinde, nicht ganz 4 auf einen Streich aber 4 in einem Monat :) Bin jetzt seit etwa einem Monat hier angemeldet und mache nun...
  • 2 auf einen Streich - Seiko SRX003P1 - Golden Times Taschenuhr

    2 auf einen Streich - Seiko SRX003P1 - Golden Times Taschenuhr: Hallo miteinander, Nach meiner 1. Uhrenvorstellung gestern mache ich gleich mal mit den nächsten beiden weiter. Wieso 2 auf einmal? Lasst euch...
  • Mein dritter Orient Streich - Orient King Diver Cal. 469 Ref.SEM7F002B9

    Mein dritter Orient Streich - Orient King Diver Cal. 469 Ref.SEM7F002B9: Servus liebe Uhrenfreunde! Nachdem ich vor einigen Tagen meinen Orient Revolver in einer längst überfälligen Vorstellung gezeigt habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben